Seite 14 von 15

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: So Okt 25, 2015 10:29 pm
von flingomin
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> yo und nicht, wie lewis ihm zuerst die kappe an den kopf geworfen hat Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Doch, natürlich.

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: So Okt 25, 2015 10:30 pm
von shuyuan
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von flingomin:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von shuyuan:
<strong> yo und nicht, wie lewis ihm zuerst die kappe an den kopf geworfen hat Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Doch, natürlich. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">dann erzähl halt nicht nur die hälte du labertasche.

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: So Okt 25, 2015 10:30 pm
von MattMurdog
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von gpXracer:
<strong> Uiui. Sogar Lauda findet das Manöver von HAM am Start zu hart. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ja aber gleichtzeitig hat er Rosberg den "unerklärlichen Vorfall" als Fahrfehler untergejubelt....

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: So Okt 25, 2015 10:33 pm
von flingomin
Dabei hat doch jeder gesehen wie Toto einen Knopf gedrückt hat, direkt bevor Rosi von der Strecke gesegelt ist. Bild
Dem Nico ging halt einfach die Flatter, sonst war nix.

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: So Okt 25, 2015 10:34 pm
von Excalibur
Ich fand das beide Mercedes-Piloten heute nicht geglänzt haben und oft neben der Strecke waren.

Schlussendlich haben Sie von der trockenen Phase profitiert, als es wieder weniger auf den Fahrer als auf die Karre ankam.

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: So Okt 25, 2015 10:35 pm
von 1502
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MattMurdog:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von gpXracer:
<strong> Uiui. Sogar Lauda findet das Manöver von HAM am Start zu hart. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ja aber gleichtzeitig hat er Rosberg den "unerklärlichen Vorfall" als Fahrfehler untergejubelt.... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Würde ich mal gern noch mal sehen, war im RTL-Split-Screen auf meinem alten Fernseher nicht gut zu erkennen. Aber wenn das Absicht gewesen sein sollte, ist Rosberg selbst im Vergleich zu Barrichello eine eierlose Kreatur. Dann hätte er Hamilton wenigstens in der letzten Runde auf Start/Ziel vorbeilassen können, damit die ganze Welt sieht, was gespielt wird.

Gut, der Ruf der F1 in den USA wäre dann mal wieder im Eimer, aber das kann Rosberg in dem Moment egal sein.

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: So Okt 25, 2015 10:36 pm
von VoiVoD
Jo - an einer "langen unerklärlichen asphaltierten" Stelle.

Wie heißt das noch in Pulp Fiction: "In der 5. geht Dein A*sch zu Boden".

Butch hatte Eier - Rosi ja seit Malaysia 2013 keine mehr. Aber er spürte den Schmerz, den sein Stolz verursacht und muß ihn noch runterschlucken.

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: So Okt 25, 2015 10:40 pm
von flingomin
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von VoiVoD:
<strong> Jo - an einer "langen unerklärlichen asphaltierten" Stelle.
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wenn man realisiert, dass man drauf und dran ist gerade seine allerletzte WM Chance zu vergeigen tritt man schon ml etwas zu fest auf den Stempel. Völlig verstädlich, Rosi ist ja keine Maschine.

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: So Okt 25, 2015 10:42 pm
von MattMurdog
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong> Würde ich mal gern noch mal sehen, war im RTL-Split-Screen auf meinem alten Fernseher nicht gut zu erkennen. Aber wenn das Absicht gewesen sein sollte, ist Rosberg selbst im Vergleich zu Barrichello eine eierlose Kreatur. Dann hätte er Hamilton wenigstens in der letzten Runde auf Start/Ziel vorbeilassen können, damit die ganze Welt sieht, was gespielt wird.

Gut, der Ruf der F1 in den USA wäre dann mal wieder im Eimer, aber das kann Rosberg in dem Moment egal sein. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ganz ehrlich, ich halte es für keinen Zufall, dass es davon keine mehrfache Wiederholung gab, obwohl es ziemlich sicher die Sieg- und WM-Entscheidung war.
Und ich halte es für den Grund der Buhrufe. Mag aber sein, dass sich das Publikum getäuscht hat.

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: So Okt 25, 2015 10:49 pm
von donington93
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Excalibur:
<strong> Schlussendlich haben Sie von der trockenen Phase profitiert, als es wieder weniger auf den Fahrer als auf die Karre ankam. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja, so wie Heppenheim.

Erst als es furztrocken war, war er auf einmal superschnell (also der SF15-T). Aber was ist auch zu erwarten von jemandem, der zuletzt im letzten Jahrzehnt ein Regenrennen gewonnen hat. Eben.

Was noch?

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MattMurdog:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von gpXracer:
<strong> Uiui. Sogar Lauda findet das Manöver von HAM am Start zu hart. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ja aber gleichtzeitig hat er Rosberg den "unerklärlichen Vorfall" als Fahrfehler untergejubelt.... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Würde ich mal gern noch mal sehen, war im RTL-Split-Screen auf meinem alten Fernseher nicht gut zu erkennen. Aber wenn das Absicht gewesen sein sollte, ist Rosberg selbst im Vergleich zu Barrichello eine eierlose Kreatur. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Er darf seinen Teamkollegen wenigstens mit Kappen zurückbewerfen.

Barrichello wäre bereits dafür geteert und gefedert worden.

donington93

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: So Okt 25, 2015 10:51 pm
von Benutzername
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong> Toto und Lauda sind eine Schande für Mercedes.
Genau deswegen sind sie da. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">So isses
Bild

OMG Drecksteam
Bild
Wr. Schnitzelchen Bild
Bild

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: So Okt 25, 2015 10:57 pm
von MattMurdog
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MattMurdog:
<strong> (...) gleichtzeitig hat er Rosberg den "unerklärlichen Vorfall" als Fahrfehler untergejubelt.... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Würde ich mal gern noch mal sehen, war im RTL-Split-Screen auf meinem alten Fernseher nicht gut zu erkennen. Aber wenn das Absicht gewesen sein sollte, ist Rosberg selbst im Vergleich zu Barrichello eine eierlose Kreatur. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Er darf seinen Teamkollegen wenigstens mit Kappen zurückbewerfen.

Barrichello wäre bereits dafür geteert und gefedert worden. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Meinst du nun, dass es ein unnötiger Fahrfehler von Rosberg war?
Oder soll das ausdrücken, dass Rosberg (nur) dank Mützenwurf nicht eierlos ist?

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: So Okt 25, 2015 11:00 pm
von 1502
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
<strong>

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MattMurdog:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von gpXracer:
<strong> Uiui. Sogar Lauda findet das Manöver von HAM am Start zu hart. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ja aber gleichtzeitig hat er Rosberg den "unerklärlichen Vorfall" als Fahrfehler untergejubelt.... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Würde ich mal gern noch mal sehen, war im RTL-Split-Screen auf meinem alten Fernseher nicht gut zu erkennen. Aber wenn das Absicht gewesen sein sollte, ist Rosberg selbst im Vergleich zu Barrichello eine eierlose Kreatur. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Er darf seinen Teamkollegen wenigstens mit Kappen zurückbewerfen.

Barrichello wäre bereits dafür geteert und gefedert worden.

donington93 </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Okay, nehmen sich beide nicht viel. Können wir uns jetzt endlich darauf einigen, dass Rosberg = Barrichello ist? Bild

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: So Okt 25, 2015 11:58 pm
von ex_Kamikaze
Rosberg hätte sich heute eine Scheibe von Dale Earnhardt jr. abschneiden können.
Zweimal scheiterte der Restart weil es hinten krachte, er hatte gar keine Chance auf eine Rennentscheidung gegen Logano. Vorher eine Boxenstrafe die ein Teammitglied verursacht hatte (keine Schuldzuweisung) und defekte Bremsen (keine Schuldzuweisung) und 61 Führungsrunden.
Aber der Mann ist erwachsen und mit Würde aus dem Chase ausgeschieden. Und hat sogar schon aus dem Auto gefunkt das es nicht reicht (es ging um Zentimeter als Gelb rauskam)....
Und unsere? Rosberg bockt und Vettel erklärt traurig wie schlimm es ist nicht mehr Weltmeister werden zu können (hatte der diese Saison jemals eine realistische Chance dazu?).
Es wäre besser, wieder mehr echte Männer am Steuer zu haben und nicht solche im negativen Sinne völlig narzistischen Kinder!

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: Mo Okt 26, 2015 12:11 am
von HAMALO
Aktuell regen...

Könnte ein nettes Rennen werden Bild

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: Mo Okt 26, 2015 12:12 am
von ImFasterThanTheStig
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HAMALO:
<strong> Aktuell regen...

Könnte ein nettes Rennen werden Bild

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: Mo Okt 26, 2015 12:14 am
von HAMALO
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von ImFasterThanTheStig:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HAMALO:
<strong> Aktuell regen...

Könnte ein nettes Rennen werden Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ohje Bild hoffentlich nicht !

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: Mo Okt 26, 2015 7:13 am
von seahawk
Lewis - grandios
Rosberg - peinlich

Bitte Rosberg durch Wehrlein ersetzen. Bild

Nächstes Jahr holt Lewis dann den überschätzten Heppenheimer ein und gewinnt Titel Nr.4. Ich könnte mich daran gewöhnen, wenn er bis 2020 nun jeden Titel holt.

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: Mo Okt 26, 2015 10:29 am
von flingomin
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
<strong>
Bitte Rosberg durch Wehrlein ersetzen. Bild
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild
Dieser weinerliche Lappen blockiert nun schon viel zu lange ein Topcockpit.
Er sollte nun den Weg gehen den die anderen Barichellos, Irvines und Massas gegangen sind und sein Glück neben einem teamintern weniger dominanten Fahrer suchen.
Bei Mercedes wird das jedenfalls nichts mehr mit ihm.
Das Team tut weder Rosi, noch sich selbst einen Gefallen wenn sie weiter an ihm festhalten.

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: Mo Okt 26, 2015 10:34 am
von Excalibur
Wehrlein? Bild Dieser unwürdiger DTM-Meister? Dann haben wir noch ein Cry-Baby am Boxenfunk.

btw.

Ich vermisse Jupi - eigentlich müsste er nach Gestern den Rücktritt von Hülkenberg fordern.

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: Mo Okt 26, 2015 10:38 am
von seahawk
Das Hülkenberg weg muss, wird wohl keiner verneinen.

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: Mo Okt 26, 2015 11:38 am
von M2209

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: Mo Okt 26, 2015 6:05 pm
von Stingray
war witzig mit anzusehen, wie niki und toto sich wieder eins gegrinst haben, nachdem der seltsam aussehende "fehler" von rosberg passiert ist. Bild

was solls, die wm ist durch und der nico darf ab jetzt die restlichen rennen gewinnen, so als leckerlie für die nächste saison. Bild

mfg.

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: Di Okt 27, 2015 12:28 am
von Jupiterson
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Excalibur:
<strong> Wehrlein? Bild Dieser unwürdiger DTM-Meister? Dann haben wir noch ein Cry-Baby am Boxenfunk.

btw.

Ich vermisse Jupi - eigentlich müsste er nach Gestern den Rücktritt von Hülkenberg fordern. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Klar bin ich für HUL Bild
oder siesht Du das anders?

Rosberg ist der nette Deutsche (und) Grüß-August für Mercedes um auch die Basis-Belegschaft bzw. Deutsche Käuferschaft hinter sich zu halten. Für sonst ist der nette Kerl nix nutz. Oder er hat ein tiefes Geheimnis. Kein anderer Fahrer – BAR bei FER ausgenommen – durfte je so lange Wassertragen.

Wenn ma a richtga Schwåb wär, " ha jaa, dann müsset ma den Stoffel nehme ": der ist schnell aber noch formbar, und dessen Management würd noch was zahlen dafür Bild Eine Win-Win-Situation.

Aber Wehrlein … pfffff … Noch so ein Di Resta? Bild

.:: Livethread: Grand Prix der USA - Austin 2015 .::

Verfasst: Di Okt 27, 2015 12:31 am
von Excalibur
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Jupiterson:
<strong> Kein anderer Fahrer – BAR bei FER ausgenommen – durfte je so lange Wassertragen.
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Massa bei Ferrari schon vergessen? Bild