.:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Smirnoff
Beiträge: 270
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am
Wohnort: München

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von Smirnoff » So Jun 23, 2019 4:18 pm

Wollte ich gerade schreiben. Anhand der regen Diskussion muss das Rennen schon sehr Spannend sein. :naughty:

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6432
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von Jan » So Jun 23, 2019 4:19 pm

Dissident hat geschrieben:
So Jun 23, 2019 4:17 pm
Der Tiefpunkt der Saison ist erreicht.
Nee der war vor 14 Tagen, als einem verdientem Sieger sein Sieg genommen wurde.

GroundzeroHW
Beiträge: 519
Registriert: Do Mär 26, 2009 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von GroundzeroHW » So Jun 23, 2019 4:28 pm

Fehlt noch der Hamilton Funkspruch, in dem er irgendwelche Probleme erfindet....

rag_man
Beiträge: 7
Registriert: So Sep 16, 2018 3:04 pm

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von rag_man » So Jun 23, 2019 4:29 pm

Uuiuiui, letztes WE das 24h-Rennen von LeMans, dieses WE die 24h auf der Nordschleife ... und nun das Formel 1 Rennen in Le Castellet. Es ist 10 Runden vor Schluß und ... es ist mir irgendwie total egal. Nicht einmal die Startphase oder die Boxenstops waren auch nur ansatzweise spannend.

Die Formel 1 ist nur mehr in einem Punkt spannend - wer liefert schlechteres Zuschauererlebnis als die Formel E?

Dissident
Beiträge: 8719
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von Dissident » So Jun 23, 2019 4:30 pm

Einerseits ja, andererseits war es wenigstens ein Zweikampf um den Sieg und man hätte sich einbilden können es ginge wieder bergauf...

aber ich glaube nicht dass es die nächsten Rennen genauso schlimm sein wird, wobei... :D

spätestens in Budapest dürfte Ferrari heftigst kassieren, dabei lag die Strecke dem Wagen die letzten Jahre... wieso musste auch Ferrari ausgerechnet in langsamen Kurven schlechter werden ? :jupi:

Dissident
Beiträge: 8719
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von Dissident » So Jun 23, 2019 4:31 pm

GroundzeroHW hat geschrieben:
So Jun 23, 2019 4:28 pm
Fehlt noch der Hamilton Funkspruch, in dem er irgendwelche Probleme erfindet....
"ich bin keine 3 sekunden pro runde schneller und das auto fährt sich nicht von selbst zum sieg während ich ein paar fette lines für mein rap-album schreibe" - das übliche halt.

GroundzeroHW
Beiträge: 519
Registriert: Do Mär 26, 2009 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von GroundzeroHW » So Jun 23, 2019 4:33 pm

Virtual Saftycar wegen sonem Poller..... :jupi:

Dissident
Beiträge: 8719
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von Dissident » So Jun 23, 2019 4:39 pm

:jupi:

wow mit frischen roten reifen ein paar tausendstel schneller als der rapper :wuerg:

GroundzeroHW
Beiträge: 519
Registriert: Do Mär 26, 2009 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von GroundzeroHW » So Jun 23, 2019 4:40 pm

Lol.... mit alten weißen Schlappen, die schon ordentlich Blistering hatten, nochmal den Streckenrekord geknackt. Davor wohl nur rumgecruist.
VET schaft es nur knapp mit den frischen roten das zu unterbieten.

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 6147
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von seahawk » So Jun 23, 2019 4:41 pm

Ein perfektes Rennen und eine überlegene Performance von Silber, so kann es weiter gehen. :top:

Hamilton mit uralten Hards praktisch so schnell wie Vettel mit neuen Soft, das zeigt die fahrerischen Unterschiede. :top:

Sascha Moeller
Beiträge: 12
Registriert: Sa Mär 24, 2018 1:32 pm

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von Sascha Moeller » So Jun 23, 2019 4:44 pm

Wurde Ghetto-Hamilton von der Box wieder als erster ins Ziel gelotst? Habe mir das Rennen nicht angesehen.

MT8-VR6
Beiträge: 1597
Registriert: Sa Jan 24, 2004 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von MT8-VR6 » So Jun 23, 2019 4:44 pm

Was ist eigentlich mit dem neuen Bottas los?

Nix würde ich sagen, hat er ernsthaft gedacht er kann da mithalten????
Ganz schwach!!!!!

Thema Schnellste Runde:

Finde das total affig kurz vor Schluß an die Box und dann schnellste Runde...gehört abgeschafft!

EDIT: Gasly kann weg.... :shake:
Zuletzt geändert von MT8-VR6 am So Jun 23, 2019 4:47 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Alboreto
Beiträge: 2274
Registriert: Fr Jun 17, 2005 1:01 am
Wohnort: Bergstraße

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von Alboreto » So Jun 23, 2019 4:45 pm

Jetzt kommt erst mal das Rennen nach dem Rennen, go Stewards! :schumi:

pitschen
Beiträge: 540
Registriert: Mo Okt 01, 2007 1:01 am
Wohnort: Überall
Kontaktdaten:

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von pitschen » So Jun 23, 2019 4:48 pm

Charles Bravo :top:

GroundzeroHW
Beiträge: 519
Registriert: Do Mär 26, 2009 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von GroundzeroHW » So Jun 23, 2019 4:49 pm

Alboreto hat geschrieben:
So Jun 23, 2019 4:45 pm
Jetzt kommt erst mal das Rennen nach dem Rennen, go Stewards! :schumi:
Jo, die After Race Phase ist bei der F1 mittlerweile spannender als das Rennen.

Benutzeravatar
Maglion
Beiträge: 4161
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von Maglion » So Jun 23, 2019 4:51 pm

was für ein geiles Rennen - es wird ganz sicher in die Geschichtsbücher der F1 eingehen und die wenigen, die das am TV mit erleben durften, werden in vielen Jahren noch voller Stolz sagen können "Ich habe es gesehen." - GANDIOS !!! :wink2:
SimSeat-Racer

MT8-VR6
Beiträge: 1597
Registriert: Sa Jan 24, 2004 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von MT8-VR6 » So Jun 23, 2019 4:55 pm

Langeweile hin der her:

Alle jammern deswegen besonders hier im Forum:

Warum wurde nicht zu Schumis oder Vettels Serie so gejammert?

Ist es Mercedes schuld das die anderen ihre Eier in den Pool hängen???

Die machen einen Wahnsinn Super Job!
Nicht immer spannend aber wenn die anderen ihren nicht machen selbst schuld!

Und ein Vettel: Fehler in der Qualy und die Quittung dafür im Rennen - selbst eingebrockt!

GroundzeroHW
Beiträge: 519
Registriert: Do Mär 26, 2009 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von GroundzeroHW » So Jun 23, 2019 4:58 pm

Toto im Interview denkt sich auch; "F*ck, warum zeigt der Lewis in der letzten Runde, wie überlegen wir wirklich sind!"
Traut sich nichtmal in die Kamera/ zum Interview Partner zu gucken.

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 6147
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von seahawk » So Jun 23, 2019 5:00 pm

MT8-VR6 hat geschrieben:
So Jun 23, 2019 4:55 pm
Langeweile hin der her:

Alle jammern deswegen besonders hier im Forum:

Warum wurde nicht zu Schumis oder Vettels Serie so gejammert?

Ist es Mercedes schuld das die anderen ihre Eier in den Pool hängen???

Die machen einen Wahnsinn Super Job!
Nicht immer spannend aber wenn die anderen ihren nicht machen selbst schuld!

Und ein Vettel: Fehler in der Qualy und die Quittung dafür im Rennen - selbst eingebrockt!
So sieht es halt aus, wenn das beste Team und der beste Fahrer zu zusammen kommen. Das ist halt noch etwas beeindruckender als Schumacher oder Vettel wo nur das beste Team mit einem durchschnittlichen Fahrer zusammen kamen.

damiechal
Beiträge: 63
Registriert: Sa Nov 27, 2010 1:01 am
Wohnort: Deggendorf

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von damiechal » So Jun 23, 2019 5:01 pm

Warum wurde nicht zu Schumis oder Vettels Serie so gejammert?
da wurde doch genauso gejammert...
weil ferrari so stark war hat man 2005 den reifenhersteller gewechselt um spannung reinzubringen, Pirelli hat letztes jahr auf den Reifen gewechselt der das dominierende Team unterstützt. Schumi wurde wann immer es möglich war bestraft um die WM spannend zu halten. 2019 wird der Verfolger bestraft wann immer es möglich ist.
Erkennst du den Unterschied ?

Benutzeravatar
Alboreto
Beiträge: 2274
Registriert: Fr Jun 17, 2005 1:01 am
Wohnort: Bergstraße

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von Alboreto » So Jun 23, 2019 5:05 pm

Und: 6 Jahre am Stück gab es noch nie, das langt definitiv.

damiechal
Beiträge: 63
Registriert: Sa Nov 27, 2010 1:01 am
Wohnort: Deggendorf

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von damiechal » So Jun 23, 2019 5:11 pm

und 6 Jahre ist ja erst 2019 und was soll 2020 noch groß kommen ? wenn die regeln für 2021 erstmal feststehen werden sich alle darauf kontrieren. Mercedes ist aktuell das beste Team, warum soll sich das ändern für 2021 ?

GroundzeroHW
Beiträge: 519
Registriert: Do Mär 26, 2009 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von GroundzeroHW » So Jun 23, 2019 5:12 pm

Wenn man sich Vettel so anhört.... ich glaube, der hat nicht mehr so viel Bock auf den Zirkus....

Smirnoff
Beiträge: 270
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am
Wohnort: München

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von Smirnoff » So Jun 23, 2019 5:13 pm

Vorallem war in der Vettel Serie von 4 Jahren RedBull nur 2011 und 2013 wirklich brutal dominant. Bei Schumachers Serie von 5 Jahren war Ferrari 2002 und 2004 extrem dominant, 2000 war fast ausgeglichen zu McLaren, 2001 war man leicht im Vorteil und 2003 hätte ganz anders enden können. Seit 2014, nun die sechste Saison in Folge ist Mercedes vernichtend Dominant, auch wenn es 2017 und 2018 bis zur Halbzeit mal kurz danach aussah, dass Ferrari dagegen anstinken kann. Nur hat Mercedes dann halt wieder ernst gemacht.

Also diese Mercedes Serie ist schon nochmal ne ganz andere Größenordnung als es bei VET oder MSC je war.

Sascha Moeller
Beiträge: 12
Registriert: Sa Mär 24, 2018 1:32 pm

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Beitrag von Sascha Moeller » So Jun 23, 2019 5:32 pm

seahawk hat geschrieben:
So Jun 23, 2019 5:00 pm
So sieht es halt aus, wenn das beste Team und der beste Fahrer zu zusammen kommen. Das ist halt noch etwas beeindruckender als Schumacher oder Vettel wo nur das beste Team mit einem durchschnittlichen Fahrer zusammen kamen.
Naja, Ghetto-Hamilton hat ja schon mehrfach gezeigt, dass er nicht der beste Fahrer ist. Im gleichen Auto wurde er ja von Rosberg abgezogen. Einzig das Auto ist überragend, aber da könnte jeder drin sitzen und Weltmeister werden, nicht nur Ghetto-H.

Antworten