F1-Nachrichten und Senf 2015

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
MattMurdog
Beiträge: 11738
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: WLEN begeistert

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von MattMurdog » Mo Mai 11, 2015 4:46 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Ferrarirosso:
<strong> Vor allem gab es sie ZUERST in rot. Die silberne Variante ist die Light. Kam erst viel später. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Sorry hatte die irony-tags vergessen... Bild

Benutzeravatar
Ferrarirosso
Beiträge: 32335
Registriert: Mo Feb 04, 2002 1:01 am
Kontaktdaten:

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von Ferrarirosso » Di Mai 12, 2015 12:01 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Jupiterson:
<strong> JPS kennt doch kaum einer (mehr)… War ja damals schon eine "Rarität" – im Vgl. zu fahrenden Marlboro. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild Bild Bild

JPS ist die stärkste Marke von Reemstma.

Excalibur
Beiträge: 7386
Registriert: Di Jul 15, 2003 1:01 am
Wohnort: Alonsos Masterplan begeistert!

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von Excalibur » Di Mai 12, 2015 12:06 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MattMurdog:
<strong> Dann dürfte Lotus auch nicht in JohnPlayerSpecial Farben fahren... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Touché... Bild

Daran hab ich natürlich nicht gedacht. Bild

MattMurdog
Beiträge: 11738
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: WLEN begeistert

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von MattMurdog » Di Mai 12, 2015 12:57 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Jupiterson:
<strong> JPS kennt doch kaum einer (mehr)… War ja damals schon eine "Rarität" – im Vgl. zu fahrenden Marlboro. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nur weil es sie seit Jahren auch in rot und blau gibt, bedeutet das nicht, dass die keiner kennt....

Wird dich vielleicht überraschen, aber "silber-schwarz-weiß" war auch nicht die einzige Farbe von WEST. Die gab es auch in rot...

Minardi
Beiträge: 34995
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von Minardi » Di Mai 12, 2015 11:23 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Excalibur:
<strong> Quatsch, McLaren-Honda war wegen Marlboro in Rot/Weiss gestaltet und war einer Zigaretten-Verpackung nachempfunden. Ich vermute das hätten einige bestimmt als unerlaubte Werbung befunden.
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das Ferrari-Logo auf der Motorabdeckung ist auch noch sehr Marlboro-mässig (ist ja auch der Zweck der Übung, weil Marlboro noch immer Ferrari-Sponsor ist).

Die meisten Fans wünschen sich eine rot-weisse oder orangene Lackierung (ich auch), leider ist Ron Dennis der Meinung, man assoziiere sein Team mit grau, deshalb fahren die Autos in diesem komischen grau-Anstrich umher. Ich glaube, grau ist Dennis' Lieblingsfarbe Bild

Komplett Schwarz (mit weissen Logos) wie der 98er Arrows würde ich mir noch gefallen lassen, aber das hier ist wieder einfach nur Käse

Blaupause
Beiträge: 311
Registriert: Mi Mär 18, 2015 1:01 am
Wohnort: Erlangen

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von Blaupause » Di Mai 12, 2015 2:20 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Feldo:
<strong>
P.S.: Das Hallenhalma-Duell an diesem Wochenende in Turku zwischen dem Lokalmatador Iso Kavausimääki und Victor Garbagitschev war auch sehr spannend, trotzdem verzichte ich auf einen Bericht an dieser Stelle Bild

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 21206
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von Feldo » Di Mai 12, 2015 2:32 pm

Mein Fehler, Victor, der aus Transnitien stammt, schreibt sich Gabargedschev. Bild

Excalibur
Beiträge: 7386
Registriert: Di Jul 15, 2003 1:01 am
Wohnort: Alonsos Masterplan begeistert!

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von Excalibur » Di Mai 12, 2015 2:33 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Minardi:
<strong> Ich glaube, grau ist Dennis' Lieblingsfarbe Bild
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Passt doch bestens zu ihm. Und so schlecht find ich die neue Lackierung gar nicht. Nur dieses Vebrechen auf der Nase (nicht das an der Spitze) gehört weg.

Und was die Wünsche der Fans angeht, hat Gary Anderson doch schon hervorragend geantwortet:

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">"Wir sagen oft, dass sich die Formel 1 verändern soll und man auf die Zuschauer hören muss. Die Fans zahlen schlussendlich dafür. Es tut mir leid das sagen zu müssen, aber jene Leute die etwas verändern können, hören niemandem zu. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wird wohl das gleiche bei den Lackierungen sein. Bild


P.S.

Am Wochenende fühlte ich mich bei Alonso an 2001 erinnert. Die Farbgebung ist gleich, hat auch 0 Punkte, tümpelt hintenrum und der Teamname beginnt auch mit einem M. Bild

2015 2001

Okay, 2001 sah es wenigstens noch nach Rennen fahren aus und hatte noch geileren Sound.

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4649
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von danseys » Di Mai 12, 2015 10:07 pm

Achso, es gibt vom Nürburgring am WochenendeFree-TV ! Bild Bild

M2209

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von M2209 » Mi Mai 13, 2015 11:43 am

web page

Hoffentlich hören sie auf Michelin. Die Hoffnung stirbt zu letzt.

Excalibur
Beiträge: 7386
Registriert: Di Jul 15, 2003 1:01 am
Wohnort: Alonsos Masterplan begeistert!

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von Excalibur » Mi Mai 13, 2015 2:40 pm

Aber bitte ohne den 18" Quatsch Bild

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32717
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von Stefan P » Mi Mai 13, 2015 3:39 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Excalibur:
Aber bitte ohne den 18" Quatsch Bild </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...warum?

Benutzeravatar
flingomin
Beiträge: 2934
Registriert: Fr Aug 10, 2012 1:01 am

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von flingomin » Mi Mai 13, 2015 7:57 pm

18 Zoll wären doch gar nicht so schlecht im Vergleich zu den antiquierten 70er Jahre Ballons. Ich hoffe, die kommen bald.Lotus

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15799
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von Jupiterson » Mi Mai 13, 2015 8:48 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Formulahistory:
<strong> Eine Rückkehr von Michelin wäre äußerst begrüßenswert. Diese Pirelli-Reifen sind eines der Hauptprobleme der aktuellen Formel-1. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Meinst Du, die dürfen andre Reifentypen kochen? Bild

Excalibur
Beiträge: 7386
Registriert: Di Jul 15, 2003 1:01 am
Wohnort: Alonsos Masterplan begeistert!

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von Excalibur » Mi Mai 13, 2015 9:27 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Stefan P:
<strong>
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...warum? </strong>[/QUOTE]

Die momentane Ballonreifen federn einen grossen Teil der Schläge ab. Wenn man jetzt grössere Felgen baut, müsste man bestimmt stabilere, sprich schwerere Autos bauen. Langsamer sollen solche Reifen ja auch sein. Zu dem wird man dann in Zukunft per Funk hören dass die Fahrer sich in Kurve X vom Curb weg halten sollen, weil man sonst die Felge kaputt macht.


Ausserdem sieht es hässlich aus und es ist nur ein weiterer Schritt richtung Seriennähe, was imho nicht in eine Formel-Serie gehört, vor allem nicht in die F1.

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von GoaSunrise » Mi Mai 13, 2015 9:38 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von flingomin:
<strong> 18 Zoll wären doch gar nicht so schlecht im Vergleich zu den antiquierten 70er Jahre Ballons. Ich hoffe, die kommen bald.Lotus </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wenn sie doch wenigstens vom Kutschen-Design der Felgen abkommen könnten... Bild

Benutzeravatar
wings
Beiträge: 883
Registriert: So Nov 18, 2012 1:01 am

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von wings » Mi Mai 13, 2015 10:02 pm

Gibt es eigentlich, abzüglich der Seriennähe, einen Vorteil der großen Felgen?

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 21206
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von Feldo » Mi Mai 13, 2015 10:46 pm

Geringer ungefederte Massen, mehr Platz für Bremse und Belüftung...?

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von 1502 » Mi Mai 13, 2015 11:19 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von M2209:
<strong> web page

Hoffentlich hören sie auf Michelin. Die Hoffnung stirbt zu letzt. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das klingt doch gut. Michelin ist zuzutrauen, dass sie auch hinbekommen, was sie versprechen. Reifen mit gutem, konstantem Griplevel. Wenn Pirelli die konservativere Schiene fährt, heißt das nur, dass die Reifen härter werden und weniger Grip bieten. Damit können weder Fahrer noch Fans glücklich sein.

Benutzeravatar
wings
Beiträge: 883
Registriert: So Nov 18, 2012 1:01 am

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von wings » Mi Mai 13, 2015 11:27 pm

Bild
Letzteres wird doch bestimmt reglementiert, weil die Bremsen ja gar nicht am Limit operieren, bei dem Zielzeitenfahren und Reifenschonen.

Ersteres wäre ein Punkt. Aber das geht dann beim F1 auch in Richtung Philosophieänderung. Ob Vorteil oder Verschiebung, müsste man erst mal sehen.

Aber sind das die unausweichlichen Faktoren, die einen von der Serienoptik als vermutetem Grund wegzerren?

Danke für den Denkanstoss erst mal. Bild

Formulahistory
Beiträge: 1168
Registriert: Do Feb 06, 2014 1:01 am

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von Formulahistory » Do Mai 14, 2015 12:38 am

Eine Rückkehr von Michelin wäre äußerst begrüßenswert. Diese Pirelli-Reifen sind eines der Hauptprobleme der aktuellen Formel-1.

Svenkan
Beiträge: 252
Registriert: Do Mär 15, 2007 1:01 am
Wohnort: Bersenbrück

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von Svenkan » Fr Mai 15, 2015 2:27 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Jon Noble &#8207;@NobleF1
F1 set for return of refuelling in 2017 as part of measures agreed at Strategy Group meeting (source: @andrewbensonf1). Statement soon. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Quelle #1

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Jon Noble &#8207;@NobleF1
Teams will be allowed free choice of tyres for 2016 too. It is hoped 2017 cars will be between five and six seconds per lap quicker </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Quelle #2

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Jon Noble &#8207;@NobleF1
F1 chiefs also agree to keep current turbo V6 engines but will likely lift restrictions on fuel flow to make them more powerful and louder </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Quelle #3

<small>[ 15.05.2015, 14:32: Beitrag editiert von: Svenkan ]</small>

ImFasterThanTheStig
Beiträge: 4275
Registriert: Sa Mai 07, 2011 1:01 am
Wohnort: den Antis belustigt

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von ImFasterThanTheStig » Fr Mai 15, 2015 2:45 pm

Oh nein, dann gibt's Positionswechsel wieder nur an den Boxen. Laaaaangweilig. Bild Bild

M2209

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von M2209 » Fr Mai 15, 2015 2:49 pm

Das finde ich super. Wieso nicht schon früher so? Bild Schade, nicht alles schon nächstes Jahr. Es geht in die richtige Richtung. Bild

Dissident
Beiträge: 8911
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

F1-Nachrichten und Senf 2015

Beitrag von Dissident » Fr Mai 15, 2015 4:16 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von ImFasterThanTheStig:
<strong> Oh nein, dann gibt's Positionswechsel wieder nur an den Boxen. Laaaaangweilig. Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">solange das DRS erhalten bleibt? eigentlich sollte es nur eine Hilfe sein aber bis heute sind die DRS-Zonen auf vielen Strecken zu lang. Das gehört noch weiter angepasst, keiner sollte am Vodermann "Vorbeifliegen" können.

Gesperrt