Tops & Flops Belgien 2016

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Antworten
ex_Kamikaze
Beiträge: 1469
Registriert: Fr Okt 06, 2000 1:01 am
Wohnort: Unterschleißheim

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von ex_Kamikaze » So Aug 28, 2016 4:04 pm

Bild
Unfallfolgen - Prellung statt Erdmöbel, wir sollten uns freuen über diese Fortschritte!
Hamilton - mit Geduld und Speed auf's Treppchen, im Unterschied zu seinem Teamkollegen kann er aus solchen Ausgangslagen noch etwas machen
Ricciardo - bewies teamintern den Unterschied zwischen gestandenem Starfahrer und hitzköpfigem Talent
Alonso - von ganz hinten mit dem McLaren-Honda in die Punkte
Vettel ab Runde 2 - prima Aufholjagd, Rest siehe später
Force India - starke Teamleistung, deutlich an Williams vorbei
McLaren - wird Williams und Haas noch überholen. Das Paket wird langsam konkurrenzfähig

Bild Bild
Variante Rosberg - souverän ohne Gegner von Pole zum Sieg. Kennen wir? Ja, ist die einzige Rosberg Siegvariante!

Bild
Wehrlein - blindlings Button abgeräumt
Vettel - alle Ferrari-Sieg- und Podestchancen nach 270 m verballert. Hirnloses Manöver das noch nie gut ging. Gibt's im Schnitt alle 3 Jahre
Verstappen - ging heute ohne Hirn zu Werke, das Ergebnis hat er sich redlich verdient. Muß noch viel lernen wenn er ein WM-Anwärter werden will
Williams-Taktik vor Schluß - DRS-Block aufgebrochen und einen Punkt verloren.
Reglement - was soll der zahlende Zuschauer davon halten wenn der WM-Führende nicht am Qualifiying teilnimmt? Das ist grober Unfug!

Tacito
Beiträge: 3381
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:01 am
Wohnort: Oberösterreich

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von Tacito » So Aug 28, 2016 4:17 pm

TOP Bild

Spa: La Source sorgte für Chaos, die Eau Rouge sorgte für Schrecken. Schöne Duelle. Spa hat sich mal wieder von seiner besten Seite gezeigt. Trotz Sonnenschein.

Fernando Alonso: Der alte 2 fache Weltmeister dem man ne Motivationsschwäche nachsagt. Hab davon nix gemerkt. Souverän gefahren mit dem Honda.

Force India: Tolles Teamergebnis.

Schutzengel: War wieder brav im Einsatz bei Kevin Magnussen.

FLOP Bild

Sebastian Vettel: Wurde nichts aus den 2 Podestplätzen die vor 14 Uhr noch durchaus realistisch waren. Und er war der Grund dafür. Auch wenn er nachher gut unterwegs war.

Mad Max Verstappen: Wir sind hier nicht auf der Fury Road... Wenn dieser Wahnsinn wirklich nicht bestraft wird, dann zweifle ich am Rechtssystem der Formel 1.

Carlos Sainz: Ich musste schmunzeln über seine Darbietung. Ist wohl ein Villeneuve Fan. Gefahren wird bis sich nix mehr dreht.

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15794
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von Jupiterson » So Aug 28, 2016 4:17 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von ex_Kamikaze:
<strong> Bild
Unfallfolgen - Prellung statt Erdmöbel, wir sollten uns freuen über diese Fortschritte!
Hamilton - mit Geduld und Speed auf's Treppchen, im Unterschied zu seinem Teamkollegen kann er aus solchen Ausgangslagen noch etwas machen
Ricciardo - bewies teamintern den Unterschied zwischen gestandenem Starfahrer und hitzköpfigem Talent
Alonso - von ganz hinten mit dem McLaren-Honda in die Punkte
Vettel ab Runde 2 - prima Aufholjagd, Rest siehe später
Force India - starke Teamleistung, deutlich an Williams vorbei
McLaren - wird Williams und Haas noch überholen. Das Paket wird langsam konkurrenzfähig

Bild Bild
Variante Rosberg - souverän ohne Gegner von Pole zum Sieg. Kennen wir? Ja, ist die einzige Rosberg Siegvariante!

Bild
Wehrlein - blindlings Button abgeräumt
Vettel - alle Ferrari-Sieg- und Podestchancen nach 270 m verballert. Hirnloses Manöver das noch nie gut ging. Gibt's im Schnitt alle 3 Jahre
Verstappen - ging heute ohne Hirn zu Werke, das Ergebnis hat er sich redlich verdient. Muß noch viel lernen wenn er ein WM-Anwärter werden will
Williams-Taktik vor Schluß - DRS-Block aufgebrochen und einen Punkt verloren.
Reglement - was soll der zahlende Zuschauer davon halten wenn der WM-Führende nicht am Qualifiying teilnimmt? Das ist grober Unfug! </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">*unterschreib*

Nachsatz: "Rache" hat nichts auf der Rennstrecke zu suchen. Bild

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 6150
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von seahawk » So Aug 28, 2016 4:19 pm

Bild

Hamilton - fantastisch
Verstappen - was ein Kämpfer
Alonso - stark

Bild

Vettel - das Rennem von Max und dem Teamkollegen versaut
Pirelli - Reifen???
Motorenreglement - 60 Strafplätze Bild

Red_5
Beiträge: 103
Registriert: So Aug 30, 2009 1:01 am
Wohnort: Wien

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von Red_5 » So Aug 28, 2016 5:09 pm

Bild

Ham - Perfekt, wenn auch etwas Glück dabei.
Alo - Siehe Ham
FI+beide Fahrer - Williams Platz 4 abgeluchst.
Ric - Best of the Rest.

Bild

Vet - Top-Resultat schon am Start weggeworfen.
Weh - Geht wohl auf seine Kappe.
Williams - Rein gar nicht vom Startchaos profitiert.

Bild Bild Bild Bild

Ves - Der gehört mal für 1 Rennen gesperrt! Völlig Lernresistent, für jeden Fahrer Lebensgefährlich den zu überholen. Ich gebe allen Kritikern recht, die meinen er sei viel zu Früh in die F1 gekommen. Schnell ist er ja, aber das alleine ist Zuwenig.

Purzelbaum9876
Beiträge: 29
Registriert: Mo Sep 08, 2008 1:01 am

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von Purzelbaum9876 » So Aug 28, 2016 6:09 pm

Bild Bild Bild Bild
FIA-Manche können machen was sie wollen,
andere werden für Sachen bestraft ´das man nur mit dem Kopf Schütteln kann.

Mfg Purzelbaum9876

P.S Bild Bild Bild Bild
Jacques Villeneuve-Hat das über die FIA gesagt was wir heute live gesehen haben

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32858
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: wenn einem niemand mehr das Wasser reichen kann, ist man kurz davor zu verdursten

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von Marmas » So Aug 28, 2016 6:44 pm

Vettel Bild

Verstappen Bild Bild Bild

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von 1502 » So Aug 28, 2016 9:14 pm

Bild
Rosberg
Ricciardo
Hülkenberg
Perez
Alonso

Bild
Massa
Wehrlein

Bild Bild Bild
Verstappen
Stewards

The Darter
Beiträge: 241
Registriert: Di Aug 25, 2015 1:01 am
Wohnort: Zwickau

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von The Darter » So Aug 28, 2016 11:24 pm

Bild Bild Bild
Lauda - deutlichst seine Meinung gesagt

Bild
Mercedes-Strategiegruppe - Lücke im Reglement gekonnt ausgenutzt
Force India - entgültig an Williams vorbei
McLaren - es wird besser und besser
Ricciardo - hat Verstappen gezeigt, wie man fahren sollte

Bild
Wehrlein - Button ohne Not abgeschossen
Williams - schafft es nur noch mit GLück in die Punkte
Haas - vielleicht erwarte ich nach dem starken Saisonstart auch nur einfach zu viel

Bild Bild Bild
Verstappen - entweder Willy Mairesse ist wieder auferstanden oder Max muss zurück in den Kindergarten (wahrscheinlich beides)
Stewards - müssen dringend zum Optiker

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von donington93 » Mo Aug 29, 2016 12:56 am

Ich fand ja im Live-Spa-Rennen-Thread auch, dass der Bogen überspannt wurde auf der Kemmel.

Aber das kann kein Zufall sein bei all den verschiedenen Aktionen bei verschiedenen Rennen und sicherlich auch kein Favorisieren der Stewards von Verstappen, dass die Dinge, die Verstappen "anstellt", nicht mal unter Beobachtung sind für eine mögliche Strafe. Also muss er doch irgendwas machen, was vom Regelwerk nicht abgedeckt ist und er das geschickt ausnutzt.

Deshalb nicht sicher, ob "flop" oder "top".

Der lässt sich jedenfalls nicht unterkriegen. Und an die Adresse des sich via Boxenfunk aufregenden Räikkönen gerichtet, meint Verstappen, dass es für die Zuschauer toll sei, einem am Boxenfunk meckernden Fahrer zuzuhören.

Und zu seinem, "ist doch schließlich nichts passiert und es war am Limit"-Kommentar, worüber sich einige hier aufregen: wurde bei zig anderen Aktionen von jemand anderem doch auch so entschuldigt... "ist doch letztlich nicht passiert, also war's am Limit"... "weder Barrichello noch RSC sind bei Attentatsversuchen hops gegangen auf'm nürburgring01 oder hungaroring10"... "ist doch letztlich nichts passiert und das ist das Entscheidende"... "ist ja schließlich keine Kaffeefahrt".

Ja doch, wurde alles so gesagt.

Andere "tops"/"flops":

- Rennen an sich
- Alonso
- Hamilton
- Verstappen
- Räikkönen
- Wehrlein

[kann jeder für sich entscheiden, was er wem zuordnet]

donington93

PS:

"What the hell?!?!"

- ein von Scheinwerfern geblendetes Reh auf der Landstrasse -

Benutzeravatar
BOOH
Beiträge: 3003
Registriert: Sa Nov 16, 2002 1:01 am
Wohnort: lädt: █████████░ 90%

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von BOOH » Mo Aug 29, 2016 7:36 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:


PS:

"What the hell?!?!"

- ein von Scheinwerfern geblendetes Reh auf der Landstrasse - </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wenn es zumindest ein bisschen witzig sein soll, solltest du auf Hervorhebungen verzichten. Ansonsten kannste deinen Witz auch gleich erklären. Verstehste? Ja? Verstehste?

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32858
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: wenn einem niemand mehr das Wasser reichen kann, ist man kurz davor zu verdursten

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von Marmas » Mo Aug 29, 2016 8:09 am

Extra Top:

Ham - der sich sofort nach dem Unfall nach dem Kollegen erkundigt Bild

Haben andere sicher auch gemacht, aber bei ihm hab ich es gehört

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von donington93 » Mo Aug 29, 2016 8:20 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von BOOH:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:


PS:

"What the hell?!?!"

- ein von Scheinwerfern geblendetes Reh auf der Landstrasse - </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wenn es zumindest ein bisschen witzig sein soll, [...]</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Jedenfalls auf mehr Ebenen als du denkst. Drum ist "hell" mit fetterer Schrift hervorgehoben und somit irgendwie auch auf - !Achtung schon wieder eine Erklärung! - "dunkler" getrimmt... also quasi Gegenteil von "hell", verstehste? Ja? Verstehste?

donington93

PS:

"Monza wird wie fast immer shitty werden."

- Imola -

Seyan
Beiträge: 365
Registriert: So Sep 30, 2007 1:01 am

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von Seyan » Mo Aug 29, 2016 8:26 am

Bild
Rennen bis zu SC-Phase

Bild
Rennen nach der SC-Phase

DannyDazze
Beiträge: 1077
Registriert: Do Mär 14, 2002 1:01 am

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von DannyDazze » Mo Aug 29, 2016 9:00 am

Bild
Ricciardo
sich durch nichts aus der Ruhe bringen lassen und das rausgeholt was heute machbar war.

Hülkenberg, Perez
beide Piloten haben einen tollen Job gemacht, auch ohne Unfälle weiter vorne hätte es zu starken Plätzen gereicht.

Bild Bild
Hamilton
der 3 Platz war unter den Umständen auch das mindeste, eigentlich hätte er 2 werden müssen.
Wenn 1/3 des Feldes ausfällt und weitere 3 Kontrahenten mit besten Ausgangspositionen nach der ersten Runde ans Ende des Feldes fallen, dann ist der 3 Platz eigentlich schon zu wenig. Immerhin war Hamilton durch das Safety Car wieder näher rangekommen dann noch der Abbruch und das loswerden der gebrauchten weißen Reifen, wofür andere einen Boxenstop gemacht haben und dadurch erst hinter ihn zurückfielen. Danach vom 5 Platz einen Mclaren und einen Force India überholt und das wars. Wenn ich dann noch das RTL gelaber höre, "das wäre vergleichbar mit Schumachers Fahrt von 16 auf 1" wusste ich nicht ob ich lachen oder kotzen soll.

Bild
Verstappen
beim Start in eine Lücke zu wollen die cirka 8 Meter weiter vor ihm liegt ist schon sehr gewagt. Zu ungeduldig zu viel wollen nach Verlust der Plätze. Dann noch das abdrengen einiger Gegner und schlussendlich 2 mal Kimi böse abgedrängt, das geht auf keine Kuhhaut mehr, das die FIA keine Untersuchung eingeleitet hat, zeigt wieder mal das die ständig wechselnden Richter totaler humbug ist. Monza ist ein schöner Ort um den Bogen zu überspannen, mal sehen. Bild

Dr_Med_den_Rasen
Beiträge: 934
Registriert: Di Nov 19, 2013 1:01 am

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von Dr_Med_den_Rasen » Mo Aug 29, 2016 9:13 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:


Bild

Vettel - das Rennem von Max und dem Teamkollegen versaut
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Jetzt geh doch nicht so hart mit ihm ins Gericht. Er kann sich nicht auf 10 Sachen gleichzeitig bei Ferrari konzentrieren. Anscheinend hat Alonso das Team so sehr mit seinem Virus infiziert, dieser steckt einfach zu tief fest.

Phönix aus der Asche Bild

DannyDazze
Beiträge: 1077
Registriert: Do Mär 14, 2002 1:01 am

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von DannyDazze » Mo Aug 29, 2016 10:25 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von DannyDazze:
<strong>
Bild Bild
Hamilton
...

Immerhin war Hamilton durch das Safety Car wieder näher rangekommen dann noch der Abbruch und das loswerden der gebrauchten weißen Reifen, wofür andere einen Boxenstop gemacht haben und dadurch erst hinter ihn zurückfielen.

...
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Was liest sich da denn so schwer ?

Hamilton im Dauerglück

-SC Feld wird zusammengeführt er kommt wieder näher ran
-einige nutzen das SC und gehen in die Box um neue Reifen zu holen, fallen hinter LH zurück
-kurze Zeit später wird abgebrochen und alle dürfen neue Reifen aufziehen, also auch LH.

Unter den Umständen war der 3 Platz echt das mindeste.

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32858
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: wenn einem niemand mehr das Wasser reichen kann, ist man kurz davor zu verdursten

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von Marmas » Mo Aug 29, 2016 10:52 am

leuchtet ein ...

Benutzeravatar
MisterEd
Beiträge: 29549
Registriert: Mo Mär 18, 2002 1:01 am
Wohnort: wegen Färdewurst

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von MisterEd » Mo Aug 29, 2016 11:01 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
<strong>
Vettel - das Rennem von Max und dem Teamkollegen versaut
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wir scheinen unterschiedliche Rennen geschaut zu haben. Ich hab nen Verstappen gesehen, der in eine Lücke wollte, die einfach nicht da war, einen Räikönen, der deshalb nicht weiter innen fahren konnte, und einen Vettel, der Rai genügend Platz gelassen hatte, wenn da nicht dieser Wahnsinnige unbedingt innen ...

Gandalf83
Beiträge: 420
Registriert: Fr Feb 19, 2010 1:01 am

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von Gandalf83 » Mo Aug 29, 2016 1:45 pm

@1502
Komplett unterschrieben mit
Bild
Rubberwing-Sainz Bild
als Ergänzung

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>PS:

"Monza wird wie fast immer shitty werden."

- Imola - </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">PS:

"Gegen Imola als Europa-GP statt Baku hätt' ich nix. Außerdem will ich mein Parabolica-Kiesbett wieder!"

- Monza -

Mr Spielberg
Beiträge: 197
Registriert: So Mai 01, 2016 1:01 am

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von Mr Spielberg » Mo Aug 29, 2016 1:54 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MisterEd:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
<strong>
Vettel - das Rennem von Max und dem Teamkollegen versaut
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wir scheinen unterschiedliche Rennen geschaut zu haben. Ich hab nen Verstappen gesehen, der in eine Lücke wollte, die einfach nicht da war, einen Räikönen, der deshalb nicht weiter innen fahren konnte, und einen Vettel, der Rai genügend Platz gelassen hatte, wenn da nicht dieser Wahnsinnige unbedingt innen ... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">das mit den unterschiedlichen Rennen stimmt schon. Ich habe eins gesehen in dem Vettel seinem Teamkollegen einfach ins Auto fuhr und in deshalb auf Verstappen geschoben hatte.

erle9
Beiträge: 1213
Registriert: Mo Mai 24, 2004 1:01 am

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von erle9 » Mo Aug 29, 2016 2:20 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Mr Spielberg:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MisterEd:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
<strong>
Vettel - das Rennem von Max und dem Teamkollegen versaut
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wir scheinen unterschiedliche Rennen geschaut zu haben. Ich hab nen Verstappen gesehen, der in eine Lücke wollte, die einfach nicht da war, einen Räikönen, der deshalb nicht weiter innen fahren konnte, und einen Vettel, der Rai genügend Platz gelassen hatte, wenn da nicht dieser Wahnsinnige unbedingt innen ... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">das mit den unterschiedlichen Rennen stimmt schon. Ich habe eins gesehen in dem Vettel seinem Teamkollegen einfach ins Auto fuhr und in deshalb auf Verstappen geschoben hatte. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Siehst Du....

ich hab wieder das von MisterEd gesehen in dem der Jungspund Verstappen eine Situation verursacht hat die für alles Folgende die Schuld trägt.

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von donington93 » Mo Aug 29, 2016 3:51 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
<strong> Bild

Hamilton - fantastisch
Verstappen - was ein Kämpfer
Alonso - stark </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild

Finde ich gut, ehrlich (ich meine das jetzt nicht ironisch oder sarkastisch oder wie man das nennt). Voll witzig.

Aber nicht aus dem Grund, weshalb diejenigen, die keine Ahnung haben, darüber lachen würden.

donington93

Benutzeravatar
Sherry
Beiträge: 1946
Registriert: Do Jul 10, 2008 1:01 am
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von Sherry » Mi Aug 31, 2016 11:11 am

Bild RedBull Performance
Aktuelle Sicherheit der Autos
Force India Performance
Alonso
Ricciardo

Bild Reifenmanagement von Hamilton
Ferrari
Wehrlein
Williams

miss F1
Beiträge: 530
Registriert: So Jul 31, 2011 1:01 am
Wohnort: Österreich

Tops & Flops Belgien 2016

Beitrag von miss F1 » Mi Aug 31, 2016 10:05 pm

Bild

das beim Unfall von MAG nicht mehr passiert ist
auch der SAI Zwischenfall ist zum Glück gut ausgegangen
SAI: Start und erste Runde Bild
HUL
PER
ALO
Kimi am Funk im Duell mit VES
ein spannendes Rennen nach der Sommerpause
die Aussies am Podium

Bild
VES und VET am Start
das Zweikampfverhalten und die überheblichen Aussagen von VES
die FIA: alles muss sicher sein (Safety Car Start im Regen, Halo Tests)...aber das "rollende Sicherheitsrisiko" VES bleibt immer wieder ungestraft, widerspricht sich irgendwie
(nein man soll wirklich nicht alles Strafen, eigentlich so wenig wie möglich aber die Fahrweise von VES sorgt sonst für (größere) Unfälle)
WEH: Auffahrunfall gegen BUT

Antworten