Testfahrten 2013

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
1502
Beiträge: 14703
Registriert: Do Aug 01, 2002 1:01 am
Wohnort: Genörgel über den "Kern des Problems" gelangweilt

Testfahrten 2013

Beitrag von 1502 » Fr Mär 01, 2013 10:26 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von held641:
<strong> Und genau das verstehe ich nicht... Warum jetzt so ne große Änderung machen und mit der man am Anfang der Saison wohl Probleme hat. Und das ausgerechnet in der Saison wenn man schon viel für 2014 machen muss.
Gut die Radaufhängung wird auch 2014 noch ein Vorteil bringen wenn man die dieses Jahr zum Laufen bringt.
Ich hätte den MP4-27 schön weiterentwickelt ohne Revolution (so wie es RB offensichtlich macht). Dann hätte man schon mal n starkes Auto zu Saisonbeginn und man könnte evtl. früher auf 2014 switchen weil das Auto "zuende entwickelt" ist.
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ich würde die Saison erst mal starten lassen, bevor ich voreilige Schlüsse ziehe. Ferrari letztes Jahr und McLaren selbst vor zwei Jahren befanden sich in einer wesentlich schlechteren Position bei den Wintertests und haben es hinbekommen. Die Kommentare der Fahrer übder den MP4-28 sind keineswegs durchweg negativ. Sie haben immenses Potential. McLaren leidet eben besonders unter den schwierigen Testbedingungen mit Reifen, die nach zwei Runden auseinanderfallen. Die Saison ist aber lange und wird nicht in den ersten zwei, drei Rennen entschieden. Gerade das hat ja Red Bull letztes Jahr bewiesen.

roter_Hai
Beiträge: 890
Registriert: Mi Mai 07, 2003 1:01 am
Wohnort: AUT

Testfahrten 2013

Beitrag von roter_Hai » Fr Mär 01, 2013 3:15 pm

Endlich wieder trocken und Sky Sports F1 ist auch wieder drauf. Bild

wolfchen
Beiträge: 420
Registriert: Do Jul 26, 2012 1:01 am

Testfahrten 2013

Beitrag von wolfchen » Fr Mär 01, 2013 3:59 pm

ALO auf sky sports:
Neue Teile kommen erst in Australien, nicht bei diesem Test. Sehr enttäuschend, verglichen mit Massas Ankündigungen von der angeblich so wichtigen letzten Testwoche. Scuderia chaotica! Bild

HybridF1
Beiträge: 3354
Registriert: Fr Jun 06, 2008 1:01 am

Testfahrten 2013

Beitrag von HybridF1 » Fr Mär 01, 2013 4:33 pm

Ich vermute Probleme mit dem Toyota-Windkanal.

chief500
Beiträge: 1761
Registriert: Fr Jun 12, 2009 1:01 am

Testfahrten 2013

Beitrag von chief500 » Fr Mär 01, 2013 5:16 pm

Vettel 1sek hinter Grosjean. Lotus absoluter WM-Favorit! Bild

Achja und Alsonso und Rosberg kämpfen gegen Marussia um die letzten Plätze. Schöner kann eine WM nicht beginnen. Bild

Benutzeravatar
V.Bottas
Beiträge: 105
Registriert: Mo Jan 07, 2013 1:01 am
Wohnort: Palma de Mallorca

Testfahrten 2013

Beitrag von V.Bottas » Fr Mär 01, 2013 5:20 pm

Dürfen bei Sky Sports keine deutsche Flagge mehr gezeigt werden oder warum sind unsere Fahrer plötzlich aus Finnland/Frankfreich/Mexiko ?! Bild

Siehe Hier!

chief500
Beiträge: 1761
Registriert: Fr Jun 12, 2009 1:01 am

Testfahrten 2013

Beitrag von chief500 » Fr Mär 01, 2013 5:25 pm

Die sind ja auch noch in den Testfahrten. Da kann sowas schonmal passieren.

Spätestens in Melbourne sehen wir die richtigen Flaggen wenn SKY die Hosen runterläasst.

MSC4Ever
Beiträge: 1203
Registriert: Mi Jan 25, 2012 1:01 am
Wohnort: Hamburg

Testfahrten 2013

Beitrag von MSC4Ever » Fr Mär 01, 2013 8:07 pm

Unfassbar, der Betrugsversuch geht in die nächste Runde Link

MattMurdog
Beiträge: 11738
Registriert: Di Mai 29, 2007 1:01 am
Wohnort: WLEN begeistert

Testfahrten 2013

Beitrag von MattMurdog » Fr Mär 01, 2013 10:32 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MSC4Ever:
<strong> Unfassbar, der Betrugsversuch geht in die nächste Runde Link </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Ja, ich wurde um 5 Minuten meiner Lebenszeit betrogen, da steht wieder nix außer "gemunkelten Mutmaßungen" drin.

Und Betrug ist quasi das Gegenteil von "auch vom gegnerischen Team abgenickten Änderungen"...

Meinetwegen sind ja Lotus und RedBull blauäugig und versuchen irgendwie sich alles schön zu reden, aber das Williams jetzt noch ihr Heck ändern, um etwas einzusetzen, was die Konkurenz selbst verhindern kann, kann ich wirklich nicht glauben, von daher geh ich aus, dass es mit den finalen Mappings von letzten Jahr auch gut genug funktioniert.

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Testfahrten 2013

Beitrag von OskarL » Fr Mär 01, 2013 10:37 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MSC4Ever:
<strong> Unfassbar, der Betrugsversuch geht in die nächste Runde Link </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Matt ist mir zuvorgekommen. Deine Gesuelze nervt. Massiv.

MSC4Ever
Beiträge: 1203
Registriert: Mi Jan 25, 2012 1:01 am
Wohnort: Hamburg

Testfahrten 2013

Beitrag von MSC4Ever » Sa Mär 02, 2013 12:02 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von OskarL:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MSC4Ever:
<strong> Unfassbar, der Betrugsversuch geht in die nächste Runde Link </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Matt ist mir zuvorgekommen. Deine Gesuelze nervt. Massiv. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...hast Du auch was zum Thema zu sagen oder willst Du nur spielen? Bild

held641
Beiträge: 463
Registriert: Di Jan 30, 2007 1:01 am

Testfahrten 2013

Beitrag von held641 » Sa Mär 02, 2013 12:03 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von BrillianceF1:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von chief500:
<strong> Das mit der Vorderradaufhängung las man letztes Jahr auch von Ferrari. Klappte dann aber doch </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Die Vorderradaufhängung war letztes Jahr kein Problem bei Ferrari. Konnte man auch überall lesen. Ferrari hatte einfach den Auspuff nicht im Griff und bruzelte sich die Hinterreifen weg. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Also der Gary Anderson und der Simulationsexperte Peter Schöggl haben letztes Jahr auch die Vorderradaufhängung als Problem ausgemacht. Und Ferrari hat selber gesagt, dass die Zugstreben Variante aerodynamsiche Vorteile hat aber man harte Arbeit in der Fahrwerks-Abteilung hat um die mechanischen Eigenschaften zu erreichen die man möchte. Konnte man überall lesen.

Hauptgrund für die Performance von Ferrari beim Testen letztes Jahr war bestimmt der Auspuff. Aber die Aufhängung musste die wohl auch erst mal richtig verstehen. Da scheint Mclaren auch gerade zu sein.

HybridF1
Beiträge: 3354
Registriert: Fr Jun 06, 2008 1:01 am

Testfahrten 2013

Beitrag von HybridF1 » Sa Mär 02, 2013 12:41 am

Anderson darf man nicht immer ernst nehmen. Bild


Doch Fry dementiert dies: "Die Vorderrad-Aufhängung ist ehrlich gesagt keine große Sache. Es ist ein kleiner aerodynamischer Vorteil, ein kleiner Vorteil beim Schwerpunkt und ich weiß, dass es sich von dem, was die anderen in der Vergangenheit gemacht haben, unterscheidet. Es ist aber ehrlich gesagt kein großes Risiko. Das kriegt man schon in den Griff. Wir haben einfach versucht, das Letzte bei der Performance heraus zu kitzeln. Es war ein kleiner Vorteil und beim Gewicht mussten wir etwas investieren, aber wir sind leicht genug und es war die richtige Entscheidung."

web page


Ich würde sogar sagen, dass die Zugstreben Ferraris Vorteil 2012 waren und das von Beginn an.

Benutzeravatar
OskarL
Beiträge: 18494
Registriert: Di Okt 31, 2000 1:01 am
Wohnort: der Formel Parkplatz angewidert

Testfahrten 2013

Beitrag von OskarL » Sa Mär 02, 2013 12:45 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MSC4Ever:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von OskarL:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MSC4Ever:
<strong> Unfassbar, der Betrugsversuch geht in die nächste Runde Link </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Matt ist mir zuvorgekommen. Deine Gesuelze nervt. Massiv. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...hast Du auch was zum Thema zu sagen oder willst Du nur spielen? Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Gegenfrage? Kannst Du auch mal was Sinnvolles schreiben, ausser so einen unqualifizierten Mist? Erklaer mal der verehrten Leserschaft, wo hier Betrug im Spiel ist?

Pro Sauber
Beiträge: 539
Registriert: Do Feb 10, 2005 1:01 am
Wohnort: daheim

Testfahrten 2013

Beitrag von Pro Sauber » Sa Mär 02, 2013 2:15 am

oooooooh, Renault hat also ein Problem mit der Standfestigkeit ihrer Motoren...kein Wunder, wir haben ja ein komplett neues Motorenreglement, da kann sowas schon vorkommen Bild Die letztjährige Einschränkung nach Hockenheim ist also schuld an den Alternator defekten oder mit was für einer Begründung wollen die Renault Teams argumentieren??

Was für ne Farce!

F 312-T2
Beiträge: 716
Registriert: So Mär 04, 2012 1:01 am
Wohnort: Aachen

Testfahrten 2013

Beitrag von F 312-T2 » Sa Mär 02, 2013 4:32 am

Farce hin, Farce her. Im Moment gibt es überhaupt keine Beschwerde-Möglichkeit, die irgendwie angegriffenen werden könnte.
Ist auch egal. Mit welchen Tricks jetzt gearbeitet wird, völlig egal. Beim ersten Lauf zählen dann die Ergebnisse, wenn die FIA die Wagen erstmals zugelassen hat.

Moe
Beiträge: 451
Registriert: Di Sep 26, 2000 1:01 am
Wohnort: Berlin

Testfahrten 2013

Beitrag von Moe » Sa Mär 02, 2013 7:20 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MSC4Ever:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von OskarL:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von MSC4Ever:
<strong> Unfassbar, der Betrugsversuch geht in die nächste Runde Link </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Matt ist mir zuvorgekommen. Deine Gesuelze nervt. Massiv. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...hast Du auch was zum Thema zu sagen oder willst Du nur spielen? Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Vielleicht versuchts Du selbst vorerst an ein Thema unvoreingenommener und etwas objektiver/sachlicher heranzugehen. Vielleicht diskutiert dann auch jemand mit Dir.

wolfchen
Beiträge: 420
Registriert: Do Jul 26, 2012 1:01 am

Testfahrten 2013

Beitrag von wolfchen » Sa Mär 02, 2013 9:06 am

Aber es ist schon sehr auffällig, plötzlich auftretende Zuverlässigkeitsprobleme nur mit einer geänderten Motorenkennfeldsoftware lösen zu können...

Wenn alle 3 Renault-Teams auf diese Auspufflösung setzen wird schon was dran sein, dass es sich dabei um eine NICHT unbedeutende Sache handelt. Gerade wenn die Geschichte heruntergespielt wird ist es meist recht wichtig.

edit:
RAI ist nicht beim Test erschienen, was ist los?
a) verletzt?
b) kein Geld gesehen?
c) noch angesoffen vom Vortag?

MSC4Ever
Beiträge: 1203
Registriert: Mi Jan 25, 2012 1:01 am
Wohnort: Hamburg

Testfahrten 2013

Beitrag von MSC4Ever » Sa Mär 02, 2013 9:44 am

@Moe, OskarL

wenn für Euch etwas als sinnvoll erscheint nur wenn es sich mit Eurer Meinung deckt... na dann mal Prost Bild

Es ist unbestritten, dass Renault und die belieferten Teams etwas im Schilde führen, was zumindest sehr fragwürdig ist... sonst würden sie nicht alle anderen Teams für dumm verkaufen wollen (Stichwort Motor Standfestigkeit)

HybridF1
Beiträge: 3354
Registriert: Fr Jun 06, 2008 1:01 am

Testfahrten 2013

Beitrag von HybridF1 » Sa Mär 02, 2013 10:19 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von wolfchen:
<strong>


c) noch angesoffen vom Vortag? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Hat ihn das je gehindert?

M2209

Testfahrten 2013

Beitrag von M2209 » Sa Mär 02, 2013 10:40 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Erste Neuigkeiten von Räikkönen. Der Finne befindet sich im Hotel in Barcelona. Er soll eine schwere Magenverstimmung haben. Deshalb ist auch sein Start am Sonntag in Gefahr. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">

donington93
Beiträge: 7066
Registriert: Fr Feb 02, 2001 1:01 am

Testfahrten 2013

Beitrag von donington93 » Sa Mär 02, 2013 10:45 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv"> Sky Sports F1&#8207;@SkySportsF1

Lewis Hamilton lights up the timing screens with a 1:21.534 - the quickest time at Barcelona this winter http://bit.ly/13vGr6i #skyf1 </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">donington93

blacksheep
Beiträge: 5607
Registriert: Do Mär 27, 2003 1:01 am

Testfahrten 2013

Beitrag von blacksheep » Sa Mär 02, 2013 10:50 am

PaulHembery #f1 Hamilton using prototype SOFT for his time. Tyres are identical to 2013 range, just back up production location.

Benutzeravatar
Sherry
Beiträge: 1946
Registriert: Do Jul 10, 2008 1:01 am
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Testfahrten 2013

Beitrag von Sherry » Sa Mär 02, 2013 10:52 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von blacksheep:
<strong> PaulHembery #f1 Hamilton using prototype SOFT for his time. Tyres are identical to 2013 range, just back up production location. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">War aber nicht leer der Tank... hätte noch auf 1:21:200 drücken können die Zeit.

HybridF1
Beiträge: 3354
Registriert: Fr Jun 06, 2008 1:01 am

Testfahrten 2013

Beitrag von HybridF1 » Sa Mär 02, 2013 11:00 am

Auch wenn man die Zeit noch nicht richtig einordnen kann, lässt sich sagen, dass der W04 keine Krücke ist.

Zudem wurde von Button der Reifenverschleiß (!) gelobt und von Grosjean der Speed.

Auf Aldo Costa ist verlass Bild

Antworten