.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Mercedes Brabus
Beiträge: 1255
Registriert: Mi Aug 11, 2004 1:01 am
Wohnort: Irgendwo zwischen Zürich und Berlin

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von Mercedes Brabus » So Jul 03, 2016 6:50 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von S04imRevier:
<strong> Rosberg täte gut daran zu Ferrari zu wechseln, da kann er entweder Wasserträger für Vettel sein, oder mit ihm um Siege fahren. Ist jedenfalls besser als ein silbernes Team wo keiner hinter ihm steht und ihn der Teamkollege immer das Rennen versaut. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Genau... darum haben die Hamilton Mechaniker das Auto von Rosberg zusammen gebaut nach dem 3ten Training! Ich als Hamilton Mechaniker hätte da knallhart gestreikt!

46&2
Beiträge: 145
Registriert: So Jul 20, 2014 1:01 am

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von 46&2 » So Jul 03, 2016 6:51 pm

Wie weit muss man es eigentlich treiben,bis es eine Sperrung eines Users gibt ?
In seiner Signatur einen Fahrer als Perversen zu bezeichen find ich schon sehr krass.

Wurz
Beiträge: 1266
Registriert: Mi Mai 14, 2003 1:01 am

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von Wurz » So Jul 03, 2016 6:52 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Sherry:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Mercedes Brabus:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
<strong> Das muss eigentlich noch ne harte Strafe gegen Rosberg geben. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">In der Onboard sieht man es sehr sehr gut! Rosberg hat klar Hamilton abgeschossen, viel zu spät eingelenkt! Rosberg müsste eine +10 Grid Penalty erhalten im nächsten Rennen! </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Also entweder bekommen beide eine Strafe oder keiner. Rosberg ist zu lange gerade aus. Und Hamilton ist Rosberg in die Karre gefahren. Hätte er nicht eingelenkt, wäre er weiter außen raus gekommen und hätte ihn in der nächsten Kurve gehabt. Klar ist, dass Rosberg einen Fehler gemacht hat, der eventuell eine Strafe mit sich ziehen kann/muss/sollte. Aber Hamilton ist einfach mal wieder aufgefallen, dass er nicht der hellste ist, wenn es um Blitz-Entscheidungen geht. Siehe Barcelona. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Erklär mal wie du eine Kurve ohne einlenken fährst? Führerschein hast du keinen,oder?

Benutzeravatar
Sherry
Beiträge: 1946
Registriert: Do Jul 10, 2008 1:01 am
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von Sherry » So Jul 03, 2016 7:00 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Wurz:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Sherry:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Mercedes Brabus:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
<strong> Das muss eigentlich noch ne harte Strafe gegen Rosberg geben. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">In der Onboard sieht man es sehr sehr gut! Rosberg hat klar Hamilton abgeschossen, viel zu spät eingelenkt! Rosberg müsste eine +10 Grid Penalty erhalten im nächsten Rennen! </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Also entweder bekommen beide eine Strafe oder keiner. Rosberg ist zu lange gerade aus. Und Hamilton ist Rosberg in die Karre gefahren. Hätte er nicht eingelenkt, wäre er weiter außen raus gekommen und hätte ihn in der nächsten Kurve gehabt. Klar ist, dass Rosberg einen Fehler gemacht hat, der eventuell eine Strafe mit sich ziehen kann/muss/sollte. Aber Hamilton ist einfach mal wieder aufgefallen, dass er nicht der hellste ist, wenn es um Blitz-Entscheidungen geht. Siehe Barcelona. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Erklär mal wie du eine Kurve ohne einlenken fährst? Führerschein hast du keinen,oder? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ham hätte einfach später außerhalb der Randsteine einlenken können und somit die eventuell provozierte Kollision vermeiden können. Doch hab einen sowie eine DMSB national. Bild

der-mit-dem-auto-faehrt
Beiträge: 809
Registriert: So Sep 07, 2014 1:01 am
Wohnort: zu Hause

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von der-mit-dem-auto-faehrt » So Jul 03, 2016 7:04 pm

Gerade raus:

10 Sekunden Strafe und 2 Strafpunkte für Rosberg.

Quelle folgt

Quelle

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16271
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von shuyuan » So Jul 03, 2016 7:06 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HaPe:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von ex_Kamikaze:
<strong> Junge, diese Art Rambo-Modus war zu Schumacherzeiten geduldet. Heute ist einmal Spur wechseln, das von der Strecke drängen wird ohnehin regelmäßig bestraft. Zumal die Strecke ja breit genug war. Was Rosberg da begangen hat war ein Foul. Oder auch unsportlich, unfair, Tricksermodus. Jetzt verstanden?
Schade, das du als Forumsveteran dir nicht zu schade bist für solchen Schwachsinn! </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Was redest du da für Schwachsinn?
Rosberg hat niemanden gerammt. Hamilton hat in Rosberg rein gelenkt. Nicht umgekehrt!

Was Rosberg gemacht hat, ist nichts anderes als das was tausendmal praktiziert wird - ganz besonders von Hamilton!
Nämlich den Angreifer außen verhungern lassen - und ihn zu nötigen, die Auslaufzone zu benutzen.

Es wurde nie bestraft als Hamilton es x-mal mit Rosberg machte, aber jetzt auf einmal ist Rosberg der hinterhältige Unsportliche??

Was is'n bei dir nicht richtig? Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild
mehr muss man nicht wissen.
lassen wir doch die anderen interpretieren wie sie wollen. alles nur unfug

HAMALO
Beiträge: 172
Registriert: Fr Jun 15, 2007 1:01 am

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von HAMALO » So Jul 03, 2016 7:06 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von der-mit-dem-auto-faehrt:
<strong> Gerade raus:

10 Sekunden Strafe und 2 Strafpunkte für Rosberg.

Quelle folgt </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Finde ich etwas traurig, dann hätten sie auch einfach gar keine Strafe verhängen sollen....denn Strafen sind nunmal Strafen...was das ja ganz offensichtlich nicht ist Bild

Benutzeravatar
patsnaso
Beiträge: 637
Registriert: Di Apr 07, 2009 1:01 am

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von patsnaso » So Jul 03, 2016 7:07 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von der-mit-dem-auto-faehrt:
<strong> Gerade raus:

10 Sekunden Strafe und 2 Strafpunkte für Rosberg.

Quelle folgt

Quelle </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das geht ja noch. Wegen dem crash oder weil er mit wundem Auto weiter gefahren ist?

Benutzeravatar
Sherry
Beiträge: 1946
Registriert: Do Jul 10, 2008 1:01 am
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von Sherry » So Jul 03, 2016 7:14 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von patsnaso:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von der-mit-dem-auto-faehrt:
<strong> Gerade raus:

10 Sekunden Strafe und 2 Strafpunkte für Rosberg.

Quelle folgt

Quelle </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das geht ja noch. Wegen dem crash oder weil er mit wundem Auto weiter gefahren ist? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Beides. Freu mich auf Silverstone! Bild

Ricochet
Beiträge: 185
Registriert: So Okt 18, 2009 1:01 am

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von Ricochet » So Jul 03, 2016 7:15 pm

YYYEEEEEEEEEEESSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSS

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Rosberg given a 10s penalty & 2 penalty points for last-lap incident.</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">für mich noch zu Milde Bild Bild aber die Stewarts sehen ROS als 100% SCHULDIGEN AN DER KOLLISION. Aberkennung aller Punkte und Ausschluss für die restlichen Rennen - wer ABSICHTLICH einen anderen Rennfahrer ins Auto fährt ist einfach UNSPORTLICH. Aber deutsche Fahrer.... Schumacher Jerez 1997. Rosberg Spa 2014 usw. usw. usw.

Benny
Beiträge: 1876
Registriert: Di Mai 29, 2001 1:01 am
Wohnort: Dresden

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von Benny » So Jul 03, 2016 7:17 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von der-mit-dem-auto-faehrt:
<strong> Gerade raus:

10 Sekunden Strafe und 2 Strafpunkte für Rosberg.

Quelle folgt

Quelle </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Also mal wieder der Beweis, dass Hamilton sich alles erlauben darf und damit davonkommt. Aber was war von der MaFIA auch anderes zu erwarten Bild

Wurz
Beiträge: 1266
Registriert: Mi Mai 14, 2003 1:01 am

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von Wurz » So Jul 03, 2016 7:20 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Sherry:
<strong>Ham hätte einfach später außerhalb der Randsteine einlenken können und somit die eventuell provozierte Kollision vermeiden können.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Als ob Rosberg da schon eingelenkt hätte.

Benutzeravatar
Sherry
Beiträge: 1946
Registriert: Do Jul 10, 2008 1:01 am
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von Sherry » So Jul 03, 2016 7:22 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Wurz:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Sherry:
<strong>Ham hätte einfach später außerhalb der Randsteine einlenken können und somit die eventuell provozierte Kollision vermeiden können.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Als ob Rosberg da schon eingelenkt hätte. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">lol Bild davon bin ich jetzt einfach mal ausgegangen Bild

Wurz
Beiträge: 1266
Registriert: Mi Mai 14, 2003 1:01 am

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von Wurz » So Jul 03, 2016 7:25 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Ricochet:
<strong> YYYEEEEEEEEEEESSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSS

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Rosberg given a 10s penalty & 2 penalty points for last-lap incident.</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">für mich noch zu Milde Bild Bild aber die Stewarts sehen ROS als 100% SCHULDIGEN AN DER KOLLISION. Aberkennung aller Punkte und Ausschluss für die restlichen Rennen - wer ABSICHTLICH einen anderen Rennfahrer ins Auto fährt ist einfach UNSPORTLICH. Aber deutsche Fahrer.... Schumacher Jerez 1997. Rosberg Spa 2014 usw. usw. usw. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Jetzt mal nicht übertreiben, aber ich verstehe diese Alibi Strafen, die keine Auswirkung haben auch nicht. Entweder eine Verwarnung oder eine Strafe, wo man auch was spürt, sonst hat das Null Effekt.

Wurz
Beiträge: 1266
Registriert: Mi Mai 14, 2003 1:01 am

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von Wurz » So Jul 03, 2016 7:26 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Sherry:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Wurz:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Sherry:
<strong>Ham hätte einfach später außerhalb der Randsteine einlenken können und somit die eventuell provozierte Kollision vermeiden können.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Als ob Rosberg da schon eingelenkt hätte. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">lol Bild davon bin ich jetzt einfach mal ausgegangen Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Davon ist Hamilton auch ausgegangen und es hat gekracht.

Tacito
Beiträge: 3381
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:01 am
Wohnort: Oberösterreich

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von Tacito » So Jul 03, 2016 7:29 pm

Ich weiß nicht was man da viel zu reden hat. Die 2 verrückten Mercedes Burschen bringen eine gute Show. Ich glaub jetzt haben sie das magische Duo Senna/Prost auch geschlagen was Kollisionen angeht.

Ehrlich, was bei denen abgeht. Ich kann nur sagen: Ich bin entzückt. Das macht Spaß.

Mir ist es wirklich wurscht wer bei was Schuld hatte. Aber wie die fahren... Bild
Das sind schon 2 Ausnahmefahrer. Das darf man bei dem ganzen Chaos das sie hinterlassen nicht vergessen. Rosberg könnte ein paar Mal Weltmeister sein. Wenn es Hamilton nicht gäbe.

der-mit-dem-auto-faehrt
Beiträge: 809
Registriert: So Sep 07, 2014 1:01 am
Wohnort: zu Hause

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von der-mit-dem-auto-faehrt » So Jul 03, 2016 7:35 pm

Rosberg hat außerdem übrigens auch noch eine Verwarnung dafür bekommen, dass er mit dem kaputten Auto weiter gefahren ist.
Nur eine Verwarnung, da es berücksichtigt wurde, dass es die letzte Runde war und er außerdem deutlich langsamer gefahren ist ud Platz gemacht hat.
Da es die erste Verwarnung der Saison ist aber auch relativ egal.

Tacito
Beiträge: 3381
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:01 am
Wohnort: Oberösterreich

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von Tacito » So Jul 03, 2016 7:41 pm

Die Verwarnung finde ich völlig in Ordnung. Mehr braucht es in dem Fall nicht. Das wollen die Fans ja sehen dass jemand sein angeschlagenes Auto ins Ziel bringt. Herrn Villeneuve Sen., den hätte man einige Male aus dem Verkehr ziehen müssen. Aber weil er mit völlig ramponierten Karren weitergefahren ist, wegen dem wurde der Mann zur Legende.

HAMALO
Beiträge: 172
Registriert: Fr Jun 15, 2007 1:01 am

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von HAMALO » So Jul 03, 2016 7:43 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von der-mit-dem-auto-faehrt:
<strong> Rosberg hat außerdem übrigens auch noch eine Verwarnung dafür bekommen, dass er mit dem kaputten Auto weiter gefahren ist.
Nur eine Verwarnung, da es berücksichtigt wurde, dass es die letzte Runde war und er außerdem deutlich langsamer gefahren ist ud Platz gemacht hat.
Da es die erste Verwarnung der Saison ist aber auch relativ egal. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Alles andere wäre auch völligst überzogen gewesen...wer stellt das Auto denn freiwillig in der letzten Runde ab Bild

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von S04imRevier:
<strong> Dieses Jahr wird er ja Weltmeister.

Da kann auch ein perverser HAM nichts machen, der Sieg heute nützt ihm gar nichts.

Am Ende geht er unter, die Lusche. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Was ist bei dir eigentlich nicht richtig? Bild

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von 1502 » So Jul 03, 2016 7:47 pm

+10s ist keine echte Strafe, er verliert nicht mal eine Position. Das wissen die Stewards auch, es wird schon seine Gründe haben, warum sie auf +10s und nicht z.B. auf +15s (dann wäre Ricciardo vorbei gewesen) entschieden haben. Die wollen das möglichst dem Team überlassen, ohne ihre Pflicht zu vernachlässigen.

E30-Fanatiker
Beiträge: 828
Registriert: Di Apr 14, 2009 1:01 am

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von E30-Fanatiker » So Jul 03, 2016 7:48 pm

Unfassbar, was man hier lesen muss.

Haben hier einige ein anderes Rennen gesehen?

Zu behaupten, dass ROS dem HAM reingefahren ist, grenzt ja fast schon an Realitätsverweigerung.

Rosberg hatte bereits nach rechts eingelenkt als ihn HAM von aussen in die Kiste fuhr.

Das konnte doch jeder sehen! Unglaublich, dass das hier strittig ist.

Was werft ihr ein, wenn ihr eine solche Szene einfach mal so andersherum wahrnehmt???

https://www.youtube.com/watch?v=6YpyvMgvBgA

Smirnoff
Beiträge: 273
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am
Wohnort: München

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von Smirnoff » So Jul 03, 2016 7:48 pm

Zu dem weiterfahren mit kaputten Auto... würde ja nichts sagen, wenn er mit drei Rädern weiterfährt etc. Aber wegen einem unter dem Auto verklemmten Frontflügel??? Hallo!!?? Dann ist ein kaputter Frontflügel also künftig verpflichtend ein Ausfall, Auto muss sofort abgestellt werden Bild

Aber wenn man schaut, wie viele Briten in der maFIA was zu sagen haben, verwunderts auch nicht.

Erinnert so ein bisschen an Balestre und Prost...

Eigentlich müsste Rosberg die Vertragsverhandlungen jetzt abbrechen, aber dann wird HAM zu 100% zum WM gemacht. Rosbergs Titel könnte man somit nicht mehr vermarkten. Blöde Situation.... auch wenn er so wohl auch keine Chance bekommt. Bin schon auf den nächsten techn. Defekt gespannt, wie kreativ man da wieder wird und ob man Singapur 14 toppen kann Bild

E30-Fanatiker
Beiträge: 828
Registriert: Di Apr 14, 2009 1:01 am

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von E30-Fanatiker » So Jul 03, 2016 7:55 pm

wie war das noch gleich?

ROS ist also HAM in´s AUto gefahren?

Aha?

Am besten mal genau hinschauen!

https://www.youtube.com/watch?v=RfLPdM-IT7A

Es ist ja wohl eindeutig zu sehen, dass es genau andersherum war.

Benutzeravatar
patsnaso
Beiträge: 637
Registriert: Di Apr 07, 2009 1:01 am

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von patsnaso » So Jul 03, 2016 7:57 pm

wo soll er denn hin? Er ist ja schon auf der äußersten Seite. Schau mal wo die Ideallinie ist. Nico ist Schuld. Punktum. Er lenkt nicht ein.

S04imRevier
Beiträge: 305
Registriert: So Jun 19, 2016 1:01 am

.:: Livethread: Grand Prix von Österreich - Spielberg::.

Beitrag von S04imRevier » So Jul 03, 2016 8:00 pm

wo er hin soll?

Geradeaus ausweichen, da war Platz genug.

Antworten