F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 5122
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von Helldriver » Mi Feb 14, 2018 6:39 pm

Hier fehlt eindeutig ein Thread für die neuen Autos.

Den Anfang hat Haas Heute gemacht. Den VF-18 finde ich recht unspektakulär.
Bild

Zur Übersicht nochmal alle Präsentationstermine zusammengefasst.

14. Februar 2018 Haas
20. Februar 2018 Renault
20. Februar 2018 Sauber
22. Februar 2018 Ferrari
22. Februar 2018 Mercedes
23. Februar 2018 McLaren
25. Februar 2018 Force India
25. Februar 2018 Toro Rosso

Bin schon gespannt auf die restlichen Autos und die Testfahren.
Leave me alone - Kimi told me what to do!
"Ich muss mich erst mal hinlegen. Ich hab' den ganzen Tag gesessen."

Benutzeravatar
TifosiF40
Beiträge: 2486
Registriert: Do Feb 21, 2002 1:01 am

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von TifosiF40 » Mi Feb 14, 2018 7:41 pm

Du hast zwei Teams unterschlagen :green:
Stand up (for the) Champion

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 5122
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von Helldriver » Do Feb 15, 2018 12:45 pm

TifosiF40 hat geschrieben:
Mi Feb 14, 2018 7:41 pm
Du hast zwei Teams unterschlagen :green:
:emb:

Da hast Du wohl recht. Ich hab die Liste einfach von der Hausseite kopiert.
Hier mal der Terminplan von AMS:

Haas VF-18 14. Februar Online-Launch
Williams FW41 15. Februar London
Red Bull RB14 19. Februar Online-Launch
Renault R.S.18 20. Februar Online-Launch
Sauber C37 20. Februar Online-Launch
Mercedes W09 22. Februar Silverstone
Ferrari ??? 22. Februar Maranello
McLaren MCL33 23. Februar Online-Launch
Force India VJM11 26. Februar Barcelona
Toro Rosso STR13 26. Februar Barcelona

Heute Abend gibt Williams eine Präsentationsparty in London. So wird wohl die Lackierung aussehen:
Bild
Leave me alone - Kimi told me what to do!
"Ich muss mich erst mal hinlegen. Ich hab' den ganzen Tag gesessen."

Benutzeravatar
Sherry
Beiträge: 1946
Registriert: Do Jul 10, 2008 1:01 am
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von Sherry » Do Feb 15, 2018 5:21 pm

Also der Haas hat bestimmt noch nicht alles gezeigt, aber die Sidepods sind im Ferraristyle 2017... ist jetzt keine Innovation, aber schon ein auffälliges Merkmal.

Benutzeravatar
TifosiF40
Beiträge: 2486
Registriert: Do Feb 21, 2002 1:01 am

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von TifosiF40 » Fr Feb 16, 2018 8:49 am

Die neuen Pimmelnasen mit Wegwerfgriff werden präsentiert und keinen interessiert's :zzz:
Stand up (for the) Champion

Zyy
Beiträge: 41
Registriert: Do Dez 07, 2017 5:30 pm

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von Zyy » Fr Feb 16, 2018 9:47 am

Wen wundert es? Die Kisten sehen allergrösstenteils gleich aus wie letztes Jahr.
Es ist einfach der Halo dazugekommen.
Dass der Ferrari Seitenteil-Luftzufuhr-Vorbau von anderen kopiert wird, habe ich geahnt. Den werden wir noch öfter sehen.

Force India hat ja schon angekündigt, dass ihr Bollide nur geringe äussere Änderungen haben wird, was soviel heisst, dass er eigentlich genau gleich sein wird.

Ich finde es immer so verwunderlich, wenn ein Teammitglied in der Zwischensaison ausplaudert, dass der Neue 'völlig anders aussehen wird'. Dann ist Präsentation und man fragt sich, ob das nicht doch das Vorjahres-Modell ist. :shake:

W 196 R
Beiträge: 2274
Registriert: Fr Jan 22, 2010 1:01 am
Wohnort: Lugano

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von W 196 R » Sa Feb 17, 2018 12:01 am

Halo = Rotz

ich weiss nicht ob ich mir den Scheiss dieses Jahr ueberhaupt noch antun soll. Erst der katstrierte Sound, jetzt noch so'n beknackter Kaefig. Irgendwann hat auch der groesste F1 Fan kein Bock mehr.
"von allen Weltreligionen die schlimmste, radikalste, ignoranteste und tödlichste ist die... Klimareligion" Tse Lao

Benutzeravatar
TifosiF40
Beiträge: 2486
Registriert: Do Feb 21, 2002 1:01 am

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von TifosiF40 » Sa Feb 17, 2018 10:28 am

Ich bin schon auf die akrobatischen Einlagen der Fahrer beim Ein- und Aussteigen gespannt.
Stand up (for the) Champion

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4628
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von danseys » Sa Feb 17, 2018 11:03 am

wird bei Regen auch ne schöne zusätzliche Tropfkante geben, die für die Sicht nicht zuträglich ist

Benutzeravatar
Sherry
Beiträge: 1946
Registriert: Do Jul 10, 2008 1:01 am
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von Sherry » Mo Feb 19, 2018 11:29 am

Also der Williams sieht schon deutlich anders aus und auch gut aus mit Halo sogar... Der Redbull hat sich auch extrem verändert... Also ich finds sogar mit Halo besser als 2017.

Trotzdem bleibt Halo kacke.

Das Problem ist nicht, dass es keinen interessiert sondern hier keinen mehr interessiert, da 95% der Fans andere Medien nutzen als so ein "Forum"...

Siehe Hockenheim 70% der Karten im Februar schon weg. Jetzt schon 20% mehr als 2016...

Zyy
Beiträge: 41
Registriert: Do Dez 07, 2017 5:30 pm

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von Zyy » Mo Feb 19, 2018 1:24 pm

Halo ist der grosse Unterschied und die fehlende Finne. Ansonsten sind die Autos sehr ähnlich. Auch der neue Red Bull hat den Lufteinlass-Vorbau von Ferrari etwas abgeändert übernommen. Es wird wahrscheinlich auch kaum einer mit einer wirklich neuen Idee kommen.
Bin ja gespannt, ob Force India, Toro Rosso und Mercedes ihr alternatives Nasenkonzept beibehalten.

Ich muss immer so schmunzeln, dass die Redakteure auf den verschiedenen Seiten, die Front- und Heckflügel so tiefgründig analysieren. Das sind die Teile, die am ehesten 'Attrapen' sind und schon bei den ersten Tests völlig anders aussehen, bzw. es werden diverse Varianten durchgetestet und in Australien sehen die dann anders aus.

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 5122
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von Helldriver » Di Feb 20, 2018 6:00 pm

Ist schon witzig, wie wenig Interesse an der neuen F1 Generation besteht.
Mich wundert das kein bisschen, mir gehts ähnlich.
Keine Grid Girls mehr, dieses bekackte Halo, Mercedes ungebrochene Dominanz, immer mehr farblose Fahrer, langweilige Strecken, etc.
Die F1 geht den Bach runter......
Leave me alone - Kimi told me what to do!
"Ich muss mich erst mal hinlegen. Ich hab' den ganzen Tag gesessen."

phylosopher
Beiträge: 4902
Registriert: Do Jun 16, 2005 1:01 am
Wohnort: Diskutiere niemals mit einem Idioten,er zieht Dich auf sein Niveau hinab und schlägt Dich dann dort

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von phylosopher » Di Feb 20, 2018 11:03 pm

Jepp, Deutschland und die F1.... alles geht den Bach runter.
Verdammt :shock:

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6474
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von Jan » Mi Feb 21, 2018 2:47 am

.... naja und SKY gibt es nun auch nicht mehr, also bei mir stellt sich keine vor Freude auf die neue Saison ein... das erste mal seit über 30 Jahren.

Ich hoffe 2019 ist Halo weg (man schaue sich nur die ersten neuen Autos an :kotz: die Indys mit Screen sehen da schon richtig geil aus dagegen ) und Eurosport mit einem guten Team am Start... 2018 ist für mich nur ein Übergangsjahr.

HAGA
Beiträge: 4429
Registriert: Di Mär 02, 2004 1:01 am

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von HAGA » Mi Feb 21, 2018 9:38 am

Schon seltsam, erst hatten alle Angst davor das die F1 im Bezahlfernsehen verschwindet, jetzt ist das Gegenteil der Fall, und es ist auch nicht Recht.

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 5122
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von Helldriver » Mi Feb 21, 2018 9:55 am

Was bedeutet es denn, wenn etwas verschwindet?
Dass die Nachfrage nicht mehr gross genug war, um weiterhin das Angebot aufrecht zu erhalten.

2015
Zuschauer in Millionen: 4,20
Marktanzeil in Prozent: 24,5

2014
Zuschauer in Millionen: 4,35
Marktanzeil in Prozent: 28,2

2013
Zuschauer in Millionen: 5,28
Marktanzeil in Prozent: 31,9

2012
Zuschauer in Millionen: 5,58
Marktanzeil in Prozent: 34,0

2011
Zuschauer in Millionen: 5,94
Marktanzeil in Prozent: 38,5

2010
Zuschauer in Millionen: 6,28
Marktanzeil in Prozent: 40,1

2009
Zuschauer in Millionen: 5,21
Marktanzeil in Prozent: 38,2

2008
Zuschauer in Millionen: 5,14
Marktanzeil in Prozent: 38,2

2007
Zuschauer in Millionen: 5,9
Marktanzeil in Prozent: 40,4

2006
Zuschauer in Millionen: 7,62
Marktanzeil in Prozent: 46,0

2005
Zuschauer in Millionen: 6,94
Marktanzeil in Prozent: 41,7

2004
Zuschauer in Millionen: 8,51
Marktanzeil in Prozent: 46,8

2003
Zuschauer in Millionen: 8,97
Marktanzeil in Prozent: 48,7

2002
Zuschauer in Millionen: 9,32
Marktanzeil in Prozent: 50,5

2001
Zuschauer in Millionen: 10,44
Marktanzeil in Prozent: 55,4

2000
Zuschauer in Millionen: 9,87
Marktanzeil in Prozent: 56,3

Mich stimmt es in jedem Fall traurig, dass sich die F1 so in die falsche Richtung entwickelt hat.
Früher war es toller Rennsport, nun wird es beinahe jährlich lächerlicher. V8, Bröselreifen, V6 mit miesem Sound, DRS, Halo, Strecken, Piloten etc.
Hoffentlich ist es, wie Jan glaubt, nur ein Übergangsjahr. Vielleicht rauschen die Einschaltquoten in den Keller und Liberty wacht auf. Die wollen schliesslich auch Geld verdienen.
Leave me alone - Kimi told me what to do!
"Ich muss mich erst mal hinlegen. Ich hab' den ganzen Tag gesessen."

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6474
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von Jan » Mi Feb 21, 2018 10:13 am

....und aus Deinen Zahlen kann man lesen, Schumi war ein Magnet, selbst in seiner 2ten Karriere hat er am Anfang Millionen vor die Glotze geholt.
Das heißt was ? Selbst Vettel und Co sind langeweiler......und auch das Restliche Feld interessiert keinen.

Und dann passiert sowas wie bei Sauber im Herbst, der klar bessere Fahrer wird aus der F1 gekickt, der langsamere darf bleiben. :betrunken:

Ich hoffe Leclerc bügelt den dieses Jahr so, das die gar nicht anders können, als den zu kicken am ende.

Und Williams trifft auch komische Fahrer Entscheidungen (wohl wg money money ) und hat nu 2 Youngster im Auto, die bestenfalls Durchschnitt sind, aber immerhin Fette Geldkoffer mitbringen.

Zyy
Beiträge: 41
Registriert: Do Dez 07, 2017 5:30 pm

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von Zyy » Mi Feb 21, 2018 2:45 pm

Habe gerade das Video von Sauber gesehen - HALO nervt. Das sieht ja voll sch...... aus.
Viel störender als auf den Fotos.
Man gewöhnt sich ja an so vieles: die Knicknasen, das Knubbelnasen-Design, etc.
Werden wir uns in ein paar Jahren ärgern, wenn HALO von einem schöneren Cockpitschutz abgelöst wird?

Benutzeravatar
TifosiF40
Beiträge: 2486
Registriert: Do Feb 21, 2002 1:01 am

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von TifosiF40 » Mi Feb 21, 2018 6:10 pm

Halo wirkt wie ein schlechter Photoshop-Scherz. Dem Autofahrer wird die neue HU-Plakette verweigert, wenn man einen Steinschlag im Sichtfeld hat. Dem F1-Fahrer wird eine ganze Strebe vor die Nase gezimmert.
Stand up (for the) Champion

Zyy
Beiträge: 41
Registriert: Do Dez 07, 2017 5:30 pm

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von Zyy » Do Feb 22, 2018 9:46 am

Toro Rosso kommt nächstes Jahr also auch mit Knubbelnase. Das Feld wird immer einheitlicher.

Excalibur
Beiträge: 7378
Registriert: Di Jul 15, 2003 1:01 am
Wohnort: Alonsos Masterplan begeistert!

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von Excalibur » Do Feb 22, 2018 9:47 am

Zyy hat geschrieben:
Mi Feb 21, 2018 2:45 pm
Man gewöhnt sich ja an so vieles: die Knicknasen, das Knubbelnasen-Design, etc.
Werden wir uns in ein paar Jahren ärgern, wenn HALO von einem schöneren Cockpitschutz abgelöst wird?
Ich habe mich weder an den beschissenen Motorensound noch an die hässlichen Knicknse mit Pimmel. Und auch solange Halo bleibt werd ich das Ding verfluchen - genau wie der Hybrid-Quatsch und diese hässliche Nasen.
Alonso: "Fans werden lieben, was ich vorhabe"

Honda - Dream of Power

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6474
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von Jan » Do Feb 22, 2018 12:05 pm

Der neue Benz sieht gar nicht so schlecht aus, wenn das verf*** Halo nicht wäre.... der verunstaltet die ganze Kiste. :kotz:

Und das wir LH 44 jetzt schon zu Titel no. 5 Gratulieren können, sollte auch klar sein.

Super spannendes 2018 wird das bin sehr begeistert. :kotz:

Zyy
Beiträge: 41
Registriert: Do Dez 07, 2017 5:30 pm

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von Zyy » Do Feb 22, 2018 12:56 pm

Sieht eigentlich fast identisch aus wie der letztjährige Wagen, mal abgesehen von den Änderungen, die gemacht werden mussten, wie Finne, T-Flügel und Halo. Vorderhand die einzig einigermassen schöne Nase im Feld.
Ich befürchte auch, dass es eine Wiederholung von 2017 gibt. Aber jede Serie hat mal ein Ende.

Mercedes Brabus
Beiträge: 1256
Registriert: Mi Aug 11, 2004 1:01 am
Wohnort: Irgendwo zwischen Zürich und Berlin

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von Mercedes Brabus » Do Feb 22, 2018 5:16 pm

Uhhh, Lenovo auf dem Ferrari, geht ja mal gar nicht! :flop:

Acer hat 1000x besser zu Ferrari gepasst als Lenovo!
Wieso ist Acer raus gefault? :evil:

Lenovo würde sich auf dem Williams oder McLaren mit ABSTAND am besten Präsentieren!
:schumi: Mercedes Benz - Das Beste oder Nichts!
:top: BMW - Freude am Fahren!
:kotz: Audi - Vorsprung durch betrügen! "Der Fall Audi" auf BR 24.07.

Benutzeravatar
Maglion
Beiträge: 4338
Registriert: So Mär 07, 2004 1:01 am

Re: F1 2018 Präsentationsthread - Alles Halo oder was?

Beitrag von Maglion » Do Feb 22, 2018 5:31 pm

Nachdem die Finnen ja jetzt verboten sind, wer ersetzt denn Bottas und Raikkönen ? :lol: :naughty:
SimSeat-Racer

Antworten