Silly Season 2015

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Turrican4D
Beiträge: 553
Registriert: Mi Nov 28, 2012 1:01 am

Silly Season 2015

Beitrag von Turrican4D » Mo Nov 24, 2014 4:22 am

Alonso zu Mercedes und Rosberg zu McLaren-Honda. Bild

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Silly Season 2015

Beitrag von OskarL » Mo Nov 24, 2014 5:42 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Turrican4D:
<strong> Alonso zu Mercedes und Rosberg zu McLaren-Honda. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Kwallenhinweis?

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16271
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Silly Season 2015

Beitrag von shuyuan » Mo Nov 24, 2014 10:12 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von OskarL:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Turrican4D:
<strong> Alonso zu Mercedes und Rosberg zu McLaren-Honda. Bild

chief500
Beiträge: 1761
Registriert: Fr Jun 12, 2009 1:01 am

Silly Season 2015

Beitrag von chief500 » Mo Nov 24, 2014 1:26 pm

Maurizio Arrivabene replaces Mattiacci at Ferrari.

dlareg
Beiträge: 527
Registriert: Mi Jan 15, 2003 1:01 am
Wohnort: Süd-Hessen

Silly Season 2015

Beitrag von dlareg » Mo Nov 24, 2014 1:30 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von chief500:
<strong> Maurizio Arrivabene replaces Mattiacci at Ferrari. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Herren bei Ferrari scheint die Panik ergriffen zu haben. Alle drei Tage irgendwelche Mitarbeiter zu wechseln macht es nicht unbedingt besser.

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4591
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Silly Season 2015

Beitrag von danseys » Mo Nov 24, 2014 1:30 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von chief500:
<strong> Maurizio Arrivabene replaces Mattiacci at Ferrari. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das Übele daran ist, dass Mattiacci nun völlig auf der Strasse steht - vor dem Ruf von Monte nach Maranello hatte der doch einen tollen Job bei Ferrari-Amerika...
was'n Sauhaufen! Bild Bild

Benutzeravatar
TifosiF40
Beiträge: 2422
Registriert: Do Feb 21, 2002 1:01 am

Silly Season 2015

Beitrag von TifosiF40 » Mo Nov 24, 2014 1:37 pm

Der Mann klingt wie Arrivederci. Auf Wiedersehen Ferrari, war schön mit Euch.

Excalibur
Beiträge: 7369
Registriert: Di Jul 15, 2003 1:01 am
Wohnort: Alonsos Masterplan begeistert!

Silly Season 2015

Beitrag von Excalibur » Mo Nov 24, 2014 1:42 pm

Eigentlich heisst es ja eher das Gegenteil.

Kwasi "kommt gut" Bild

M2209

Silly Season 2015

Beitrag von M2209 » Mo Nov 24, 2014 1:53 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von dlareg:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von chief500:
<strong> Maurizio Arrivabene replaces Mattiacci at Ferrari. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Herren bei Ferrari scheint die Panik ergriffen zu haben. Alle drei Tage irgendwelche Mitarbeiter zu wechseln macht es nicht unbedingt besser. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">War von Anfang an klar, dass Mattiacci nur eine Zwischenlösung war.

wolfchen
Beiträge: 420
Registriert: Do Jul 26, 2012 1:01 am

Silly Season 2015

Beitrag von wolfchen » Mo Nov 24, 2014 2:31 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von M2209:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von dlareg:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von chief500:
<strong> Maurizio Arrivabene replaces Mattiacci at Ferrari. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Herren bei Ferrari scheint die Panik ergriffen zu haben. Alle drei Tage irgendwelche Mitarbeiter zu wechseln macht es nicht unbedingt besser. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">War von Anfang an klar, dass Mattiacci nur eine Zwischenlösung war. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Natürlich...
Darum verlässt er auch das gesamte Unternehmen.

Wird eine Spitzenposition bei Ferrari Nordamerika aufgeben nur damit er ein paar Monate mit dem F1 Team durch die Welt tingeln kann um dann nach Saisonende ganz ohne Job dazustehen.

EI-WM99
Beiträge: 2281
Registriert: Di Jan 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Caporegime enttäuscht

Silly Season 2015

Beitrag von EI-WM99 » Mo Nov 24, 2014 2:42 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von wolfchen:
Natürlich...
Darum verlässt er auch das gesamte Unternehmen.

Wird eine Spitzenposition bei Ferrari Nordamerika aufgeben nur damit er ein paar Monate mit dem F1 Team durch die Welt tingeln kann um dann nach Saisonende ganz ohne Job dazustehen.</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mattiacci ist in Ungnade gefallen, weil er es zu verantworten hat, dass Ferrari Alonso zig Millionen Abfindung zahlen muss für seinen Rausschmiss. Deshalb muss Mattiacci nun Ferrari komplett verlassen.

URL

Benutzeravatar
flingomin
Beiträge: 2619
Registriert: Fr Aug 10, 2012 1:01 am

Silly Season 2015

Beitrag von flingomin » Mo Nov 24, 2014 2:45 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von M2209:
<strong>War von Anfang an klar, dass Mattiacci nur eine Zwischenlösung war. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja, aber etwas mehr als ein halbes Jahr haben ihn die meisten wohl schon im Sattel gesehen.

Mag aber Kalkül gewesen sein: Unangenehme Personalentscheidungen auf einen Sündenbock auslagern um den "echten" Manager unvorbelastet starten zu lassen.

wolfchen
Beiträge: 420
Registriert: Do Jul 26, 2012 1:01 am

Silly Season 2015

Beitrag von wolfchen » Mo Nov 24, 2014 2:53 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von EI-WM99:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von wolfchen:
Natürlich...
Darum verlässt er auch das gesamte Unternehmen.

Wird eine Spitzenposition bei Ferrari Nordamerika aufgeben nur damit er ein paar Monate mit dem F1 Team durch die Welt tingeln kann um dann nach Saisonende ganz ohne Job dazustehen.</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mattiacci ist in Ungnade gefallen, weil er es zu verantworten hat, dass Ferrari Alonso zig Millionen Abfindung zahlen muss für seinen Rausschmiss. Deshalb muss Mattiacci nun Ferrari komplett verlassen.

URL </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das ist sogar Schwachsinn hoch zwei.
Wenn Alonso für die restliche Vertragslaufzeit ausbezahlt wurde kann er nicht in diesem Zeitraum (2015, 2016) für ein anderes Formel 1 Team fahren. Wird er aber.

Was wirklich hinter der Ablöse steckt darüber kann man nur spekulieren, vielleicht waren es ja auch persönliche Gründe.

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Silly Season 2015

Beitrag von GoaSunrise » Mo Nov 24, 2014 2:59 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von wolfchen:
<strong> Was wirklich hinter der Ablöse steckt darüber kann man nur spekulieren, vielleicht waren es ja auch persönliche Gründe. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Hat hier nicht kürzlich irgendjemand verlautbaren lassen, dass er unbedingt wieder in die USA zurückwill? Oder ist es definitiv, dass er komplett weg ist von Ferrari?

EI-WM99
Beiträge: 2281
Registriert: Di Jan 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Caporegime enttäuscht

Silly Season 2015

Beitrag von EI-WM99 » Mo Nov 24, 2014 3:00 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von wolfchen:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von EI-WM99:
[qb] </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von wolfchen:
Natürlich...
Darum verlässt er auch das gesamte Unternehmen.

Wird eine Spitzenposition bei Ferrari Nordamerika aufgeben nur damit er ein paar Monate mit dem F1 Team durch die Welt tingeln kann um dann nach Saisonende ganz ohne Job dazustehen.</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mattiacci ist in Ungnade gefallen, weil er es zu verantworten hat, dass Ferrari Alonso zig Millionen Abfindung zahlen muss für seinen Rausschmiss. Deshalb muss Mattiacci nun Ferrari komplett verlassen.

URL </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das ist sogar Schwachsinn hoch zwei.
Wenn Alonso für die restliche Vertragslaufzeit ausbezahlt wurde kann er nicht in diesem Zeitraum (2015, 2016) für ein anderes Formel 1 Team fahren. Wird er aber.
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das sollte man denken, aber wer weiß schon, was genau in den Verträgen steht. Und möglicherweise hat Mattiacci gegen einen Passus im Auflösungsvertrag verstoßen, was eben eine Zahlung an Alonso zur Folge hatte.
Bedenke: NOCH ist Alonso nicht bestätigt - Vettel und Räikkönen bei Ferrari dagegen schon. Vielleicht hat letzteres die Zahlung ausgelöst.

wolfchen
Beiträge: 420
Registriert: Do Jul 26, 2012 1:01 am

Silly Season 2015

Beitrag von wolfchen » Mo Nov 24, 2014 3:07 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von EI-WM99:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von wolfchen:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von EI-WM99:
[qb] </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von wolfchen:
Natürlich...
Darum verlässt er auch das gesamte Unternehmen.

Wird eine Spitzenposition bei Ferrari Nordamerika aufgeben nur damit er ein paar Monate mit dem F1 Team durch die Welt tingeln kann um dann nach Saisonende ganz ohne Job dazustehen.</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Mattiacci ist in Ungnade gefallen, weil er es zu verantworten hat, dass Ferrari Alonso zig Millionen Abfindung zahlen muss für seinen Rausschmiss. Deshalb muss Mattiacci nun Ferrari komplett verlassen.

URL </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das ist sogar Schwachsinn hoch zwei.
Wenn Alonso für die restliche Vertragslaufzeit ausbezahlt wurde kann er nicht in diesem Zeitraum (2015, 2016) für ein anderes Formel 1 Team fahren. Wird er aber.
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das sollte man denken, aber wer weiß schon, was genau in den Verträgen steht. Und möglicherweise hat Mattiacci gegen einen Passus im Auflösungsvertrag verstoßen, was eben eine Zahlung an Alonso zur Folge hatte.
Bedenke: NOCH ist Alonso nicht bestätigt - Vettel und Räikkönen bei Ferrari dagegen schon. Vielleicht hat letzteres die Zahlung ausgelöst. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Im Milliarden-Business sind die Anwälte zu blöd um Verträge richtig zu lesen? Das war vielleicht eine Zeit lang eine nette Geschichte für die (Boulevard-)Medien um die dumme Meute zu unterhalten "Alonso pokert um Abfertigung", hat aber mit der Realität wenig zu tun.

Auch ein Alonso kann nicht doppelt kassieren.

EI-WM99
Beiträge: 2281
Registriert: Di Jan 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Caporegime enttäuscht

Silly Season 2015

Beitrag von EI-WM99 » Mo Nov 24, 2014 3:09 pm

Wenn es im Vertrag steht, schon. Bild
Denn das eine ist eine Abfindung, das andere wäre Gehalt.
Es ist überhaupt nicht unüblich im Geschäftsleben, dass Konzerne sich von Mitarbeitern mit längerfristigen Verträgen trennen, diesen das mit einer Abfindung schmackhaft machen und die Mitarbeiter sofort woanders anfangen zu arbeiten.

wolfchen
Beiträge: 420
Registriert: Do Jul 26, 2012 1:01 am

Silly Season 2015

Beitrag von wolfchen » Mo Nov 24, 2014 3:20 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von EI-WM99:
<strong> Wenn es im Vertrag steht, schon. Bild
Denn das eine ist eine Abfindung, das andere wäre Gehalt.
Es ist überhaupt nicht unüblich im Geschäftsleben, dass Konzerne sich von Mitarbeitern mit längerfristigen Verträgen trennen, diesen das mit einer Abfindung schmackhaft machen und die Mitarbeiter sofort woanders anfangen zu arbeiten. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wir unterhalten uns hier aber nicht über irgendeinen Standard-Arbeitsvertrag aus der Wirtschaft, sondern um den Hochleistungs- und Geldvernichtungssport Formel 1.

Schon halbwegs brauchbare Ingenieure stehen auf Grund der "gardening leave clause" mal mindestens ein halbes Jahr.

Ferrari lässt nicht einfach "so" einen Mitarbeiter zu einem wichtigen Konkurrenten ziehen und haut ihm auch noch 40-50 Millionen nach. Würde man Alonso vielleicht wünschen, je nachdem wie man zu ihm steht, jedoch mit einer Wahrscheinlichkeit von 0,001%.

Aber die Zeit wirds zeigen was hinter der Kündigung stand und was alles in den letzten Monaten so abgelaufen ist im Hintergrund. Nur weil ein englischer Journalist irgendwas in den Raum wirft muss es noch lange nicht stimmen.

EI-WM99
Beiträge: 2281
Registriert: Di Jan 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Caporegime enttäuscht

Silly Season 2015

Beitrag von EI-WM99 » Mo Nov 24, 2014 3:25 pm

Alles korrekt, dass das nicht "einfach so" mal gemacht wird normalerweise. Also FALLS es dazu gekommen ist, dann hat jemand bei Ferrari gehörig Mist gebaut und dieser jemand ist dann mit hoher Wahrscheinlichkeit Mattiacci - was seinen kompletten Rausschmiss ohne große Dankesworte zur Folge hatte.

Natürlich bleibt das alles Spekulation, aber es ergibt schon den meisten Sinn. Ich glaube nicht, dass Mattiacci komplett gehen muss, nur weil er nicht das Wunder vollbracht hat, Ferrari innerhalb von ein paar Wochen als kompletter Outsider wieder in ein Siegerteam zu verwandeln, nachdem er ja offensichtlich 15 Jahre lang hervorragende Arbeit geleistet hat. Da muss schon was richtig schwerwiegendes vorgefallen sein...

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 6188
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

Silly Season 2015

Beitrag von seahawk » Mo Nov 24, 2014 5:28 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von wolfchen:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von EI-WM99:
<strong> Wenn es im Vertrag steht, schon. Bild
Denn das eine ist eine Abfindung, das andere wäre Gehalt.
Es ist überhaupt nicht unüblich im Geschäftsleben, dass Konzerne sich von Mitarbeitern mit längerfristigen Verträgen trennen, diesen das mit einer Abfindung schmackhaft machen und die Mitarbeiter sofort woanders anfangen zu arbeiten. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wir unterhalten uns hier aber nicht über irgendeinen Standard-Arbeitsvertrag aus der Wirtschaft, sondern um den Hochleistungs- und Geldvernichtungssport Formel 1.

Schon halbwegs brauchbare Ingenieure stehen auf Grund der "gardening leave clause" mal mindestens ein halbes Jahr.

Ferrari lässt nicht einfach "so" einen Mitarbeiter zu einem wichtigen Konkurrenten ziehen und haut ihm auch noch 40-50 Millionen nach. Würde man Alonso vielleicht wünschen, je nachdem wie man zu ihm steht, jedoch mit einer Wahrscheinlichkeit von 0,001%.

Aber die Zeit wirds zeigen was hinter der Kündigung stand und was alles in den letzten Monaten so abgelaufen ist im Hintergrund. Nur weil ein englischer Journalist irgendwas in den Raum wirft muss es noch lange nicht stimmen. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Gardening Leave greift wenn der Mitarbeiter das Team wechseln will, nicht wenn das Team ihn feuert. Wenn man sich den Fall Kimi ansieht, dann würde es mich nicht wundern wenn Alonso eine fette Abfindung im Vertrag stehen hätte, die fällig wird falls Ferrari ihm kein F1 Auto mehr geben möchte, bevor der Vertrag endet.

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Silly Season 2015

Beitrag von OskarL » Mo Nov 24, 2014 6:18 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von wolfchen:
<strong>

Was wirklich hinter der Ablöse steckt darüber kann man nur spekulieren, vielleicht waren es ja auch persönliche Gründe. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Aha Bild Bild Bild

ymmd Bild

Ich sags Dir, Ferrari hat ihn guetlich gefeuert! Bild

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Silly Season 2015

Beitrag von OskarL » Mo Nov 24, 2014 6:31 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von seahawk:
<strong> Gardening Leave greift wenn der Mitarbeiter das Team wechseln will, nicht wenn das Team ihn feuert. Wenn man sich den Fall Kimi ansieht, dann würde es mich nicht wundern wenn Alonso eine fette Abfindung im Vertrag stehen hätte, die fällig wird falls Ferrari ihm kein F1 Auto mehr geben möchte, bevor der Vertrag endet. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Gardening Leave ist eigentlich nix anderes, als ne Suspendierung.

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15796
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Silly Season 2015

Beitrag von Jupiterson » Di Nov 25, 2014 12:25 am

2 R-Tweets von Lee McKanzie

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> LeeMcKenzieTV: 1/2 Lovely quote from @JensonButton about @KevinMagnussen in a Danish newspaper today..."It has been a pleasure to work with Kevin...

2/2 "And, whatever happens next year, I will not work with him again , and that is sad because it has been a good partnership." JB on K-Mag
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">

chief500
Beiträge: 1761
Registriert: Fr Jun 12, 2009 1:01 am

Silly Season 2015

Beitrag von chief500 » Di Nov 25, 2014 12:43 am

Sogar JuanCarlos hat gestern vor dem Rennen schon erzählt, dass Alonso zu Mclaren geht

Dr_Med_den_Rasen
Beiträge: 934
Registriert: Di Nov 19, 2013 1:01 am

Silly Season 2015

Beitrag von Dr_Med_den_Rasen » Do Nov 27, 2014 1:45 pm

Auf der Konkurrenz-Seite gibt es einen neuen Artikel zum Thema Fahrerpaarung bei McLaren. Alonso möchte mit Button ein Team bilden, Dennis ist für Magnussen.

Passt auf jeden Fall zu den Aussagen unserer Alonso-Basher hier Bild

Antworten