Button vs Perez

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
MichelinMännchen
Beiträge: 3854
Registriert: Mi Apr 11, 2001 1:01 am
Wohnort: Rothaus-Zone

Button vs Perez

Beitrag von MichelinMännchen » Di Okt 30, 2012 3:15 pm

Ich hab jetzt keine Lust auf jedes Einzelbeispiel einzugehen, aber 1502 hat schon recht, dass du in einigen Fällen schon extremst optimistisch die potentielle Zielpositionen beurteilst.

Im Gegenzug darf man aber wohl annehmen, dass Hamilton aus Hockenheim und Belgien - keine eigenen Fehler vorrausgesetzt - wohl mal zumindest ca. 20 Punkte mitgenommen hätte und damit schon bisher ingesamt ~80-85 Punkte mehr für ihn drin waren.


Ps. Wollt ihr das ganze nicht in den "Hamilton vs. Button"-thread verlegen, falls ihr jetzt in epischer Breite noch alle Einzelbeispiele durchkauen wollt?

ImFasterThanTheStig
Beiträge: 4275
Registriert: Sa Mai 07, 2011 1:01 am
Wohnort: den Antis belustigt

Button vs Perez

Beitrag von ImFasterThanTheStig » Di Okt 30, 2012 3:59 pm

Ja stimmt, ist der falsche Thread dafür. Für mich ist das Theam auch beendet.

/

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Button vs Perez

Beitrag von 1502 » Di Okt 30, 2012 4:39 pm

Ich hab auch kein Interesse daran, das weiter durchzukauen.

Hier soll ja Perez auch nicht zu kurz kommen. Whitmarsh ist schon mal bemüht, seine jüngsten Missgeschicke ins Positive umzudeuten: klick

Ich finde, er hat schon Recht. Perez ist 22 und in seiner zweiten Saison, dabei kein auffälliger Chaot wie Maldonado oder Grosjean. Da ist nichts, was er mit mehr Erfahrung nicht abstellen könnte.
Aber wie heißt es so schön: The trend is your friend, und deswegen wird Perez nach drei schwächeren Rennen bereits abgeschrieben und McLaren schon mal präventiv zu einer Fehlentscheidung gratuliert.

Dabei hat Perez in Noida z.B. gezeigt, dass er allen Unkenrufen zum Trotz durchaus zu großartigen Qualirunden fähig ist. Kollege Kobayashi sah das ganze Wochenende über ziemlich alt aus, obwohl er mehr Trainingszeit hatte. Es ist etwas merkwürdig, dass er im Rennen immer dann groß aufgeigt, wenn er von weiter hinten kommt, aber lassen wir uns doch einfach überraschen, was er im McLaren bringt.

MichelinMännchen
Beiträge: 3854
Registriert: Mi Apr 11, 2001 1:01 am
Wohnort: Rothaus-Zone

Button vs Perez

Beitrag von MichelinMännchen » Di Okt 30, 2012 5:22 pm

Ich sehe Perez nicht skeptisch wg. der letzten 2-3 Rennen, sondern weil ich Kobayashi - diplomatisch gesprochen - nicht gerade für einen Weltklassefahrer halte und dementsprechend Perez jetzt auch nicht unbedingt den Eindruck eines Supermans erweckt.

held641
Beiträge: 463
Registriert: Di Jan 30, 2007 1:01 am

Button vs Perez

Beitrag von held641 » Mo Nov 05, 2012 5:11 pm

Oh weh! Ich schaue sorgenvoll auf 2013.

Bei Button fehlt doch oftmals ein Stück auf Ham und Perez macht seit der Verpflichtung nur noch Schrott. Verliert der jetzt schon die Nerven?
Wobei Perez gestern wieder nahe am Podium dran war. Sein Speed war eigentlich richtig gut.

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Button vs Perez

Beitrag von 1502 » Mo Nov 05, 2012 11:26 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von held641:
<strong> Oh weh! Ich schaue sorgenvoll auf 2013.

Bei Button fehlt doch oftmals ein Stück auf Ham und Perez macht seit der Verpflichtung nur noch Schrott. Verliert der jetzt schon die Nerven?
Wobei Perez gestern wieder nahe am Podium dran war. Sein Speed war eigentlich richtig gut. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">McLaren will ja einen Fahrer, den sie "formen" können. Da haben sie ein gutes Stück Arbeit vor sich! Bild

Aber: Perez wird es sicher nicht schaffen, so viele Punkte zu verschenken, wie in diesem Jahr durch die Technik verloren gingen.

Francisco Scaramanga
Beiträge: 4589
Registriert: So Apr 13, 2008 1:01 am
Wohnort: Shangri-La

Button vs Perez

Beitrag von Francisco Scaramanga » Di Nov 06, 2012 6:16 pm

Vielleicht muss McLaren bei der Budgetplanung wirklich verstärkt die Fahrergehälter als Kostenfaktor in Betracht ziehen, schließlich wird ja gemunkelt, dass Vodafone als Sponsor in naher Zukunft aussteigt, dazu muss das Unternehmen (!) auch demnächst für die Mercedes-Motoren löhnen.

Wenn der Iceman zu haben ist, hätten sie meiner Meinung nach alles probieren müssen, um ihn unter Vertrag zu nehmen. Wenn nicht in 2013, dann eben in 2014, schließlich hat er nur für ein Jahr bei Lotus verlängert. Perez hat jetzt einen mehrjährigen Vertrag, insofern kann sich McLaren das mit dem Kimi auch in Zukunft abschminken. Allerdings wird der Kimi auch ein Gehalt fordern, das um mehrere Mios über dem von Perez liegt, was vllt. tatsächlich die Budgetgrenze von McLaren sprengt. Ansonsten hätten sie einfach Paffett ein Jahr fahren lassen, um ihn dann in 2014 problemlos gegen Kimi auszutauschen.

ImFasterThanTheStig
Beiträge: 4275
Registriert: Sa Mai 07, 2011 1:01 am
Wohnort: den Antis belustigt

Button vs Perez

Beitrag von ImFasterThanTheStig » Mo Nov 12, 2012 9:27 pm

Da schau an, Perez gibt sich selbstbewusst.

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Button vs Perez

Beitrag von 1502 » Mo Nov 12, 2012 10:45 pm

Whitmarsh hätte ihn nicht genommen, wenn er dieses Selbstbewusstsein nicht hätte.

Arnoux
Beiträge: 2009
Registriert: Do Aug 17, 2006 1:01 am
Wohnort: der FIA angewidert
Kontaktdaten:

Button vs Perez

Beitrag von Arnoux » Di Nov 13, 2012 9:19 am

Whitmarsh fordert auf jeden Fall für's kommende Jahr mehr Konstanz und Fitness. Wenn Perez sich nicht bei den ersten Rennen mindestens für die ersten beiden Startreihen qualifiziert und um das Podium mitkämpft, wäre es bzw. er eine Entäuschung...

M2209

Button vs Perez

Beitrag von M2209 » Di Nov 13, 2012 9:41 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arnoux:
<strong> Whitmarsh fordert auf jeden Fall für's kommende Jahr mehr Konstanz und Fitness. Wenn Perez sich nicht bei den ersten Rennen mindestens für die ersten beiden Startreihen qualifiziert und um das Podium mitkämpft, wäre es bzw. er eine Entäuschung... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Auch wenn das Auto eine Gurke ist? Bild

Arnoux
Beiträge: 2009
Registriert: Do Aug 17, 2006 1:01 am
Wohnort: der FIA angewidert
Kontaktdaten:

Button vs Perez

Beitrag von Arnoux » Di Nov 13, 2012 1:37 pm

Das ist hier ein McLaren-, kein Mercedes-Thread Bild

M2209

Button vs Perez

Beitrag von M2209 » Di Nov 13, 2012 2:14 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arnoux:
<strong> Das ist hier ein McLaren-, kein Mercedes-Thread Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja schon aber Mclaren hatte auch schon mal Gurken. Bild

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Button vs Perez

Beitrag von OskarL » Di Nov 13, 2012 2:25 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von M2209:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arnoux:
<strong> Das ist hier ein McLaren-, kein Mercedes-Thread Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja schon aber Mclaren hatte auch schon mal Gurken. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Seit die da das Paramount Enterprise NCC1701-E Entwicklungsbuero in England haben, kann ich mich an keine echte Gurke mehr erinnern. Hingegen produziert Mercedes eine Gurke nach der anderen.

1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Button vs Perez

Beitrag von 1502 » Di Nov 13, 2012 2:29 pm

Keine echte Gurke, aber Autos mit dauerhafter erste-zwei-Startreihen-Garantie waren auch äußerst selten.

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Button vs Perez

Beitrag von OskarL » Di Nov 13, 2012 2:37 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong> Keine echte Gurke, aber Autos mit dauerhafter erste-zwei-Startreihen-Garantie waren auch äußerst selten. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Na ausser RBR hat das aber niemand auf die Reihe bekommen. Frag mal die Mercedesfahrer, was denen lieber waere. Der McL oder der Broeselbenz

Arnoux
Beiträge: 2009
Registriert: Do Aug 17, 2006 1:01 am
Wohnort: der FIA angewidert
Kontaktdaten:

Button vs Perez

Beitrag von Arnoux » Di Nov 13, 2012 4:19 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von 1502:
<strong> Keine echte Gurke, aber Autos mit dauerhafter erste-zwei-Startreihen-Garantie waren auch äußerst selten. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die letzte echte Gurke war der Kombi-McLaren-Mercedes, mit dem man 1995 zwar vierter der Konstrukteurs-WM wurde, aber lediglich 30 Punkte einfuhr.

chief500
Beiträge: 1761
Registriert: Fr Jun 12, 2009 1:01 am

Button vs Perez

Beitrag von chief500 » Mi Jan 09, 2013 5:08 pm

Noch ziemlich ungewohnt Checo in der Kleidung zu sehen

web page

Scuderia MSC
Beiträge: 588
Registriert: So Aug 28, 2011 1:01 am

Button vs Perez

Beitrag von Scuderia MSC » Mi Jan 09, 2013 6:10 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von chief500:
<strong> Noch ziemlich ungewohnt Checo in der Kleidung zu sehen

web page </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wenn man nur ganz kurz aus den Augenwinkkeln drauf blickt, sitzt da fast ein JB...

Benutzeravatar
V.Bottas
Beiträge: 107
Registriert: Mo Jan 07, 2013 1:01 am
Wohnort: Palma de Mallorca

Button vs Perez

Beitrag von V.Bottas » Do Jan 10, 2013 6:39 pm

Perez und Button könnten diese Saison mit den Reifen Maßstäbe bei den anderen Teams setzen, ansonsten sehe ich vom Rennspeed andere weit vorraus... es seiden der McLaren ist wirklich schnell..> hamilton eigentor

Jordan EJ10
Beiträge: 4184
Registriert: So Jan 04, 2004 1:01 am
Wohnort: Hannover

Button vs Perez

Beitrag von Jordan EJ10 » Fr Jan 11, 2013 4:34 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Arnoux:
<strong>
Die letzte echte Gurke war der Kombi-McLaren-Mercedes, mit dem man 1995 zwar vierter der Konstrukteurs-WM wurde, aber lediglich 30 Punkte einfuhr. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das ist zwar immer Ansichtssache, aber ein erfolgsverwöhntes Team hat einfach ganz andere Erwartungen an die jeweilige Saison und das eigene Fahrzeug, als Teams aus dem Mittelfeld. Und auch für die McLaren Fans kann es nicht befriedigend sein, wenn in einer Saison nur ein einziger Grand Prix gewonnen wird.

Deshalb würde ich auch ohne weiteres ebenfalls die katastrophalen Fahrzeuge der Jahrgänge 2002, 2004 und 2006 als Gurke titulieren, obwohl man damit mindestens zweimal ( 02 & 04 ) in der Saison wenigstens einen Sieg holen konnte. Das ist jedoch viel zu wenig für die eigenen Ansprüche. Als McLaren Fan hat man schließlich extrem gelitten in dieser Zeit - das sollte berücksichtigt werden. Bild

martinschu
Beiträge: 1681
Registriert: Mi Jul 25, 2001 1:01 am
Wohnort: NRW

Button vs Perez

Beitrag von martinschu » Sa Jan 12, 2013 11:02 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von chief500:
<strong> Noch ziemlich ungewohnt Checo in der Kleidung zu sehen

web page </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">So viel anders sieht er gar nicht aus!

Checko

Tacito
Beiträge: 3381
Registriert: Sa Dez 04, 2004 1:01 am
Wohnort: Oberösterreich

Button vs Perez

Beitrag von Tacito » So Jan 13, 2013 5:04 am

Mclaren muss einfach nur schauen dass sie ein schnelles Auto bauen aus dem Button alles herausholen kann. Man weiß ja wie empfindlich er ist wenn was nicht passt.

Die Rennen unter Mischbedinungen gewinnt sowieso wieder Button. Weiß nicht woher er dieses Talent hat bei Trocken/Regen Verhältnissen alle anderen dumm dastehen zu zu lassen.

Perez dürfte ihm vom Speed her nahe kommen. Aber da sich Perez teilweise sehr dumm anstellt, wird er keine Chance gegen Button haben der viel weiter denkt als die meisten.

martinschu
Beiträge: 1681
Registriert: Mi Jul 25, 2001 1:01 am
Wohnort: NRW

Button vs Perez

Beitrag von martinschu » So Jan 13, 2013 1:38 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Tacito:
<strong>Die Rennen unter Mischbedinungen gewinnt sowieso wieder Button. Weiß nicht woher er dieses Talent hat bei Trocken/Regen Verhältnissen alle anderen dumm dastehen zu zu lassen.
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das ist wirklich erstaunlich! Mal überlegen, wie viele seiner Siege bei solchen Verhältnissen zustande kamen:

Budapest 06, Sepang 09, Melboune 10, Montreal 11, Budapest 11, Sao Paulo 12

Hab ich welche vergessen?

Senna09
Beiträge: 48
Registriert: Mi Okt 03, 2012 1:01 am

Button vs Perez

Beitrag von Senna09 » So Jan 13, 2013 2:01 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von martinschu:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Tacito:
<strong>Die Rennen unter Mischbedinungen gewinnt sowieso wieder Button. Weiß nicht woher er dieses Talent hat bei Trocken/Regen Verhältnissen alle anderen dumm dastehen zu zu lassen.
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Das ist wirklich erstaunlich! Mal überlegen, wie viele seiner Siege bei solchen Verhältnissen zustande kamen:

Budapest 06, Sepang 09, Melboune 10, Montreal 11, Budapest 11, Sao Paulo 12

Hab ich welche vergessen? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">China 10

Antworten