.:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 15960
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Re: .:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von shuyuan » Do Mai 03, 2018 7:47 pm

Alboreto hat geschrieben:
Do Mai 03, 2018 7:36 pm
Und Du merkst nicht, dass RTL Rekordquoten für Baku gemeldet hat... :roll:
mag sein
schau doch mal ein rennen zurück :
Formel 1 TV Quoten Bahrain 2018: RTL-Minus trotz Vettel-Sieg
:roll:
möglich wurde das ausserdem nur weil sky keine übertragungen mehr zeigt.
max 6 millionen an quote gegenüber 12 millionen fussball.
vielleicht merkst jetzt den unterschied.
kannst es drehen und wenden wie du willst.

In der Endabrechnung ;
Durchschnittlich verfolgten die Übertragung aus Baku 5,09 Millionen Zuschauer, womit RTL das Vorjahresniveau hielt. Beim damals ebenfalls ausgesprochen turbulenten Rennen waren 5,14 Millionen Formel-1-Fans live dabei. Allerdings übertrug 2017 parallel auch noch Sky und erreichte 470.000 Zuschauer, wohingegen der Pay-TV-Anbieter in dieser Saison keine Rechte mehr an der Königsklasse hält. In Summe sah somit eine halbe Million Zuschauer weniger den Aserbaidschan GP.
von wegen rekordquote :naughty:

Benutzeravatar
Alboreto
Beiträge: 2206
Registriert: Fr Jun 17, 2005 1:01 am
Wohnort: Bergstraße

Re: .:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von Alboreto » Do Mai 03, 2018 8:31 pm

Hab ich was vom Vorjahr gesagt? Für dieses Jahr legen sie Quoten von Rennen zu Rennen zu, vermutlich weil die Leute kapieren, dass 6 Fahrer Siegchancen haben und guter Sport geboten wird, der aufgrund dessen, dass die Autos momentan zumindest ähnlich schnell sind, den Fahrer in den Mittelpunkt stellt.

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 15960
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Re: .:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von shuyuan » Do Mai 03, 2018 9:45 pm

Alboreto hat geschrieben:
Do Mai 03, 2018 8:31 pm
Hab ich was vom Vorjahr gesagt? Für dieses Jahr legen sie Quoten von Rennen zu Rennen zu, vermutlich weil die Leute kapieren, dass 6 Fahrer Siegchancen haben und guter Sport geboten wird, der aufgrund dessen, dass die Autos momentan zumindest ähnlich schnell sind, den Fahrer in den Mittelpunkt stellt.
und es stimmt immer noch nicht. wo hat die quote baku zum vorjahr zugelegt? hab doch geschrieben dass es in addition weniger waren, nimmt man als massstab den wegfall der sky seher ...
ausgeblendet dass sky überträgt ?

ausserdem sahen den vorigen GP etwa 6 millionen ,den baku einen hauch über 5 millionen. wo ist da denn Rennen zu rennen zugelegt ?
komische rechnung. :eh:

aber ist mir gleich ob du das schönreden möchtest....Viele die ich kenne gucken garnicht mehr live. Begründungen gibts zuhauf.

Benutzeravatar
Alboreto
Beiträge: 2206
Registriert: Fr Jun 17, 2005 1:01 am
Wohnort: Bergstraße

Re: .:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von Alboreto » Do Mai 03, 2018 10:05 pm

Hab ich einen Post vorher geschrieben, dass ich keinen Vergleich zum Vorjahr getroffen habe? Ich denke schon. Was daran nicht zu verstehen ist, kapier ich nicht.

Und nach meinen Quellen waren in China, als vorigen GP , 4,x Mio. Zuschauer, nicht 6. Ist auch Wurscht. Wer keinen Bock darauf hat soll einfach nicht kucken, aber dann auch nicht im Livethread weibisch rum jammern, das hat nämlich nichts, aber auch gar nichts hier zu suchen und nervt.

Benutzeravatar
Maglion
Beiträge: 4018
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von Maglion » Do Mai 03, 2018 10:50 pm

Von den RTL-Quoten muss man die Sky-Zuschauer abziehen, die jetzt fast alle RTL schauen, das sind ca. 400.000 - 500.000 Zuschauer je Rennen ! Erst dann kann man die Quoten mit 2017 vergleichen !!!

Und jetzt ziehen wir mal die Sky-Zuschauer ab (letzte Saison 470.000) - dann sieht man, dass 2018 nur noch 4,62 Mio. Zuschauer die F1 bei RTL geschaut hätten, wen SKy noch dabei wäre.

Oder mal anders:
F1 Zuschauer Baku 2017 gesamt in Deutschland: 5,61 Mio.
F1 Zuschauer Baku 2018 gesamt in Deutschland: 5,09 Mio.
Das bedeutet, dass der GP in Baku in Deutschland 520.000 Zuschauer VERLOREN hat. Und RTL hat ja nicht mal die Zuschauerzahlen von 2017 (5,14 Mio.) geschafft, OBWOHL sie jetzt in D eine Monopol haben - das hat sich RTL sicher anders vorgestellt und feiern wird da niemand im Gegenteil, denn ich bin mir sicher, dass RTL für die Exclusivrechte tiefer in die Tasche greifen musste.......
SimSeat-Racer

Benutzeravatar
Maglion
Beiträge: 4018
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von Maglion » Do Mai 03, 2018 11:08 pm

Übrigens, die Quotenentwicklung von Rennen zu Rennen zu analysieren ist Blödsinn, denn schon die unterschiedlichen Sendezeiten der Übertragungen ( 6 Uhr / 8 Uhr / 14 Uhr / 17 Uhr) führen zu nicht vergleichbaren Zahlen, deshalb vergleicht man ja immer mit dem gleichen Rennen im Vorjahr und da schneidet RTL unter Berücksichtigung der Exclusivrechte sehr bescheiden ab, gerade auch wenn mann berücksichtigt, dass die WM dieses Jahr ja auf dem Papier spannender ist - Stichwort WM-Stand.
SimSeat-Racer

Benutzeravatar
shuyuan
Beiträge: 15960
Registriert: Di Jan 26, 2010 1:01 am
Wohnort: Rheinland

Re: .:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von shuyuan » Fr Mai 04, 2018 12:07 am

Alboreto stellt sich nur dumm, der hat das schon kapiert...

Benutzeravatar
seahawk
Beiträge: 6031
Registriert: Di Mai 20, 2003 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von seahawk » Fr Mai 04, 2018 4:51 pm

Die Illusion der Spannung platzt doch sowieso in Barcelona.

Benutzeravatar
Sherry
Beiträge: 1943
Registriert: Do Jul 10, 2008 1:01 am
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Re: .:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von Sherry » Sa Mai 05, 2018 10:48 pm

Zeig mir mal ein Rennen in Barcelona nach 1996 mit Spannung. :lol: :naughty:

Wurz
Beiträge: 1264
Registriert: Mi Mai 14, 2003 1:01 am

Re: .:: Livethread Grand Prix von Aserbaidschan - Baku ::.

Beitrag von Wurz » Mo Mai 07, 2018 9:36 am

2016. Nachdem die Mercedes zusammengekracht sind. Letztes Jahr Vettel gegen Hamilton war auch ok.

Antworten