.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
F1Fan.
Beiträge: 603
Registriert: Sa Mär 06, 2010 1:01 am
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von F1Fan. » Do Mär 31, 2016 5:22 pm

Willkommen im Bahrain-Livethread! Bild


Nach Australiens ereignisreichen Auftakt in Melbourne übersiedelt die Formel 1 zum zweiten Saisonrennen auf den Asiatischen Kontinent und Arabischen Golf: Am ersten Aprilwochenende folgt in Bahrains Sakhir-Wüste der 12. Grand Prix des kleinen Insel-Königreichs. Nach der politisch bedingten Absage 2011 wird Bahrain heuer zum dritten Mal als Dämmerungs- und Nachtrennen ausgetragen.

Quali-Chaos, Alonso-Startverbot: Funkt Ferrari in Mercedes-Duell?

Unmittelbar vor Ostern fällte Königklassen-"Diktator" Bernie Ecclestone ein Formel-1-Typisches Machtwort: Entgegen aller einstimmigen Teamchef-Abstimmungen sowie Kritik der Fahrer und rückläufigen Fanzahlen bleibt der neue Quali-Samstagsmodus auch in Sakhir bestehen. Der 85-Jährige Brite begründete die Entscheidung, sich den langweilige KO-Zeitflop nochmals in der Praxis anschauen zu wollen. Weitaus spannender dürfte das Kräfteverhältnis der ersten permanenten Rennstrecke werden: Nach Mercedes´ seit zwei Jahren bekannter Trainings- und Qualifying-Dominanz in Melbourne überraschte Ferrari die Silberpfeile mittels Raketenstart und bestem Rennspeed. Schlussendlich feierten WM-Leader Nico Rosberg und Weltmeister Lewis Hamilton (25/18) in Australiens dank des glimpflichen Horrorunfall Alonso-Gutierrez und der folgenden Safety-Car-Phase den gewohnten Doppelsieg vor Ferraris drittplatzierten Stammjäger Sebastian Vettel (15). Unterdessen Hamilton in den vergangenen beiden Bahrain-Auflagen Rosberg in teils beinharten Siegduellen bezwang, ist der Deutsche saisonübergreifen seit vier Rennen ungeschlagen. Währenddessen Toro Rosso in Melbourne den dritten best of the Rest-Teamplatz nicht umsetzten konnte und Danny Ricciardo mit deutlichem verbessertem Motor somit vierter wurde, hofft Red Bull durch Renaults Kanada-Update gar Ferrari und Mercedes angreifen zu können. Hinter Williams und den Österreichern sowie vor Force India visiert Romain Grosjeans sechstplatziertes Debüt-Sensationsteams Haas F1 in Bahrain die nächste Überraschung an. Im Duell der "Satelitenteams" scheint Mercedes-Schlusslicht Manor Ferraris US-Amerikanern deutlich unterlegen. Ex-Topmannschaft McLaren, Sauber und Renaults Comeback-Werksteam droht derweil die nächste Saison im Hinterfeld. Bei den Briten bekam Fernando Alonso nach dem Melbourne-Crash am Donnerstag mit einer im Nachhinein festgestellten Rippenverletzung keine Starterlaubnis der Ärzte und wird in Bahrain durch Belgiens Toptalent Stoffel Vandoorne vertreten. Der 24-Jährige gewann den GP2-Titel 2015 in dominanter Manier und kommt nun zu seinem F1-Debüt.

Landes- und Streckenvorstellung

Pirellis drei Reifensorten für Bahrain lauten erneut Medium (Weiß) und Soft (Gelb) sowie erstmals Supersoft (Rot). Mit 1:3 bzw. 6:4 haben Mercedes und Ferrari in Sakhir eine verschiedene Herangehensweise. Die weichsten Gummis wurden durch die Bank erneut am öftesten gewählt. Derweil Ecclestone mit der US-Glückspielerstadt Las Vegas den nächsten Streckencoup bastelt, kracht es in der Welt munter weiter: IS-Terror nun auch in Brüssels Flughafen und U-Bahn, Selbtmordanschlag auf einem Pakistanischen Spielplatz sowie Flugzeugentführung zwischen Ägypten und Zypern. Das Asiatische Mini-Königreich Bahrain (711 km²) ist ein aus 33 Eilanden bestehender Inselstaat im persischen Golf. Hauptstadt Manama liegt im Norden der Hauptinsel und zählt 155.000 Einwohner. Im Westen des Archipels erstreckt sich Saudi Arabien, östlich liegt Katar. 1971 von Großbritannien unabhängig, bezieht auch Bahrain seinen Wohlstand aus der Erdöl-Förderung, wobei der Aluminumexport einen zukunftsträchtigen wie zunehmender Wirtschaftsfaktor darstellt. Um die Gepflogenheiten des Islams zu berücksichtigen, verzichtet die Formel 1 in Bahrain auf die obligatorische Champagner-Dusche und verspritzt am Siegerstockerl alternativ das antialkoholische Rosenwasser-Mixgetränk "Warrd". Landesprache und Währung sind Arabisch bzw. der Bahrain-Dinar. Der rund 30 Kilometer südwestlich von Manama gelegene Bahrain-International-Circuit befindet sich inmitten der Namensgebenden Sandwüste in as-Sakhir und misst 5,412 Kilometer (57 Runden). Aufgrund der exponierten Lage ist die Strecke besonders staubig, rutschig und windanfällig. Markenzeichen sind der pompöse Tower in Haarnadel-Kurve eins sowie eine 1 Kilometer lange DRS-Gerade auf Start-Ziel. Die zweite Überholzone befindet sich am parallelen Geradeausstück. Mit nur einer Sommerzeits-Stunde Unterscheid nach Bahrain startet das dritte Nachtwochenende im Inselstaat am Freitag um 13:00 Uhr. FT2, die zweite Reise-nach-Jerusalem-Quali und das Rennen beginnen zum Sonnenuntergang (17:00 Uhr).


Daten und Streckenplan:


Name Bahrain-International-Circuit
Länge 5.412 Meter
Runden 57
Distanz 308,238 km
Ortszeit MESZ +1 Stunde

Plan


Zeitplan:


Freitag, 01. April:

01. Freies Training 13:00 - 14:30 Uhr LIVE sky, N-TV

02. Freies Training 17:00 - 18:30 Uhr LIVE sky, N-TV, ORF eins


Samstag, 02. April:

03. Freies Training 14:00 - 15:00 Uhr LIVE sky, Relive RTL

Qualifying 17:00 Uhr LIVE sky, RTL, ORF eins, SRF zwei


Sonntag, 03. April:

Rennen 17:00 Uhr LIVE sky, RTL, ORF eins, SRF zwei


Wetter:


Derweil in Mitteleuropa Ende März der Frühling durchstartet, begrüßt Bahrain die Formel 1 mit gedämpften Wüstentemperaturen. Nachdem es Anfang der Woche in Sakhir stark regnete (!), klettert das Thermometer am Wochenende trotz Sonne auf lediglich 25 Grad.


Live:


Motorsport-Total.com - Liveticker

Formula1.com - Livetiming

tvthek.ORF.at - Livestream

sportrightnow.com - Livetweets


--------------------------------------------------

Schönes (F1)-Wochenende! F1Fan

<small>[ 31.03.2016, 17:35: Beitrag editiert von: F1Fan. ]</small>

chief500
Beiträge: 1761
Registriert: Fr Jun 12, 2009 1:01 am

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von chief500 » Fr Apr 01, 2016 1:04 pm

Das ist der Nachteil wenn ein Nachrichtensender F1 übertragen soll und dann ein verdienter Politiker stirbt.

der-mit-dem-auto-faehrt
Beiträge: 809
Registriert: So Sep 07, 2014 1:01 am
Wohnort: zu Hause

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von der-mit-dem-auto-faehrt » Fr Apr 01, 2016 1:14 pm

Laut Einblendung in dem Band unten, kann man das Training ja auf ntv.de angucken, aber ich kann den Stream auch nicht finden Bild

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16515
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von shuyuan » Fr Apr 01, 2016 1:27 pm

na ich hab auch das Problem, kein FT gucken zu können.

Kein FT kein Quali, also tippe ich mal ins Blaue Bild

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von 1502 » Fr Apr 01, 2016 1:37 pm

Mercedes macht sich direkt ans Longrunfahren auf den Softreifen. Wie lange halten die im Rennen, das ist für Mercedes die große Frage.

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von 1502 » Fr Apr 01, 2016 1:58 pm

Die bisherigen schnellsten Wochenend-Zeiten:

2015: 1:32.571 (Q3, Hamilton)
2014: 1:33.185 (Q3, Rosberg)
2013: 1:32.330 (Q3, Rosberg)
2012: 1:32.422 (Q3, Vettel)
2009: 1:32.474 (Q2, Vettel)
2008: 1:31.188 (Q2, Massa)
2007: 1:31.359 (Q2, Massa)
2006: 1:31.215 (Q2, Alonso)
2005: 1:29.527 (FT, Webber)
2004: 1:29.552 (FT, Button)

Der Rekord auf Slickreifen dürfte an diesem Wochenende fallen. Kommen wir eventuell sogar an die schnellsten V8-Zeiten von 2006-2008 ran? Die V10-Zeiten dürften noch außer Reichweite sein.

der-mit-dem-auto-faehrt
Beiträge: 809
Registriert: So Sep 07, 2014 1:01 am
Wohnort: zu Hause

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von der-mit-dem-auto-faehrt » Fr Apr 01, 2016 2:00 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong> Die bisherigen schnellsten Wochenend-Zeiten:

...
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nur der Vollständigkeit halber, 2010 fehlt, da dort auf der langen Version gefahren wurde Bild

der-mit-dem-auto-faehrt
Beiträge: 809
Registriert: So Sep 07, 2014 1:01 am
Wohnort: zu Hause

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von der-mit-dem-auto-faehrt » Fr Apr 01, 2016 2:08 pm

Mittlerweile hat es NTV auch geschafft:
klick
Exakt 23min vor Ende des Trainings war der Strem online Bild Bild

Benutzeravatar
Sherry
Beiträge: 1948
Registriert: Do Jul 10, 2008 1:01 am
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von Sherry » Fr Apr 01, 2016 2:14 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong> Die bisherigen schnellsten Wochenend-Zeiten:

2015: 1:32.571 (Q3, Hamilton)
2014: 1:33.185 (Q3, Rosberg)
2013: 1:32.330 (Q3, Rosberg)
2012: 1:32.422 (Q3, Vettel)
2009: 1:32.474 (Q2, Vettel)
2008: 1:31.188 (Q2, Massa)
2007: 1:31.359 (Q2, Massa)
2006: 1:31.215 (Q2, Alonso)
2005: 1:29.527 (FT, Webber)
2004: 1:29.552 (FT, Button)

Der Rekord auf Slickreifen dürfte an diesem Wochenende fallen. Kommen wir eventuell sogar an die schnellsten V8-Zeiten von 2006-2008 ran? Die V10-Zeiten dürften noch außer Reichweite sein. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die v10 Zeiten werden locker geschlagen, wurden sie in Melbourne auch schon.

M2209

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von M2209 » Fr Apr 01, 2016 2:19 pm

Mercedes Show Bild Fast 2 Sekunden schneller als der Rest.

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32858
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: wenn einem niemand mehr das Wasser reichen kann, ist man kurz davor zu verdursten

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von Marmas » Fr Apr 01, 2016 2:33 pm

Rosberg stark

Kimi auch

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16515
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von shuyuan » Fr Apr 01, 2016 2:40 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von der-mit-dem-auto-faehrt:
<strong> Mittlerweile hat es NTV auch geschafft:
klick
Exakt 23min vor Ende des Trainings war der Strem online Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mist ich war zu spät, danke trotzdem für den link.

psfoot
Beiträge: 835
Registriert: Fr Mär 04, 2005 1:01 am

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von psfoot » Fr Apr 01, 2016 3:03 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von M2209:
<strong> Mercedes Show Bild Fast 2 Sekunden schneller als der Rest. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die 2sek. holt VET ja am So. schon alleine am Start wieder rein, so er von P3 startet Bild !

M2209

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von M2209 » Fr Apr 01, 2016 3:07 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von psfoot:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von M2209:
<strong> Mercedes Show Bild Fast 2 Sekunden schneller als der Rest. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die 2sek. holt VET ja am So. schon alleine am Start wieder rein, so er von P3 startet Bild ! </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Und Doni kann wieder behaupten wie gut doch der Ferrari ist nur die Fahrer sind einfach unfähig mit diesem Auto zu gewinnen. Bild Bild Bild

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von 1502 » Fr Apr 01, 2016 3:24 pm

@der-mit-dem-auto-faehrt

Ja, 2010 habe ich absichtlich weggelassen, da irrelevant.

@Sherry

Melbourne ist so etwas wie ein Sonderfall, da stammten die schnellsten Zeiten bisher von 2011. Ich vermute, dass sich auf der stadtkursähnlichen Streckenoberfläche der mechanische Grip durch die Slick-Reifen stärker bemerkbar macht als anderswo.

Bei Bahrain sieht man neben dem Zeitensprung durch den Wechsel von V10- zu V8-Motoren (2005-2006) auch deutlich den Einfluss der beschränkten Aerodynamik ab 2009.

Mercedes fährt Freitag Vormittag traditionell ein anderes Programm als der Rest und hat daher vielleicht nicht so viel Steigerungspotenzial, wie man annehmen könnte. Andererseits kommen diesmal im Quali noch die Supersoft-Reifen zum Einsatz. Ich korrigiere meine erste Prognose dahingehend, dass die Rekorde der V8-Ära im Quali wohl ziemlich sicher gebrochen werden. Ob es an die absoluten Streckenrekorde rangeht, da bin ich aber noch skeptisch. Ich würde auf eine mittlere 1:30 als Pole-Zeit tippen.

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4660
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von danseys » Fr Apr 01, 2016 3:33 pm

Aber das 2.FT ist bei n-tv überhaupt nicht gelistet...

Schade, dass Sport1 das nicht mehr macht, und ich hatte ja gehofft, dass Peter Kohl hier wenigstens EINMAL ein Statement dazu abgibt; früher war er öfters hier...

Blaupause
Beiträge: 311
Registriert: Mi Mär 18, 2015 1:01 am
Wohnort: Erlangen

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von Blaupause » Fr Apr 01, 2016 3:38 pm

@1502
Na ja, wenn man sich mal die Zeiten im 1. freien Training in Bahrain 2015 anschau (1:37.8) und dann mit der Polezeit (1:32.5) vergleicht und man davon ausgeht, dass in etwa aehnlich 2015 die Trainings angegangen werden, ja dann sehe ich die V10-Zeiten aber waechtig am Mackeln Bild .

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von 1502 » Fr Apr 01, 2016 4:26 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Blaupause:
<strong> @1502
Na ja, wenn man sich mal die Zeiten im 1. freien Training in Bahrain 2015 anschau (1:37.8) und dann mit der Polezeit (1:32.5) vergleicht und man davon ausgeht, dass in etwa aehnlich 2015 die Trainings angegangen werden, ja dann sehe ich die V10-Zeiten aber waechtig am Mackeln Bild . </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Aber da fuhr Mercedes ein völlig anderes Programm. Die Bestzeit kam von einem Ferrari. Gut, bei der gleichen Steigerungsrate ausgehend von der besten Ferrari-Zeit heute ist immer noch eine 1:29er Pole möglich, unter Umständen sogar eine hohe 1:28.

Lassen wir uns überraschen!

der-mit-dem-auto-faehrt
Beiträge: 809
Registriert: So Sep 07, 2014 1:01 am
Wohnort: zu Hause

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von der-mit-dem-auto-faehrt » Fr Apr 01, 2016 4:59 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von danseys:
<strong> Aber das 2.FT ist bei n-tv überhaupt nicht gelistet...

Schade, dass Sport1 das nicht mehr macht, und ich hatte ja gehofft, dass Peter Kohl hier wenigstens EINMAL ein Statement dazu abgibt; früher war er öfters hier... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Was ich vor allem beschämend finde ist die Tatsache, dass man dafür wirbt, alle 1. und 2. Freien Trainings zu übertragen.

Wenn wie in Australien Sessions mitten in der Nacht weggelassen werden, ist das ja noch ok, das hat Sport1 auch gemacht, aber im Gegensatz zu nt-v hat Sport1 dann immerhin eine Zusammenfassung gezeigt.

Es ist jedoch schlicht und einfach dreist, nach so einer Aussage, eine Session am Tage nicht zu übertragen. Wenn sie jetzt wegen einer Sondersendung für Genscher nicht gesendet würde, verständlich, schließlich sind sie ein Nachrichten-Sender, aber es war ja nicht einmal geplant, das Training zu übertragen.

Da wünscht man sich fast Sport1 zurück, auch, wenn es da mehr Werbung gab

LucaF1
Beiträge: 661
Registriert: Sa Sep 15, 2007 1:01 am

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von LucaF1 » Fr Apr 01, 2016 6:11 pm

Die dummen Leute und die Presse werden wieder schreien: Mercedes haushoch überlegen.

Dabei ist ein Honda (!)auf Platz 3, nur 1,2 Sekunden dahinter. Vettel hat seine Runde verbockt, Kimi hatte Verkehr mit Massa vor ihm.

Jetzt grade ist Vettel aufm Longrun schneller als die Silbernen mit etwas frischeren Reifen, sprich ca gleichschnell im Quervergleich.

Ich glaube Ferrari hat hier ne bessere Chance als in Melbourne...

vvv
Beiträge: 242
Registriert: Fr Okt 02, 2009 1:01 am
Wohnort: Hessen

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von vvv » Fr Apr 01, 2016 6:17 pm

Die "dummen" Leute behaupten ja auch immer, Räikönnen, der alte Müllmann, bekommt die Defekte. Dabei steht gerade der Vettel neber der Strecke...

M2209

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von M2209 » Fr Apr 01, 2016 6:18 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von vvv:
<strong> Die "dummen" Leute behaupten ja auch immer, Räikönnen, der alte Müllmann, bekommt die Defekte. Dabei steht gerade der Vettel neber der Strecke... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">2.Problem schon heute.

Vettel hilft den Streckenposten. Alonso würde sich irgendwo hinsetzen.

Das linke Hinterrad war nicht richtig angezogen. Bild

<small>[ 01.04.2016, 18:26: Beitrag editiert von: M2209 ]</small>

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32858
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: wenn einem niemand mehr das Wasser reichen kann, ist man kurz davor zu verdursten

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von Marmas » Fr Apr 01, 2016 6:35 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Das linke Hinterrad war nicht richtig angezogen. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Gerücht ...

du solltest nicht alles glauben was Sky so absondert

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32858
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: wenn einem niemand mehr das Wasser reichen kann, ist man kurz davor zu verdursten

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von Marmas » Fr Apr 01, 2016 6:36 pm

Rosi war mal richtig stark

Wenn der wieder gewinnt wird der Schinken hemmungslos weinen ...

und natürlich sich beschweren, dass er benachteiligt ist ...

Knupper
Beiträge: 472
Registriert: So Okt 16, 2011 1:01 am
Wohnort: Mainz

.:: Livethread: Abend-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Beitrag von Knupper » Fr Apr 01, 2016 6:41 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von M2209:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von vvv:
<strong> Die "dummen" Leute behaupten ja auch immer, Räikönnen, der alte Müllmann, bekommt die Defekte. Dabei steht gerade der Vettel neber der Strecke... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">2.Problem schon heute.

Vettel hilft den Streckenposten. Alonso würde sich irgendwo hinsetzen.

Das linke Hinterrad war nicht richtig angezogen. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ob sich Vettel auch setzen würde, wenn er das 35. Mal mit der Karre stehengeblieben wäre?

Antworten