F1 Nachrichten und Senf 2018

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
chief500
Beiträge: 1761
Registriert: Fr Jun 12, 2009 1:01 am

F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von chief500 » Mi Jan 10, 2018 2:41 pm

Dann mal ab in die neue Saison.


Daniil Kvyat to become Scuderia Ferrari’s development driver
Da hat er aber nen Aufstieg hingelegt ;)

http://www.motorsport-total.com/f1/news ... 11004.html

HAGA
Beiträge: 4429
Registriert: Di Mär 02, 2004 1:01 am

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von HAGA » Mi Jan 10, 2018 8:57 pm

Hätte Ferrari gleich auf Raikkönnen anstelle Vettel gesetzt, hätten sie das Teil erwünschte Teil in der Vitrine stehn. :wink2:

vandamm
Beiträge: 626
Registriert: Do Mär 16, 2006 1:01 am
Wohnort: d

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von vandamm » Do Jan 11, 2018 1:08 am

Haga nimm was anderes und davon nicht zu viel...........

Der Russe hatte einen Blackout und war um kein Deut schlechter als der Häßliche...
Totto Wolf: "Ist Hamilton innen, diktiert er die Linie - Ist Hamilton außen, diktiert er die Linie..."

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32858
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: wenn einem niemand mehr das Wasser reichen kann, ist man kurz davor zu verdursten

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von Marmas » Di Jan 16, 2018 2:48 pm

und der arme Wehrlein ist raus aus der F1 ...
Nur das Beste
Marmas

Nihil fit sine causa

Benutzeravatar
Marmas
Beiträge: 32858
Registriert: Mo Okt 22, 2001 1:01 am
Wohnort: wenn einem niemand mehr das Wasser reichen kann, ist man kurz davor zu verdursten

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von Marmas » Di Jan 16, 2018 2:49 pm

es nutzt halt nichts besser als der Teampartner zu sein - man braucht auch Geld ...
Nur das Beste
Marmas

Nihil fit sine causa

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6432
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von Jan » Di Jan 16, 2018 6:14 pm

....tja und das hat der Böse Wolff nicht raus getan, sonst säße er jetzt im Williams.

Denke aber er hat später in der Saison noch eine kleine Chance, wenn sich einer irgendwo als totale Niete heraus kristallisiert.

miss F1
Beiträge: 530
Registriert: So Jul 31, 2011 1:01 am
Wohnort: Österreich

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von miss F1 » Mi Jan 24, 2018 4:33 pm

chief500 hat geschrieben:
Mi Jan 10, 2018 2:41 pm
Dann mal ab in die neue Saison.





Da hat er aber nen Aufstieg hingelegt ;)

http://www.motorsport-total.com/f1/news ... 11004.html
Ist zwar nicht gerade der Top Job, aber er ist der erste der F1 "Pensionisten" aus der Saison 2017 der überhaupt einen Job bekommen hat.

vvv
Beiträge: 242
Registriert: Fr Okt 02, 2009 1:01 am
Wohnort: Hessen

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von vvv » Do Jan 25, 2018 1:09 pm

Veni-vidi-vici!

Benutzeravatar
patsnaso
Beiträge: 637
Registriert: Di Apr 07, 2009 1:01 am

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von patsnaso » Do Jan 25, 2018 1:42 pm

Echt Schade....
Aber irgendwie kann ich mir das Sky Abo bald sparen. Da kommt nur noch Müll :flop:
When the flag drops, the shit stops

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6432
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von Jan » Do Jan 25, 2018 1:59 pm

PW wird wohl Ersatzfahrer bei Mercedes.

chief500
Beiträge: 1761
Registriert: Fr Jun 12, 2009 1:01 am

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von chief500 » Di Jan 30, 2018 12:05 pm

Fernando to compete in upcoming rounds of @FIAWEC with @Toyota_Hybrid, including this year’s 24 Hours of Le Mans

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4587
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von danseys » Di Jan 30, 2018 1:05 pm

ohne Gegner kann er das Ding ja locker gewinnen - schlaues Kerlchen... :wink2:

Benutzeravatar
flingomin
Beiträge: 2574
Registriert: Fr Aug 10, 2012 1:01 am

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von flingomin » Di Jan 30, 2018 1:22 pm

GIbt ja immerhin noch zwei andere gleiche Autos.
Dass Toyota 2018 gewinnt halte ich für nicht unrealistisch, aber obs dann gerade Neuling Alonso ist? Abwarten.
Zudem wollte er dies seit Jahren tun (auch als es noch "echte" Gegner gab).
Aber Honda hatte wohl geringfügige Vorbehalte, Alonso an Toyota auszuleihen.
DIe Ferraribosse sprangen ebenfalls nicht aus der Hose vor Freude.
Also wenn nicht jetzt, wann dann?

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6432
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von Jan » Do Feb 01, 2018 5:05 pm

Tztztz erst klauen Sie uns die Grid Girls ( Gestern ),die auch noch selber dagegen heftig protestieren, dann hauen Sie die heilige Startzeit 14 Uhr in die Tonne.

Was soll man davon halten.....

Vermutlich bekommen wir dann so ein Modell was die schon letztes Jahr in den USA praktiziert haben, das jeder Fahrer wie beim Boxen hereingerufen wird.

Zyy
Beiträge: 41
Registriert: Do Dez 07, 2017 5:30 pm

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von Zyy » Do Feb 01, 2018 5:14 pm

Anfänglich war ich positiv eingestellt nach der Übernahme. Dachte der Bernie sollte loslassen und ein paar neue Ideen wären gut. Naja, im Moment frage ich mich, was das soll. Die Grid Girls waren eine schöne Nebensächlickeit.
Die Verschiebung finde ich auch unnötig, allerdings stört sie mich weniger, da ich seit zwei Jahren digitales Fernsehen habe und mir Sendung anschauen kann, wann ich will. Letztes Jahr habe ich rund die Hälfte der Rennen mit mehr oder weniger Verzögerung angeschaut.

Benutzeravatar
TifosiF40
Beiträge: 2404
Registriert: Do Feb 21, 2002 1:01 am

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von TifosiF40 » Do Feb 01, 2018 6:00 pm

Wartet mal ab, bis die neuen Autos enthüllt werden. Rein zur Vorsicht sollte man sich damit eindecken:

https://www.amazon.de/Brechbeutel-carme ... B00E6JAHR2
Stand up (for the) Champion

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6432
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von Jan » Do Feb 01, 2018 6:23 pm

Jo Halo ja auch noch .... dazu noch SKY D weg.... könnte ich mir auch vorstellen, das die Zahlen dieses Jahr einbrechen werden, besonders in D.

Benutzeravatar
Sherry
Beiträge: 1946
Registriert: Do Jul 10, 2008 1:01 am
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von Sherry » Do Feb 01, 2018 10:33 pm

Für den Deutschland GP sind allerdings schon jetzt mehr Karten weg also 2016 vor Ort waren und es ist grad mal Februar. Motodrom ist komplett ausverkauft.

Zyy
Beiträge: 41
Registriert: Do Dez 07, 2017 5:30 pm

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von Zyy » Fr Feb 02, 2018 1:02 pm

Das wundert mich jetzt nicht. Nach einem Jahr Abstinenz, Mercedes Dominanz 2017 und einer starken Vettel-Saison ist doch eigentlich klar, dass der Anlass zieht.

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15794
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von Jupiterson » Fr Feb 02, 2018 3:42 pm

Jan hat geschrieben:
Do Feb 01, 2018 5:05 pm
Tztztz erst klauen Sie uns die Grid Girls ( Gestern ),die auch noch selber dagegen heftig protestieren, dann hauen Sie die heilige Startzeit 14 Uhr in die Tonne.

Was soll man davon halten.....

Vermutlich bekommen wir dann so ein Modell was die schon letztes Jahr in den USA praktiziert haben, das jeder Fahrer wie beim Boxen hereingerufen wird.
Ideal für die Golfturniere. Die hören dann meistens so um 13, 1400 auf, dann passts ja um 1500 ORF anzusehen :D
Schade dass das SKY nicht mehr erlebt. Naja, vielleicht sogar gut. Sonst hätte SKY wegen Überlastung wieder etwas anderes streichen gemusst. Schad, dass es nicht "ORF-2-GO" gibt. 8-)
Nichts war früher besser. Aber es gab Dinge, die waren früher gut.
Das wären sie auch heute noch, hätte man die Finger davon gelassen.

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6432
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von Jan » Fr Feb 02, 2018 5:57 pm

Ich finde schon die sollten die Grid Girls lassen, gehört halt zur F1 wie das Bier zu Bayern, und wenn sich die me too Fraktion dran stört, halt den Püppchen mehr anziehen, wäre doch ein Kompromiss, käme ja auch keiner auf die Idee den Bayern das Bier wegzunehmen.

Ist ja nicht so, das die GG das nicht wollen,und sich beschweren, im Gegenteil die sind verständlicher Weise scharf auf den Job.

phylosopher
Beiträge: 4892
Registriert: Do Jun 16, 2005 1:01 am
Wohnort: Diskutiere niemals mit einem Idioten,er zieht Dich auf sein Niveau hinab und schlägt Dich dann dort

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von phylosopher » Fr Feb 02, 2018 8:54 pm

Du musst das ja wissen, ob die GG das wollen, und vor allem..... was hat das mit Motorsport zu tun. :confused:
Sind die Rennen "schärfer", wenn so ein halbnacktes Gut-Ausseh neben der Kiste steht.....?
Ich frag ja nur, aber bestimmt finden ..... nein,das ist jetzt kurz vor dem WE zu aggro.

:jupi: greez
phylo

Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 6432
Registriert: Di Okt 21, 2003 1:01 am
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von Jan » Sa Feb 03, 2018 9:07 am

Was heißt hier ich, lies selber viele GGs sind Stocksauer, das die nun ihren Job verlieren werden.

phylosopher
Beiträge: 4892
Registriert: Do Jun 16, 2005 1:01 am
Wohnort: Diskutiere niemals mit einem Idioten,er zieht Dich auf sein Niveau hinab und schlägt Dich dann dort

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von phylosopher » Sa Feb 03, 2018 10:00 am

Sorry Jan, alles gut.
Klar gibt es GG, die das nicht gut finden. Wenn so ein Mädel nix anderes kann, als hübsch zu sein - was soll die denn jetzt machen :confused:
Wenn sich eine seriöse Rennserie aber zu so etwas entschließt, weil das "Männerbild" : Geile Karre, geile Alte, nicht mehr zur Grundidee der Veranstalter passt, dann ist das halt so.
Und ich finde nicht, daß es untrennbar zusammengehört.
Klar, schön für das Auge, überhaupt keine Frage.
Nur: (sorry) - meine Frau meinte gestern, bestimmt gibt es auch Mädels die fänden ein Verbot von Prostitution nicht gut.
Die Frage ist - WER hat jetzt das sagen in der F1? Amis.
Amis..... Bomben auf Zivilisten.... okay. Aber geile Schnitten... geht wohl nicht.

Egal.... wir gewöhnen uns daran, ohne GG, an Rahmen über dem Helm, und an seltsame Startzeiten.
War nicht böse gemeint.

greez
phylo :)

Benutzeravatar
Jupiterson
Beiträge: 15794
Registriert: Di Aug 13, 2002 1:01 am
Wohnort: Jeder Golfplatz

Re: F1 Nachrichten und Senf 2018

Beitrag von Jupiterson » Sa Feb 03, 2018 4:12 pm

Also, Sorry, GridGirl sind für mich nicht essentiell.
Wenn es das ist… dann hat man dort nix verloren. :jupi:
Nichts war früher besser. Aber es gab Dinge, die waren früher gut.
Das wären sie auch heute noch, hätte man die Finger davon gelassen.

Antworten