Vettel vs. Räikkönen 2015

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Leonardo
Beiträge: 1449
Registriert: Mo Jun 20, 2005 1:01 am

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von Leonardo » Mo Apr 13, 2015 12:45 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von donington93:
Das war jetzt der ultimative Hammer. Und somit seid ihr für alle Zeiten beerdigt.

donington93</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Gut, dass das nun endlich geklärt ist.
Gibst du nun endlich Ruhe?

Benutzeravatar
flingomin
Beiträge: 3049
Registriert: Fr Aug 10, 2012 1:01 am

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von flingomin » Mo Apr 13, 2015 11:54 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Feldo:
<strong> Die Tendenz bleibt... Vettel im Quali vor Raikönnen.

Letztes Jahr passte das Auto nicht für Kimi, dementsprechend einfach konnte der MoTU dominieren.

Dieses Jahr ist das Auto nach Raikönnens Gusto, doch nun liegt ein talentfreier Durchschnittsfahrer vorn.

Entweder ist der eine nicht ganz so MoTU, der andere nicht ganz so durchschnittlich und/oder Quervergleiche sind sowieso murks Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Klar, alle drei Punkte sind denkbare Möglichkeiten.
Wie fast immer gibts natürlich noch weitere.
Eine davon ist zum Beispiel, dass "das Auto liegt meinem Teamkollegen viel besser als mir" die übliche und seit Jahrzehnten von unterlegenen Aahrern gebrauchte Ausrede ist, um fahrerische Unterschiede zu begründen.
Sowohl gegenüber der Öffentlichkeit, als auch sich selbst gegenüber.
Ist aber natürlich auch nur eine weitere Möglichkeit, nichts weiter.

Leonardo
Beiträge: 1449
Registriert: Mo Jun 20, 2005 1:01 am

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von Leonardo » Di Apr 14, 2015 1:32 pm

Keine Teamorder bei Ferrari: klick

Bild

HybridF1
Beiträge: 3354
Registriert: Fr Jun 06, 2008 1:01 am

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von HybridF1 » Di Apr 14, 2015 1:50 pm

Mit Ein-Drittel-Können auch nicht nötig. Bild

ImFasterThanTheStig
Beiträge: 4275
Registriert: Sa Mai 07, 2011 1:01 am
Wohnort: den Antis belustigt

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von ImFasterThanTheStig » Di Apr 14, 2015 1:53 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Leonardo:
<strong> Keine Teamorder bei Ferrari: klick

Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">web page

Leonardo
Beiträge: 1449
Registriert: Mo Jun 20, 2005 1:01 am

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von Leonardo » Di Apr 14, 2015 2:01 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HybridF1:
<strong> Mit Ein-Drittel-Können auch nicht nötig. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von ImFasterThanTheStig:
<strong>web page </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Nich mal mehr die Antis sind einer Meinung. Tz,tz,tz ...

W 196 R
Beiträge: 2274
Registriert: Fr Jan 22, 2010 1:01 am
Wohnort: Lugano

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von W 196 R » Di Apr 14, 2015 2:02 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HybridF1:
<strong> Mit Ein-Drittel-Können auch nicht nötig. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ist es nicht beschaemend fuer die besten Fahrer der F1 wie sie andauernd von einem untalentierten Durchschnittsfahrer nass gemacht werden? Bild

Leonardo
Beiträge: 1449
Registriert: Mo Jun 20, 2005 1:01 am

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von Leonardo » Di Apr 14, 2015 2:07 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von W 196 R:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von HybridF1:
<strong> Mit Ein-Drittel-Können auch nicht nötig. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ist es nicht beschaemend fuer die besten Fahrer der F1 wie sie andauernd von einem untalentierten Durchschnittsfahrer nass gemacht werden? Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Laß, dass den Stig nicht hören, dann gibt's einen auf den Deckel, weil du Vettel kleinredest.

HAGA
Beiträge: 4429
Registriert: Di Mär 02, 2004 1:01 am

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von HAGA » Sa Apr 18, 2015 10:12 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arno:
<strong> Was ein blödes Gekwassel.
*ächt mal.

Wer sich das mal live anschaut, sieht, das Vettel Linien in Sepang fährt, wie es nur ein MS gemacht hat/machen konnte.
Das schafft Kimi nicht, seine Stärken liegen woanders, bzw. auf anderen Streckencharakteristiken, meist ist er einen halben Meter daneben und verschenkt damit zuviel am Kurvenausgang. Deswegen kann er nicht schnell genug rausbeschleunigen und versucht das mit einem zu frühen ans gass gehen zu kompensieren.

Die Quittung ist rutschen/Wheelspin und eine geringere Höchstgeschwindigeit am Ende der folgenden Geraden bis zur nächsten Kurve.

Das liegt einfach an seiner Linie. Vettel kann eine viel engere Linie fahren.

Kimiwird seine Chance noch bekommen.(vielleicht in Monaco)

Gruß
Arno </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Da dies im Live-Faden nochmal aufkam, möchte ich das jetzt doch genauer wissen, um es vielleicht zu verstehen.

Wie ich das gesehen habe, fahren eher Schumi und Kimi die selben Linien. Vettel ist am Kurveneingang länger aussen, und trifft dann aber trotzdem noch den Scheitelpunkt, und kann dann früher aufs Gas weil der Wagen früher die richtige Richtung hat. Wenn ich mir Kimi und Schumi anseh, dann fuhren die eher etwas zu Spitz in die Kurve, was Weg gespart hat, und somit auch Zeit.
Auch Alonso damals konnte bei seinen Titeln eher wie Vettel bei RB fahren, länger weiter aussen dadurch etwas schneller und früher am Gas weil die Richtung früher stimmt.


Gruss

Michael

lulesi
Beiträge: 2253
Registriert: Sa Aug 17, 2002 1:01 am

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von lulesi » Sa Apr 18, 2015 6:12 pm

7:0

W 196 R
Beiträge: 2274
Registriert: Fr Jan 22, 2010 1:01 am
Wohnort: Lugano

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von W 196 R » Sa Apr 18, 2015 7:26 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von lulesi:
<strong> 7:0 </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Du kamst mir hier zuvor, ich wollte naemlich unsere beiden Eggsberden fragen:

doni & hybri, was ist eigentlich besser, 16:3 oder 7:0?

Leonardo
Beiträge: 1449
Registriert: Mo Jun 20, 2005 1:01 am

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von Leonardo » Sa Apr 18, 2015 7:43 pm

Gute Leistung von Seb und Kimi heute!

Es ist einfach atemberaubend, wie schnell Ferrari zu sein scheint.
Damit hätte ich nieeee gerechnet vor Saisonbeginn.

Lauda sagte zwar in den Interviews heute, dass Mercedes immer noch viel stärker ist und er sich keine Sorgen macht, aber dennoch. So ganz hab ich ihm das nicht mehr abgenommen.

Kimi war das gesamte Wochenende stark, nach meinem Eindruck sogar stärker als Seb unterwegs. Seltsam, dass es trotzdem heute wieder nicht gereicht hat. Aber er ist auf jeden Fall dran. Wenn man bedenkt, wie stark er im Rennen ist, sollte Seb sich nicht zu sicher sein morgen. Ich denke es ist möglich, dass Seb sich auf einen kleinen Kampf mit Hamilton oder Rosberg einlässt und sich einen Reifennachteil einhandelt.

Schaun wir mal.

Forza Ferrari!
Go Seb!
Go Kimi!

<small>[ 18.04.2015, 21:00: Beitrag editiert von: Leonardo ]</small>

LucaF1
Beiträge: 661
Registriert: Sa Sep 15, 2007 1:01 am

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von LucaF1 » Sa Apr 18, 2015 11:15 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Leonardo:
<strong> Gute Leistung von Seb und Kimi heute!

Es ist einfach atemberaubend, wie schnell Ferrari zu sein scheint.
Damit hätte ich nieeee gerechnet vor Saisonbeginn.

Lauda sagte zwar in den Interviews heute, dass Mercedes immer noch viel stärker ist und er sich keine Sorgen macht, aber dennoch. So ganz hab ich ihm das nicht mehr abgenommen.

Kimi war das gesamte Wochenende stark, nach meinem Eindruck sogar stärker als Seb unterwegs. Seltsam, dass es trotzdem heute wieder nicht gereicht hat . Aber er ist auf jeden Fall dran. Wenn man bedenkt, wie stark er im Rennen ist, sollte Seb sich nicht zu sicher sein morgen. Ich denke es ist möglich, dass Seb sich auf einen kleinen Kampf mit Hamilton oder Rosberg einlässt und sich einen Reifennachteil einhandelt.

Schaun wir mal.

Forza Ferrari!
Go Seb!
Go Kimi! </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Vettel hat ne sehr gute Runde gefahren und Kimi sagte, er wäre überrascht gewesen, wieviel mehr Grip plötzlich am Ende von Q3 im Vergleich zum ersten Versuch in Q3 auf der Strecke war. Dass er im Nachhinein aggressiver hätte sein müssen.

Und zu deinem letzten Satz: Ich befürchte dass durch den diesmal starken Wind viel Dreck neben die Ideallinie geweht wird und Vettel und Kimi sich nach dem Start auf P3 und P5 wiederfinden. Vielleicht wird die saubere Seite ja auch dreckig und es gleich sich aus.
Habe aber noch keinen besonders guten Ferrari Start dieses Jahr gesehen.

Leonardo
Beiträge: 1449
Registriert: Mo Jun 20, 2005 1:01 am

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von Leonardo » Sa Apr 18, 2015 11:28 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von LucaF1:
<strong>
Und zu deinem letzten Satz: Ich befürchte dass durch den diesmal starken Wind viel Dreck neben die Ideallinie geweht wird und Vettel und Kimi sich nach dem Start auf P3 und P5 wiederfinden. Vielleicht wird die saubere Seite ja auch dreckig und es gleich sich aus. Habe aber noch keinen besonders guten Ferrari Start dieses Jahr gesehen. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja, die Starts waren bisher nicht besonders. Ich denk zwar nicht, dass das morgen besser wird, aus den Gründen die du genannt hast, aber hoffen kann man ja Bild .

Wäre doch klasse, wenn sich Kimi oder Seb vor Hamilton setzen könnten. Wenn der Reifenverschleiß des nachfolgenden Wagens ähnlich hoch ist, wie in China, dann könnte es ein interessantes Rennen werden.

LucaF1
Beiträge: 661
Registriert: Sa Sep 15, 2007 1:01 am

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von LucaF1 » So Apr 19, 2015 12:15 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Leonardo:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von LucaF1:
<strong>
Und zu deinem letzten Satz: Ich befürchte dass durch den diesmal starken Wind viel Dreck neben die Ideallinie geweht wird und Vettel und Kimi sich nach dem Start auf P3 und P5 wiederfinden. Vielleicht wird die saubere Seite ja auch dreckig und es gleich sich aus. Habe aber noch keinen besonders guten Ferrari Start dieses Jahr gesehen. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja, die Starts waren bisher nicht besonders. Ich denk zwar nicht, dass das morgen besser wird, aus den Gründen die du genannt hast, aber hoffen kann man ja Bild .

Wäre doch klasse, wenn sich Kimi oder Seb vor Hamilton setzen könnten. Wenn der Reifenverschleiß des nachfolgenden Wagens ähnlich hoch ist, wie in China, dann könnte es ein interessantes Rennen werden. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich wäre mit Positionen halten schon sehr zufrieden beim Start. Dann besteht eine Siegchance, glaub kaum dass Hamilton den Ferraris davon fährt, im Gegenteil.
Aber sollte Nico dazwischen sein, wird Hamilton wegfahren 4 Zehntel pro Runde.

Leonardo
Beiträge: 1449
Registriert: Mo Jun 20, 2005 1:01 am

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von Leonardo » So Apr 19, 2015 12:22 am

Interview mit Arrivabene auch zum evtl. neuen Vertrag mit Kimi: web page

Leonardo
Beiträge: 1449
Registriert: Mo Jun 20, 2005 1:01 am

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von Leonardo » So Apr 19, 2015 7:29 pm

Seb leider sehr schwach heute Bild
Kimi seeehr schnell heute. Bild

Hätte Seb ihn am Anfang nicht eingebremst, wäre er vielleicht noch näher an Hamilton dran gewesen.

Leider schien es heute, dass Ferrari noch nicht ganz dran ist an Mercedes.

Forza Ferrari Bild
Go Seb Bild
Go Kimi Bild

M2209

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von M2209 » So Apr 19, 2015 7:42 pm

Zum nächsten Rennen gibt es endlich Updates. Bild

Bin sehr gespannt ob sie damit viel näher ran kommen.

Tacito
Beiträge: 3381
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:01 am
Wohnort: Oberösterreich

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von Tacito » So Apr 19, 2015 7:56 pm

Das Barcelona Update bringt aber jedes Team. Das ist das Problem. Und dass jedes Team sich verbessert, ist so sicher wie ein Maldonado Ausritt an einem Rennwochenende.

Minardi
Beiträge: 35025
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von Minardi » So Apr 19, 2015 7:58 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Leonardo:
<strong>
Leider schien es heute, dass Ferrari noch nicht ganz dran ist an Mercedes.
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mit Ferrari ist das zur Zeit wie mit Ducati in der MotoGP: Die sind arschfroh und feiern schon, dass sie das Tempo der Rennsieger so eeeeeeeeinigermaßen mitgehen können und nicht um 40 Sekunden oder so gebügelt werden...aber Mercedes hat noch immer mehr Asse im Ärmel.

Ich weiß nicht, inwiefern Kimi Rosberg ohne seinen Fehler wirklich kassiert hätte. Rosberg hat seinen Fehler völlig frei von Bedrängnis weit vor Kimi gemacht.

Dass Kimi Hamilton heute noch geschnappt hätte, glaube ich nicht. Hamilton hat von vorne alles locker kontrolliert und sein Auto geschont. Wenn Kimi ihm Feuer gemacht hätte, hätte er garantiert noch ein paar Scheiten drauflegen können.

Vettel heute nicht ohne Fehler...aber das kann passieren, wenn man am Limit versucht, das beste Auto zu schlagen. Wenigstens ein Ferrari auf P2 Bild

Leonardo
Beiträge: 1449
Registriert: Mo Jun 20, 2005 1:01 am

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von Leonardo » So Apr 19, 2015 8:11 pm

Schöne Bilder aus Bahrain nach dem Rennen: Arrivabene, Kimi, Vettel

John A.
Beiträge: 12
Registriert: So Apr 19, 2015 1:01 am
Wohnort: Linz

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von John A. » So Apr 19, 2015 8:14 pm

Kimi hat heute an seine besten Jahren erinnert, er war der Beste im heutigen Rennen Bild

ImFasterThanTheStig
Beiträge: 4275
Registriert: Sa Mai 07, 2011 1:01 am
Wohnort: den Antis belustigt

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von ImFasterThanTheStig » So Apr 19, 2015 8:16 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Leonardo:
<strong> Schöne Bilder aus Bahrain nach dem Rennen: Arrivabene, Kimi, Vettel </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Immer schön vor den Kameras, damit es auch ja jeder sieht. Bild

Tacito
Beiträge: 3381
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:01 am
Wohnort: Oberösterreich

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von Tacito » So Apr 19, 2015 8:28 pm

Kann man doch ruhig mal herzeigen wenn der Teamchef zufrieden mit seinen Fahrern ist. Kommt zwar sicher nach Teamchef Alain Prost der mit seinem Fahrer Jean Alesi um die Wette weint. Aber es sind nette Bilder.

Leonardo
Beiträge: 1449
Registriert: Mo Jun 20, 2005 1:01 am

Vettel vs. Räikkönen 2015

Beitrag von Leonardo » So Apr 19, 2015 8:45 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von ImFasterThanTheStig:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Leonardo:
<strong> Schöne Bilder aus Bahrain nach dem Rennen: Arrivabene, Kimi, Vettel </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Immer schön vor den Kameras, damit es auch ja jeder sieht. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Schon klar, sowas magst du gar nicht, wenn jemand öffentlich zeigt, was er hat.

Antworten