Seite 2 von 5

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Fr Mär 15, 2019 9:29 am
von shuyuan
ihr seid für das thema im falschen faden... :roll:

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Fr Mär 15, 2019 10:26 am
von FL9SchumiWM2011
Aber starke Leistung von Ferrari in beiden Trainings etwas langsamer machen und morgen im Quali dann die Hosen runterlassen :schumi: :schumi:

Bezgl. F1 TV:
Abgesehen davon dass das Abo schwer zu kündigen ist (kämpfe schon seit gestern das Jahresabo zu holen), kann man in Sachen Preis, Leistung, Angebot wirklich nicht klagen. Wenn man damit nicht zufrieden ist, soll man kündigen, Punkt :roll:

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Fr Mär 15, 2019 12:06 pm
von shuyuan
Kannst du dein F1TV gequatsche nicht im richtigen Faden plazieren ?

Bezüglich Training: Ist klar, 0,8 Sekunden Rückstand hat man mit Absicht gemacht um Mercedes zu bluffen.
:jupi:
Die Balance des Ferrari ist auf einmal unterirdisch, na denn ma Prost und ich sehe beide Mercedes im Rennen schon über der Ziellinie mit über 1 Minute Vorsprung....

Ich kann mir kaum vorstellen dass Mercedes schon aufgedreht hat, das letzte quentchen kommt noch, dann sinds im quali mehr als ne sekunde.... :zzz:

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Fr Mär 15, 2019 2:30 pm
von Kubica-Fan
Ich gratuliere LH schon mal zur WM 2019...

Auf eine weitere :zzz: spannende :zzz: Saison mit totaler Honda :finger: Brawn :finger: Mercedes-Dominanz

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Fr Mär 15, 2019 2:31 pm
von Helldriver
shuyuan hat geschrieben:
Fr Mär 15, 2019 12:06 pm
Die Balance des Ferrari ist auf einmal unterirdisch, na denn ma Prost und ich sehe beide Mercedes im Rennen schon über der Ziellinie mit über 1 Minute Vorsprung....

Ich kann mir kaum vorstellen dass Mercedes schon aufgedreht hat, das letzte quentchen kommt noch, dann sinds im quali mehr als ne sekunde.... :zzz:
Sicherlich wird Mercedes die Leistung soweit runteregeln, dass es zumindest einigermassen knapp aussieht.
Ansonsten würden einige Zuschauer nach dem Quali am Samstag für den Rest der Saison abschalten. :zzz:

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Fr Mär 15, 2019 2:45 pm
von FL9SchumiWM2011
Leute bleibt mal bitte locker ja :jupi:

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Fr Mär 15, 2019 3:24 pm
von shuyuan
Kubica-Fan hat geschrieben:
Fr Mär 15, 2019 2:30 pm
Ich gratuliere LH schon mal zur WM 2019...

Auf eine weitere :zzz: spannende :zzz: Saison mit totaler Honda :finger: Brawn :finger: Mercedes-Dominanz
Melbourne iss immer schon speziell vom streckenbelag her. Vielleicht gibts Regen :naughty:

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Fr Mär 15, 2019 4:56 pm
von Maglion
Ich sehe die Spannung eher in den Teamduellen. Bei Mercedes wird Bottas diese Saison keinen Sieg mehr an Hamilton verschenken und er wird versuchen ähnlich aufzumüpfen, wie es Rosberg getan hat. Man kann es sich nur wünschen, dass Bottas endlich mal Eier zeigt und auf Konfrontation zu Hamilton und wenn nötig auch gegen das Team geht, so wie es Rosberg getan hat. Wichtig wird für ihn, wie gut er in die Sason startet und ob er Hamilton unter Druck setzen kann.

Bei Ferrari wurde ja Leclerc schon als Vettel-Ablösung gehandelt, aber auch er muss erst mal zeigen, wie seine Leistungen im Vergleich zu Vettel sind und wie er mit dem Druck in der Quali und im Rennen klar kommt.

Verstappen muss seinen neuen Teamkollegen klar schlagen, wenn das schief geht, wird das der Sargnagel an seiner Karriere. Bis jetzt ist Gasly sehr nah an ihm dran und ich bin gespannte, ob er Nerven zeigt, wenn es eng wird. 2018 hatte er ja keine Konkurrenz im Team, da Ricciardo ständig wegen Defekten ausgefallen ist, ich hoffe dass es bie Gasly besser läuft und Verstappen als Ausgleich für 2018 öfters mit Problemen zu kämpfen hat.

Ricciardo und Hülkenberg wird auch spannend.

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Fr Mär 15, 2019 4:56 pm
von krono
Ach was....

so was spürt man einfach.....

Pole : Ferrari
Sieg: Ferrari

(im Petersdom Kerze angezündet...)

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Fr Mär 15, 2019 4:59 pm
von FL9SchumiWM2011
Maglion hat geschrieben:
Fr Mär 15, 2019 4:56 pm

Verstappen muss seinen neuen Teamkollegen klar schlagen, wenn das schief geht, wird das der Sargnagel an seiner Karriere.
Und der Weg wäre frei für Mick Schumacher, vorausgesetzt Ferrari verleiht ihn an Red Bull aus :lol: :lol: :lol:

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Fr Mär 15, 2019 5:08 pm
von Maglion
Mick wird bei Sauber anfangen und dort in die Lehre gehen. ;)

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Fr Mär 15, 2019 5:17 pm
von FL9SchumiWM2011
Maglion hat geschrieben:
Fr Mär 15, 2019 5:08 pm
Mick wird bei Sauber anfangen und dort in die Lehre gehen. ;)
*räusper* Alfa Romeo...
Davon muss einer aber nur für 2019 einen Vertrag haben und Kimi ist es definitiv nicht :wink2:

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Fr Mär 15, 2019 5:29 pm
von __98
Maglion hat geschrieben:
Fr Mär 15, 2019 4:56 pm
Ich sehe die Spannung eher in den Teamduellen. Bei Mercedes wird Bottas diese Saison keinen Sieg mehr an Hamilton verschenken und er wird versuchen ähnlich aufzumüpfen, wie es Rosberg getan hat. Man kann es sich nur wünschen, dass Bottas endlich mal Eier zeigt und auf Konfrontation zu Hamilton und wenn nötig auch gegen das Team geht, so wie es Rosberg getan hat. Wichtig wird für ihn, wie gut er in die Sason startet und ob er Hamilton unter Druck setzen kann.

Bei Ferrari wurde ja Leclerc schon als Vettel-Ablösung gehandelt, aber auch er muss erst mal zeigen, wie seine Leistungen im Vergleich zu Vettel sind und wie er mit dem Druck in der Quali und im Rennen klar kommt.

Verstappen muss seinen neuen Teamkollegen klar schlagen, wenn das schief geht, wird das der Sargnagel an seiner Karriere. Bis jetzt ist Gasly sehr nah an ihm dran und ich bin gespannte, ob er Nerven zeigt, wenn es eng wird. 2018 hatte er ja keine Konkurrenz im Team, da Ricciardo ständig wegen Defekten ausgefallen ist, ich hoffe dass es bie Gasly besser läuft und Verstappen als Ausgleich für 2018 öfters mit Problemen zu kämpfen hat.

Ricciardo und Hülkenberg wird auch spannend.
Verstappen hat natürlich die einfachste Teamkollegen-Aufgabe, das ist klar. Red Bull sollte in einigen Fällen auch mal von der Eigengewächszüchtung absehen und nicht auf Teufel komm raus einen Toro Rosso Fahrer zu Red Bull befördern (siehe Gasly, Kvyat).

Man sagt, von Bottas wünsche man sich "Konfrontationskurs": ich finde, da kommt Ricciardo/Ungarn letztes Jahr bei raus.

Er soll so bleiben, wie er ist und auf einen guten Saisonstart mit weniger Pech hoffen (wie in den ersten paar GPs der Saison 2018, nur halt ohne so Vorkommnisse wie in China und Aserbaidschan). Der Rest könnte sich von selbst ergeben.

__98

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Fr Mär 15, 2019 5:58 pm
von Kubica-Fan
Maglion hat geschrieben:
Fr Mär 15, 2019 5:08 pm
Mick wird bei Sauber anfangen und dort in die Lehre gehen. ;)
Gut möglich. Bin kein Schumi-Fan, aber wenn er (einigermassen) überzeugt, bekommt er die Chance wohl.
FL9SchumiWM2011 hat geschrieben:
Fr Mär 15, 2019 5:17 pm
*räusper* Alfa Romeo...
Davon muss einer aber nur für 2019 einen Vertrag haben und Kimi ist es definitiv nicht :wink2:
Kimi scheint - wenn er mag und die Leistung stimmt - sicher gesetzt zu sein für 2020.

Aber GIO muss eine gute Saison bringen, sonst ist seine Karriere arg beschädigt. Und das Verträge in der F1 oftmals das Papier nicht wert sind, auf welchem sie gedruckt sind, ist ja wohl klar.

Und es heisst Sauber :finger: Alfa Romeo ist nur Sponsor, nicht Besitzer.

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Sa Mär 16, 2019 7:22 am
von TifosiF40
Williams wird es noch sehr bereuen, Kubica fahren zu lassen. Ständig irgendwo am Anschlagen und langsam dazu.

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Sa Mär 16, 2019 7:27 am
von Gun Shot
krass wie das feld zusammen gerutscht ist. 18 fahrer innerhalb von fast 1 sekunde!!! :eek: ok Q1

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Sa Mär 16, 2019 7:43 am
von TifosiF40
Hülkenberg schlägt Ricciardo, ohne überhaupt ein zweites Mal angreifen zu können in Q2 :D

Basti wirft wegen des Drucks durch Leclerc im Kiesbett fast die Karre weg.

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Sa Mär 16, 2019 8:01 am
von flingomin
:D :D :D
Experten :schumi: :lol:

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Sa Mär 16, 2019 8:04 am
von Kimis Mama
schaumermal was Max morgen am Start treibt

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Sa Mär 16, 2019 8:06 am
von tombik
*gähn*
Komm dann wieder März 20.
2019 ist schon vorbei.

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Sa Mär 16, 2019 8:07 am
von TifosiF40
Bei Bastian kommen nun die ersten Gedanken, dass es 2019 schon wieder nichts wird mit dem Titel. :roll: Es ist nun das fünfte Jahr bei Ferrari. Schumacher hätte ohne den Silverstone-Crash im vierten Jahr den Titel geholt.

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Sa Mär 16, 2019 8:07 am
von Dissident
Schrottas ist und bleibt Schrottas und Toto der Affe ist glücklich.

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Sa Mär 16, 2019 8:28 am
von flingomin
TifosiF40 hat geschrieben:
Sa Mär 16, 2019 8:07 am
Bei Bastian kommen nun die ersten Gedanken, dass es 2019 schon wieder nichts wird mit dem Titel. :roll: Es ist nun das fünfte Jahr bei Ferrari. Schumacher hätte ohne den Silverstone-Crash im vierten Jahr den Titel geholt.
Er hätte ohne seinen mentalen Aussetzer bereits im zweiten Jahr (1997) den Titel geholt.
Dass es 5 Jahre dauerte lag eher nicht am Auto.

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Sa Mär 16, 2019 8:29 am
von FL9SchumiWM2011
Leute es ist erst Melbourne da war Ferrari nie stark auch nicht die letzten 2 Jahre :wink2:

Re: .:: Saisonvorschau 2019 und Livethread GP von Australien - Melbourne ::.

Verfasst: Sa Mär 16, 2019 8:29 am
von Dissident
und ohne deine mentalen Aussetzer wärst du kein Hamilton fan