Seite 1 von 3

.:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: Do Apr 05, 2018 7:27 pm
von F1Fan.
Hallo und Willkommen im Bahrain-Livethread! :)

Zwei Wochen nach dem 2018er-Opening der Formel 1 in Australien steht am kommenden Wochenende im arabischen Golf mit dem Grand Prix von Bahrain bereits das zweite Saisonrennen auf dem Programm. Seit dem zehnjährigen Jubiläum 2014 wird in Sakhirs Wüste sowohl im hellen als auch unter Flutlicht gefahren.

Schlägt Hamilton nach Vettel-Auftaktsieg zurück?

Nach dem glücklichen Melbourne-Auftaktsieg führt in der ersten WM-Tabelle mit 25 Punkten erneut Ferraris Vierfachweltmeister Sebastian Vettel. Mercedes-Titelverteidiger Lewis Hamilton rangiert 7 Zähler dahinter (18) vor Kimi Raikkönen (15) und möchte in Bahrain zurückschlagen. Nach der Pole Position von Valtteri Bottas gewann im Vorjahr jedoch ebenso Vettel vor Hamilton und dem Finnen und feierte seinen dritten Sakhir-Erfolg. Danny Ricciardo und Max Verstappen hoffen für Red Bull mit einem problemfreien Wochenende das Spitzenduo angreifen zu können. Nach dem sensationell-bitteren Auftakt des Haas-Duo Romain Grosjean/Kevin Magnussen wird auch das weitere Kräfteverhältnis im Mittelfeld mit Spannung erwartet. Statt Force India oder Williams holten die restlichen Melbourne-Punkte Alonso für McLaren sowie das Renault-Duo Hülkenberg und Sainz. Im Hinterfeld kämpfte Toro Rosso zum Saisonauftakt mit Sauber gegen die 'Rote Laterne'. Gegenüber Melbourne ist Pirellis Reifentrio mit Medium, Soft und Supersoft um einen Grad härter. Während 'Liberty Media' nach der Hymne im CL-Style von Hollywood-Komponist Brian Tyler für China die Vorstellung des Königsklassen-Maskottchen "Axel" verkündete, wollen die Amerikaner im Bahrain-Vorfeld mit Qualirennen und Co ihre Pläne für die Zukunft vorstellen. Königsklassen-Traditionsteam Ferrari drohte nach der erneut mangelnden Überholaction zum Saisonauftakt und bei Verlusten der finanziellen Privilegien zum Ablauf von Bernie Ecclestones 'Concorde Agreements' 2021 einmal mehr mit dem Ausstieg.

Landes- und Streckenvorstellung

Das Asiatische Mini-Königreich Bahrain (711 km²) liegt mit 33 Eilanden im Persischen Golf. Hauptstadt Manama befindet sich im Norden der Hauptinsel und zählt 155.000 Einwohner. Im Westen des Archipels erstreckt sich Saudi Arabien, östlich liegt Insel-Nachbar Katar. Nach der Unabhängigkeit von Großbritannien 1971 bezieht auch Bahrain seinen Wohlstand aus der Erdölförderung, wobei der Aluminumexport als Zukunftsträchiger Wirtschaftszweig einen immer höheren Stellenwert einnimmt. Um die Gepflogenheiten des Islams zu berücksichtigen, verzichtet die Formel 1 in Bahrain auf die obligatorische Champagner-Dusche und verspritzt am Siegerstockerl alternativ das antialkoholische Rosenwasser-Mixgetränk "Warrd". Landesprache und Währung sind Arabisch bzw. der Bahrain-Dinar. Der rund 30 Kilometer südwestlich von Manama gelegene 'Bahrain-International-Circuit' befindet sich inmitten der Namensgebenden Sandwüste in as-Sakhir und misst 5,412 Kilometer (57 Runden). Aufgrund der exponierten Lage ist die Strecke besonders staubig, rutschig, windanfällig sowie naturgemäß heiß. Markenzeichen sind der pompöse Tower in Haarnadel-Kurve eins sowie eine 1 Kilometer lange DRS-Gerade auf Start-Ziel. Die zweite Überholzone befindet sich am parallelen Geradeausstück. Mit nur einer Sommerzeits-Stunde Unterscheid nach Bahrain beginnt das Abend- und Nachtwochende in der Sakhir-Wüste am Freitagmittag um 13:00 Uhr. Das zweite der drei freien Trainings, Qualifying und Rennen starten mit 17:00 Uhr bzw. 17:10 Uhr jeweils zum malerischen Sonnenuntergang.




Streckendaten:

Name Yas Marina Circuit
Länge 5.550 Meter
Runden 55
Distanz 305.470 km
Ortszeit MEZ +1 Stunde


Zeitplan:

Freitag, 06. April:

01. Freies Training 13:00 - 14:30 Uhr LIVE N-TV

02. Freies Training 17:00 - 18:30 Uhr LIVE ORF eins, N-TV


Samstag, 07. April:

03. Freies Training 14:00 - 15:00 Uhr Relive RTL

Qualifying 17:00 Uhr LIVE ORF eins, RTL, SRF zwei


Sonntag, 08. April:

Rennen 17:10 Uhr LIVE ORF eins, RTL, SRF zwei


Wetter:

Der Wetterbericht für Bahrains Wüsten-Wochenende in Sakhir hält
naturgemäß heiße Temperaturen um die 30-Grad-Marke sowie
eine verschwindende Regenwahrscheinlichkeit bereit.

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: Do Apr 05, 2018 8:37 pm
von danseys
Dankeschön! :wink2:

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: Fr Apr 06, 2018 10:51 am
von Stephan_F
Soweit ich weiß, überträgt N-TV das 1.Training nur auf einen Spezial-Stream auf n-TV.de. Habe nur den hier gefunden, vll. geht das. https://www.n-tv.de/mediathek/spezialst ... 80071.html

Beten das endlich der F1 TV Pro steht, angeblich in China. Das ganze hin und her, die dämliche Werbung auf RTL, die Moderatoren etc..pp sind eine ZUMUTUNG :wuerg:

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: Fr Apr 06, 2018 1:46 pm
von scaramanga33
wenn der ntv stream den wenigstens mal funktionieren würde....

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: Fr Apr 06, 2018 6:21 pm
von Kimis Mama
keiner hier, alle im Biergarten :confused:

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: Fr Apr 06, 2018 10:05 pm
von Sherry
also ntv hat bei mir nicht hingehauen iwie.... da lief biergarten aus düsseldorf, lol...

Hamilton +5 nach hinten... Ist der Weg frei für Vettel?? :)

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: Sa Apr 07, 2018 9:52 am
von Schumi_Fan_1990
http://www.motorsport-total.com/formel- ... n-18040625

Das sind doch mal gute Nachrichten. :top:

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: Sa Apr 07, 2018 10:17 am
von Jupiterson
Kimis Mama hat geschrieben:
Fr Apr 06, 2018 6:21 pm
keiner hier, alle im Biergarten :confused:
Wozu auch? Vettelfinger wird gewinnen, und SKY is auch nimmer. :-P Überholen… :zzz:

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: Sa Apr 07, 2018 10:31 am
von Kimis Mama
so übel ist ntv nicht, da brauchts kein Sky

passt doch, wenn Luise nicht gewinnt.

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: Sa Apr 07, 2018 11:24 am
von Jan
So in Stein gemeißelt sehe ich den Vettel Sieg auch nicht, erstens wird Ham am Start schon einige kassieren, und die RBs sind auch nicht zu verachten.

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: Sa Apr 07, 2018 1:13 pm
von Kubica-Fan
Wie geht das Unterdrücken der grossen Mehrheit der Bevölkerung mit Waffengewalt und Saudi-Arabischen Söldnern in Bahrain?

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: Sa Apr 07, 2018 3:07 pm
von TifosiF40
Läuft ja bei Williams - so ganz am Ende der Zeitenliste in FP 3.

Williams :lol:

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: Sa Apr 07, 2018 5:27 pm
von Maglion
Hallo? Jemand da?

Quali läuft und niemand hier?!


Verstappen wirft das Rennen schon in der Quali (Q1) weg - so wird das aber nichts mit dem Kampf um Podestplätze.
Ricciardo wird´s freuen - der kann mal wieder seinen Vorsprung gegenüber Verstappen in der WM weiter ausbauen......


Und williams ist schon wieder ganz hinten - was für eine Schande !!!!

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: Sa Apr 07, 2018 6:15 pm
von Stromberg
Huch, rote Startreihe 1? Trotz Partymodus? Ich kann es kaum fassen. Da waren Vettel und Raikkönen weit besser, als das Auto selbst... unglaublich.

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: Sa Apr 07, 2018 7:03 pm
von psfoot
VET heute wohl, mit Blick auf morgen mit etwas weniger Abtrieb(andere Flügelstellung, wenn auch nur geringfügig) gegenüber Kimi. Das kostet etwas Zeit im kurvenreichen mittleren Sektor. Dafür war VET in Sek. 1 u. 3 etwas schneller. Dort wo morgen auch die meisten Überholmöglichkeiten sind. Alle hatten etwas mit dem Grip zu kämpfen, trotz des rauen Asphalts. Ich denke, das die Silbernen deswegen auch nicht an die Roten rankamen, trotz "Partymodus", weil sie etwas mehr Flügel brauchten...Für BOT wird es wohl am Start darauf ankommen die rote 1. Reihe zu "sprengen"! Sonst wird es wohl kein Halten geben für FER..!? HAM muss auch erstmal an den vor ihm startenden Autos vorbeikommen. Die meisten waren aber auch auf der Geraden schnell. Ohne SC o. VSC wird wohl morgen ein Roter ganz oben stehen am Ende. Wer, das muss sich noch zeigen. Kimi fährt derzeit sehr konstant schnell. VET darf sich da kaum Fehler erlauben (wie z.B. im 1. Stint in Q3 zum Schluß).

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: Sa Apr 07, 2018 7:52 pm
von AdenauerForst1
Red-Bull-Leistung laut Ricciardo "frustrierend"
Das kommt davon, wenn man sich selbst Wochenlang als schnellsten Fahrer der F1 sieht.......... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: So Apr 08, 2018 9:19 am
von Dissident
Was nützt der Partymodus wenn man die Kraft nicht gescheit auf den Boden kriegt? das war schon anfang letzter Saison so und hat Ferrari ein paar Rennen über Wasser gehalten.

Sehr gut für die WM und eine tolle Ausgangslage für heute, aber das wars auch schon.

Die silberne Bestie wird schon noch aus ihrem Tiefschlaf aufwachen.

Hamiltons Zeit mit den gelben Gestern ist damit zu erklären dass der Reifen wohl besser funktioniert hat als der Rote und er ausserdem im Partymodus unterwegs war. Vettel hat ja am Ende noch eine 27er rausgehauen. Daher bedeutet Hamiltons Zeit auf Gelb nicht so viel wie einige glauben.

Grip ist am allerwichtigsten, dannach erst kommt die Motorenleistung.

VET vs HAM mit Telemetrie: https://www.youtube.com/watch?v=bUE2QAIjiZA
Topspeed quasi identisch, why? fährt Merc so viel mehr Abtrieb? jedenfalls beschleunigt der Ferrari besser durch, so wie anfang letzten Jahres schlingert der Mercedes zu sehr, der Ferrari ist zurzeit das bessere Gesamtpaket wobei der Merc mehr Potenzial besitzt. Spitze vs Konstanz.

VET vs 2017er Pole(BOT): https://www.youtube.com/watch?v=edZCnnQHT9o

6-10 km/h weniger auf der Geraden, dennoch umso deutlicher wie viel früher 2018 aufs Gas getreten werden kann.

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: So Apr 08, 2018 3:17 pm
von Sherry
Alter wie peinlich ist die Leistung von mclaren und wie geil ist der Honda im Torro Rosso...
und was ist bei Williams los? Ist das Auto echt so schlecht??

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: So Apr 08, 2018 3:42 pm
von Maglion
Bei Williams schlägt die Kombination aus unfähigem Team und unfähigen Paydrivern voll zu - wenn Williams den Plan hatten möglichst viel falsch zu machen, geht dieser ja voll auf. :schumi:

Wie "schnell" wäre wohl der Williams mit einem Honda-Motor? :naughty: :shake: :betrunken: :kotz:

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: So Apr 08, 2018 3:46 pm
von Feldo
Tja, selbst schuld, kann man bei Williams nur sagen. Jetzt wissen sie wenigstens, was sie an Massa gehabt hätten. So hat Sauber wenigstens eine Chance auf den vorletzten Platz bei den Konstrukteuren. ;)

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: So Apr 08, 2018 4:14 pm
von Maglion
Mass war zwar nicht der schnellste und hatte seine besten Zeiten auf dem Track sicher hinter sich, weshalb auch ein Lance Stroll ihm nahe kommen konnte, ABER Massa war von Fahrerseite aus, komplett alleine für die entwicklung und Abstimmung des Autos verantwortlich und sorgte auch dafür, dass Stroll überhaupt Punkte sammeln konnte.

Wer hat denn das aktuelle Auto für wen entwickelt? Wegen den unerfahrenen und nicht gerade überragenden Paydriver stochern die Williamstechniker im Dunkel, da die Fahrer keine Hilfe sind. Kubica wurde viel zu spät als Test-/Entwicklungsfahrer verpflichtet und hat so kaum Möglichkeiten die Techniker zu unterstützen, zumal er ja auch kaum nonch die Gelegenheit hat, das Auto zu fahren.

Williams sollte die Saison in spätestens 3 Rennen abhaken, falls keine Verbesserungen sichtbar werden und sich dann komplett auf die Weiterentwicklung des aktuellen Autos konzentrieren und dazu müssten sie danna uch mal auf Kubica setzen und diesen öfter ins Cockpit lassen und zwar sowohl am Freitag als auch SA / SO, um mal umfassende Informationen aus seiner Sicht zu sammeln inkl. um zu sehen, was für ein Setup Kubica hin bekommt und was er damit erreichen kann.

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: So Apr 08, 2018 5:02 pm
von bkopreit
Ich verstehe das auch kein Stück, Massa war nicht top aber Solide.
Aber Stroll hat überhaupt nicht Überzeugt und der Russe fährt zum ersten mal, selbst bei Kubica hätte ich bedenken.

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: So Apr 08, 2018 5:11 pm
von Maglion
Die Williams-Techniker waren ja bei den Testfahren vom Feedback von Kubica sehr angetan, das bedeutet aber auch, dass das Feedabck der Stammpiloten nicht so toll sein kann. ;) :D

Das Problem ist eben, dass am Rennwochenende die Stammfahrer ihr Setup selbst hin bekommen müssen und ohne einen erfahrenen Mann wie Massa, ist die Gefahr groß, dass man voll daneben liegt. Stroll hat letztes Jahr massiv von der Arbeit Massas profitiert und jetzt fehlt eben Massas Setup, an dem er sich orientieren kann.

Bei Mercedes war es ja ähnlich, als Rosberg aufgehört hat, denn er hatt sich deutlich mher und intensiver mit dem Setup und der Technik beschäftigt, als Hamilton, der von Rosbergs Arbeit profitieren konnte. Der angebliche zickige / empfindliche Mercedes 2017 könnte auch eine Folge vom Rücktritt Rosbergs sein - Hamilton lag beim Setup einfach öfters daneben, als mit Rosberg an seiner Seite.

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: So Apr 08, 2018 5:13 pm
von Kimis Mama
kann Losgehen

Re: .:: Livethread Dämmerungs-GP von Bahrain - Sakhir ::.

Verfasst: So Apr 08, 2018 5:16 pm
von Kimis Mama
oh Mann die Red Bull :roll: