Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Matti1993
Beiträge: 679
Registriert: Sa Nov 22, 2008 1:01 am

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von Matti1993 » Mo Sep 13, 2010 8:54 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Jupiterson:
Jetzt werden wir sehen, wer was warum wieviel wert ist. Rennfahrer-technisch. Ergebnis-orientiert.

Mich würd ja interessieren, warum de la Rosa gehen musste, so 5 Rennen vor Schluss? Will Sauber Nick gar 2012 verpflichten?

Jetzt sind schon SECHS Deutsche Fahrer im Feld. Armes Deutschland ( … wg. RTL Bild
Sieben sinds sogar Bild Bild

DeJe
Beiträge: 3336
Registriert: Mi Sep 10, 2008 1:01 am
Wohnort: Nivea im Forum entsetzt
Kontaktdaten:

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von DeJe » Mo Sep 13, 2010 9:37 pm

Da Peter will halt auch a weng auf der deutschen Welle schwimmen... Heidi ist da keine schlechte Wahl. Bild

Reace
Beiträge: 62
Registriert: Mi Nov 18, 2009 1:01 am
Wohnort: Schweiz

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von Reace » Di Sep 14, 2010 12:12 am

Heidi ne Option bei Sauber für 2011 denke ich mal eher nicht...

Ich würd mich freuen wenn Heidi PDR schon im nächsten Rennen ersetzt, dann hat der Koba endlich nen echten Vergleich im Team...

Ich denke da liegen noch einige Punkte drin in den nächsten Rennen für Sauber, natürlich auch ohne Heidi Bild

Berge_von_Grips

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von Berge_von_Grips » Di Sep 14, 2010 10:29 am

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Jupiterson:
<strong> Jetzt sind schon SECHS Deutsche Fahrer im Feld. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">In alphabetischer Reihenfolge:

Glock
Heidfeld
Hülkenberg
Rosberg
Schumacher
Sutil
Vettel

Selbst wenn du Rosberg als halben Finnen zählst, sind es 6,5 Deutsche. Matti1993 hat unbedingt recht. Bild

voda
Beiträge: 16225
Registriert: Sa Feb 09, 2002 1:01 am
Wohnort: Heute auf Morgen

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von voda » Di Sep 14, 2010 11:56 am

na, dann bin ich mal gespannt, wie sich Nick bei Sauber wieder integrieren wird. Wer testet dann weiterhin die Reifen? Bild

hoffentlich muss er es 2011 nicht wieder abgeben - zB an den GP 2 Champ

Excalibur
Beiträge: 7369
Registriert: Di Jul 15, 2003 1:01 am
Wohnort: Alonsos Masterplan begeistert!

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von Excalibur » Di Sep 14, 2010 11:58 am

Schön für Heidfeld, aber für de la Rosa tut es mir leid.

Und die Pirelli reifen testet Kimi Bild

Bene
Beiträge: 224
Registriert: Mo Mär 20, 2006 1:01 am

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von Bene » Di Sep 14, 2010 1:07 pm

Freut mich auch sehr für Nick, er isn guter Bild

voda
Beiträge: 16225
Registriert: Sa Feb 09, 2002 1:01 am
Wohnort: Heute auf Morgen

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von voda » Di Sep 14, 2010 1:09 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Steiner:
<strong> auweia der Yeti kehrt zurück...naja RTL wirds freuen Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">rennen aber auch zu den wichtigen Fahrern, die um die WM fahren, um noch n Wörtchen vor dem Rennen zu bekommen. Das war schonmal schlechter....

token
Beiträge: 320
Registriert: Fr Jun 07, 2002 1:01 am
Wohnort: steiermark

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von token » Di Sep 14, 2010 2:00 pm

heidfeld ist ok. nur ist die rückkehr nach dem mißlungenen poker um das renncockpit bei mercedes der entgültige ausklang der karriere bei einem mittelklasseteam. es ist schon schwer für die "guten" neben den "sehr guten", den "guten jungen",dem altstar (als pr-event) und den paydrivern ein cockpit ohne mitgift zu halten.

Reace
Beiträge: 62
Registriert: Mi Nov 18, 2009 1:01 am
Wohnort: Schweiz

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von Reace » Di Sep 14, 2010 2:58 pm

Kann der Heidi noch zeigen was der C29 kann...

Denke aber 2011 wird er nimmer bei Sauber sein...Perez mit Telmex Sponsor *hoff"

wak
Beiträge: 231
Registriert: Do Jan 30, 2003 1:01 am
Wohnort: CH

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von wak » Di Sep 14, 2010 3:08 pm

lange hat heidfeld nicht zeit um sich an den c29 zu gewöhnen.das wird sehr schwer für nick.vermutlich wird er kam schneller sein als de la rosa

sabolix
Beiträge: 208
Registriert: Mi Dez 30, 2009 1:01 am
Wohnort: der Rolle

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von sabolix » Di Sep 14, 2010 3:25 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von wak:
<strong> lange hat heidfeld nicht zeit um sich an den c29 zu gewöhnen.das wird sehr schwer für nick.vermutlich wird er kam schneller sein als de la rosa </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Vielleicht liegt ihm der Wagen sogar besser als es der MGP täte. Schließlich wurde er von seinem ehemaligen Team unter seiner (wie umfangreichen auch immer) Mitwirkung entwickelt...

cossie
Beiträge: 2902
Registriert: Mo Feb 28, 2005 1:01 am

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von cossie » Di Sep 14, 2010 4:12 pm

ähm, hat der Nick Heidfeld nicht einen neuen Threadfaden verdient? Vielleicht wird es ja gar kein unglücklicher Karriereverlauf werden?

Nick Heidfeld und Sauber das ist so wie Michael Schumacher und Ferrari. Nur so geht es, glaube ich.

GoaSunrise
Beiträge: 29289
Registriert: So Mai 26, 2002 1:01 am
Wohnort: Goldener Süden

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von GoaSunrise » Di Sep 14, 2010 4:15 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von cossie:
<strong>...Threadfaden...</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Es reichen doch die Postingsbeiträge in diesem... Bild

Benutzeravatar
danseys
Beiträge: 4591
Registriert: Fr Jul 06, 2007 1:01 am

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von danseys » Di Sep 14, 2010 4:51 pm

vllt. sollte der arme Tropf Pedro mal einen Faden bekommen... - denn seine Kariere war ja noch viiieeel unglücklicher! Bild Bild Bild

von_Krolok
Beiträge: 58
Registriert: Di Jun 21, 2005 1:01 am

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von von_Krolok » Di Sep 14, 2010 5:25 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von cossie:
<strong> ähm, hat der Nick Heidfeld nicht einen neuen Threadfaden verdient? Vielleicht wird es ja gar kein unglücklicher Karriereverlauf werden?

Nick Heidfeld und Sauber das ist so wie Michael Schumacher und Ferrari. Nur so geht es, glaube ich. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Also, wenn es in den verbleibenden 5 Rennen gut läuft und er dadurch einen Vertrag für 2011 als Stammpilot erhält(bitte nicht Force India),dann will ich von unglücklichem Karriereverlauf nichts mehr hören !
Ich würde mal als Einstieg vorschlagen:
Nick H. - reloaded
oder
Wieviel Karrieren hat ein Yeti ?
oder
Die Sonnenbrille - Karrierekiller, ja oder nein ?
oder
...
Ich drücke ihm auf jeden Fall die Daumen, dass ihm ein erfolgreicher Wiedereinstieg gelingt !

Pit Dralon
Beiträge: 1088
Registriert: Mo Mär 10, 2003 1:01 am
Wohnort: Konsul Weier zum Ritter geschlagen

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von Pit Dralon » Di Sep 14, 2010 5:38 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von token:
<strong> heidfeld ist ok. nur ist die rückkehr nach dem mißlungenen poker um das renncockpit bei mercedes der entgültige ausklang der karriere bei einem mittelklasseteam. es ist schon schwer für die "guten" neben den "sehr guten", den "guten jungen",dem altstar (als pr-event) und den paydrivern ein cockpit ohne mitgift zu halten. </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">das ist schon ein kreuz, aber drücke heidi beide daumen, dass er in den verbleibenden rennen noch was zeigen kann, und sich so erfolgreich für ein 2011er cockpit bei sauber oder einem anderen (zumindest mittelklasse-)team empfiehlt. für mich ist er einer der besten überholer im feld, und außerdem der sympathischste von allen (wenngleich das natürlich subjektiv ist).

Donnie Brasco
Beiträge: 1981
Registriert: Mi Sep 30, 2009 1:01 am
Wohnort: Ferrari weiterhin begeistert
Kontaktdaten:

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von Donnie Brasco » Di Sep 14, 2010 6:05 pm

Wow, Nick hat endlich eingesehen, dass kein Top-Team dieser Welt einen unterklassigen Tanklasterfahrer braucht. Bild
Ihm ist wohl ein Pirelli-Reifen aufm Kopp gefallen. Bild

voda
Beiträge: 16225
Registriert: Sa Feb 09, 2002 1:01 am
Wohnort: Heute auf Morgen

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von voda » Di Sep 14, 2010 6:20 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von von_Krolok:
<strong>
Die Sonnenbrille - Karrierekiller, ja oder nein ?
oder
</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">...eher der Bart...

Pit Dralon
Beiträge: 1088
Registriert: Mo Mär 10, 2003 1:01 am
Wohnort: Konsul Weier zum Ritter geschlagen

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von Pit Dralon » Di Sep 14, 2010 6:26 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Donnie Brasco:
<strong> Wow, Nick hat endlich eingesehen, dass kein Top-Team dieser Welt einen unterklassigen Tanklasterfahrer braucht. Bild
Ihm ist wohl ein Pirelli-Reifen aufm Kopp gefallen. Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ich war schon lange nimmer im forum (hab mich ne weile mit den anonymen beitragskommentatoren gebalgt) - aber was für agenten haben sich mittlerweile hier eingeschlichen?

wir brauchen auch keinen unterklassigen poster, aber du darfst trotzdem bleiben Bild

in welchem topteam ist denn bitteschön ein cockpit frei, schlaubi? soll heidi sich eins backen?

bei mercedes kam ihm halt schumi in die quere, bevor sein deal perfekt war. MCM weiß heidi sehr zu schätzen (einfach mal ein bisschen interviews lesen), aber die sind dicht. RBR ebenso, und wenn massa sich unterordnet, ist bei ferrari auch nix vakant.

dann wenigstens ein mittelklasseteam, nur:
bei renault hat KUB einen nr.1-status im vertrag stehen. williams ist mit seinen fahrern zufrieden. STR kocht exclusiv das nachwuchssüppchen für RBR. er konnte nur hoffen, dass DLR oder LIU fliegt.

das skurrile war ja, dass gerade ende 2009 für diesen reifenflüsternden tankwagenspezialisten sich keine tür auftat, obwohl tankstopps abgeschafft wurden.

Donnie Brasco
Beiträge: 1981
Registriert: Mi Sep 30, 2009 1:01 am
Wohnort: Ferrari weiterhin begeistert
Kontaktdaten:

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von Donnie Brasco » Di Sep 14, 2010 6:45 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Pit Dralon:
<strong> ich war schon lange nimmer im forum (hab mich ne weile mit den anonymen beitragskommentatoren gebalgt)</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Habs leider mitbekommen. Deine Kommentare waren fürchterlich. Bild
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Pit Dralon:
<strong>aber was für agenten haben sich mittlerweile hier eingeschlichen? </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Unter dem Decknamen "Fairnando" bin ich aufgeflogen, also hat mir Special Agent Administrator einen neuen Namen verpasst. Bild
</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Pit Dralon:
<strong>aber du darfst trotzdem bleiben Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Na, Gott sei Dank. Ich hatte schon befürchtet, dass du was dagegen hast. Bild

Ferrari_Champion
Beiträge: 681
Registriert: Mi Apr 02, 2008 1:01 am
Wohnort: Da wo ich wohne
Kontaktdaten:

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von Ferrari_Champion » Di Sep 14, 2010 6:59 pm

Ein weiterer deutscher Fahrer in der Formel 1.

Jetzt wird RTL endgültig durchdrehen Bild

Pit Dralon
Beiträge: 1088
Registriert: Mo Mär 10, 2003 1:01 am
Wohnort: Konsul Weier zum Ritter geschlagen

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von Pit Dralon » Di Sep 14, 2010 7:05 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Donnie Brasco:
<strong>Deine Kommentare waren fürchterlich.</strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ansichtssache.

"Fairnando" ... wie passt das zusammen? Bild

Donnie Brasco
Beiträge: 1981
Registriert: Mi Sep 30, 2009 1:01 am
Wohnort: Ferrari weiterhin begeistert
Kontaktdaten:

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von Donnie Brasco » Di Sep 14, 2010 7:11 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Pit Dralon:
<strong> "Fairnando" ... wie passt das zusammen? Bild Bild

Pit Dralon
Beiträge: 1088
Registriert: Mo Mär 10, 2003 1:01 am
Wohnort: Konsul Weier zum Ritter geschlagen

Der unglückliche Karriereverlauf von Nick Heidfeld (2)

Beitrag von Pit Dralon » Di Sep 14, 2010 7:17 pm

</font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Donnie Brasco:
<strong> </font><blockquote><font size="1" face="Arial,sans-seriv">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Arial,sans-seriv">Original erstellt von Pit Dralon:
<strong> "Fairnando" ... wie passt das zusammen? Bild Bild </strong></font><hr /></blockquote><font size="2" face="Arial,sans-seriv">ich denke, die hab ich sicher, hatte aber wegen dem inhalt deiner kommentare und des fehlenden ironieschalters an sich generell an eine zerrissene persönlichkeit gedacht.

aber vielleicht hast du einfach nur ein problem mit heidi, und ich absolut keins.

Antworten