.:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
F1Fan.
Beiträge: 565
Registriert: Sa Mär 06, 2010 1:01 am
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

.:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von F1Fan. » Do Nov 22, 2018 7:33 pm

Willkommen im Livethread von Abu Dhabi! 8)

Nach acht Monaten Weltreise über fünf Kontinente endet am letzten Novemberwochenende mit dem bereits traditionellen Dämmerungs-GP der Vereinigten Arabischen Emirate das 69. Formel-1-Jahr 2018. Vor dem finalen 21. Saisonrennen in Abu Dhabis Wüste sind durch die Titelverteidigungen von Weltmeister Lewis Hamilton und Mercedes die meisten relevanten Entscheidungen bereits gefallen. Danach verabschiedet sich die Königsklasse des Motorsports bis zum Australien-Auftakt von Melbourne in die rund viermonatige Winterpause. Bereits vor dem dritten Märzwochenende (15-17.03) startet die Formel 1 im Februar mit den Präsentationen und Testfahrten ins neue Jahr.

Finalentscheidungen, Abschiede und Kubica-Comeback

Lewis Hamilton gewann nach einer überragenden zweiten Saisonhalbzeit mit 10 Rennen genau die Hälfte aller Läufe und sicherte sich beim drittletzten Grand Prix von Mexiko seinen fünften WM-Titel. Damit zog der 33-jährige Brite als zweiterfolgreichster Formel-1-Pilot der Geschichte hinter Siebenfachchampion Michael Schumacher (GER) mit Juan Manuel Fangio (ARG) gleich. Hamilton-Kontrahent Sebastian Vettel verlor nach einem Traumstart durch den Knackpunkt des in Führung liegenden Ausfalls beim Deutschland-Heimspiel die Tabellenführung und konnte aufgrund zahlreicher Fehler die oftmalige Ferrari-Siegpace nicht umsetzen. Vor dem Finale trennen den Engländer und erneuten Vizeweltmeister mit 383:302 81 Punkte. Nach insgesamt 8 Jahren und dem WM-Triumph 2007 hat Kimi Raikkönen (251) zum Ferrari-Abschied gen Sauber im Dreikampf um Gesamtrang drei 14 bzw. 17 Zähler Vorsprung auf seinen Finnischen Mercedes-Landsmann Valtteri Bottas und Red-Bull-Shootingstar Max Verstappen (237/234). Hinter Renault-Abgang Danny Ricciardo führt Routinier Nico Hülkenberg vor Sergio Perez (Racing Point), Kevin Magnussen (Haas) und Fernando Alonso (McLaren) mit 'best of the Rest'-Rang 7 die bunten Top Ten des Mittelfelds an (69-50). Letzterer Spanier beendet nach 18 Jahren in der Formel 1 und den WM-Titeln 2005 und 2006 seine Karriere und wechselt in die Amerikanische Indy-Car-Serie. Unterdessen Saubers Ferrari-Aufsteiger Leclerc als Entdeckung der Saison gilt, hat Williams-Pilot Sirotkin die 'Rote Laterne' inne (1). In der Konstrukteurs-WM fixierte Mercedes gegen Ferrari durch den Hamilton-Sieg in Brasilien mit dem Teamtitel das fünfte Königsklassen-"Double" in Folge (620:553). Hinter dem erneut drittplatzierten Red-Bull-Team (392) ist Renault vor Haas und McLaren die Mittelfeldspitze von Rang 4 wohl nicht mehr zu nehmen (90/62/48). Während Racing Point, Sauber und Toro Rosso noch um die Plätze sieben bis neun kämpfen (48/42/33), wird Williams 2018 abgeschlagener letzter (7). Vor dem 10. Jubiläums-GP von Abu Dhabi gewann im Vorjahr Polesetter Bottas vor Silberpfeil-Kollege Hamilton (Motorwechsel-Strafe?) und Vettel. Verstappen wurde nach den Ocon-Schubsern mit FIA-Sozialstunden im Nachwuchs bestraft und will den Sieg von Sao Paulo nachholen. Am Donnerstag vor Abu Dhabi bestätigte Williams 'im zweiten Anlauf' 2019 statt Sergey Sirotkin das sensationelle Traumcomeback von Test- und Ersatzfahrer Robert Kubica. Der 34-Jährige Pole beendete nach dem Montreal-Überschlag 2008 bei BMW-Sauber im Renault 2010 vor acht Jahren seine Karriere und ist seit einem Horror-Unfall bei einem Rallye-Gaststart 2011 in Testico (ITA) an seinem rechten Arm beeinträchtigt. Favoriten auf das verbliebenden Hartley-Cockpit bei Toro Rosso sind F2-Pilot Alexander Albon und F3-Champion Daniel Ticktum. Dazu könnte Mercedes-Berater Niki Lauda nach dessen Lungentransplantation in Abu Dhabi ins Fahrerlager zurückkehren. Pirelli liefert die weichsten Reifenmischungen (Hypersoft, Ultrasoft und Supersoft).

Landes- und Streckenvorstellung

Die Vereinigten Arabischen Emirate befinden an der Südostspitze der gleichnamigen Halbinsel in Mittelasien. Austragungsort Abu Dhabi ("Vater der Gazelle") liegt direkt am Persischen Golf und ist als zweitgrößte Metropole Hauptstadt der sieben autonomen Wüsten-Föderationen. Die durch Ölvorkommen zum Wohlstand gekommenen Emirate zählen 4,7 Millionen Einwohner und sorgten mit Dubais Hotel-Megaprojekten 'The Palm' und 'The Earth' sowie 'Burdsch Califa's höchstem Gebäude der Welt (830 m) und Abu Dhabis gigantischem Ferrari-Themenpark für weltweite Schlagzeilen. Gemeinsame Grenzen unterhält die konstitutionelle Islam-Monarchie mit Saudi Arabien und dem Oman, Amtssprache ist Arabisch, Währung der an den US-Dollar gekoppelte VAE-Dirham. Beliebtester Sport ist Fußball: Nach der WM-Teilnahme 1990 lassen sich zahlreiche Altstars ihren Karriereabschluss finanziell und klimatisch versüßen. Traditionelle Hobbys der steinreichen Scheichs sind die Falknerei, Kamelrennen und Luxuskarossen. Getreu dem Motto "Höher, schneller weiter" wurde auch am Yas-Marina-Circuit nicht gespart: Für sagenhafte 40 Milliarden Dollar (!) wurde zur 2009-Premiere im gleichnamigen Hafenbecken eine künstliche Insel aufgeschüttet und mit 5,550 Kilometern (55 Runden) die modernste Formel-1-Strecke der Welt aus dem Boden gestampft. Dazu wird neben 'Zuckerln' wie der glitzernden Fahrt durchs 'Yas-Hotel', Boxenausfahrts-Tunnel sowie längster DRS-Gerade neben Singapur und Nachbar Bahrain als drittes Nacht- bzw. Dämmerungsrennen ausgetragen. Damit geht der VAE-GP trotz drei Plusstunden Verschiebung zu Europa-Zeiten über die Bühne. Der Freitagsauftakt in Abu Dhabi erfolgt um 10:00 bzw. 14:00 Uhr. FT3, Qualifying und Rennen beginnen mit 11:00, 14:00 und 14:10 Uhr eine Stunde früher.

Streckendaten:

Name Yas Marina Circuit
Länge 5.550 Meter
Runden 55
Distanz 305.470 km
Ortszeit MEZ +3 Stunden

Zeitplan:

Freitag, 23. November:

01. Freies Training 10:00 - 11:30 Uhr LIVE N-TV

02. Freies Training 14:00 - 15:30 Uhr LIVE ORF eins, N-TV

Samstag, 24. November:

03. Freies Training 11:00 - 12:00 Uhr Relive RTL

Qualifying 14:00 Uhr LIVE ORF eins, RTL, SRF zwei

Sonntag, 25. November:

Rennen 14:10 Uhr LIVE ORF eins, RTL, SRF zwei

Wetter:

Der Wetterbericht für Abu Dhabi bringt wenig überraschend bedeckte Wüstenhitze um die 30-Grad-Marke.
Die Regenwahrscheinlichkeit geht naturgemäß gegen Null.

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4510
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von danseys » Sa Nov 24, 2018 7:17 pm

vorhin war dann mal Qualifying... :wink2:

vandamm
Beiträge: 515
Registriert: Do Mär 16, 2006 1:01 am
Wohnort: d

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von vandamm » So Nov 25, 2018 12:46 am

ja wo der super duppa Schinken im vollkommen unterlegenen Benz wieder heldenhaft die Pole geholt hat......

Sorry war lieber ne Stunde :kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz:
Totto Wolf: "Ist Hamilton innen, diktiert er die Linie - Ist Hamilton außen, diktiert er die Linie..."

FL9SchumiWM2011
Beiträge: 148
Registriert: Mo Nov 12, 2018 1:11 am

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von FL9SchumiWM2011 » So Nov 25, 2018 9:47 am

Arno hat geschrieben:
So Nov 25, 2018 1:44 am
Hat Mercedes die protestfähigen Felgen benutzt?
Die haben völlig normale, legale Felgen benutzt.

Seht es doch nicht immer als Betrug an, wenn Mercedes irgendwie vorne ist...
,,was danach kam darf natürlich in der heutigen zeit auch nicht passieren. emotionen, ja. schimpfen, ja. aber den konkurrenten herum schubsen? nein" - User Cave :schumi:

FL9SchumiWM2011
Beiträge: 148
Registriert: Mo Nov 12, 2018 1:11 am

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von FL9SchumiWM2011 » So Nov 25, 2018 1:06 pm

Arno hat geschrieben:
So Nov 25, 2018 12:33 pm

Nicht Danke für Deine unberechtigte Anschuldigung.
Ich habe das nicht behauptet.
War ja auch an die Allgemeinheit gerichtet :wink2:
,,was danach kam darf natürlich in der heutigen zeit auch nicht passieren. emotionen, ja. schimpfen, ja. aber den konkurrenten herum schubsen? nein" - User Cave :schumi:

Dissident
Beiträge: 8510
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von Dissident » So Nov 25, 2018 2:17 pm

im letzten Rennen direkt mal ein weiterer "Stresstest" fürs Halo, in Spa im positiven Sinne und hier im negativen: der Fahrer kann nicht einfach herauskrabbeln, das ist einfach mal fakt.

Was bleibt ist: Es muss so oder so schnell und richtig gehandelt werden, dann spielt es keine Rolle ob mit oder ohne Halo.

PS: Niko sein Fehler.

Benutzeravatar
TifosiF40
Beiträge: 2312
Registriert: Do Feb 21, 2002 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von TifosiF40 » So Nov 25, 2018 2:23 pm

Bei Hülkenberg läuft es oftmals schief. Naja.. der siebte "best of the rest" Platz könnte trotzdem am Ende bleiben. Das ist ja quasi der Titel der Formel 1B.

Hülkenberg die Schuld zu geben, halte ich für etwas falsch. Er war vorne, aber Grobi konnte sich natürlich nicht auflösen. Ein Rennunfall, sonst nichts.

Edit: Ich glaube Räikkönen hat gerade versehentlich ALT+STRG+ENTF gedrückt :lol:
Stand up (for the) Champion

FL9SchumiWM2011
Beiträge: 148
Registriert: Mo Nov 12, 2018 1:11 am

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von FL9SchumiWM2011 » So Nov 25, 2018 2:39 pm

Normaler Rennunfall zwischgen Hulk und Grosjean :wink2:
,,was danach kam darf natürlich in der heutigen zeit auch nicht passieren. emotionen, ja. schimpfen, ja. aber den konkurrenten herum schubsen? nein" - User Cave :schumi:

vandamm
Beiträge: 515
Registriert: Do Mär 16, 2006 1:01 am
Wohnort: d

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von vandamm » So Nov 25, 2018 2:53 pm

Was eine langweilige Svheiße...

Aber BOT hat sich wieder fein vor dem Schinken gebückt......

Ferrari wieder ein Witz Boxenstopp....
Totto Wolf: "Ist Hamilton innen, diktiert er die Linie - Ist Hamilton außen, diktiert er die Linie..."

Mercedes Brabus
Beiträge: 1243
Registriert: Mi Aug 11, 2004 1:01 am
Wohnort: Irgendwo zwischen Zürich und Berlin

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von Mercedes Brabus » So Nov 25, 2018 3:45 pm

vandamm hat geschrieben:
So Nov 25, 2018 2:53 pm
Was eine langweilige Svheiße...

Aber BOT hat sich wieder fein vor dem Schinken gebückt......

Ferrari wieder ein Witz Boxenstopp....
So schlecht wie der Bottas fährt, hat er den Nr. 2 Status mehr als nur verdient!

Hamilton streichelt seine Reifen, kann locker die Performance beibehalten, bei Bottas bricht der Reifen ein! TROTZ extrem viel weniger Runden auf dem Buckel!

Bottas liegt gerade mal auf WM Rang 5!!!

Es liegen enorme Pararelle zwischen Schumi - Baricello und Hamilton - Bottas
:schumi: Mercedes Benz - Das Beste oder Nichts!
:top: BMW - Freude am Fahren!
:kotz: Audi - Vorsprung durch betrügen!

Dissident
Beiträge: 8510
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von Dissident » So Nov 25, 2018 3:57 pm

der AMG Fahrer. :lol:

Mercedes = Brawn GP und Brawn GP ist british, aber ich lass dir deine Illusion, Mercedes GP ist ja so deutsch. :lol:

FL9SchumiWM2011
Beiträge: 148
Registriert: Mo Nov 12, 2018 1:11 am

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von FL9SchumiWM2011 » So Nov 25, 2018 4:01 pm

Mercedes Brabus hat geschrieben:
So Nov 25, 2018 3:54 pm
Wie auch immer, ich habe es enorm genossen, dass der super Hamilton, im pefekten AMG-Mercedes die deutsche hässliche Hexe so extrem gebügelt hat. :top:

408 Punkte zu 320 Punkte (88 Punkte hat der AMG Fahrer mehr!) spricht eine eindeutige Sprache :top: :schumi:

Hoffen wir dass Red Bull stark wird! Dann können wir auf einen 2 Kampf Hamilton - Verstappen hoffen! :top:
Du hast wohl auch den Schuss nicht gehört oder?

*Back to Race*
Tolle Donuts gerade von Hamilton und Seb, da sieht man wer die großen in diesem Sport sind :schumi:
,,was danach kam darf natürlich in der heutigen zeit auch nicht passieren. emotionen, ja. schimpfen, ja. aber den konkurrenten herum schubsen? nein" - User Cave :schumi:

Mercedes Brabus
Beiträge: 1243
Registriert: Mi Aug 11, 2004 1:01 am
Wohnort: Irgendwo zwischen Zürich und Berlin

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von Mercedes Brabus » So Nov 25, 2018 4:02 pm

Dissident hat geschrieben:
So Nov 25, 2018 3:57 pm
der AMG Fahrer. :lol:

Mercedes = Brawn GP und Brawn GP ist british, aber ich lass dir deine Illusion, Mercedes GP ist ja so deutsch. :lol:
So wie der Red Bull Österreichisch sein soll?? :shake: :betrunken:

Off Topic:
Und der Audi Q5 wird komplett in Mexico gebaut. Ist nun Audi Deutsch?
Ein Apple ist ja auch nicht von USA, sonder Made in China....
Du hast wohl noch nie was von Globalisierung gehört....
Zuletzt geändert von Mercedes Brabus am So Nov 25, 2018 4:05 pm, insgesamt 1-mal geändert.
:schumi: Mercedes Benz - Das Beste oder Nichts!
:top: BMW - Freude am Fahren!
:kotz: Audi - Vorsprung durch betrügen!

vandamm
Beiträge: 515
Registriert: Do Mär 16, 2006 1:01 am
Wohnort: d

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von vandamm » So Nov 25, 2018 4:04 pm

Laut RTL fährt AMG die Felgen mit den offenen Radnaben. Die Felge wurde ja durchgängig gefahren seit Mitte der Saison. Hier auf der Bildzeitung Seite wurde es ja ja einfach falsch dargestellt. Ein Protest wäre nur gerecht.... Sollen den scheiß Benz mal paar Punkte aberkennen...

Puh gleich kommt wieder der Totto und singt das Schinken Lied. Einfach nur zum kotzen, dass selbst im letzten Rennen Benz den BOT nutzt um Abstand reinzubringen. Einfach nur Widerlich.....
Totto Wolf: "Ist Hamilton innen, diktiert er die Linie - Ist Hamilton außen, diktiert er die Linie..."

vandamm
Beiträge: 515
Registriert: Do Mär 16, 2006 1:01 am
Wohnort: d

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von vandamm » So Nov 25, 2018 4:04 pm

Herr Buschmann würde sich im Grab umdrehen, wenn er hören würde welche Prolls seinen Namen benutzen. ...

Geh bitte in dein Loch zurück. ...

Für mich ist das Verhalten von Mercedes einfach das Ende von fairen Rennsport....

Bottas wird von der Box gebremst und Baricello wurde vom Größten aller Zeiten vernichtet....
Zuletzt geändert von vandamm am So Nov 25, 2018 4:26 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Totto Wolf: "Ist Hamilton innen, diktiert er die Linie - Ist Hamilton außen, diktiert er die Linie..."

FL9SchumiWM2011
Beiträge: 148
Registriert: Mo Nov 12, 2018 1:11 am

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von FL9SchumiWM2011 » So Nov 25, 2018 4:32 pm

Arno hat geschrieben:
So Nov 25, 2018 4:25 pm
Seltsam.
Für die Aktion Oco mit Ver im letzten Rennen kassiert Oco (unberechtigt) 10 Strafsekunden.
Nun haben wir dasselbe andersherum und nix passiert.
Das hab ich mich auch gefragt ;-)
,,was danach kam darf natürlich in der heutigen zeit auch nicht passieren. emotionen, ja. schimpfen, ja. aber den konkurrenten herum schubsen? nein" - User Cave :schumi:

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 6014
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von seahawk » So Nov 25, 2018 5:53 pm

Eher: Will diese F1 noch irgendwer sehen?

Dissident
Beiträge: 8510
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von Dissident » So Nov 25, 2018 6:31 pm

Ich freue mich auf die neue Fahrerpaarungen und aerodynamischen Änderungen, mal sehen was nächstes Jahr geht, das letzte und eines der größten Probleme der F1 ist einfach dass viel zu viel gemanaged wird, der ferngesteuerte Fahrer...

Das ist ein Stachel der Tief sitzt. Wir müssen auf jeden Fall dahin zurück dass ein ganzes Rennen hart gepusht werden kann und darf.

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6350
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von Jan » So Nov 25, 2018 6:38 pm

Ich glaube das war das erste Rennen seit Monaco 84 das ich nicht gesehen habe, nicht mal als Konserve sehen will..... scheine auch wirklich nix verpasst zu haben, bis auf den Hulk Überschlag.

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 4811
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von Helldriver » So Nov 25, 2018 7:33 pm

Arno hat geschrieben:
So Nov 25, 2018 4:23 pm
Wer ist das?
All­ge­mein­heit, die

Bedeutungsübersicht

Öffentlichkeit, Gesamtheit, alle
Unbestimmtheit, Undifferenziertheit, Unverbindlichkeit
allgemeine, oberflächliche Redensarten, Bemerkungen; Allgemeinplätze

Synonyme zu Allgemeinheit

Bevölkerung, die Leute/Menschen, Gesamtheit, Gesellschaft, Öffentlichkeit, Volk; (oft abwertend) Masse; (veraltet) Generalität, Population
Beliebigkeit, Unbestimmtheit, Undifferenziertheit, Unklarheit, Unverbindlichkeit, Vagheit, Verschwommenheit, Verwaschenheit; (bildungssprachlich) Pauschalität; (abwertend) Schwammigkeit
Leave me alone - Kimi told me what to do!
"Ich muss mich erst mal hinlegen. Ich hab' den ganzen Tag gesessen."

FL9SchumiWM2011
Beiträge: 148
Registriert: Mo Nov 12, 2018 1:11 am

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von FL9SchumiWM2011 » So Nov 25, 2018 7:38 pm

Kaum zu glauben, dass hier jemand die Allgemeinheit nicht kennt das hätte sonst nur Mäxle zugetraut...
,,was danach kam darf natürlich in der heutigen zeit auch nicht passieren. emotionen, ja. schimpfen, ja. aber den konkurrenten herum schubsen? nein" - User Cave :schumi:

vandamm
Beiträge: 515
Registriert: Do Mär 16, 2006 1:01 am
Wohnort: d

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von vandamm » So Nov 25, 2018 8:28 pm

Was ich auf jeden Fall nicht sehen möchte ist die häßliche Scheiße die Verstappen abzieht. Ohne den Gegner in die Karre zu fahren, weil er sich einfach in Ecken reinstellt wo es nicht geht, kann der Kerl nicht überholen. Wäre es Vettel gewesen, dann hätte es 2 mal Strafen gegeben....

Die Stewards kann man mittlerweile nur als Showelement werten. Da ist nichts konstant oder konsequent. Allein BOT und ALO. Unverständlich. ....

Hoffe der Schinken ist nächstes Jahr mal gezwungen den VER zu überholen und bekommt dann was mit. Wobei dann werden die Mercedesstewards mal was gegen ugly Madmax machen.

Hoffe es wird nächstes Jahr mal besser..... Aber man könnte mal wieder 3 Jahren Token einführen um Mercedes unter die Arme zu greifen aus armen Haus und Gangstraper zu unterstützen.....

So schlecht waren die OMGs dieses Jahr....
Totto Wolf: "Ist Hamilton innen, diktiert er die Linie - Ist Hamilton außen, diktiert er die Linie..."

FL9SchumiWM2011
Beiträge: 148
Registriert: Mo Nov 12, 2018 1:11 am

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von FL9SchumiWM2011 » Mo Nov 26, 2018 9:44 am

BigDaimler hat geschrieben:
Mo Nov 26, 2018 9:01 am
Sag mal, schaffst du es eigentlich auch mal einen Beitrag zu senden, in dem du mal einen vernünftigen Post abgibst, ohne andere zu beleidigen oder zu verunglimpfen? Aber dazu reicht es bei dir wahrscheinlich nicht. Ziemlich niveauloser Mist, den du hier abgibst.
Wo hat vandamm jetzt beleidigt?
,,was danach kam darf natürlich in der heutigen zeit auch nicht passieren. emotionen, ja. schimpfen, ja. aber den konkurrenten herum schubsen? nein" - User Cave :schumi:

Benutzeravatar
Feldo
Beiträge: 20967
Registriert: Sa Feb 03, 2001 1:01 am
Wohnort: Mainhatten

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von Feldo » Mo Nov 26, 2018 11:52 am

Die sexuelle Orientierung oder Ethnie eine Fahrers haben hier nun wirklich nichts verloren. Der Schinken bietet genügend Angriffsfläche, ohne sich im Ton vergreifen zu müssen.

... uuund bitte: Solche Beleidigungen nicht auch noch zitieren und damit vervielfachen. Macht nur mehr Arbeit bei durchwischen und bestärkt den 'Übeltäter'.
Central Service: I do the work, you do the pleasure.

pitschen
Beiträge: 530
Registriert: Mo Okt 01, 2007 1:01 am
Wohnort: Überall
Kontaktdaten:

Re: .:: Livethread Grand Prix der VAE - Abu Dhabi ::.

Beitrag von pitschen » Do Dez 06, 2018 1:13 pm

Arno hat geschrieben:
So Nov 25, 2018 4:25 pm
Seltsam.
Für die Aktion Oco mit Ver im letzten Rennen kassiert Oco (unberechtigt) 10 Strafsekunden.
Nun haben wir dasselbe andersherum und nix passiert.

Ist das die Formel1 die ihr alle sehen wollt?
Arno, du vergleichst einen normalen Rennunfall gleich, wie ein überrundeter Fahrer den Führenden abschiesst ?
Welches Feindbild habt ihr Vettel Fans nächstes Jahr ? Ham, Ver und Leclerc :D

Antworten