Die Suche ergab 2347 Treffer



von Alboreto
So Sep 08, 2019 3:52 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: .:: Livethread Grand Prix von Italien - Monza ::.
Antworten: 43
Zugriffe: 5800

Re: .:: Livethread Grand Prix von Italien - Monza ::.

mikag hat geschrieben:
So Sep 08, 2019 3:38 pm
Vettel hat eben noch eine Kollision verursacht, Stroll nicht. Daher die unterschiedliche Strafe.
Dafür kann aber der jeweilige Verursacher nichts, Gasly hat halt freiwillig den größeren Bogen gefahren.
von Alboreto
So Sep 08, 2019 3:35 pm
Forum: Formel 1
Thema: Erklärt: Warum Vettel im Monza-Qualifying straffrei blieb
Antworten: 5
Zugriffe: 391

Re: Erklärt: Warum Vettel im Monza-Qualifying straffrei blieb

flingomin hat geschrieben:
So Sep 08, 2019 3:06 pm
Ihr werdet doch wohl nicht ernsthaft glauben, dass ein Ferrari-Fahrer in Monza für so ein Vergehen bestraft wird, oder?
Doch, glaub ich, TV Bilder sind zu eindeutig. Im Rennen wurde der Ferrari sogar härter bestraft, als der Racing Point für das gleiche Vergehen.
von Alboreto
So Sep 08, 2019 2:42 pm
Forum: Formel 1
Thema: Erklärt: Warum Vettel im Monza-Qualifying straffrei blieb
Antworten: 5
Zugriffe: 391

Re: Erklärt: Warum Vettel im Monza-Qualifying straffrei blieb

Wie kann man sich nur so einen Schwachsinn ausdenken.Das Problem was ich da sehe ist das man es nicht bei jedem Fahrer gleich anwendet siehe andere Fahrer die auch so gefahren sind wie Vettel und bestraft wurden. So macht sich die F1 nur lächerlich. :mad: :jupi: Der "Schwachsinn" wird in anderen Sp...
von Alboreto
Sa Sep 07, 2019 6:15 pm
Forum: Formel 1
Thema: Formel 1 Monza 2019: Leclerc mit Heimpole für Ferrari
Antworten: 12
Zugriffe: 1530

Re: Formel 1 Monza 2019: Leclerc mit Heimpole für Ferrari

Das hat man doch schon bei Vettels erster Runde in Q3 gesehen. Ganz klar Track Limits. Zeit gehört eigentlich getrichen. Ferrari hat an dem Wochenende Narrenfreiheit. Die dürfen alles machen und werden eh nicht bestraft. Und darum bin ich dafür das Monza aus dem F1 Kalender gehört. Aus der Cockpitp...
von Alboreto
Sa Sep 07, 2019 5:10 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: .:: Livethread Grand Prix von Italien - Monza ::.
Antworten: 43
Zugriffe: 5800

Re: .:: Livethread Grand Prix von Italien - Monza ::.

Es scheint als hätte sich Leclerc nicht an die interne Ferrari absprache gehalten. Leclerc sollte Vettel im letzten Stint Windschatten geben, statt dessen trödelt er rum um selber Windschatten von Sainz zu bekommen. Zumindest sagte Vettel bei RTL, dass es teamintern "anders" abgesprochen war, was a...
von Alboreto
So Sep 01, 2019 7:30 pm
Forum: Formel 1
Thema: Nico Rosberg: Ferrari sollte Leclerc zur Nummer 1 machen
Antworten: 7
Zugriffe: 1730

Re: Nico Rosberg: Ferrari sollte Leclerc zur Nummer 1 machen

Du weisst aber schon, dass er den Blog nicht (nur) auf Deutsch und auch nicht exklusiv für die deutsche Öffentlichkeit hält? Und zumindest die Namen Kubica, Gasly oder Anfang der Saison Ricciardo hätte ich schon auch Mal darin erwartet. Zumindest dann, wenn man Objetivität vorgauckeln wollte.
von Alboreto
So Sep 01, 2019 1:11 am
Forum: Formel 1
Thema: Nico Rosberg: Ferrari sollte Leclerc zur Nummer 1 machen
Antworten: 7
Zugriffe: 1730

Re: Nico Rosberg: Ferrari sollte Leclerc zur Nummer 1 machen

Bin ich der einzige, der Rosbergs Logik nicht versteht? Leclerc soll also die Nummer 1 werden, obwohl laut Rosi Vettel im Rennen schneller ist, obwohl Vettel der jetzige, fehlerhaft konstruierte Ferrari nicht liegt? Dachte bislang, es kommt darauf an, wer mehr Punkte holt, die es nur im Rennen gibt....
von Alboreto
Sa Aug 31, 2019 11:30 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: Silly Season 2019/20
Antworten: 79
Zugriffe: 24112

Re: Silly Season 2019/20

Kvyat hat bereits verkackt bei Red Bull und bei Toro Rosso und jetzt trotz Erfahrung mit dem aktuellen Auto auch gegen den Reamneuling und gegenwärtig absolut ohne Selbstvertrauen gesegneten Gasly verkackt. Was will Red Bull mit dem? Albon war auch nicht schneller als Kvyat, denke nicht, dass der je...
von Alboreto
Sa Aug 31, 2019 8:13 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: Silly Season 2019/20
Antworten: 79
Zugriffe: 24112

Re: Silly Season 2019/20

mikag hat geschrieben:
Sa Aug 31, 2019 4:41 pm
Warum sollte RedBull Hülkenberg wollen?! Deutsche Presse wieder... :dead:
Wer von den verfügbaren Alternativen wäre denn schneller? Ich weiß, ich bin da vielleicht etwas altmodisch, aber sollte man es nicht allein deswegen in Betracht ziehen?
von Alboreto
Fr Aug 23, 2019 1:08 pm
Forum: Formel 1
Thema: Binotto gesteht: Ferrari von schwacher Performance selbst "ü
Antworten: 14
Zugriffe: 2959

Re: Binotto gesteht: Ferrari von schwacher Performance selbst "ü

Und mit Arrivabene wäre jetzt was genau anders an den Ergebnissen?
von Alboreto
Fr Aug 23, 2019 10:49 am
Forum: Formel 1
Thema: Binotto gesteht: Ferrari von schwacher Performance selbst "ü
Antworten: 14
Zugriffe: 2959

Re: Binotto gesteht: Ferrari von schwacher Performance selbst "ü

Genauso, wie in den Jahren davor, als es lief, zusammen mit weiteren 250 Mann. Und ausserdem macht er jetzt ja auch was anderes :-P
von Alboreto
Fr Aug 23, 2019 8:51 am
Forum: Formel 1
Thema: Binotto gesteht: Ferrari von schwacher Performance selbst "ü
Antworten: 14
Zugriffe: 2959

Re: Binotto gesteht: Ferrari von schwacher Performance selbst "ü

Als Binotto ans Ruder kam, war der Wagen für 2019 doch schon längst fertig. Das, was man jetzt sieht, sind die Früchte der Arbeit aus 2018 und früher. Das jetzige Ergebnis liegt nicht an der aktuellen Führung von Binotto, sondern kommt aus der Arrivabene Zeit. Auch der Hühnerhaufen, der für Taktik z...
von Alboreto
Do Aug 08, 2019 10:13 am
Forum: Boxenstopp
Thema: .:: Livethread Grand Prix von Ungarn - Budapest ::.
Antworten: 136
Zugriffe: 23166

Re: .:: Livethread Grand Prix von Ungarn - Budapest ::.

Es hatte WM-Saisons,in dennen nur ein einziger weiterer Fahrer zuvor überhaupt mal mehr als ein Rennen gewonnen hatte (Gerhard Berger). DIe Fahrerqualität zu dieser Zeit ist nicht mit heute vergleichbar, in der zeitweise 3, 4 weitere Weltmeister gleichzeitig unterwegs sind. Oder es lag daran, dass ...
von Alboreto
Mi Aug 07, 2019 10:03 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: .:: Livethread Grand Prix von Ungarn - Budapest ::.
Antworten: 136
Zugriffe: 23166

Re: .:: Livethread Grand Prix von Ungarn - Budapest ::.

Mal wieder ein toller Faden, diesmal nur so strotzend vor lauter Hobbypsychologen! Am besten ist der alte Schumi-Anti, der es bis heute nicht lassen kann seine Komplexe mit Sticheleien gegen Schumi und alles, was ihm nahe steht (Vettel) zu verarbeiten. Jetzt muss schon der mögliche Verlust von Schum...
von Alboreto
Di Jul 23, 2019 3:21 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: Was stimmt mit Vettel nicht?
Antworten: 751
Zugriffe: 64598

Re: Was stimmt mit Vettel nicht?

https://www.auto-motor-und-sport.de/for ... rari-sf90/

Mal ein sachlicher Artikel zu Vettels Situation von der ams.
von Alboreto
So Jun 30, 2019 10:16 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: .:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.
Antworten: 121
Zugriffe: 17579

Re: .:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

seahawk hat geschrieben:
So Jun 30, 2019 8:55 pm
Die ganze Sache ist eine inszenierte Show.
WBO reloaded...
von Alboreto
So Jun 30, 2019 4:54 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: .:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.
Antworten: 121
Zugriffe: 17579

Re: .:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Eigentlich können sie nach den letzten Entscheidungen aber nur eine Strafe geben, sonst wären alle vorigen Strafen erst recht ein Witz. Sie sollen halt die Regel ändern.
von Alboreto
So Jun 30, 2019 4:42 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: .:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.
Antworten: 121
Zugriffe: 17579

Re: .:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Also wenn die jetzt wieder ein Rennen Kaputt machen wollen, wie neulichs in Canada, und Ver den Sieg nehmen, dann ist die F1 wirklich am ende. By the way, nach dem schlechtesten Rennen des Jahres vor einer Woche nun das beste des Jahres, was lernen wir daraus ? Man sollte Hamilton immer erst von 4 ...
von Alboreto
So Jun 30, 2019 4:34 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: .:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.
Antworten: 121
Zugriffe: 17579

Re: .:: Livethread Grand Prix von Österreich - Spielberg ::.

Wird wieder spannend NACH dem Rennen.... :roll:
von Alboreto
Sa Jun 29, 2019 2:30 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.
Antworten: 113
Zugriffe: 18152

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Allein wenn hier einer behauptet, dass der WM Titel im Benetton 95 einfacher war, weil der Wagen besser als 94 im Vergleich zur Konkurrenz war, muss man dessen Beitrag nicht weiter lesen. :roll: Und zum Wagnis Ham zu Mercedes: man kann überall nachlesen, dass Brawn und Lauda damals nur vorführen mus...
von Alboreto
Mo Jun 24, 2019 10:46 pm
Forum: Formel 1
Thema: Rennkommissare greifen durch: Daniel Ricciardo gleich doppel
Antworten: 24
Zugriffe: 5009

Re: Rennkommissare greifen durch: Daniel Ricciardo gleich doppel

Nein, es geht auch nicht um Schumi in Persona, sonderen darum das bereits seit (wie du sagst ca. 20 Jahren) die Regeln aufgeweicht worden sind und durch das unsägliche umgestalten der Rennstrecken zu Parkplatzrennen erst mäöglich geworden ist. Es war in Hockenheim... aber wer und wann weiß ich nun ...
von Alboreto
So Jun 23, 2019 5:05 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.
Antworten: 113
Zugriffe: 18152

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Und: 6 Jahre am Stück gab es noch nie, das langt definitiv.
von Alboreto
So Jun 23, 2019 4:45 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.
Antworten: 113
Zugriffe: 18152

Re: .:: Livethread Grand Prix von Frankreich - Le Castellet ::.

Jetzt kommt erst mal das Rennen nach dem Rennen, go Stewards! :schumi:
von Alboreto
Do Jun 20, 2019 10:48 am
Forum: Formel 1
Thema: Helmut Marko: Flammendes Plädoyer für Sebastian Vettel
Antworten: 21
Zugriffe: 3306

Re: Helmut Marko: Flammendes Plädoyer für Sebastian Vettel

Stargate hat es immer noch nicht verstanden: Vettel kann auf Gras nicht verlangsamen, hat aber dennoch 2,5 Sekunden verloren. Hamilton hatte alles im Blick und war nie in Gefahr, hätte auch früher bremsen können. Wenn Vettel gebremst hätte, hätte es gekracht. Aber scheinbar kennen sich weder Marko n...