Fluch oder Segen? Der Halo Thread

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Dissident
Beiträge: 8521
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Beitrag von Dissident » So Mär 25, 2018 7:46 pm

Es gibt Möglichkeiten, Wege und Technologien. Die DTM und LMP1 Fahrer bruzeln schliesslich auch nicht im Cockpit.

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6363
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: Fluch oder Segen? Der Halo Thread

Beitrag von Jan » So Mär 25, 2018 7:58 pm

Doch tun sie, frag die Fahrer mal, aber da ist viel mehr Raum in der Kanzel, da geht das wohl noch so einigermaßen, in der F1 wäre das wie ein Fisch im Goldfischglas.

Dissident
Beiträge: 8521
Registriert: Sa Sep 13, 2008 1:01 am

Beitrag von Dissident » So Mär 25, 2018 8:05 pm

https://www.youtube.com/watch?v=xrvhou0VpaY So sollte das ungefähr aussehen.

Das Problem mit HALO ist, dass es wohl im Namen der Sicherheit nie wieder verschwindet bis man einen Ersatz gefunden hat, denn ich bezweifle stark dass die Offiziellen entscheiden werden dass es einfach zu schlecht aussieht und daher wieder abgeschafft wird.

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6363
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: Fluch oder Segen? Der Halo Thread

Beitrag von Jan » So Mär 25, 2018 10:10 pm

Oh cool die Karre da in dem Video gefällt mir, sehe aber nur immer noch das Kochproblem, aber wenn das gelöst werden könnte, bitte gerne her mit der Kiste, alles is besser wie Halo.

Benutzeravatar
Maglion
Beiträge: 4018
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

Re: Fluch oder Segen? Der Halo Thread

Beitrag von Maglion » Do Okt 04, 2018 8:00 pm

Beim GP in Sotchi wurde Gasly von einer Karbonstange mitten auf das Visier getroffen - er hatte Glück, dass das Visier gehalten hat. Schutz durch Halo = NULL !!!

Wäre das eine Metallstange gewesen oder wäre Gasly schneller gewesen, hätte es tödlich enden können. Genau diese Szenarien, bei denen Teile den Kopf des Fahrers treffen können, weil diese zu klein sind, um durch Halo aufgehalten zu werden, kommen doch viel häufiger vor, als komplette Austos, die angeflogen kommen. Es zeigt ganz eindeutig, dass Halo die falsche Wahl war und der Schutz in weiten Bereichen nicht vorhanden ist. Komisch, dass diesem Vorfall keine große Beachtung geschenkt wurde..... :betrunken: :jupi: :naughty:

https://www.bild.de/sport/motorsport/mo ... .bild.html
SimSeat-Racer

Benutzeravatar
flingomin
Beiträge: 2417
Registriert: Fr Aug 10, 2012 1:01 am

Re: Fluch oder Segen? Der Halo Thread

Beitrag von flingomin » Fr Okt 05, 2018 11:27 am

Maglion hat geschrieben:
Do Okt 04, 2018 8:00 pm
Beim GP in Sotchi wurde Gasly von einer Karbonstange mitten auf das Visier getroffen - er hatte Glück, dass das Visier gehalten hat. Schutz durch Halo = NULL !!!

Wäre das eine Metallstange gewesen oder wäre Gasly schneller gewesen, hätte es tödlich enden können. Genau diese Szenarien, bei denen Teile den Kopf des Fahrers treffen können, weil diese zu klein sind, um durch Halo aufgehalten zu werden, kommen doch viel häufiger vor, als komplette Austos, die angeflogen kommen. Es zeigt ganz eindeutig, dass Halo die falsche Wahl war und der Schutz in weiten Bereichen nicht vorhanden ist. Komisch, dass diesem Vorfall keine große Beachtung geschenkt wurde..... :betrunken: :jupi: :naughty:

https://www.bild.de/sport/motorsport/mo ... .bild.html
Ja, dafür wäre irgendeine Windschutzscheibe (wie sie nun bei den IndyCars verwendet wird) sicher besser gewesen.
Hat man ja mal getestet (mit Vettel glaube ich) aber nach negativer Fahrerrückmeldung (ich weiss obs damit zu tun hatte dass die Scheibe eine RedBull, und das Halo eine Ferrari Entwicklung war) wieder verworfen.
Es war von Anfang an klar, dass Halo nur der erste Schuss sein würde, bis etwas besseres verfügbar ist.
Um so lauter wie über die Unwirksamkeit geschriebn wird, desto schneller wird es eine Verschärfung geben. Dass dieses Zeug nochmal verschwinden wird, nimmt jetzt hoffentlich keiner ernsthaft an.
Es wird Situationen geben da ist Halo besser (ich denke da an Unfälle im Startgetümmel mit aufsteigenden Autos) und in anderen wäre es eine Scheibe.
Was wird also logischerweise bald kommen: Ein Halo mit Scheibe.

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6363
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: Fluch oder Segen? Der Halo Thread

Beitrag von Jan » Fr Okt 05, 2018 1:02 pm

flingomin hat geschrieben:
Fr Okt 05, 2018 11:27 am
Was wird also logischerweise bald kommen: Ein Halo mit Scheibe.
Oder so eine Kanzel wie diese Düsenjets sie haben, nur wird das sicher in einigen Länder sehr Warm darunter.....

Antworten