Die Suche ergab 4815 Treffer



von Maglion
Di Mai 05, 2020 7:34 pm
Forum: Formel 1
Thema: Formel-E-Chef: Wenn die F1 nicht aufpasst, verkommt sie zu Pferderennen
Antworten: 26
Zugriffe: 1747

Re: Formel-E-Chef: Wenn die F1 nicht aufpasst, verkommt sie zu Pferderennen

Gegenfrage, und damit zum Kern des Interviews: wenn auf der Strasse mal keine PKW und LKW mit Verbrennungsmotoren mehr erlaubt sind, wieso sollte man dann als Königsklasse des Motorsport eine Rennserie wählen, die nichts, aber auch rein gar nichts mit der Serienproduktion zu tun hat!? Die Herstelle...
von Maglion
Di Mai 05, 2020 9:32 am
Forum: Boxenstopp
Thema: Könnte die F1 durch Corona "sterben"?
Antworten: 84
Zugriffe: 9957

Re: Könnte die F1 durch Corona "sterben"?

Die Formel 1 wird finanziell das Maximum herausholen, indem sie die Anzahl an Rennen fährt, die nötig sind, um die Verträge zu erfüllen, die das meiste Geld einbringen, so dass am Ende die meisten Teams nicht so viel Verlust machen. Die Teams sparen ja aktuell auch viel Geld und die Teams benötigen ...
von Maglion
So Mai 03, 2020 8:03 pm
Forum: DTM
Thema: Kolumne: Audi hat die DTM nicht getötet
Antworten: 14
Zugriffe: 2033

Re: Kolumne: Audi hat die DTM nicht getötet

Auf jeden Fall werksunabhängiger. Teams mit Werksverbindungen könnte ich mir sogar vorstellen, nur müssen diese Verbindungen halt optional für den Erfolg bleiben. Dafür bräuchte es klare Regeln, allem voran BOP. Gebe Ihnen aber ansonsten vollkommen recht. Selbst eine indirekte oder gar direkte Unte...
von Maglion
So Mai 03, 2020 2:23 pm
Forum: DTM
Thema: Kolumne: Audi hat die DTM nicht getötet
Antworten: 14
Zugriffe: 2033

Re: Kolumne: Audi hat die DTM nicht getötet

Wichtig sind doch drei Punkte: 1. Man muss unabhängig von den Herstellern werden 2. Es muss für private Teams lukrativ sein - das bedeutet, sie müssen dmait Geld verdienen können und das geht nur, wenn die Kosten niedrig sind. 3. Der Zuschauer muss hochwertige und spannende Rennen geboten bekommen u...
von Maglion
Fr Mai 01, 2020 12:45 pm
Forum: DTM
Thema: DTM-Rettungsplan mit Audi-Motoren: "Wer soll das bezahlen?"
Antworten: 2
Zugriffe: 602

Re: DTM-Rettungsplan mit Audi-Motoren: "Wer soll das bezahlen?"

Wir sehen jetzt in der DTM, was uns in der Formel 1 in wenigen Jahren bevorsteht - die Hersteller ziehen sich zurück, weil die Kosten-/Nutzenrechnung nihct mher auf geht und man sich den Luxus Motorsport nicht mehr leisten möchte. Im Motorsport gibt es nur sehr wenigig große Marken unter denen man m...
von Maglion
Sa Apr 25, 2020 12:30 pm
Forum: Formel 1
Thema: Zak Brown: Wenn Ferrari aussteigen will, sollen sie aussteigen!
Antworten: 13
Zugriffe: 2362

Re: Zak Brown: Wenn Ferrari aussteigen will, sollen sie aussteigen!

Wenn man ganz ehrlich ist, haben die Bosse der Formel 1 in den letzten 20 - 30 Jahren dafür gesorgt, dass Teams und Hersteller immer unbedeutender und damit ersetzbar werden - auch Ferrari. Inzwischen sind doch die meisten F1 Fans fast aussschließlich an den Fahrern interessiert und nicht an den Tea...
von Maglion
Fr Apr 24, 2020 12:02 am
Forum: Formel 1
Thema: Wegen Budgetobergrenze: Ferrari droht mit Formel-1-Ausstieg
Antworten: 10
Zugriffe: 1178

Re: Wegen Budgetobergrenze: Ferrari droht mit Formel-1-Ausstieg

Die großen teams werden nicht kaputt geschrumpft, sondern sie werden auf eine faire Größe geschrumpft und das passiert ja nicht von heute auf morgen und die Teams haben genug zeit, um sich darauf einzustellen. Wenn die großen Teams meinen, sie müssten bis zum letzten Tag jeden dorrar raus hauen, der...
von Maglion
Do Apr 23, 2020 10:00 am
Forum: Formel 1
Thema: Wegen Budgetobergrenze: Ferrari droht mit Formel-1-Ausstieg
Antworten: 10
Zugriffe: 1178

Re: Wegen Budgetobergrenze: Ferrari droht mit Formel-1-Ausstieg

Liberty und die FIA sollten mal die Eier haben und es darauf an kommen lassen. Ferrari wird sicher NICHT aussteigen, denn damit würden sie Millionen Tifosi gegen sich aufbringen und ihrem Image massiv schaden. Bei Ferrari hängt ja auch der Erfolg der Automobilsparte extrem von der Formel 1 ab und ge...
von Maglion
Fr Apr 17, 2020 2:57 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: Könnte die F1 durch Corona "sterben"?
Antworten: 84
Zugriffe: 9957

Re: Könnte die F1 durch Corona "sterben"?

Das erachte ich für völlig illusorisch. Das sind ja nicht nur die Mitarbeiter der Teams, sondern auch Presse, Marshalls, Streckenbetreiber, medizinisches Personal, die ganze Hospitality rund um die Teams usw. Außerdem sind die großen Firmen ja am jeweiligen Firmenstandort fixiert. Durch die ganzen ...
von Maglion
Do Apr 16, 2020 12:34 pm
Forum: Formel 1
Thema: Warum Michael Schumachers Mercedes-Jahre nicht erfolgreich waren
Antworten: 14
Zugriffe: 2942

Re: Warum Michael Schumachers Mercedes-Jahre nicht erfolgreich waren

@Karlson 100% Zustimmung Die meisten kennen doch Barnard gar nicht mehr, aber Hauptsache niedermachen. Außerdem ist das sehr wohl interessant was Barnard bezüglich des Fahrstils von Schumi sagte. Klar war der 96er Ferrari keine Offenbarung...aber was solls. Bernard ist seit 20 Jahren aus der F1 rau...
von Maglion
Do Apr 16, 2020 11:56 am
Forum: Boxenstopp
Thema: Könnte die F1 durch Corona "sterben"?
Antworten: 84
Zugriffe: 9957

Re: Könnte die F1 durch Corona "sterben"?

Warum macht man sich aber diesen Stress? Warum nicht eine Superseason 20/21 wenn die Technik eh im Rahmen gleich bleiben soll? Dann könnte man ggf. noch einige Rennen dieses Jahr fahren und den Kalender 2021 im Spätsommer auslaufen lassen. Das würde den verbleibenden Teams - ich bin mir sicher, das...
von Maglion
Do Apr 16, 2020 11:16 am
Forum: Boxenstopp
Thema: Könnte die F1 durch Corona "sterben"?
Antworten: 84
Zugriffe: 9957

Re: Könnte die F1 durch Corona "sterben"?

Das Problem sind ja weniger die Zuschauer, die werden ohnehin für geraume Zeit auf ein Rennen verzichten müssen. Das Hauptproblem ist, dass die Formel 1 im Gegensatz zum Fußball einen riesigen Reisetross mit sich zieht und quasi eine "Großveranstaltung innerhalb einer Großveranstaltung" ist. Dazu k...
von Maglion
Mi Apr 15, 2020 1:40 pm
Forum: Formel 1
Thema: Warum Michael Schumachers Mercedes-Jahre nicht erfolgreich waren
Antworten: 14
Zugriffe: 2942

Re: Warum Michael Schumachers Mercedes-Jahre nicht erfolgreich waren

Bernard ist sicher KEIN Insider, wenn es um Schumis Jahre bei Mercedes geht, er ist in diesem Fall einer von vielen Rate-Experten. Einer von vielen, der durch Geschichten über Schumacher etwas Aufmerksamkeit genrieren möchte. Die headline von MST ist zudem eine reine Lüge, um Klicks/Views zu genrier...
von Maglion
Mi Apr 15, 2020 10:43 am
Forum: Boxenstopp
Thema: Könnte die F1 durch Corona "sterben"?
Antworten: 84
Zugriffe: 9957

Re: Könnte die F1 durch Corona "sterben"?

Bis in den Sommer kann man die F1 vergessen und anstatt ständig Rennen zu verschieben, sollte man, falls man tatsächlich 2020 noch eine F1 Saison fahren möchte, eine komplette Alternativ-Saison planen, die ab August startet. Und da die reguläre Saison dann recht kurz wird, könnte man über den Winter...
von Maglion
Mi Apr 15, 2020 10:02 am
Forum: Boxenstopp
Thema: Könnte die F1 durch Corona "sterben"?
Antworten: 84
Zugriffe: 9957

Re: Könnte die F1 durch Corona "sterben"?

Und weiter geht's mit den Absagen, ich meine "Verschiebungen".. https://de.motorsport.com/f1/news/frankreich-corona-massnahmen-machen-formel-1-im-juni-quasi-unmoeglich-20041405/4780407/ Saisonauftakt in Ungarn? Die Osteuropäer haben Corona bisher recht gut im Griff :D Ein Warschau-Stadt GP wäre auc...
von Maglion
Do Apr 02, 2020 7:04 pm
Forum: Motorrad
Thema: "Dieser Nonsens wird in die Geschichte eingehen" - Iannone-Manager wütend
Antworten: 3
Zugriffe: 529

Re: "Dieser Nonsens wird in die Geschichte eingehen" - Iannone-Manager wütend

Vor Gericht wird nicht Recht gesprochen, dort wird ein Urteil gefällt! .....und Iaone stand ja nichtmal vor Gericht, sondern der Weltverband hat diese Starfe ausgesprochen. Ianone kann auch noch vor ein echtes Gericht ziehen und das könnte für den FIM sehr teuer und peinlich werden. Da der FIM ja s...
von Maglion
Mi Apr 01, 2020 6:23 pm
Forum: Formel 1
Thema: Mario Theissen: Ausstieg von Renault & Co. "nicht auszuschließen"
Antworten: 12
Zugriffe: 1222

Re: Mario Theissen: Ausstieg von Renault & Co. "nicht auszuschließen"

Ein neues Fahrwerk und komplett neue Aerodynamik nennst du also "kleine Modifikationen? Na dann .... btw: https://www.motorsport-magazin.com/formel1/news-249714-formel-1-spa-2018-sebastian-vettel-kontert-porsche-evo-919-rekord-schon-in-q2-ferrari/ So viel zu deinen "5 Sekunden" - die eigentlich um ...
von Maglion
Di Mär 31, 2020 11:37 pm
Forum: Formel 1
Thema: Mario Theissen: Ausstieg von Renault & Co. "nicht auszuschließen"
Antworten: 12
Zugriffe: 1222

Re: Mario Theissen: Ausstieg von Renault & Co. "nicht auszuschließen"

"leicht modifiziert" .... "entsprach ja fast dem Reglement" .... Also das würde ich jetzt mal als Unwissenheit oder ganz klare Lüge deklarieren: https://newsroom.porsche.com/de/motorsport/919-hybrid-evo-spa-francorchamps-strecken-rekord-fahrt-neel-jani-15183.html Das war definitiv KEIN Fahrzeug, da...
von Maglion
Di Mär 31, 2020 9:22 pm
Forum: Formel 1
Thema: Mario Theissen: Ausstieg von Renault & Co. "nicht auszuschließen"
Antworten: 12
Zugriffe: 1222

Re: Mario Theissen: Ausstieg von Renault & Co. "nicht auszuschließen"

Sauber gegen Racing Point gegen Torro Rosso gegen RedBull? Mit Renault oder wasweissich Kunden Motoren? Gerne, aber halt nicht als Formel 1. Wo ist das Problem? Wenn die Werke weg sind und man endlich eine F1 erschafft, bei denen es wieder ein vernünftiges Preis- / Leistungsverhältnis gibt, wäre da...
von Maglion
Di Mär 31, 2020 8:39 pm
Forum: Formel 1
Thema: Trotz Regelverschiebung: Mercedes' DAS-System schon ab 2021 verboten
Antworten: 6
Zugriffe: 437

Re: Trotz Regelverschiebung: Mercedes' DAS-System schon ab 2021 verboten

Und dieses Jahr bleibt die Schummelei also erlaubt? Und da sagen alle Ferrari schummelt. ....bis jetzt hat es Mercedes ja nicht viel gebracht! ;) :D Und ob Mercdese überhaupt noch mit dem DAS-System an den Start gehen wird, ist fraglich. Aktuell sieht es doch eher danach aus, dass die Saison komple...
von Maglion
So Mär 22, 2020 12:11 am
Forum: Formel 1
Thema: Berger: Ohne Imola wäre Senna Rekordweltmeister, nicht Schumacher
Antworten: 34
Zugriffe: 3056

Re: Berger: Ohne Imola wäre Senna Rekordweltmeister, nicht Schumacher

Wie Alt war Schumacher noch mal als er Konkurrenzfähiger um den Titel 2006 fuhr? Schumacher war bei seinem LETZTEN WM-Titel 35 Jahre - lt. Berger sollte Senna mit 34 ANFANGEN weitere FÜNF (!!!) Titel einzufahren. Das ist schon ein riesen Unterschied. In seiner BESTEN Zeit hat Senna alle 2 Jahre EIN...
von Maglion
Sa Mär 21, 2020 8:59 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: Könnte die F1 durch Corona "sterben"?
Antworten: 84
Zugriffe: 9957

Re: Könnte die F1 durch Corona "sterben"?

Jim Quark hat geschrieben:
Sa Mär 21, 2020 5:21 pm
Renault wird aussteigen, Mercedes fehlt noch ein WM-Titel, damit HAM zur Allzeit-Legende aufsteigt.
Hamilton fehlen noch ZWEI Titel zur Allzeitlegende - mit 7 Titeln ist er nur der zweite, der das schafft..... ;) :wink2:
von Maglion
Sa Mär 21, 2020 1:44 pm
Forum: Formel 1
Thema: Berger: Ohne Imola wäre Senna Rekordweltmeister, nicht Schumacher
Antworten: 34
Zugriffe: 3056

Re: Berger: Ohne Imola wäre Senna Rekordweltmeister, nicht Schumacher

@Alboreto In der Saison 1992 hatte Senna EINEN Ausfall und einen Sieg mehr als Berger - also so klar, wie man es von einem Senna erwartet, hat er Berger nicht geschlagen und ich habe manchmal den Verdacht, dass Berger Senna so in den Himmel lobt, weil er selbst Senna im letzten echten vergleichbaren...
von Maglion
Sa Mär 21, 2020 12:25 pm
Forum: Formel 1
Thema: Berger: Ohne Imola wäre Senna Rekordweltmeister, nicht Schumacher
Antworten: 34
Zugriffe: 3056

Re: Berger: Ohne Imola wäre Senna Rekordweltmeister, nicht Schumacher

Senna hatte 1994 seine beste Zeit schon hinter sich und sein Tod hat verhindert, dass die Welt Zeuge seines Niedergangs geworden wäre. Er war schon seit einiger Zeit nichtmehr der Überfahrer, den man aus seiner besten Zeit kannte - teilweise hatte er ja schon Probleme sich gegen einen Gerhard Berger...