Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Benutzeravatar
FL9SchumiWM2011
Beiträge: 486
Registriert: Mo Nov 12, 2018 1:11 am

Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von FL9SchumiWM2011 » Do Feb 28, 2019 11:10 am

Ein Ärgernis für mich ist ja, dass verschiedene Quellen (ob seriös oder nicht sei dahingestellt) Alfa Romeo immer noch als Sauber sehen. Für mich unbegreiflich.

Das Team heißt Alfa Romeo Racing, Sauber gibts nicht mehr :jupi:
,,was danach kam darf natürlich in der heutigen zeit auch nicht passieren. emotionen, ja. schimpfen, ja. aber den konkurrenten herum schubsen? nein" - User Cave :schumi:

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4616
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von danseys » Do Feb 28, 2019 5:58 pm

aber die Angestellten verfügen nach wie vor über die gleichen Fertig-/Fähigkeiten, egal wer die Lohntüte füllt - einzig die Motivation ist vllt. mit gewisser Sicherheit und Zukunftsaussicht höher...

aber das kann sich auch schnell wieder ändern, wenn wiedermal ein Stecker gezogen wird.

Benutzeravatar
flingomin
Beiträge: 2758
Registriert: Fr Aug 10, 2012 1:01 am

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von flingomin » Do Feb 28, 2019 8:06 pm

FL9SchumiWM2011 hat geschrieben:
Do Feb 28, 2019 11:10 am
Ein Ärgernis für mich ist ja, dass verschiedene Quellen (ob seriös oder nicht sei dahingestellt) Alfa Romeo immer noch als Sauber sehen. Für mich unbegreiflich.

Das Team heißt Alfa Romeo Racing, Sauber gibts nicht mehr :jupi:
Dann solltest Du vielleicht mal in die FIA Meldeliste für 2019 schauen. Aber bitte nicht erschrecken.
Sauber wurde ja nicht übernommen, sie haben nun lediglich einen Namenssponsor, so wie früher bei Sauber-Petronas.
Im übrigen hat Sauber mit Alfa Romeo in etwa so viel zu tun wie Red Bull mit Aston Martin, vielleicht sogar etwas weniger.
Einer zahlt und darf sich dafür den Teamnamen aussuchen. Ansonsten stecken ziemlich genau 0,0% Alfa Romeo im Sauber :wink2:
Wie bei West-McLaren-Mercedes, Rothmanns-Williams oder Geeli

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32635
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von Stefan P » Do Feb 28, 2019 10:30 pm

...kann man so oder so sehen. Die Sauber Motorsport AG hat bei der FIA zur Teilnahme zur F1-Weltmeisterschaft 2019 ein Team gemeldet und nennt es Alfa Romeo Racing. Es tritt mit einem Alfa Romeo Chassis an mit einem Ferrari Motor

https://www.fia.com/events/fia-formula- ... ship-entry
Kühner, als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln. (Alexander von Humbold)

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 29250
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von bnlflo » Do Feb 28, 2019 11:27 pm

FL9SchumiWM2011 hat geschrieben:
Do Feb 28, 2019 11:10 am
Für mich unbegreiflich.
Sagt mehr über dich aus als über die Quellen. :jupi:
I'm not saying I am Batman, I am just saying no one has ever seen me and Batman in the same room.

Benutzeravatar
FL9SchumiWM2011
Beiträge: 486
Registriert: Mo Nov 12, 2018 1:11 am

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von FL9SchumiWM2011 » Fr Mär 01, 2019 8:39 am

Wisst ihr an was mich die Diskussion hier erinnert? An dem Fall John Tyler :wink2:
Damals war es ja so, dass es hieß ,,Übt er als Präsidenten-Nachrücker (weil William Henry Harrison verstorben war) nur dessen Pflichten aus, oder galt er als vollwertiger Präsident? Aber das ist ein anderer Fall.

Jetzt hier bei Alfa Romeo ist es so, dass man sich fragt, ist es wirklich Alfa Romeo, oder ist es noch Sauber und die heißen nur Alfa Romeo. Für mich ist es ganz klar Alfa Romeo (bin ja mit der Meinung nicht alleine), weil das Team als Alfa Romeo Racing gemeldet ist :schumi:
,,was danach kam darf natürlich in der heutigen zeit auch nicht passieren. emotionen, ja. schimpfen, ja. aber den konkurrenten herum schubsen? nein" - User Cave :schumi:

pitschen
Beiträge: 542
Registriert: Mo Okt 01, 2007 1:01 am
Wohnort: Überall
Kontaktdaten:

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von pitschen » Fr Mär 01, 2019 11:13 am

Ganz klar,und Hinwil wird geschlossen. :jupi:

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16334
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von shuyuan » Fr Mär 01, 2019 11:42 am

Naja, zumindest denkt man bei dem historischen Namen Alfa Romeo an Aufbruch und nicht wie bei Sauber an Niedergang :top:
Achja und schön ,den Kimi noch fahren zu sehen. Wird interessant.
Die beste Idee der Neuzeit ist, das Atmen zu besteuern und es CO2 Abgabe zu nennen

MGFirewater
Beiträge: 462
Registriert: Mo Okt 17, 2005 1:01 am
Wohnort: oberbergisches

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von MGFirewater » Fr Mär 01, 2019 1:08 pm

für mich ist es weiter Sauber.
da Alfa nur der Sponsor ist, genauso wie Aston Martin bei Redbull.
ich traue keiner Statistik, die ich nicht selbst gefälscht habe.

Benutzeravatar
FL9SchumiWM2011
Beiträge: 486
Registriert: Mo Nov 12, 2018 1:11 am

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von FL9SchumiWM2011 » Fr Mär 01, 2019 1:31 pm

pitschen hat geschrieben:
Fr Mär 01, 2019 11:13 am
Ganz klar,und Hinwil wird geschlossen. :jupi:
Woher hast du die Info?
,,was danach kam darf natürlich in der heutigen zeit auch nicht passieren. emotionen, ja. schimpfen, ja. aber den konkurrenten herum schubsen? nein" - User Cave :schumi:

mikag
Beiträge: 985
Registriert: So Nov 30, 2003 1:01 am

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von mikag » Sa Mär 02, 2019 11:49 am

FL9SchumiWM2011 hat geschrieben:
Do Feb 28, 2019 11:10 am
Ein Ärgernis für mich ist ja, dass verschiedene Quellen (ob seriös oder nicht sei dahingestellt) Alfa Romeo immer noch als Sauber sehen. Für mich unbegreiflich.

Das Team heißt Alfa Romeo Racing, Sauber gibts nicht mehr :jupi:
Aber im Glaskugel-Thread schreibst du selbst "Sauber". ;)
1. Ferrari holt die KWM
2. Vettel oder Leclerc wird Weltmeister
3. Sauber wird best-of-the-Rest (4. in der KWM)
4. Racing Point holt einen Glückssieg
[...]

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 5108
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von Helldriver » Sa Mär 02, 2019 5:04 pm

Bei der Sachen handelt es sich auch eher um ein erweitertertes Sponsoring. Ist ja nicht so wie zuvor mit BMW, die wirklich den ganzen Laden gekauft und danach erfolglos aufgebläht haben.
Leave me alone - Kimi told me what to do!
"Ich muss mich erst mal hinlegen. Ich hab' den ganzen Tag gesessen."

Benutzeravatar
FL9SchumiWM2011
Beiträge: 486
Registriert: Mo Nov 12, 2018 1:11 am

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von FL9SchumiWM2011 » Sa Mär 02, 2019 9:38 pm

mikag hat geschrieben:
Sa Mär 02, 2019 11:49 am
Aber im Glaskugel-Thread schreibst du selbst "Sauber". ;)
Könnte ich meinen Beitrag editieren hätte ich es längst geändert...
,,was danach kam darf natürlich in der heutigen zeit auch nicht passieren. emotionen, ja. schimpfen, ja. aber den konkurrenten herum schubsen? nein" - User Cave :schumi:

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 29250
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von bnlflo » So Mär 03, 2019 12:12 am

- Extra einen eigenen Thread aufmachen, um sich über den unbegreiflichen Umstand zu echauffieren, Leute würden das bisherige Sauber-Team immer noch als Sauber bezeichnen. #omg #fail #lügenpresse
- es einen Tag später selber tun

Dich zum Obst machen kannste. :top:
I'm not saying I am Batman, I am just saying no one has ever seen me and Batman in the same room.

Benutzeravatar
FL9SchumiWM2011
Beiträge: 486
Registriert: Mo Nov 12, 2018 1:11 am

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von FL9SchumiWM2011 » So Mär 03, 2019 9:09 am

bnlflo hat geschrieben:
So Mär 03, 2019 12:12 am
- Extra einen eigenen Thread aufmachen, um sich über den unbegreiflichen Umstand zu echauffieren, Leute würden das bisherige Sauber-Team immer noch als Sauber bezeichnen. #omg #fail #lügenpresse
- es einen Tag später selber tun

Dich zum Obst machen kannste. :top:
Dein Beitrag ist OT :shake:
,,was danach kam darf natürlich in der heutigen zeit auch nicht passieren. emotionen, ja. schimpfen, ja. aber den konkurrenten herum schubsen? nein" - User Cave :schumi:

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 29250
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von bnlflo » So Mär 03, 2019 11:21 am

das hat hier im Forum noch nie eine Rolle gespielt, junger Padawan.
I'm not saying I am Batman, I am just saying no one has ever seen me and Batman in the same room.

pitschen
Beiträge: 542
Registriert: Mo Okt 01, 2007 1:01 am
Wohnort: Überall
Kontaktdaten:

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von pitschen » So Mär 03, 2019 1:21 pm

FL9SchumiWM2011 hat geschrieben:
Fr Mär 01, 2019 1:31 pm
Woher hast du die Info?
Wollte dich nur hochnehmen. Die einen sagen, Alfa Romeo die anderen Sauber.
Spielt doch keine Rolle. Kein Grund, ein Fass aufzumachen. :betrunken:

Benutzeravatar
FL9SchumiWM2011
Beiträge: 486
Registriert: Mo Nov 12, 2018 1:11 am

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von FL9SchumiWM2011 » So Mär 03, 2019 9:45 pm

bnlflo hat geschrieben:
So Mär 03, 2019 11:21 am
das hat hier im Forum noch nie eine Rolle gespielt, junger Padawan.
Na und?
In meinen Threads wird kein OT betrieben, dass das klar ist :jupi:
,,was danach kam darf natürlich in der heutigen zeit auch nicht passieren. emotionen, ja. schimpfen, ja. aber den konkurrenten herum schubsen? nein" - User Cave :schumi:

lulesi
Beiträge: 2229
Registriert: Sa Aug 17, 2002 1:01 am

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von lulesi » Mo Mär 04, 2019 10:54 am

FL9SchumiWM2011 hat geschrieben:
Do Feb 28, 2019 11:10 am
Ein Ärgernis für mich ist ja, dass verschiedene Quellen (ob seriös oder nicht sei dahingestellt) Alfa Romeo immer noch als Sauber sehen. Für mich unbegreiflich.

Das Team heißt Alfa Romeo Racing, Sauber gibts nicht mehr :jupi:
Man mag es kaum glauben, aber der offizielle Teammeldename spielt keinerlei Rolle.
Ansonsten müsste man auch statt
Toro Rosso -> Red Bull Toro Rosso Honda
oder statt
Racing Point -> Sportpesa Racing Point
sagen:

Im Falle dieses Teams, bringt der Hersteller Sauber (Konstrukteur) einen Alfa Romeo - Ferrari (Fahrzeug) auf die Strecke.

Benutzeravatar
FL9SchumiWM2011
Beiträge: 486
Registriert: Mo Nov 12, 2018 1:11 am

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von FL9SchumiWM2011 » Mo Mär 04, 2019 11:07 am

lulesi hat geschrieben:
Mo Mär 04, 2019 10:54 am
Man mag es kaum glauben, aber der offizielle Teammeldename spielt keinerlei Rolle.
Ansonsten müsste man auch statt
Toro Rosso -> Red Bull Toro Rosso Honda
oder statt
Racing Point -> Sportpesa Racing Point
sagen:

Im Falle dieses Teams, bringt der Hersteller Sauber (Konstrukteur) einen Alfa Romeo - Ferrari (Fahrzeug) auf die Strecke.
Sauber spielt aber keine Rolle mehr !!!
:shake: :jupi:

Meine Güte, bist du so begriffsstutzig oder tust du nur so?
,,was danach kam darf natürlich in der heutigen zeit auch nicht passieren. emotionen, ja. schimpfen, ja. aber den konkurrenten herum schubsen? nein" - User Cave :schumi:

krono
Beiträge: 147
Registriert: Fr Jan 11, 2019 8:58 am

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von krono » Mo Mär 04, 2019 11:11 am

bnlflo hat geschrieben:
So Mär 03, 2019 11:21 am
das hat hier im Forum noch nie eine Rolle gespielt, junger Padawan.
:wink2: Padawan ?!

Na ja, für mich ist ein Stück Toblerone giffiger als ein Stück Schokolade von Mondelez International (ehemals Kraft Food).
Deshalb ganz klar Alfa Romeo.

Benutzeravatar
FL9SchumiWM2011
Beiträge: 486
Registriert: Mo Nov 12, 2018 1:11 am

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von FL9SchumiWM2011 » Mo Mär 04, 2019 11:17 am

krono hat geschrieben:
Mo Mär 04, 2019 11:11 am
:wink2: Padawan ?!

Na ja, für mich ist ein Stück Toblerone giffiger als ein Stück Schokolade von Mondelez International (ehemals Kraft Food).
Deshalb ganz klar Alfa Romeo.
:top: :top: :top:
,,was danach kam darf natürlich in der heutigen zeit auch nicht passieren. emotionen, ja. schimpfen, ja. aber den konkurrenten herum schubsen? nein" - User Cave :schumi:

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 16334
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von shuyuan » Mo Mär 04, 2019 1:32 pm

uihh, kein anderes thema is wichtiger als Namensgebung...
fängt schon in der wiege an :betrunken:
Die beste Idee der Neuzeit ist, das Atmen zu besteuern und es CO2 Abgabe zu nennen

lulesi
Beiträge: 2229
Registriert: Sa Aug 17, 2002 1:01 am

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von lulesi » Mo Mär 04, 2019 4:03 pm

FL9SchumiWM2011 hat geschrieben:
Mo Mär 04, 2019 11:07 am

Meine Güte, bist du so begriffsstutzig oder tust du nur so?
Toller Charakter, jemand der eine andere Meinung hat einfach Dummheit zu unterstellen.
Blöd nur dass Du mit deiner Meinung hier ziemlich alleine stehst.


Zitat Marc Surer, nach der ersten Testwoche:

Wie sieht es im Mittelfeld aus? Kann Renault dem eigenen Anspruch genügen und den Top-Teams auf den Wecker gehen? Marc Surer meint: «Das sehe ich nicht. Der Kampf um Rang 4 im Feld wird der härteste im ganzen Feld. Da liegen viele Rennställe ganz dicht beisammen. Ich weiss nicht, ob Renault sich davon lösen kann. Da ist Racing Point, da ist Haas, da ist Alfa Romeo-Sauber, McLaren müsste auch da sein. 2018 hatten Haas und Renault Strecken, die dem Wagen offensichtlich nicht so mundeten. Sie werden 2019 konstanter fahren

krono
Beiträge: 147
Registriert: Fr Jan 11, 2019 8:58 am

Re: Neues Team Alfa: Romeo und nicht Sauber

Beitrag von krono » Mo Mär 04, 2019 4:41 pm

lulesi hat geschrieben:
Mo Mär 04, 2019 4:03 pm

Zitat Marc Surer, nach der ersten Testwoche:

Da ist Racing Point, da ist Haas, da ist Alfa Romeo-Sauber, McLaren müsste auch da sein. 2018 hatten Haas und Renault Strecken, die dem Wagen offensichtlich nicht so mundeten. Sie werden 2019 konstanter fahren
Da irrt sich Herr Surer wie so oft und du auch. User Stefan P hat es auf den Punkt gebracht.

Antworten