.:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
F1Fan.
Beiträge: 587
Registriert: Sa Mär 06, 2010 1:01 am
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

.:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von F1Fan. » Do Nov 14, 2019 6:24 am

Willkommen im Brasilien-Livethread! 8)

Die Königsklassen-Saison 2019 neigt sich dem Ende zu. Nach der endgültigen Weltmeister-Krönung von Mercedes steht Mitte November als 20. und vorletzte Station der Formel 1 in Sao Paulo der Brasilien-Klassiker auf dem Programm. Am ersten Adventwochenende wird das Jahr wie gewohnt mit dem VAE-Finale von Abu Dhabi abgeschlossen.

F1-Vorschluss in Sao Paulo

Lewis Hamilton fixierte mit Platz zwei beim USA-GP sowie uneinholbaren 381 Punkten seinen sechsten WM-Titel und ist nun alleine der zweiterfolgreichste F1-Pilot der Geschichte. Damit rangiert der Brite in der 'Hall of Fame' zwischen Juan Manuel Fangio und Michael Schumacher nur noch einen Gesamtsieg hinter dem siebenfachen deutschen Rekordweltmeister. Silberpfeil-Teamkollege Valtteri Bottas (314) hat durch den Sieg in Mexiko City seine erstmalige Vizemeisterschaft ebenso sicher. Im Dreikampf um Rang drei hat Charles Leclerc gegen Red-Bull-Pilot Max Verstappen und Ferrari-Teamkollege Sebastian Vettel die besten Karten (249/235/230). Aufgrund eines Motorwechsels startet der Monegasse jedoch mindestens mit einem Handicap von 10 Strafplätzen. Alex Albon fand in Austin Anschluss unter die ersten sechs der Fahrer-WM (84) und wurde dank der starken Auftritte für 2019 bei Red Bull Racing wie Piere Gasly und Daniil Kwjat im Toro Rosso bestätigt. Nachdem Alfa Romeo den Vertrag von Wackelkandidat Antonio Giovinazzi nun ebenso verlängerte, dürfte Nico Hülkenbergs F1-Karriere endgültig zu Ende gehen. Die bunt gemixten Top Ten runden aktuell Carlos Sainz (McLaren), Piere Gasly (Toro Rosso), Danny Ricicardo (Renault) und Sergio Perez (Racing Point) ab. Im Brasilien-Vorjahr gewann Hamilton von der Pole Position vor Verstappen und Raikkönen. Pirelli liefert nach Sao Paulo/Interlagos mit C1, C2 und C3 die drei härtesten Reifenmischungen.

Landes- und Streckenvorstellung

Brasilien erstreckt sich als Flächen- und Einwohnerzahl fünftgrößter Staat der Welt an der Atlantischen Ostküste Südamerikas und nimmt die Hälfte des Kontinents ein. Die präsidiale Bundesrepublik mit Landesinnerer Plan-Hauptstadt Brasilia, Amtssprache Portugiesisch und Zahlungsmittel Real grenzt mit 208 Millionen Menschen an nicht weniger als zehn Länder - darunter Erzfeind Argentinien. Die berühmte Flaggen-Aufschrift "Ordem o Progresso" bedeutet übersetzt "Ordnung und Fortschritt". Zuletzt sorgte die Wahl des ultrarechten Präsidenten und Ex-Militär Jair Bolsonaro ("Tropen-Trump") für internationale Schlagzeilen. Weltbekannt ist Brasilien für seine Fußball-Weltauswahl 'Selecao', den über 6.000 Kilometer langen Amazonas, weltgrößten Regenwald sowie Atlantikmetropole Rio de Janeiro mit Zuckerhut, Copacabana, Samba und Karneval. Etwas weiter südlich ist Megacity Sao Paulo im gleichnamigen Bundesland mit 19 Millionen Einwohnern der multikulturelle Wirtschafts- und Verkehrsknotenpunkt von Brasilien. Der 4,309 km kurze 'Autodromo Jose Carlos Pace' (71 Rennrunden) wurde 1973 als Rio-Nachfolger eröffnet und liegt am südlichen Moloch-Stadtrand in Interlagos ("zwischen den Seen"). Dank der hügeligen Streckenführung entgegen des Uhrzeigersinns und oftmaligen Wetterkapriolen ist Sao Paulo ein Garant für unberechenbar-spektakuläre Rennen und dramatische WM-Entscheidungen. Nach der typisch unebenen Start-Ziel-Überholzone fällt der Kurs linkerhand ins berühmte Senna-S ab, gefolgt von Curva Do Sol sowie der DRS-Gegengeraden Reta O Posta, an deren Ende sich neben Zwischenzeit eins eine gute Überholmöglichkeit bietet. Nach der Juncao-Links kommen die Fahrer ins kurvenreiche Infield von Laranjinha, Pinheinrinho, Bico de Pato und dem zweiten Messpunkt bei Mergulho. Über eine langgezogene, nach links gekrümmte Auffahrt, geht es in die nächste Runde. Nachdem das Wochenende in Sao Paulo mit lediglich drei Stunden Unterschied zur Mitteleuropäüischen Winterzeit mit den Freitagstrainings um 14:00 bzw. 18:00 beginnt, starten nach FT 3 (15:00 Uhr) Qualifying und Rennen mit 18:00 bzw. 18:10 am frühen Abend.

Streckendaten, Zeitplan und Wetter:

Name Autodromo Jose Carlos Pace, Interlagos
Länge 4.309 Meter
Runden 71
Distanz 305,909 km
Ortszeit MEWZ -3 Stunden

Freitag, 15. November

01. Freies Training 14:00 - 15:30 Uhr LIVE N-TV, SKY, F1-TV

02. Freies Training 18:00 - 19:30 Uhr LIVE N-TV, SKY, F1-TV

Samstag, 16. November:

03. Freies Training 15:00 - 16:00 Uhr LIVE SKY, F1-TV; Relive N-TV

Qualifying 18:00 Uhr LIVE ORF 1, N-TV, SKY, F1-TV

Sonntag, 17. November:

Rennen 18:10 Uhr LIVE ORF 1, RTL, SRF zwei, SKY, F1-TV

Das Wetter beim Brasilien-Wochenende hält optimale Bedingungen bereit.
Nach einem regnerischen Freitags-Auftakt pendeln am sonnigen Samstag und Sonntag
die Höchstwerte zwischen 24 und 25 Grad.

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 29331
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von bnlflo » Sa Nov 16, 2019 6:11 pm

Tja, kein Qualifying um 18 Uhr. :roll:
I'm not saying I am Batman, I am just saying no one has ever seen me and Batman in the same room.

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 21206
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von Feldo » Sa Nov 16, 2019 6:31 pm

Ist auch besser so, sonst hätte ich schon die Hälfte verpasst.
Ortszeit MEWZ -3 Stunden
Da ist der Fehler, es sind -4h

Das Nutzer der UTC oder Zulu Zeit kann schon mal Vorteile haben. :wink2:
Central Service: I do the work, you do the pleasure.

Stromberg
Beiträge: 173
Registriert: So Sep 21, 2014 1:01 am
Wohnort: HH

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von Stromberg » So Nov 17, 2019 7:40 pm

Vettel und Leclerc :lol: :lol:

Mitsuha
Beiträge: 208
Registriert: Di Jul 24, 2018 1:13 pm

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von Mitsuha » So Nov 17, 2019 7:41 pm

Sorry, aber wer Leclerc als auch Vettel heute verteidigt, dem ist nicht zu helfen.

Das sind beides absolute Hornochsen und gehören beide rausgeworfen!

MT8-VR6
Beiträge: 1635
Registriert: Sa Jan 24, 2004 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von MT8-VR6 » So Nov 17, 2019 7:41 pm

:jupi: :jupi: :jupi: :jupi: :jupi:

Mitsuha
Beiträge: 208
Registriert: Di Jul 24, 2018 1:13 pm

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von Mitsuha » So Nov 17, 2019 7:45 pm

Sind die grad alle doof? :jupi:

Benutzeravatar
flingomin
Beiträge: 2936
Registriert: Fr Aug 10, 2012 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von flingomin » So Nov 17, 2019 7:47 pm

Was sind da heute für Schwachmaten unterwegs???

Smirnoff
Beiträge: 294
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am
Wohnort: München

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von Smirnoff » So Nov 17, 2019 7:48 pm

Mitsuha hat geschrieben:
So Nov 17, 2019 7:41 pm
Sorry, aber wer Leclerc als auch Vettel heute verteidigt, dem ist nicht zu helfen.

Das sind beides absolute Hornochsen und gehören beide rausgeworfen!
Besser kann man es nicht beschreiben. Vettel zieht nach rechts, Leclerc leicht nach Links. Binotto muss beide auf Links drehen.

Mitsuha
Beiträge: 208
Registriert: Di Jul 24, 2018 1:13 pm

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von Mitsuha » So Nov 17, 2019 7:49 pm

Auch wenn das natürlich alles Volltrottel sind, die größten sitzen bei der Rennleitung :jupi: was sollte dieses erste SC denn? Das war absolut sinnlos und ist eigentlich der Auslöser für den ganzen Mist!

mikag
Beiträge: 1007
Registriert: So Nov 30, 2003 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von mikag » So Nov 17, 2019 7:54 pm

Der Schinken muss noch eine Strafe bekommen. Immerhin gibt er zu, dass es sein Fehler war.

Benutzeravatar
TifosiF40
Beiträge: 2520
Registriert: Do Feb 21, 2002 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von TifosiF40 » So Nov 17, 2019 7:57 pm

Ein Wahnsinnsrennen. Leider hat Hülkenberg auch heute wieder gezeigt, weshalb er gehen muss.
Stand up (for the) Champion

Smirnoff
Beiträge: 294
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am
Wohnort: München

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von Smirnoff » So Nov 17, 2019 8:02 pm

Ich hoffe ja doch, dass Hamilton die +5sec. bekommt. Leider lässt man ihn jetzt aufs Podest, anstatt gleich die Strafe auszusprechen. Hätte gerne Norris oben gesehen.

mikag
Beiträge: 1007
Registriert: So Nov 30, 2003 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von mikag » So Nov 17, 2019 8:03 pm

Smirnoff hat geschrieben:
So Nov 17, 2019 8:02 pm
Ich hoffe ja doch, dass Hamilton die +5sec. bekommt. Leider lässt man ihn jetzt aufs Podest, anstatt gleich die Strafe auszusprechen. Hätte gerne Norris oben gesehen.
Sainz.

Smirnoff
Beiträge: 294
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am
Wohnort: München

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von Smirnoff » So Nov 17, 2019 8:09 pm

mikag hat geschrieben:
So Nov 17, 2019 8:03 pm
Sainz.
Upps... du hast Recht. Sainz wurde 4. trotzdem wäre ein McLaren auf dem Podium schön gewesen.

Benutzeravatar
toastet
Beiträge: 53
Registriert: Fr Mär 15, 2019 2:47 pm

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von toastet » So Nov 17, 2019 8:15 pm

Ricciardo +5s und Hamilton nix bei selber Tat wäre halt mal wieder sehr merkwürdig. Das hätte man doch blind entscheiden können statt den Hamilton jetzt noch aufs Podium zu schicken. F1 versaut es sich mal wieder selbst :shake:

apetor
Beiträge: 116
Registriert: Do Sep 20, 2018 1:29 pm

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von apetor » So Nov 17, 2019 8:30 pm

toastet hat geschrieben:
So Nov 17, 2019 8:15 pm
Ricciardo +5s und Hamilton nix bei selber Tat wäre halt mal wieder sehr merkwürdig. Das hätte man doch blind entscheiden können statt den Hamilton jetzt noch aufs Podium zu schicken. F1 versaut es sich mal wieder selbst :shake:
Dacht ich mir auch. Echt schade für Sainz, dass er nicht oben stehen durfte.

vandamm
Beiträge: 862
Registriert: Do Mär 16, 2006 1:01 am
Wohnort: d

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von vandamm » So Nov 17, 2019 8:34 pm

Zuviel Vodka Smirnoff? Oder woher kommt die links/ rechts und Namensschwäche? :green:

Ich wette LEC hatte Anweisung hinter VET zu bleiben und ist einfach vorbei. Auf der 2. Graden war VET viel zu schnell für LEC. Einfach etwas Hirn von LEC und nichts wäre passiert. Mir ist schon klar, dass er was machen muss, denn er findet seit Singapur nicht mehr statt. Hätte VET auf Teufel komm raus in der erste Kurve gegengehalten hätte es dort schon geknallt. War ja schon in Ungarn zu sehen. .....

Aber Glückwünsche an den Käsealesi zu P3 in der WM.

Schön das OMG mal wieder verkackt hat und 100 pro keine HAM Strafe......
Totto Wolf: "Ist Hamilton innen, diktiert er die Linie - Ist Hamilton außen, diktiert er die Linie..."

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 29331
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von bnlflo » So Nov 17, 2019 9:05 pm

So, jetzt kam die +5 für Schinki. Seltsam, dass das beim Honey Badger quasi ohne Verzögerung kam, aber bei dem Vorfall es ne Stunde dauerte. Aber man musste natürlich erst mal über Hülkenbergs zu frühes Überholen befinden, das war ja rennentscheidend. :jupi: :jupi: :jupi:
I'm not saying I am Batman, I am just saying no one has ever seen me and Batman in the same room.

mikag
Beiträge: 1007
Registriert: So Nov 30, 2003 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von mikag » So Nov 17, 2019 9:10 pm

Gott sei Dank hat Hamilton jetzt mal eine Strafe bekommen, dürfte den Blutdruck der Verschwörungtheoretiker zumindest kurzweilig wieder Ruchtung Normalbereich verschieben. Gell, Vandamm? ;)

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 21206
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von Feldo » So Nov 17, 2019 9:12 pm

Tolle Erfahrung für Sainz, so ein Podium in Brasilien... :roll:
Central Service: I do the work, you do the pleasure.

mikag
Beiträge: 1007
Registriert: So Nov 30, 2003 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von mikag » So Nov 17, 2019 9:24 pm

Ja, man hätte es genauso machen müssen wie 2018 in Austin, als Verstappen unmittelbar der dritte Platz aberkannt wurde.

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 6283
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von seahawk » So Nov 17, 2019 9:26 pm

Ferrari sollte sich einen Ersatz für Vettel suchen. :flop:

MT8-VR6
Beiträge: 1635
Registriert: Sa Jan 24, 2004 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von MT8-VR6 » So Nov 17, 2019 9:30 pm

mikag hat geschrieben:
So Nov 17, 2019 9:24 pm
Ja, man hätte es genauso machen müssen wie 2018 in Austin, als Verstappen unmittelbar der dritte Platz aberkannt wurde.
das war 2017....

Aber ist schon richtig, hätte man dann schneller machen können damit Sainz auch mitfeiern kann..

mikag
Beiträge: 1007
Registriert: So Nov 30, 2003 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Brasilien - Sao Paulo ::.

Beitrag von mikag » So Nov 17, 2019 9:32 pm

MT8-VR6 hat geschrieben:
So Nov 17, 2019 9:30 pm
das war 2017....

Aber ist schon richtig, hätte man dann schneller machen können damit Sainz auch mitfeiern kann..
Wie schnell die Zeit vergeht... :emb:

Antworten