.::. Livethread 14. Saison-GP Türkei - Istanbul .::.

Diskutieren Sie mit anderen Formel-1-Fans rund um die Welt über die Formel 1, das letzte Rennen, die Fahrer, Entwicklungen, Gerüchte, Neuigkeiten, etc.
Antworten
F1Fan.
Beiträge: 603
Registriert: Sa Mär 06, 2010 1:01 am
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

.::. Livethread 14. Saison-GP Türkei - Istanbul .::.

Beitrag von F1Fan. » Fr Nov 13, 2020 6:07 am

Willkommen im Istanbul-Livethread! 8)

Als Abschluss der Corona-Europasaison 2020 gastiert die Formel 1 im Nahen Osten. Neun Jahre nach dem bislang letzten Türkei-GP 2011 fährt die Königsklasse am Wochenende das 14. und viertletzten Rennen auf dem asiatischen Teil von Istanbul. Ende November und Anfang Dezember ist ein Bahrain-Doppel geplant, das VAE-Finale
in Abu Dhabi steigt erst eine Woche vor Weihnachten.

Fixiert Hamilton 7. WM-Rekordtitel?

Mercedes könnte nach dem nächsten Konstrukteurs-Titel beim Türkei-GP auch seinen siebten Fahrer-Champion in Folge krönen. Titelträger Lewis Hamilton hat nach neun Siegen in dreizehn Rennen den ersten Matchball zur Weltmeisterschaft 2020. Der 35-jährige Brite führt mit 282 zu 197 85 Punkte vor Valtteri Bottas und kann für seinem historischen 7. Titel bei noch 78 zu vergebenen Zählern sogar deren 7 auf den Finnen verlieren. Damit könnte Hamilton ohne schnellster Rennrunde von Bottas bereits ein zweiter Platz hinter dem Silberpfeil-Teamkollegen zur endgültigen Entscheidung reichen und wird demnächst auf einer Stufe mit dem deutschen Rekordweltmeister Michael Schumacher stehen. Red Bull Racing hofft indes einen weiteren Mercedes-Doppelsieg zu verhindern. Während Max Verstappen Valtteri Bottas noch den zweiten Gesamtrang abnehmen kann, steht Alex Albon vor dem Aus und könnte 2021 durch Hülkenberg oder Perez ersetzt werden. Im Dreikampf um Teamrang drei trennen Renault und die punktgleichen McLaren und Racing Point nur ein Zähler. Ferrari dürfte durch den jüngsten Aufwärtstrend zumindest Platz sechs gegen AlphaTauri halten. Ein Jahr nach dem Teaminternen Crash gewann 2011 im Istanbul Park Polesetter Vettel für Red Bull vor Webber und Alonso. Pirelli liefert zum Türkei-GP die drei härtesten Reifenvarianten C1, C2 und C3. Vor Istanbul gab die Formel 1 mit 23 Rennen im Kalender 2021 einmal mehr die längste Saison aller Zeiten bekannt. Darin enthalten sind die Premieren
in Zaandvoort (Niederlande) und Dschidda (Saudi Arabien).

Landes- und Streckenvorstellung

Die parlamentarische Republik Türkei zählt 83 Millionen Einwohner, grenzt am wesentlich kleineren europäischen Teil an Griechenland und Bulgarien sowie Syrien, den Irak, Iran, Armenien und Georgien im asiatischen Osten und Süden. Zudem wird der nördliche Teil der Mittelmeerinsel Zypern beansprucht. Durch den wirtschaftlichen Niedergang der türkischen Lira und die fragwürdige Menschenrechtslage unter Präsident Erdogan sind die EU-Beitrittsverhandlungen mit Ankara gestoppt. Istanbul ist mit 15,5 Millionen die größte Metropole des Landes und liegt an der malerischen Meerenge des Bosporus. Der entgegen dem Uhrzeigersinn führende 'Istanbul Park Circiut' misst 5,337 Kilometer (58 Rennrunden) und befindet sich als Mischung aus Belgien, Ungarn und Brasilien am asiatischen Teil von Türkeis heimlicher Hauptstadt. Tatsächlich hat die erste Kombinaton eine frappierende Ähnlichkeit mit dem Senna-S in Interlagos. Nach eher langsamen und engen Budapest-Passagen folgt die berühmte Spa-Ähnliche Kurve acht, in der Querbeschleunigungen bis zu 4,5 G herrschen. Über die geknickte Gegengerade geht es in eine langsame Doppelschikane vor Start-Ziel. Durch eine Plusstunde zur Türkei beginnt das Istanbul-Wochenende am Freitag mit dem ersten und zweiten freien Training schon um 09:00 bzw. 13:00 Uhr. Den Qualifying-Samstag eröffnet FT 3 (10:00/13:00 Uhr). Der Grand Prix der Türkei startet
bereits am Sonntagvormittag um 11:10 Uhr.




Streckendaten:

Streckenname: Istanbul-Park-Circuit
Länge: 5,338 km
Distanz: 309,396 km
Runden: 58


Zeitplan:

Freitag, 13. November:

01. Freies Training 09:00 Uhr - 10:30 Uhr LIVE ORF 1, SKY, F1-TV
02. Freies Training 13:00 Uhr - 14:30 Uhr LIVE ORF 1, SKY, F1-TV

Samstag, 14. November:

03. Freies Training 10:00 Uhr - 11:00 Uhr, LIVE F1-TV, SKY, Relive RTL
Qualifying 13:00 Uhr LIVE ORF 1, SKY, RTL, F1-TV

Sonntag, 15. November:

Rennen 11:10 Uhr LIVE ORF 1, SKY, RTL, F1-TV


Wetter:

Das Türkei-Wochenende bringt relativ kühle Maximaltemperaturen von 17 Grad.
Dazu sind in Istanbul Regenschauer nicht ausgeschlossen.

krono
Beiträge: 299
Registriert: Fr Jan 11, 2019 8:58 am

Re: .::. Livethread 14. Saison-GP Türkei - Istanbul .::.

Beitrag von krono » Sa Nov 14, 2020 2:08 pm

Du hast vergessen zu erwähnen, dass der Erdogan Circuit für Eselkarren - Rennen ausgelegt wurde.

mikag
Beiträge: 1040
Registriert: So Nov 30, 2003 1:01 am

Re: .::. Livethread 14. Saison-GP Türkei - Istanbul .::.

Beitrag von mikag » Sa Nov 14, 2020 2:52 pm

Lance Stroll, der Regengott! GOAT under these conditions. :D

Benutzeravatar
Helldriver
Beiträge: 5264
Registriert: Mo Jan 12, 2004 1:01 am
Wohnort: im hohen Norden/Ostsee

Re: .::. Livethread 14. Saison-GP Türkei - Istanbul .::.

Beitrag von Helldriver » So Nov 15, 2020 12:59 pm

Wirklich nett von Leclec in der letzten Kurve Vettel noch vorbeizulassen.
Leave me alone - Kimi told me what to do!
Ich muss mich erst mal hinlegen. Ich hab' den ganzen Tag gesessen.
Wenn die anderen nach Hause gehen und die Eier in den Pool hängen, sind wir noch da und tüfteln weiter am Auto.

Benutzeravatar
bnlflo
Beiträge: 30134
Registriert: Mo Sep 16, 2002 1:01 am
Wohnort: CCAA

Re: .::. Livethread 14. Saison-GP Türkei - Istanbul .::.

Beitrag von bnlflo » So Nov 15, 2020 3:42 pm

Ja, nachdem zufälligerweise Vettels Rückstand auf Perez und Leclerc ungefähr die Zeit war, die ihm die Boxencrew mal wieder als Zuschlag mitgegeben hat.

Beim ersten mal war das dumm gelaufen. Jetzt ist es Inkompetenz oder Absicht.

Benutzeravatar
Stefan P
Beiträge: 32954
Registriert: Fr Dez 28, 2001 1:01 am
Wohnort: Freeman Dyson überzeugt:"… average surfacetemperature is a fiction…"

Re: .::. Livethread 14. Saison-GP Türkei - Istanbul .::.

Beitrag von Stefan P » So Nov 15, 2020 6:10 pm

bnlflo hat geschrieben:
So Nov 15, 2020 3:42 pm
. Jetzt ist es Inkompetenz oder Absicht.
...sowohl, als auch...die Absicht war CL den Platz vor Vettel zu sichern. Durch Inkompetenz hat es nicht geklappt.
Kühner, als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln. (Alexander von Humboldt)

Antworten