Schumacher 2013?

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Schumacher 2013?

Beitrag von OskarL » Mi Okt 03, 2012 10:53 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Confessions:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Schumi-Dominanz:
<strong> Schumachers Managerin wurde bei Ferrari zuletzt gesehen. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen...Ferrari würde ich es von den drei Teams am wenigstens zutrauen...

Quelle? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Wenn man sieht, welche Geruechte derzeit kursieren, wundert mich gar nix mehr. Selbst das Red Bull Geruecht haelt sich irgendwie hartnaeckiger als es sollte.

Fuer mich ist zwar immer noch die Rentnervariante Favorit, aber sicher bin ich mir da nicht mehr.

Confessions
Beiträge: 21
Registriert: So Jan 30, 2011 1:01 am

Schumacher 2013?

Beitrag von Confessions » Mi Okt 03, 2012 10:59 pm

Als ich bezweifle, dass red Bull Vettel für ein Jahr schumacher eigen lässt......


</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Montezemolo said, “He’s right that there aren’t any “phenomenons” in circulation. But first Fernando should win the world title and then we will certainly not put anyone alongside him who would bother him. It is the case that the decisions on drivers are taken by us, obviously sharing them with him. Massa has been very strong in the last two races. I’m taking a few days to reflect.”

</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ganzer Artikel

K4RL
Beiträge: 109
Registriert: Di Feb 13, 2007 1:01 am
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Schumacher 2013?

Beitrag von K4RL » Mi Okt 03, 2012 11:11 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">
But first Fernando should win the world title and then we will certainly not put anyone alongside him who would bother him
</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">das schließt für mich eine hülkenberg oder di resta verpflichtung kategorisch aus. das sind beides aufstrebende, junge talente, die sich sicher besseres vorstellen können, als jahrelang wasserträger zu spielen.
schumacher als wasserträger kann ich mir zwar auch nicht vorstellen, aber schon eher als die anderen beiden. ihm genügt es mittlerweile mit sicherheit einfach aufs podium zu fahren und hier und da nochmal nen gp zu gewinnen.
ich denke die nächsten beiden gp's bzw. massas resultate werden ausschlaggebend sein. sind diese ansprechend, wird er bleiben. sind sie es nicht, dann kommt schumi Bild

brokenbutterfly
Beiträge: 567
Registriert: Sa Jan 28, 2012 1:01 am

Schumacher 2013?

Beitrag von brokenbutterfly » Mi Okt 03, 2012 11:29 pm

nö.

massa bleibt. ist doch optimales alfons-futter.
sorry, aber massa ist nur noch ein schatten seiner selbst. er müsste mal über hypnose oder ähnliches nachdenken. der ist heftigst traumatisiert oder vll hat er noch körperliche beschwerden, aber seit seinem unfall geht eigentlich nix mehr.

schumi soll in den sauber

K4RL
Beiträge: 109
Registriert: Di Feb 13, 2007 1:01 am
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Schumacher 2013?

Beitrag von K4RL » Mi Okt 03, 2012 11:31 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von brokenbutterfly:
<strong> nö.

massa bleibt. ist doch optimales alfons-futter.
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">klar, da hast du recht. aber ist es plötzlich nur noch ferraris wunsch, alonso einen kollegen zu geben den er regelmäßig schlägt??? ferrari will doch um die k-wm kämpfen. und das ist mit massa nicht möglich.

Ati(Montoya)
Beiträge: 109
Registriert: So Okt 12, 2003 1:01 am

Schumacher 2013?

Beitrag von Ati(Montoya) » Mi Okt 03, 2012 11:34 pm

@K4RL

So sehe ich es auch! Ferrari sucht eigentlich jemanden wie Button oder Webber. Beide sind schnell aber nicht zu schnell, dafür aber recht konstant und helfen sehr gut bei K-WM.

Beide haben aber Ferrari abgesagt. Aber Old-Michael könnte für die alten Freunde von Ferrari sehr gute Dienste erweisen.

Unabghänig von allen Meldungen die sagen, dass diese Option unwahrscheinlich ist, habe ich aber keinen vernünftigen Grund für gehört. Oder hat Alonso doch so viel Angst vor Michael? Bild

brokenbutterfly
Beiträge: 567
Registriert: Sa Jan 28, 2012 1:01 am

Schumacher 2013?

Beitrag von brokenbutterfly » Mi Okt 03, 2012 11:39 pm

warten wir ab, aber ferrari wird wohl mit massa verlängern.
und schumi wird, wenn er weitermacht nur im sauber platz nehmen können.
wobei, red bull ist so unwahrscheinlich und von allen möglichkeiten die, die am abwegischsten schient, also muss es eigentlich so kommen... Bild

K4RL
Beiträge: 109
Registriert: Di Feb 13, 2007 1:01 am
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Schumacher 2013?

Beitrag von K4RL » Mi Okt 03, 2012 11:41 pm

ich glaube vettel hätte eher ein problem mit schumacher, als alonso

brokenbutterfly
Beiträge: 567
Registriert: Sa Jan 28, 2012 1:01 am

Schumacher 2013?

Beitrag von brokenbutterfly » Mi Okt 03, 2012 11:44 pm

Bild warum das?
die beiden bilden seit jahren ein tolles team beim ROC
warum sollte vettel ein problem mit ihm haben?

K4RL
Beiträge: 109
Registriert: Di Feb 13, 2007 1:01 am
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Schumacher 2013?

Beitrag von K4RL » Mi Okt 03, 2012 11:47 pm

ja auf den ersten blick mit sicherheit nicht. kann es auch nicht wirklich begründen, ist mehr so ein bauchgefühl. aber hatte schon damals, als mercedes schumachers comeback bekannt gab und sich in den medien plötzlich alles nur noch darum drehte den eindruck, als würde das vettel extrem nerven. nen bissl diven-haft. so nach dem motto "der michael hat bisher alles in seiner karriere gewonnen, jetzt bin ich mal dran". und gerade die ergebnisse beim roc zeigen, dass sich vettel unter gleichen vorraussetzungen immens schwer tun würde gegen schumacher. auch in der formel 1, da bin ich mir absolut sicher.

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 21079
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Schumacher 2013?

Beitrag von Feldo » Mi Okt 03, 2012 11:47 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von bnlflo:
<strong> ganz ruhig. Mund abwischen. Ich attestiere Schumacher eigentlich das notwendige "Mindset" / Denkweise, die ein so erfolgreicher Rennfahrer wie er braucht. Und da passt halt nicht hinein, dass ein Team auch ohne ihn planen könnte. Schumacher ist nicht doof, das behauptet keiner - aber hat er wirklich und ernsthaft damit gerechnet, dass Mercedes NICHT auf ihn wartet und Schinki WIRKLICH verpflichtet? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">PR mäßig hat er seit seinem ersten Abgang nichts dazugelernt, das steht fest.

Daher bin ziemlich davon überzeugt, dsss es ihn überraschte, dass a) Hamilton tatsächlich kommt und b) Mercedes nicht bis zum St. Nimmerleinstag auf seine Entscheidung wartet.

Hätte er auch nur im Entferntesten daran geglaunbt, hätte er ander kommunizieren müssen.

Gelegenheiten, einfach mal zu erklären, warum er noch nicht verlängert habe, hätte es - zB bei Beckmann - zur genüge gegeben - und das ohne dass Mercedes das 'Gesicht' hätte verlieren müssen.

Das ist nichts schlimmes und hat nichts mit Dummheit oder so zu tun. Er hätte es sicher auch jederzeit vor der Hamilton Verpflichtung in der Hand gebhabt, den Vertrag zu verlängern. Nun wirkt es nicht viel anders als 2006.

Mehr ist nicht, bnlflo hat recht. *find*

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Schumacher 2013?

Beitrag von OskarL » Mi Okt 03, 2012 11:48 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Ati(Montoya):
<strong> @K4RL

So sehe ich es auch! Ferrari sucht eigentlich jemanden wie Button oder Webber. Beide sind schnell aber nicht zu schnell, dafür aber recht konstant und helfen sehr gut bei K-WM.

Beide haben aber Ferrari abgesagt. Aber Old-Michael könnte für die alten Freunde von Ferrari sehr gute Dienste erweisen.

Unabghänig von allen Meldungen die sagen, dass diese Option unwahrscheinlich ist, habe ich aber keinen vernünftigen Grund für gehört. Oder hat Alonso doch so viel Angst vor Michael? Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Michael Schumacher wuerde Alonso terminieren und brutal abledern. Deshalb kann Schumi nicht zu Ferrari, es sei denn LdM ist bereit, einen WM MSC zu akzeptieren. Die Frage ist nur, spielt da Alonso und Santander mit?

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Schumacher 2013?

Beitrag von OskarL » Mi Okt 03, 2012 11:52 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Feldo:
<strong> PR mäßig hat er seit seinem ersten Abgang nichts dazugelernt, das steht fest.

Daher bin ziemlich davon überzeugt, dsss es ihn überraschte, dass a) Hamilton tatsächlich kommt und b) Mercedes nicht bis zum St. Nimmerleinstag auf seine Entscheidung wartet.

Hätte er auch nur im Entferntesten daran geglaunbt, hätte er ander kommunizieren müssen.

Gelegenheiten, einfach mal zu erklären, warum er noch nicht verlängert habe, hätte es - zB bei Beckmann - zur genüge gegeben - und das ohne dass Mercedes das 'Gesicht' hätte verlieren müssen.

Das ist nichts schlimmes und hat nichts mit Dummheit oder so zu tun. Er hätte es sicher auch jederzeit vor der Hamilton Verpflichtung in der Hand gebhabt, den Vertrag zu verlängern. Nun wirkt es nicht viel anders als 2006.

Mehr ist nicht, bnlflo hat recht. *find* </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Endlich mal ein realistischer Anti Bild

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

Schumacher 2013?

Beitrag von donington93 » Mi Okt 03, 2012 11:53 pm

Soll Schummel zu RedBull und Fettl gefeuert werden.

Wieso?

RedBull kann dann versuchen mit einer Fahrerpaarung, die älter als 77 Jahre alt ist Konstrukteursweltmeister zu werden (Webber/Schummel wäre 2013 zusammengenommen 81 Jahre alt).

Nö, die 77jährige-Fahrerkombination war nicht zu Fangiozeiten.

Gerade mal vor 20 Jahren war's der Fall.

Soviel zum Gerede "zu alt hier, zu alt da".

donington93

Chris_LSZO
Beiträge: 620
Registriert: Sa Mär 19, 2011 1:01 am

Schumacher 2013?

Beitrag von Chris_LSZO » Do Okt 04, 2012 12:00 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Enik:
<strong> Es ist ein Geschäft, in dem es um Macht, Geld und Politik geht, und trotzdem ist es unverständlich, warum Mercedes seinem 7-fachen Weltmeister keinen würdevolleren Abgang ermöglichen konnte. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Jetzt kommen wir langsam zum Kern, denke ich.
Was ist denn die Ausgangslage? Mercedes buttert riesen Summen in die F1, gegen den Widerstand anderer Gruppen, insb. den Betriebsrat. Sie heuern Schumacher an als Erfolgsgarant, denn seine Qualitaeten sind unumstritten. Was dann ueber 3 Jahre folgt ist ein Trauerspiel, das an Peinlichkeit kaum noch zu unterbieten ist. Was macht Schumacher? Er schaut sich das an, denkt (und sagt hinter den Kulissen), ohne mich Jungs. Ich mache vieles mit, aber wenn sich ein Team derart daemlich anstellt, gebe ich mich dafuer nicht laenger her. Entweder bis Oktober passiert hier was oder ich bin weg.
Es passierte (natuerlich) nichts. Mercedes sieht das und bevor jetzt der PR-Supergau steigt (Schumacher verlaesst Mercedes, weil die zu bloed zum Autobauen sind) drehen sie kurzerhand den Spiess um und feuern ihn. Das sieht natuerlich VIEL besser aus! Und nebenher versorgt man die Klatschpresse noch mit den "richtigen" Informationen, um alles gut aussehen zu lassen.

Soviel zum Thema knallhartes Geschaeft.

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 21079
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Schumacher 2013?

Beitrag von Feldo » Do Okt 04, 2012 12:00 am

uznnötig, Alterzahlen zu addieren.

Einfach das Alter schätzen. Wenn ich jetzt also vergleiche, wie alt Alonso gegen Hamilton aussah und wie alt Hamilton gegen Button aussah... Bild

aceshigh
Beiträge: 321
Registriert: Do Jun 01, 2006 1:01 am

Schumacher 2013?

Beitrag von aceshigh » Do Okt 04, 2012 12:02 am

@Schnaube
Damals war aber noch der DD erlaubt, und nur deswegen haben sie auch die WM gewonnen!! Du willst mir doch nicht sagen, dass wäre einem MSC nicht bewusst gewesen?

@Chris
ÄÄHMM, vielleicht um einen Verbleib im Team?
Na du hast aber eine rege Fanatsie...nimmt mich wunder was du nächstes Jahr sagst, wenn die Kiste funktioniert....

Chris_LSZO
Beiträge: 620
Registriert: Sa Mär 19, 2011 1:01 am

Schumacher 2013?

Beitrag von Chris_LSZO » Do Okt 04, 2012 12:04 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von aceshigh:
<strong>@Chris
ÄÄHMM, vielleicht um einen Verbleib im Team? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Also das, was er mit einer Unterschrift schon im Mai haette besiegeln koennen? Oder war damals grad kein Stift zur Hand?

Also manchmal wundert mich nichts mehr, auch nicht das miserable Abschneiden Deutschlands bei den PISA-Tests...

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Schumacher 2013?

Beitrag von OskarL » Do Okt 04, 2012 12:06 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Feldo:
<strong> uznnötig, Alterzahlen zu addieren.

Einfach das Alter schätzen. Wenn ich jetzt also vergleiche, wie alt Alonso gegen Hamilton aussah und wie alt Hamilton gegen Button aussah... Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild Bild Bild

Damit koenntest Du glatt Deinen eigenen Faden bekommen.

aceshigh
Beiträge: 321
Registriert: Do Jun 01, 2006 1:01 am

Schumacher 2013?

Beitrag von aceshigh » Do Okt 04, 2012 12:07 am

Das musst du ihn schon selber fragen...aber er wollte ja warten bis Oktober, hat er ja mehrmals gesagt! Er hatte ja keine Eile....

aceshigh
Beiträge: 321
Registriert: Do Jun 01, 2006 1:01 am

Schumacher 2013?

Beitrag von aceshigh » Do Okt 04, 2012 12:09 am

..und da die MAMG Verantwortlichen die Schnauze voll hatten von der Warterei, haben sie Nägel mit Köpfen gemacht! So siehts aus...

Chris_LSZO
Beiträge: 620
Registriert: Sa Mär 19, 2011 1:01 am

Schumacher 2013?

Beitrag von Chris_LSZO » Do Okt 04, 2012 12:10 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von aceshigh:
<strong> Das musst du ihn schon selber fragen...aber er wollte ja warten bis Oktober, hat er ja mehrmals gesagt! Er hatte ja keine Eile.... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Hehe, und nun musste nur noch 1 und 1 zusammenzaehlen, das wird schon! PISA hin oder her. Bild

Chris_LSZO
Beiträge: 620
Registriert: Sa Mär 19, 2011 1:01 am

Schumacher 2013?

Beitrag von Chris_LSZO » Do Okt 04, 2012 12:12 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von aceshigh:
<strong> ..und da die MAMG Verantwortlichen die Schnauze voll hatten von der Warterei, haben sie Nägel mit Köpfen gemacht! So siehts aus... </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Bild

Genau. So und nun musste mir nur noch die Frage beantworten, um WAS genau Schumacher nun gepokert hat, kommt da nochwas?

Roger
Beiträge: 3363
Registriert: Mi Mär 05, 2003 1:01 am
Wohnort: minga kimma

Schumacher 2013?

Beitrag von Roger » Do Okt 04, 2012 12:19 am

Nur weil hier jemand ständig behauptet, die Option sei im Mai ausgelaufen, muss das nicht stimmen!

Es wurde immer davon gesprochen, dass Schumacher bis zum Ende der Sommerpause Zeit gehabt hätte, diese Option zu ziehen. Und die Sommerpause endete mit Beginn des 1. freien Trainings am 31. August 2012 in Spa.

Es wäre auch unüblich, dass sich ein Fahrer nach 4 (bis Mai) oder 6 (bis Ende Mai) von 20 Rennen schon entscheiden soll, ob er bleibt oder nicht!

aceshigh
Beiträge: 321
Registriert: Do Jun 01, 2006 1:01 am

Schumacher 2013?

Beitrag von aceshigh » Do Okt 04, 2012 12:19 am

Hab ich ja schon! Bist du besoffen oder hast du was geraucht?!? Bild Bild

Mannomann das ist ja nicht mehr normal sowas... Bild Bild

Ich gebs auf, es hat keinen Sinn hier weiter zu diskutieren

Antworten