F1-Nachrichten und Senf 2014

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Excalibur
Beiträge: 7369
Registriert: Di Jul 15, 2003 1:01 am
Wohnort: Alonsos Masterplan begeistert!

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von Excalibur » Di Jul 29, 2014 2:01 pm

Gehört aber auch zu Nachrichten und Senf. Bild

Aber recht hast du schon. Bild

Tyrrell P34
Beiträge: 2051
Registriert: Fr Dez 02, 2005 1:01 am
Wohnort: Epsom, Surrey, Woodshed 1

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von Tyrrell P34 » Di Jul 29, 2014 8:16 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Excalibur:
<strong> Hoffentlich kann sich Ecclestone (in diesem Fall( sich durchsetzen:

- keine stehende Restarts
- abschaffen der doppelten Punkte
- kein Spritlimit mehr

Quelle </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Frage ist eher: Warum will einer plötzlich einen Deal mit der Staatsanwaltschaft machen und 25 Mille blechen wenn er doch immer behauptet hat er ist unschuldig? Bild

Diavel
Beiträge: 1711
Registriert: Mo Apr 21, 2014 1:01 am
Wohnort: Linz

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von Diavel » Di Jul 29, 2014 8:18 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Tyrrell P34:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Excalibur:
<strong> Hoffentlich kann sich Ecclestone (in diesem Fall( sich durchsetzen:

- keine stehende Restarts
- abschaffen der doppelten Punkte
- kein Spritlimit mehr

Quelle </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Frage ist eher: Warum will einer plötzlich einen Deal mit der Staatsanwaltschaft machen und 25 Mille blechen wenn er doch immer behauptet hat er ist unschuldig? Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Geld hat Bernie wie Heu, Zeit dagegen eher nicht... Würde auch an seiner Stelle einfach bezahlen und meine Ruhe geniessen

Tyrrell P34
Beiträge: 2051
Registriert: Fr Dez 02, 2005 1:01 am
Wohnort: Epsom, Surrey, Woodshed 1

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von Tyrrell P34 » Di Jul 29, 2014 8:24 pm

Ich bin ja nicht in Deutschland tätig, aber ist es für so einen "Deal" nicht ein bisschen spät? Bild

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von GoaSunrise » Di Jul 29, 2014 8:26 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Tyrrell P34:
<strong> Ich bin ja nicht in Deutschland tätig, aber ist es für so einen "Deal" nicht ein bisschen spät? Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Woher willst du wissen, wann der deal tatsächlich vorgeschlagen wurde?

Es ist für die Staatsanwaltschaft relativ einfach. Sie wissen, dass Bernie die Puste hat bis zur letzten Instanz zu gehen, sie haben ausser einer Zeugenaussage eines Vorbestraften (und aktuell Einsitzenden) nix. Sie können sich jetzt aussuchen, ob sie die 25 Mio. nehmen, oder evt. endgültig verlieren und gar nix bekommen, bzw. auf immensen Gerichtskosten sitzen bleiben.

<small>[ 29.07.2014, 20:31: Beitrag editiert von: GoaSunrise ]</small>

Tyrrell P34
Beiträge: 2051
Registriert: Fr Dez 02, 2005 1:01 am
Wohnort: Epsom, Surrey, Woodshed 1

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von Tyrrell P34 » Di Jul 29, 2014 8:34 pm

Von der dpa. Außerdem ist es egal wann der Deal VORGESCHLAGEN wurde, entscheidend ist wann er beantragt wurde.

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Es ist für die Staatsanwaltschaft relativ einfach. Sie wissen, dass Bernie die Puste hat bis zur letzten Instanz zu gehen, sie haben ausser einer Zeugenaussage eines Vorbestraften (und aktuell Einsitzenden) nix. Sie können sich jetzt aussuchen, ob sie die 25 Mio. nehmen, oder evt. endgültig verlieren und gar nix bekommen, bzw. auf immensen Gerichtskosten sitzen bleiben.</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Puste hat?? Da hat der Kollege oben aber mehr Durchblick als du bewiesen. Die Staatsanwaltschaft hat keinen Stress, die sind noch alle jung. Die letzte Instanz ist der EGMR, in schätzungsweise drei Jahren. Da ist Mr. V8 86. Ob da die Puste noch reicht erscheint mir fraglich. Er zeigt schon jetzt erste Abbauerscheinungen. Und wo dann die letzte Instanz ist? Bild Bild

Zeugenaussage eines Vorbestraften....es gibt Verurteilungen wo noch weniger da war.

Gegenfrage: Woher nimmst du die Kenntnis, dass die Staatsanwaltschaft den Prozess verlieren wird? das dürfte sich eher um Wunschdenken handeln. Ich weiß, du willst Ecclestone so lange wie möglich am Leben erhalten, weil du die Hoffnung noch immer nicht aufgegeben hast, dass er mit dem pösen neuen Reglement aufräumen wird. Aber: Selbst wenn-das Ende ist absehbar, so oder so.

Außerdem: Die Staatsanwaltschaft wird sich so einen Schritt sehr gut überlegen, unabhängig vom Prozessausgang. Ein shitstorm wenn sich ein Typ wie Ecclestone um 25 Millionen "herauskauft" ist genau der Imagegewinn, den ein Staatsanwalt sicher nicht will. Also: öffentlichen Druck aufbauen und die Herrschaften ein bißchen auf mögliche Begleiterscheinungen hinweisen. Ich fange gleich damit an. Bild

<small>[ 29.07.2014, 20:52: Beitrag editiert von: Tyrrell P34 ]</small>

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von GoaSunrise » Di Jul 29, 2014 8:37 pm

Das spielt keine Rolle. Bernie wird da mit weisser Weste rausmarschieren, das steht fest.

Vielleicht sind sie ja froh, dass dieses Angebot jetzt nochmal auf den Tisch kommt?

Tyrrell P34
Beiträge: 2051
Registriert: Fr Dez 02, 2005 1:01 am
Wohnort: Epsom, Surrey, Woodshed 1

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von Tyrrell P34 » Di Jul 29, 2014 9:04 pm

Ach ja, das wollte ich ja ursprünglich sagen heute: Für die Statistiker: In der Turbo-Siegerliste hat Mercedes BMW mit je 9 Siegen eingeholt. Stand im Moment (1977-2014):

Honda: 40
Porsche: 25
Renault: 22
Ferrari: 15
BMW u. Mercedes: 9

Formulahistory
Beiträge: 1168
Registriert: Do Feb 06, 2014 1:01 am

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von Formulahistory » Di Jul 29, 2014 10:27 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von GoaSunrise:
<strong> Das spielt keine Rolle. Bernie wird da mit weisser Weste rausmarschieren, das steht fest.

Vielleicht sind sie ja froh, dass dieses Angebot jetzt nochmal auf den Tisch kommt? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bisher lief der Prozess aber auch gut für Ecclestone.

Excalibur
Beiträge: 7369
Registriert: Di Jul 15, 2003 1:01 am
Wohnort: Alonsos Masterplan begeistert!

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von Excalibur » Mi Jul 30, 2014 12:58 am

Hoffentlich kann sich Ecclestone (in diesem Fall( sich durchsetzen:

- keine stehende Restarts
- abschaffen der doppelten Punkte
- kein Spritlimit mehr

Quelle

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15794
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von Jupiterson » Mi Jul 30, 2014 6:41 pm

Bernies Bruder im Geiste?

Der "AserPräse" dürfte Bernie beeindrucken: Schluss mit Demokratie und all den lästigen Kleinkram … Ich vermute dagegen nimmt sich Putin wie ein lupenreiner Demokrat aus … (ach das ist ja © Ex-Bundeskanzler Schröder)

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15794
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von Jupiterson » So Aug 03, 2014 7:06 am


Formulahistory
Beiträge: 1168
Registriert: Do Feb 06, 2014 1:01 am

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von Formulahistory » So Aug 03, 2014 2:22 pm

Bisher lief der Prozess meines Erachtens aber auch Richtung Ecclestone...

Benutzeravatar
TifosiF40
Beiträge: 2404
Registriert: Do Feb 21, 2002 1:01 am

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von TifosiF40 » So Aug 03, 2014 11:24 pm

Ich freue mich schon auf die F1 dort. Bombenstimmung ist garantiert.

http://www.heise.de/tp/artikel/42/42436/1.html

Benutzeravatar
Benutzername
Beiträge: 18011
Registriert: Mo Jul 24, 2000 1:01 am

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von Benutzername » Mo Aug 04, 2014 10:40 am

Auf der Suche nach der wichtigsten F1- Nachricht bin ich hier fündig geworden:Ja, ist denn heut schon Sommerloch

Vor etwa einem Jahr ist Vettel mit einer Seifenkiste den Berg runter gerollt - nur aus Spaß. Mmmmh?
Bild

Gut, dass es heute noch mal eine Nachricht wert ist Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15794
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von Jupiterson » Mo Aug 04, 2014 10:41 am

Ich hab mich zu der Assi-Präsidenten-Seite "vorgewagt", und dessen Bilderalbum (unten) sieht fast exakt aus wie dessen Album.

Willkommen, seid umschlungen Millionen von Euros … meine einzigen Freunde!
Passt zu Börnie.
Bild

(Edit.: Bauen einfach mal einen 18-Loch-Golfplatz, und bekommen schon ein Turnier der Challange-Tour, vglb. 2. Liga in Europa. Es gewann übrigens Moritz Lampert aus Sandhausen … genug OT)

<small>[ 04.08.2014, 10:59: Beitrag editiert von: Jupiterson ]</small>

Minardi
Beiträge: 34971
Registriert: Do Jan 11, 2001 1:01 am
Wohnort: phylosopher gefürchtet

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von Minardi » Mo Aug 04, 2014 11:04 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Jupiterson:
<strong> Ich hab mich zu der Assi-Präsidenten-Seite "vorgewagt", und dessen Bilderalbum (unten) sieht fast exakt aus wie dessen Album.

Willkommen, seid umschlungen Millionen von Euros … meine einzigen Freunde!
Passt zu Börnie.
Bild

(Edit.: Bauen einfach mal einen 18-Loch-Golfplatz, und bekommen schon ein Turnier der Challange-Tour, vglb. 2. Liga in Europa. Es gewann übrigens Moritz Lampert aus Sandhausen … genug OT) </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wieso, der kriminelle Raffzahn bevorzugt doch eh Diktatoren und Massenmörder..."they get things done", weisst du doch... Bild

HybridF1
Beiträge: 3354
Registriert: Fr Jun 06, 2008 1:01 am

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von HybridF1 » Mo Aug 04, 2014 11:18 am

Bezahlt er einfach von den Alimenten. Bild

Im Winter lese ich mal seine Biographie. Wie er in die Position kam, sich so lange halten kann und unersetzlich ist, wirkt reichlich kurios. Bild Bild

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15794
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von Jupiterson » Mo Aug 04, 2014 3:41 pm

Ich hätt da noch welche über:

• Mugabe (Simbawe / Afrika als Zukunftshoffnung)
• Mahinda Rajapaksa (Sri Lanka)
• Islam Karimow (Usbekistan)
• Lukaschenko
• Saudi-Arabien bietet sich, wie Katar, noch immer an Bild

Sonst noch Vorschläge?

HRT
Beiträge: 393
Registriert: Fr Mär 25, 2011 1:01 am

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von HRT » Mo Aug 04, 2014 4:12 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Tyrrell P34:
<strong> In der Turbo-Siegerliste hat Mercedes BMW mit je 9 Siegen eingeholt. Stand im Moment (1977-2014):

Honda: 40
Porsche: 25
Renault: 22
Ferrari: 15
BMW u. Mercedes: 9 </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Hoffentlich werden es nicht mehr als 17 Turbosiege für Mercedes. Ich bete wir können die Turbos nach 2014 wieder einmotten und fahren wieder mit 20.000 upm ohne schallschluckenden Turbo mit Kinderspielzeugzusatmotor.

Bernie hat ja wieder Zeit, um die Fehlentwicklung (um nicht zu sagen: Missgeburt) zu korrigieren.

Benutzeravatar
flingomin
Beiträge: 2568
Registriert: Fr Aug 10, 2012 1:01 am

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von flingomin » Di Aug 05, 2014 3:22 pm

Ein anrüchiges G'schmäckle hats für mich durchaus, wenn ausgerechnet ein Schmiergeldprozess aufgrund einer Geldzahlung eingestellt wird. Bild

Aber vielleicht sehe ich das auch nur zu naiv, denn "Das ist kein Deal. Das hat mit Freikaufen nichts zu tun", betonte Ecclestones Anwalt Sven Thomas.

Benutzeravatar
TifosiF40
Beiträge: 2404
Registriert: Do Feb 21, 2002 1:01 am

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von TifosiF40 » Di Aug 05, 2014 3:45 pm

Bernie says: Hehehe

Mich wundert es, daß Hoeneß immer noch einsitzt.

Tyrrell P34
Beiträge: 2051
Registriert: Fr Dez 02, 2005 1:01 am
Wohnort: Epsom, Surrey, Woodshed 1

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von Tyrrell P34 » Di Aug 05, 2014 7:48 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Bernie hat ja wieder Zeit, um die Fehlentwicklung (um nicht zu sagen: Missgeburt) zu korrigieren. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bernie sollte lieber die Finger vom Motorreglement lassen sonst wird als nächstes die Europäische Kommission/Abteilung Kartellrecht wieder aktiv. Und das wäre im Moment kein sehr geeigneter Zeitpunkt.... Bild Bild

held641
Beiträge: 463
Registriert: Di Jan 30, 2007 1:01 am

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von held641 » Di Aug 05, 2014 8:00 pm

100 Millionen Dollar... Die gleiche Summe wie Mclaren 2007 zahlen musste... Zufall oder Zündstoff für Verschwörungstheorien? Bild

noel
Beiträge: 69
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

F1-Nachrichten und Senf 2014

Beitrag von noel » Di Aug 05, 2014 10:16 pm


Gesperrt