.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Benutzeravatar
toastet
Beiträge: 47
Registriert: Fr Mär 15, 2019 2:47 pm

Re: .:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von toastet » Di Apr 30, 2019 7:00 pm

So ist es. Bei den dickeren Laufflächen ließen sich auch diese viel besser durchwalken bzw. "ziehen" um Wärme im Gummi zu "speichern". Bei den dünnen Laufflächen bewegt sich leider nicht mehr viel und der Reifen rutscht viel schneller über die Lauffläche, da nicht mehr so viel Gummi zum ziehen vorhanden ist. Das erzeugt dann zwar viel Hitze an der Reifenoberfläche aber nicht tiefer im Gummi. Hat dann gerne die Folge von Graining, sprich die Oberfläche wird so heiß, dass sie aufplatzt und Blasen wirft. Grundsätzlich weniger Gummi hält dann dazu die Temperatur auf den Geraden schlechter im Fahrtwind.

Bild

Auf der anderen Seite, was ja auch der Grund für diese Konstruktion war, überhitzen die Reifen nicht mehr so schnell bzw. nicht auf Dauer. Daher kann man - in der Theorie - besser und länger attackieren. Die Überhitzung, die man reinfährt, lässt sich viel schneller wieder abbauen durch ein paar Kurven weniger Belastung, dass dauerte mit der dicken Flächen oft 1-2-3 Runden und man musste mehr Gas rausnehmen. Von demher macht die Konstruktion Sinn, ist vllt nur ein bisschen übers Ziel geschossen. Und das Problem das Mercedes eben einen großen Anteil an der Einführung hatte und eben veritable Testzeit mit diesem Reifentyp bekam. Rosberg hatte es in einem seiner Vlogs angesprochen, wie viel Sensorik sich bei denen um die Reifentemperatur innen, außen, Felge, kümmert(e), es ist ja offensichtlich, dass die sich einen Vorsprung erarbeitet haben, den sie jetzt voll ausspielen, obwohl das Auto vom Nettospeed nicht schneller oder gar langsamer ist als der Ferrari. Ich bleibe aber dabei, ich denke wenn jetzt im europäischen Sommer mehr "normale" GP kommen, sprich in der Regel Sonne oder gleichmäßig bewölkt, sinnvolle Startzeiten mittags, bei 25-30 Grad und durchweg gleichmäßig Sonne auf dem wärmeren Asphalt, werden diese Probleme der anderen von alleine kleiner, da die Umwelt hilft.

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 6273
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von seahawk » Mi Mai 01, 2019 10:09 am

https://youtu.be/B-OeK9dqa04

Schaut euch den Time Lapse an, in den letzten Runden hat Mercedes seinen Fahrern freie Fahrt erlaubt und Vettel war chancenlos und selbst zu Leclerc mit frischen Reifen fehlten nicht viel. Diese Runden sind wahrscheinlich das erste Mal das man die echte Pace von Mercedes sehen kann und da sehen sie verdammt stark aus.

Benutzeravatar
toastet
Beiträge: 47
Registriert: Fr Mär 15, 2019 2:47 pm

Re: .:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von toastet » Mi Mai 01, 2019 12:39 pm

seahawk hat geschrieben:
Mi Mai 01, 2019 10:09 am
https://youtu.be/B-OeK9dqa04

Schaut euch den Time Lapse an, in den letzten Runden hat Mercedes seinen Fahrern freie Fahrt erlaubt und Vettel war chancenlos und selbst zu Leclerc mit frischen Reifen fehlten nicht viel. Diese Runden sind wahrscheinlich das erste Mal das man die echte Pace von Mercedes sehen kann und da sehen sie verdammt stark aus.
Nein, Vettel ist nach den ersten 2-3 Runden nach dem VSC ja nochmal etwas näher gekommen bzw. hat den Abstand zu Verstappen nach hinten vergrößert, ab da war aber klar, dass er Mercedes eh nicht holen kann und wird nach Hause gegondelt sein, so wie es nunmal üblich ist in der F1. Leistung zurückdrehen, Reifen einfach stabilisieren und Punkte heim bringen. Das Mercedes beiden Fahrern Leistung freigibt und sie kämpfen lässt, ist halt eine absolute Ausnahme. Ferrari war aber doch schon lange klar, dass sie nicht die Pace haben, da macht es keinen Sinn voll zu fahren. Lieber Reifen schonen und im Zweifel (wie bei Leclerc ja auch fix in der Taktik verankert) auf ein SC warten und dann ggf. bessere Reifen haben.

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4632
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von danseys » Mi Mai 01, 2019 6:47 pm

toastet hat geschrieben:
Mi Mai 01, 2019 12:39 pm
... auf ein SC warten und dann ...
genau DAS war wohl die Taktik von vielen, wie auch bei Ferrari. :naughty:

Antworten