.:: Livethread: Grand Prix von Deutschland - Hockenheim::.

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16415
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread: Grand Prix von Deutschland - Hockenheim::.

Beitrag von shuyuan » Mi Aug 03, 2016 10:02 pm

aber nur ohne dem Zucken von Verstappen.

So war er gezwungen, eher die Richtung zu wechseln und seinen Kurvenradius eng zu fahren.

Da hätte Verstappen beim herausbeschleunigen innen bessere Chancen gehabt vorn zu bleiben...

Aber gut...hätte...wäre..und so Bild

Benutzeravatar
flingomin
Beiträge: 2938
Registriert: Fr Aug 10, 2012 1:01 am

.:: Livethread: Grand Prix von Deutschland - Hockenheim::.

Beitrag von flingomin » Do Aug 04, 2016 4:55 pm

Eieiei da ist ja echt Chaos unterm Dach bei Ferrari.
Strategichaos im Boxenfunk, kein Speed mehr, Rennen eine Runde zu früh beendet.
Mamma mia!

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 5206
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

.:: Livethread: Grand Prix von Deutschland - Hockenheim::.

Beitrag von Helldriver » Do Aug 04, 2016 5:01 pm

Hier gibts das Video von dem Fehler: klick

Bild

M2209

.:: Livethread: Grand Prix von Deutschland - Hockenheim::.

Beitrag von M2209 » Do Aug 04, 2016 6:24 pm

Sowas passiert öfters als man denkt. Bild

chief500
Beiträge: 1761
Registriert: Fr Jun 12, 2009 1:01 am

.:: Livethread: Grand Prix von Deutschland - Hockenheim::.

Beitrag von chief500 » Fr Aug 05, 2016 12:14 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von chief500:
<strong> Was passierte eigentlich mit Vettel in der letzten Runde? 8 Sekunden langsamer als die davor. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ich zitiere mich dann mal selbst.

Vettel dachte das Rennen sei zu Ende. Er war eine Runde zu früh.

Dissident
Beiträge: 8920
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

.:: Livethread: Grand Prix von Deutschland - Hockenheim::.

Beitrag von Dissident » So Aug 07, 2016 10:25 am

der letztjährige Ferrari harmonierte nun mal hier und da perfekt mit den Reifen, das fehlt dieses Jahr, RBR schläft nun mal auch nicht, 2017 wird ein interessantes Jahr, Mercedes muss sich behaupten, RBR wird wohl sehr stark(da ihr größter Nachteil immer noch beim Motor zu finden ist) und Ferrari MUSS sich beweisen(können sie es noch oder nicht?)

mikag
Beiträge: 1007
Registriert: So Nov 30, 2003 1:01 am

.:: Livethread: Grand Prix von Deutschland - Hockenheim::.

Beitrag von mikag » Di Aug 09, 2016 3:18 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Helldriver:
<strong> Hier gibts das Video von dem Fehler: klick

Bild

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 6283
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

.:: Livethread: Grand Prix von Deutschland - Hockenheim::.

Beitrag von seahawk » Mi Aug 10, 2016 7:21 am

Da hat Vettel aber ne Strafe für Tracklimits verdient.

Dr_Med_den_Rasen
Beiträge: 934
Registriert: Di Nov 19, 2013 1:01 am

.:: Livethread: Grand Prix von Deutschland - Hockenheim::.

Beitrag von Dr_Med_den_Rasen » Mi Aug 10, 2016 9:09 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von mikag:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Helldriver:
<strong> Hier gibts das Video von dem Fehler: klick

Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Alternativ auch als Beleg für Lustlosigkeit, Arbeitsverweigerung oder Auswirkungen des fehlenden Driver-Coachings. Je nach dem wie der Wind gerade weht. Bei Vettel ist es anders. Der wollte mehr raus holen als die Karre her gibt, fuhr alle Runden bis auf die letzte voll am Limit und dann kann so ein Fehler im Eifer des Gefechts halt mal passieren.

gpXracer
Beiträge: 886
Registriert: Sa Dez 22, 2001 1:01 am

.:: Livethread: Grand Prix von Deutschland - Hockenheim::.

Beitrag von gpXracer » Do Aug 11, 2016 2:52 pm

Und der vernünftige weiß, dass Fehler dieser Art jedem Menschen passieren können, egal, ob sie Hamilton, Button, Vettel, Werlein, oder Bauer Karl heißen.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16415
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread: Grand Prix von Deutschland - Hockenheim::.

Beitrag von shuyuan » Do Aug 11, 2016 3:38 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von gpXracer:
<strong> Und der vernünftige weiß, dass Fehler dieser Art jedem Menschen passieren können, </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Jeder weiss, Panis ist schuld Bild

Benutzeravatar
flingomin
Beiträge: 2938
Registriert: Fr Aug 10, 2012 1:01 am

.:: Livethread: Grand Prix von Deutschland - Hockenheim::.

Beitrag von flingomin » Fr Aug 12, 2016 12:08 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von mikag:
<strong> Wenn das dem Cleverle passiert wäre, würde das in der hiesigen Community als Beleg für seinen IQ fungieren. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das ist auch bei Vettel so.
Nur wird das naturgemäß weniger genüsslich ausgebreitet.
Der Genießer freut sich eher im Stillen, während der gemeine Mob eher zum Gröhlen neigt.

Antworten