.:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Antworten
F1Fan.
Beiträge: 575
Registriert: Sa Mär 06, 2010 1:01 am
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

.:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von F1Fan. » Do Jun 06, 2019 6:58 am

Willkommen im Kanada-Livethread! :)

Zum Auftakt des Juni-Trios 2019 steht beim Übersee-GP von Kanada ein traditionelles Primetime-Wochenende auf dem Kalender. Das siebte Saisonrennen in Montreal ist eine enge Highspeedstrecke und feiert heuer seit 1978 sein 40-jähriges Formel-1-Jubiläum. Nach dem Trip gen Nordamerika gehen binnen einer Woche der Frankreich-GP und Östereichs Heimspiel über die Bühne.

Endet in Montreal Mercedes-Siegesserie?

Im aktuellen Weltmeister-Duell der Silberpfeile vergrößerte Titelträger Lewis Hamilton durch seinen knappen Monaco-Erfolg die Tabellenführung zu Valtteri Bottas mit 137 zu 120 Zählern auf 17 Punkte. Ferrari-Exchampion Sebastian Vettel durchbrach in Monte Carlo die Doppelsiegserie der Mercedes und nahm Red-Bull-Jungstar Max Vertappen vor Teamkollege Charles Leclerc und Piere Gasly den dritten Gesamtrang ab (82/78/57/32). In der Teamwertung haben die Deutschen Silberpfeile bereits fast bzw. mehr als doppelt so viele Punkte am Konto wie Ferrari und Red Bull (257/139/110). Innerhalb von 17 Zählern führt das enge Mittelfeld weiterhin McLaren vor Racing Point und Haas sowie Toro Rosso, Renault und Alfa Romeo an (30-13). Während der sechsfache Kanada-Sieger Hamilton im Vorjahr nur Platz fünf belegte, gewann 2018 Vettel von der Pole Position vor Bottas und Verstappen. Pirelli liefert mit C3 (Hard), C4 (Medium) und C5 (Soft) die drei weichsten Reifenmischungen nach Montreal.

Landes- und Streckenvorstellung

Gastgeber Kanada erstreckt sich am Nordamerikanischen Kontinent von der Pazifik- bis zur Atlantikküste sowie bis ans Grönländer Nordkap und ist nach Russland der flächenmäßig zweitgrößte Staat der Welt. Die parlamentarischen Monarchie wurde 1931 von Großbritannien unabhängig und zählt lediglich 34 Millionen Einwohner. Montrael ist nach Toronto mit 4 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Metropole des Landes und liegt in der französischsprachigen Provinz Québec unweit der östlichen Hauptstadt Ottawa. Der 4,361 km (70 Rennrunden) kurze 'Circuit Gilles Villeneuve' wurde mit 1978 zwei Jahre nach den Olympischen Sommerspielen 1976 eröffnet und befindet sich als winkliger Stop-and-Go-Highspeedkurs und Semistadtstrecke inmitten der City auf der künstlich aufgeschütteten 'Ille de Notre Dame' im Sankt-Lorenz-Strom. Auf der Zwischenfall- und Safety-Car-Prädestiniert, sowie allseits beliebten Piste spekulieren mit besonderer Bremsen- und Reifenbelastung stets die Underdogs mit einer Überraschung. Der relativ kurzen Start-Ziel-Geraden und DRS-Zone folgt ein Linksknick sowie die enge Rechtskurve 'Virage Senna'. Den nächsten harten Bremspunkt stellen die Schikanen der Kurven 6 und 7 dar, ein Zwischensprint führt zu einer weiteren Links-Rechts sowie der 'Casino-Haarnadel'. Vom ersten Gang weg beschleunigen die Piloten auf der DRS-Gegengerade des Olympischen Ruderbeckens auf über 300 km/h, um vor der Zielschikane nochmals brutal in die Eisen zu steigen. In jener Passage befindet sich rechtsseitig ebenso die berühmt-berüchtigte 'Wall of Champions'. Aufgrund der sechsstündigen Zeitverschiebung steht steht für heimische Formel-1-Fans alljährlich ein frühsommerliches Primetime-Wochenende an. Der Freitag und Samstag in Montreal beginnen um 16:00, 20:00, bzw. 17:00 Uhr. Das Qualifying steigt mit 20:00 Uhr die gewohnten drei Stunden später und wird wie FT1 & 2 aufgrund der Tageszeit im deutschsprachigen Free-TV live nur vom RTL-Nachrichtensender N-TV übertragen. Der Grand Prix startet am Pfingstsonntag um 20:10 Uhr.

Streckendaten, Zeitplan und Wetter:

Name Circuit Gilles Villeneuve
Länge 4.361 Meter
Runden 70
Distanz 305,270 km

Freitag, 07. Juni:

01. Freies Training 16:00 - 17:30 Uhr LIVE N-TV, SKY, F1-TV

02. Freies Training 20:00 - 21:30 Uhr N-TV, SKY, F1-TV; Zsf. ORF eins

Samstag, 08. Juni:

03. Freies Training 17:00 - 18:00 Uhr LIVE SKY, F1-TV; Relive N-TV

Qualifying 20:00 Uhr LIVE N-TV, SRF zwei, SKY, F1-TV; Zsf. ORF eins

Sonntag, 09. Juni:

Rennen 20:10 Uhr LIVE ORF eins, RTL, SRF zwei, SKY, F1-TV

Das Wochenende vom Kanada-GP bringt angenehmes Wetter.
Unter leicht bewölkten Höchstwerten von 21 bis 23 Grad liegt die
Regenwahrscheinlichkeit in Montreal bei 0%.

Online
pitschen
Beiträge: 539
Registriert: Mo Okt 01, 2007 1:01 am
Wohnort: Überall
Kontaktdaten:

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von pitschen » Do Jun 06, 2019 6:04 pm

Bin gespannt, wass sich Ferrari dieses Wochenende wieder einfallen lässt, um Charles von Sebastian fernzuhalten ? ;)

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16201
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von shuyuan » Do Jun 06, 2019 7:01 pm

ich sag mal start ziel sieg Hamilton ! :D
Wer ist Vettel ?
„Ich verstehe nicht, warum sich die Menschen vor neuen Ideen fürchten. Ich fürchte mich vor den alten.“ John Milton Cage jr.

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4587
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von danseys » Do Jun 06, 2019 9:48 pm

shuyuan hat geschrieben:
Do Jun 06, 2019 7:01 pm

Wer ist Vettel ?
der Knecht vom Leclerc? :wink2:

Tristan
Beiträge: 68
Registriert: Do Sep 20, 2018 2:12 pm

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von Tristan » Fr Jun 07, 2019 9:54 pm

Seb einmal mehr überragend - ohne Fehler, deutsche Fahrkunst, während der Hamel in die Mauer rauschte :lol:

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 21053
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von Feldo » Fr Jun 07, 2019 10:08 pm

Wenn es die "Walls of Champions" sind, gehört Vettel da auch nicht hin, sondern nur HAM. Ehre, wem Ehre gebührt :top:
Central Service: I do the work, you do the pleasure.

Benutzeravatar
Krampine
Beiträge: 1128
Registriert: Sa Nov 08, 2008 1:01 am
Wohnort: nahe Wien

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von Krampine » Fr Jun 07, 2019 10:14 pm

ich darf zusammenfassen: Karl vor Sebastian vor Ludwig, wenn ich die Posts richtig auswerte.

Wenn ich mich nicht täusche wirds ne Machtdemonstration von Mercedes in Kanada werden. Im Schach würde man ein Matt in fünf Rennen ankündigen. GM im Schach lassen sich das Matt aber nicht zeigen und geben vorher auf.

@F1-Fan: die Schweizer Sender hat man mir aus dem Kabelprogramm genommen, kannst durch einen Piratenlink fürs Internet ersetzen

;)

mikag
Beiträge: 938
Registriert: So Nov 30, 2003 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von mikag » Sa Jun 08, 2019 12:18 pm

Tristan hat geschrieben:
Fr Jun 07, 2019 9:54 pm
Seb einmal mehr überragend - ohne Fehler, deutsche Fahrkunst, während der Hamel in die Mauer rauschte :lol:
Ein Rennwochenende zuvor:
Deutsche Fahrkunst

Bist Du vergesslich, uninformiert oder ungebildet? Oder aus welchen anderweitigen Gründen machst Du dich gern zum Obst? :roll:

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4587
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von danseys » Sa Jun 08, 2019 6:25 pm

Hatte "die indische Gurke" eigentlich schon immer so fürchterliche X-Beine :eek: , oder hatte Karun mal einen üblen Unfall nach der F1?

Online
Dissident
Beiträge: 8709
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von Dissident » Sa Jun 08, 2019 9:19 pm

heftige Runde von Seb, keine Ahnung was bei Leclerc in Q3 gewesen ist, er und Bottas scheinen nicht die richtige Balance gehabt zu haben, Schrottas war ja total von der Rolle :D

CountMystery
Beiträge: 154
Registriert: Fr Apr 06, 2018 8:15 pm

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von CountMystery » Sa Jun 08, 2019 9:20 pm

Vettel Top - Leclerc Flop

Benutzeravatar
TifosiF40
Beiträge: 2404
Registriert: Do Feb 21, 2002 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von TifosiF40 » Sa Jun 08, 2019 9:22 pm

Da hat Basti dem Teamkollegen aber eins reingewürgt. Ich finde Leclercs Leistungen langsam aber sicher unzureichend. Auch Hülkenberg kommt nicht mehr mit gegenüber Ricciardo.
Stand up (for the) Champion

Online
Dissident
Beiträge: 8709
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von Dissident » Sa Jun 08, 2019 9:24 pm

:lol:

"unzureichend" in Monaco vom Team das WE versaut worden und hier hat halt die Balance net gepasst, sonst wäre er ja schon in Q1 und Q2 6 zehntel weg gewesen :zzz:

immer diese Eggsperten hier, direkt mit Eggs bewerfen. 8)

Seb hat halt einen Bombenjob gemacht, das war einer dieser Runden, die kriegt man net jedes mal hin.

Als ich 2 mal pink bei Ham gesehen habe, hatte ich erwartet dass Vet vllt. 2 zehntel dahinter landet. Bottas Onboard hats ja gezeigt dass der Mercedes durchaus 332+ auf der Geraden kann.

CountMystery
Beiträge: 154
Registriert: Fr Apr 06, 2018 8:15 pm

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von CountMystery » Sa Jun 08, 2019 9:27 pm

5:1 gegen das "Wunderkind". Vielleicht ist Vettel ja doch nicht so schlecht.

Online
Dissident
Beiträge: 8709
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von Dissident » Sa Jun 08, 2019 9:29 pm

2 mal davon eigenverschulden: in Melbourne hätte er Vettel schlagen können(jedoch Fehler in Kurve 1) und in Baku hat er das Auto kaputt gemacht, war jedoch der Dominator und in Monaco wie gesagt hat das Team sein Qualifying zerstört = könnte auch 4:2 für Leclerc stehen, zumal heute die absolute Ausnahme ist, wenn Vettel schneller war dann eher im Bereich von 0,05 zu 0,15 sekunden.
Zuletzt geändert von Dissident am Sa Jun 08, 2019 9:29 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Online
Dissident
Beiträge: 8709
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von Dissident » Sa Jun 08, 2019 9:32 pm

CountMystery hat geschrieben:
Sa Jun 08, 2019 9:29 pm
Vettel ist viel besser als dieser komische Südländer. Das sollte doch jedem klar sein.

Hülkenberg hingegen ist ein schlechter Witz.
Zum Glück interessiert dein dümmliches Geschwätz niemanden der bei Ferrari das sagen hat, Leclerc ist mit der Aufgabe zu Ferrari gekommen im ersten Jahr möglichst viel zu lernen und Vettel(schon vergessen dass Vettel zum Nummer 1A Fahrer erkoren wurde? ) zu helfen. Siehe auch Stallorder Entscheidungen die es schon zugunsten von Vettel gab.

CountMystery
Beiträge: 154
Registriert: Fr Apr 06, 2018 8:15 pm

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von CountMystery » Sa Jun 08, 2019 9:33 pm

Dissident hat geschrieben:
Sa Jun 08, 2019 9:30 pm
ja klar, man sollte Leclerc auf jeden Fall sofort wieder rausschmeissen, Vettel ist der geilste, nein, der GröfaZ, der größte seit zuletzt 1945 ?
Räikkönen war ein würdiger Gegner für Vettel. LeClerc geht eher in Richtung Vandoorne.

bkopreit
Beiträge: 285
Registriert: So Mai 18, 2008 1:01 am
Wohnort: HL

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von bkopreit » Sa Jun 08, 2019 9:34 pm

Ich finde es immer wieder interessant
- ist Leclerc schlecht oder macht Fehler = Stille
- macht Vettel einen Fehler oder ist schlecht = Aufschrei, Beschimpfungen
Dieser Hass auf die eigenen Sportler in Deutschland ist unglaublich.

CountMystery
Beiträge: 154
Registriert: Fr Apr 06, 2018 8:15 pm

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von CountMystery » Sa Jun 08, 2019 9:39 pm

Dissident hat geschrieben:
Sa Jun 08, 2019 9:32 pm
Zum Glück interessiert dein dümmliches Geschwätz niemanden der bei Ferrari das sagen hat, Leclerc ist mit der Aufgabe zu Ferrari gekommen im ersten Jahr möglichst viel zu lernen und Vettel(schon vergessen dass Vettel zum Nummer 1A Fahrer erkoren wurde? ) zu helfen. Siehe auch Stallorder Entscheidungen die es schon zugunsten von Vettel gab.
Dass Du als Türke zu deinem Südländer-Freund stehst, ist klar. Vielleicht bist Du in Nordeuropa nicht wirklich gut aufgehoben.

Online
Dissident
Beiträge: 8709
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Beitrag von Dissident » Sa Jun 08, 2019 9:40 pm

Du wärst in einer Entzugsklinik besser aufgehoben als am "Medizinschrank" -

bkopreit
Beiträge: 285
Registriert: So Mai 18, 2008 1:01 am
Wohnort: HL

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von bkopreit » Sa Jun 08, 2019 10:08 pm

Dissident hat geschrieben:
Sa Jun 08, 2019 9:38 pm
Also, wieso haltet ihr nicht die Klappe und genießt die "Ruhe"? Ganz einfach, weil auch die Bastifanboys wissen dass die nackten Zahlen nicht das wahre Kräfteverhältnis wiederspiegelt und Leclerc zu schnell ist, das macht Probleme, nein, das hat schon zu Problemen geführt. also.... äh, wo ist der Stinkefinger Smilie abgeblieben? hättet ihr gerade voll verdient.
Vielleicht mal an der Tonart arbeiten ?
Leute gibts ...

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 6145
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von seahawk » So Jun 09, 2019 8:53 am

Schöne Schau von Mercedes. Wenn Der Abstand auf alle Gegner um 0,4 Sekunden schrumpft gegenüber Monaco, können wir mal raten wie viel Power man abgerufen hat.

Benutzeravatar
TifosiF40
Beiträge: 2404
Registriert: Do Feb 21, 2002 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von TifosiF40 » So Jun 09, 2019 2:18 pm

Die Strecke ist eine der besten im F1-Kalender. Die tristen Meganeubauten wie in China, können mir gestohlen bleiben - am meisten natürlich Le Castellet. Wegen Platzmangels, konnte sie zum Glück nicht getilKt werden ;)
Stand up (for the) Champion

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4587
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von danseys » So Jun 09, 2019 5:54 pm

TifosiF40 hat geschrieben:
So Jun 09, 2019 2:18 pm
Die Strecke ist eine der besten im F1-Kalender. ...
Allerdings! Mit ein paar netten Fallen, und schön schnell... :schumi:

damiechal
Beiträge: 63
Registriert: Sa Nov 27, 2010 1:01 am
Wohnort: Deggendorf

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Beitrag von damiechal » So Jun 09, 2019 8:29 pm

was war mit Ricciardo ? wieso ist der auf einmal 11 ? RTL hat nix dazu gesagt

Antworten