Die Suche ergab 521 Treffer



von Formula_One
Do Jun 20, 2019 3:43 pm
Forum: Formel 1
Thema: Mercedes-Teamchef Wolff: Ändert die Regeln nicht!
Antworten: 7
Zugriffe: 770

Re: Mercedes-Teamchef Wolff: Ändert die Regeln nicht!

Ich denke auch, dass das die falsche Person zum falschen Zeitpunkt gesagt hat. Zudem bin ich mir gar nicht so sicher, ob es überhaupt stimmt. Bisher hat das ganz gut funktioniert um Dominanzen zu beenden, nur bei Mercedes scheint es bislang nicht zu fruchten. Zudem ist gerade der Reifen ja ein schle...
von Formula_One
Do Jun 20, 2019 3:34 pm
Forum: Formel 1
Thema: Ocon: Dank Zusammenarbeit ein "anderes Bild" von Hamilton
Antworten: 2
Zugriffe: 263

Re: Ocon: Dank Zusammenarbeit ein

Ocon hat eher ne Impfung von Wolff bekommen :D Es stellt auch keiner in Frage, dass das beste Team zur Zeit dafür sicherlich auch hart arbeitet. Hamilton gehört zu den besten Fahrern seit ca. 2010, ich denke auch das stellt niemand in Frage. Genauso sollte man aber bedenken, dass das Auto auch eine ...
von Formula_One
Do Jun 20, 2019 3:27 pm
Forum: Formel 1
Thema: Helmut Marko: Flammendes Plädoyer für Sebastian Vettel
Antworten: 21
Zugriffe: 3141

Re: Helmut Marko: Flammendes Plädoyer für Sebastian Vettel

über die Strafe kann und wird man weiter geteilter Meinung sein - aber der Fahrfehler der überhaupt erst zur Bestrafung führte ist sich einzig und alleine Vettels eigene Schuld(nicht wahr Herr Doktor Marko ;) ) ... Ich denke das bestreitet keiner, dass es ohne den Fahrfehler nicht dazu gekommen wär...
von Formula_One
Do Jun 20, 2019 11:02 am
Forum: Formel 1
Thema: Analyse: Die Beweise und Argumente hinter Ferraris FIA-Anfra
Antworten: 18
Zugriffe: 3391

Re: Analyse: Die Beweise und Argumente hinter Ferraris FIA-Anfra

Flingomin hat da schon recht wenn er sagt das umgedreht mindestens genau so viele Leute meckern würden aber dann wäre eine Strafe natürlich glasklar weil es um den hier im Forum sehr unbeliebten Hamilton geht. Ich finde deinen Beitrag insgesamt sehr gut, da du es auch korrekt wieder gibst - man kan...
von Formula_One
Do Jun 20, 2019 10:46 am
Forum: Formel 1
Thema: Helmut Marko: Flammendes Plädoyer für Sebastian Vettel
Antworten: 21
Zugriffe: 3141

Re: Helmut Marko: Flammendes Plädoyer für Sebastian Vettel

So eindeutig sind die Regeln eben nicht. Genauso wenig steht da drin, dass man nach einem Verlassen der Strecke verlangsamen müsste. Es geht eigentlich nur darum, ob Vettel absichtlich vor Hamiltons Linie gefahren ist oder eben nicht. Daher auch der Einspruch mit neuen Beweisen von Ferrari.
von Formula_One
So Jun 16, 2019 7:14 pm
Forum: Formel 1
Thema: Mika Häkkinen: Vettel-Strafe muss zum Umdenken führen!
Antworten: 32
Zugriffe: 4726

Re: Mika Häkkinen: Vettel-Strafe muss zum Umdenken führen!

Och, die Zuschauertribünen sind voll, die Einschaltquoten nach wie vor gut, also nur bei frustierten Vettel/Ferrarifans wird gejammert. Mir gefällt die aktuelle F1 sehr gut, ich schau mir immer gerne die Highlights von Rennen wie Hockenheim 18 oder Singapur 17 an, wo Vettel den Titel an Lewis versc...
von Formula_One
So Jun 16, 2019 5:37 pm
Forum: Langstrecke
Thema: 24h Le Mans 2019: Nächstes Toyota-Drama, Alonso und Co. sieg
Antworten: 1
Zugriffe: 1165

Re: 24h Le Mans 2019: Nächstes Toyota-Drama, Alonso und Co. sieg

Was sagen denn die ganzen Alonso Fans dazu, dass der Toyota #7 eigentlich der schnellere war und anscheinend nur wegen dem Pech eines zweifachen Reifenschadens zurück gefallen ist? Ich weiß, daß klingt provokativ, aber eine Antwort würde mich wirklich interessieren, da man ansonsten im F1 Bereich da...
von Formula_One
So Jun 16, 2019 1:57 am
Forum: Formel 1
Thema: Mika Häkkinen: Vettel-Strafe muss zum Umdenken führen!
Antworten: 32
Zugriffe: 4726

Re: Mika Häkkinen: Vettel-Strafe muss zum Umdenken führen!

Richtig, aber letztlich dem Umstand geschuldet, dass Hamilton sich dadurch sogar noch einen Vorteil erhascht hat (aufgrund der asphaltierten Auslaufzone).
von Formula_One
Sa Jun 15, 2019 12:06 pm
Forum: Formel 1
Thema: Mika Häkkinen: Vettel-Strafe muss zum Umdenken führen!
Antworten: 32
Zugriffe: 4726

Re: Mika Häkkinen: Vettel-Strafe muss zum Umdenken führen!

Tja da hat Mika viel wahres gesagt vor allem weil in seiner Kernaussage eben auch der Fakt erwähnt wird das die Strafe laut Reglement erklärbar ist auch wenn sie unglücklich war. Mika sagt übrigens auch das Vettel eben nicht wie immer wieder behauptet wurde sein Auto mit Müh und Not grad so abgegan...
von Formula_One
Sa Jun 15, 2019 2:26 am
Forum: Formel 1
Thema: Helmut Marko kritisiert Hamilton: Nahm das Risiko bewusst in
Antworten: 47
Zugriffe: 3037

Re: Helmut Marko kritisiert Hamilton: Nahm das Risiko bewusst in

Hamilton hat gegen Verstappen in Monaco auch die Piste mit allen 4 Rädern verlassen und ist wieder in vollem Tempo auf die Piste zurückgekehrt. Dabei hat er nicht nur abgekürzt sondern es war eigentlich auch ein unsafe re-entry. Keine Strafe! (eigentlich richtig) Was ich mich bis heute frage: Hat H...
von Formula_One
Sa Jun 15, 2019 2:21 am
Forum: Formel 1
Thema: Neues Rechtsmittel in Sicht: Ferrari verzichtet wohl auf Pro
Antworten: 14
Zugriffe: 1909

Re: Neues Rechtsmittel in Sicht: Ferrari verzichtet wohl auf Pro

was Sie nun nicht wissen konnten, ist, dass ich in der Luftfahrt arbeite. Also genz so fremd ist mir die Physik verwirbelter Luft schon von Berufswegen nicht. Die Überrundeten sind gut und gerne 4-5 Sekunden weg und nicht in gerader Linie vor Vettel. Vettel ist an der Stelle deutlich langsamer unte...
von Formula_One
Fr Jun 14, 2019 5:45 pm
Forum: Formel 1
Thema: Mika Häkkinen: Vettel-Strafe muss zum Umdenken führen!
Antworten: 32
Zugriffe: 4726

Re: Mika Häkkinen: Vettel-Strafe muss zum Umdenken führen!

:lol: :lol: :lol: Weiter konnten Sie den Artikel nicht lesen? Sonst wäre Ihnen vllt auch folgender Satz des Finnen aufgefallen: "Doch überholen können hätte Hamilton dank der Streckencharakteristik an der Stelle nicht, meint der Finne. Stattdessen musste er bremsen, um die Kollision zu vermeiden. D...
von Formula_One
Fr Jun 14, 2019 5:32 pm
Forum: Formel 1
Thema: Neues Rechtsmittel in Sicht: Ferrari verzichtet wohl auf Pro
Antworten: 14
Zugriffe: 1909

Re: Neues Rechtsmittel in Sicht: Ferrari verzichtet wohl auf Pro

Totaler quatsch Die Überrundeten sind längst aus der Schikane raus als Vettel dort einlenkt. Nix Dirty Air. Offensichtlich war auch Hamilton am Limit, wie man an den immer wieder kurz stehenden Vorderrädern in der Spitzkehre sah. Also erstmal sieht man sehr gut aus der OnBoard, dass die zu Überrund...
von Formula_One
Fr Jun 14, 2019 3:20 pm
Forum: Formel 1
Thema: Formel-1-Live-Ticker: "Vettel wird stärker zurückkommen", wa
Antworten: 5
Zugriffe: 392

Re: Formel-1-Live-Ticker: "Vettel wird stärker zurückkommen", wa

Nun ist es doch langsam gut... Du bist doch bekennender Hamilton Fan, oder? Willst du ernsthaft Vettel "Wehleidigkeit" unterstellen? Habe ich ehrlich gesagt von ihm noch nicht gehört, bzw. je nachdem was man so als "Wehleidigkeit" definiert, ist dein Favorit da aber nochmal deutlich "wehleidiger". D...
von Formula_One
Fr Jun 14, 2019 1:57 pm
Forum: Formel 1
Thema: Trotz Buhrufen: Lewis Hamilton verzeiht Fans in Kanada
Antworten: 3
Zugriffe: 901

Re: Trotz Buhrufen: Lewis Hamilton verzeiht Fans in Kanada

Sage mir bitte, dass Du nicht wirklich so naiv bist. :shake: Das war reine Show von dem verlogenen und hinterlistigen Schinken! Sagen wir es mal so, ich bin nicht naiv, aber versuche dennoch, nicht nur die negativen Seiten einer Person zu sehen. Das Hamilton durchaus mit einer Strafe kalkuliert hat...
von Formula_One
Do Jun 13, 2019 11:18 pm
Forum: Formel 1
Thema: Sportkommissar: Sogar härtere Sanktionen für Vettel waren mö
Antworten: 38
Zugriffe: 8128

Re: Sportkommissar: Sogar härtere Sanktionen für Vettel waren mö

Richtig schade, dass sie Vettel nicht eine Geldstrafe aufgebrummt haben und/ oder Sozialstunden für die Aktionen nach der Zieleinfahrt... Sportlich hätten sie es eh nicht bestrafen können, aber so wird jetzt noch die grenzwertige Entscheidung der Kommissare während des Rennens dadurch gerechtfertigt...
von Formula_One
Do Jun 13, 2019 1:19 pm
Forum: Formel 1
Thema: Helmut Marko kritisiert Hamilton: Nahm das Risiko bewusst in
Antworten: 47
Zugriffe: 3037

Re: Helmut Marko kritisiert Hamilton: Nahm das Risiko bewusst in

Ok, wenn ich von einigen die Meinung hier lese, ist dann in dem folgendem Besipiel Kimi schuld, weil er auch auf der Ideallinie blieb und nicht mal abgebremst hat wie Hamilton. komisch nur, dass Verstappen bestraft wurde. https://www.youtube.com/watch?v=jgOVofdZjv4 :confused: :confused: :confused: ...
von Formula_One
Do Jun 13, 2019 1:16 pm
Forum: Formel 1
Thema: Neues Rechtsmittel in Sicht: Ferrari verzichtet wohl auf Pro
Antworten: 14
Zugriffe: 1909

Re: Neues Rechtsmittel in Sicht: Ferrari verzichtet wohl auf Pro

Da sagen aber seine Rundenzeiten mit leichter werdendem Auto was anderes Runde Zeit 57 14,8 59 15,4 60 15,1 61 15,5 62 15,0 usw. das war sehr unkonstant. er konnte vom speed her also 1:15,00 fahren, lag aber bis zur Zieldurchfahrt mindestens 6-7 mal deutlich darüber. Wohlgemerkt mit immer leichter ...
von Formula_One
Do Jun 13, 2019 1:02 pm
Forum: Formel 1
Thema: Helmut Marko kritisiert Hamilton: Nahm das Risiko bewusst in
Antworten: 47
Zugriffe: 3037

Re: Helmut Marko kritisiert Hamilton: Nahm das Risiko bewusst in

Und davon abgesehen, war hamilton 1 sekunde hinter Vettel... da bleibt nicht viel zum reagieren. Er ist auf der Ideallinie weitergefahren und als er sah, dass Vettel bedrohlich ihn gegen die Wand drückt hat er abgebremst. So hätte auch jeder andere reagiert.... Den Ansatz finde ich interessant. Wen...
von Formula_One
Do Jun 13, 2019 12:57 pm
Forum: Formel 1
Thema: Helmut Marko kritisiert Hamilton: Nahm das Risiko bewusst in
Antworten: 47
Zugriffe: 3037

Re: Helmut Marko kritisiert Hamilton: Nahm das Risiko bewusst in

welches Manöver meinst du auf der Ideallinie zu fahren um Vettel der von der Strecke gekommen ist zu Überholen? Genau wie kann er es nur wagen Vettel überholen zu wollen :jupi: Man sollte dazu den Aspekt sehen, dass die Strafe hauptsächlich wegen Hamiltons hartem Bremsmanöver ausgesprochen wurde, s...
von Formula_One
Do Jun 13, 2019 12:40 pm
Forum: Formel 1
Thema: Neues Rechtsmittel in Sicht: Ferrari verzichtet wohl auf Pro
Antworten: 14
Zugriffe: 1909

Re: Neues Rechtsmittel in Sicht: Ferrari verzichtet wohl auf Pro

Die 3,3 Sekunden waren zwischenzeitlich mal durch einen von mehreren Verbremsern von Hamilton entstanden, quasi eine Momentaufnahme. Einfach mal bei den Tatsachen bleiben und nicht alles verdrehen. Gerade im zweiten Stint war der Mercedes deutlich näher dran. Auch wenn das wahrscheinlich unpopulär i...
von Formula_One
Di Jun 11, 2019 4:52 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.
Antworten: 196
Zugriffe: 7726

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Du hast mir noch immer keien Grund dafür genannt, wieso Mercedes etwas anderes verbaut hat, als verbaut war! Das macht man ja nicht grundlos, das macht man doch nur, wenn man sich von diesem anderen Teil etwas verspricht. Ich stelle mir das so vor: Teil X ist defekt, geht der Machaniker ins Lager u...
von Formula_One
Di Jun 11, 2019 4:49 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.
Antworten: 196
Zugriffe: 7726

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

...es wird immer lächerlicher. Da muss man sich schon fragen, ob da alles mir rechten Dingen zu geht und ob da nicht im Hintergrund illegale Absprachen oder Erpressung im Spiel sind. Offensichtlich möchte man in der F1 neue Maßstäbe setzen und Mercedes zum ersten/einzigen team machen, das alle GPs ...
von Formula_One
Di Jun 11, 2019 4:39 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.
Antworten: 196
Zugriffe: 7726

Re: .:: Livethread Grand Prix von Kanada - Montreal ::.

Kein Schiedsrichter dieser Welt wird ein Foulspiel pfeifen, wenn ich beim Sprint zum Ball ausrutsche und beim Aufstehen der Depp hinter mir über mich drüberfällt. Nur in der Formel 1 scheint man das zu tun. Der richtige Vergleich wäre aber eher: "...wenn ich beim Sprint zum Ball ausrutsche und beim...
von Formula_One
Di Jun 11, 2019 4:08 pm
Forum: Formel 1
Thema: Trotz Buhrufen: Lewis Hamilton verzeiht Fans in Kanada
Antworten: 3
Zugriffe: 901

Re: Trotz Buhrufen: Lewis Hamilton verzeiht Fans in Kanada

Und genau aus dem Grunde finde ich das Verhalten von Vettel auch nicht "kindisch" oder sonst was, sondern es zeigt, dass er einfach voll dabei aus - mit allen Emotionen. Aber wenn es darauf ankommt, zeigt er sehr wohl den erforderlichen Respekt, in dem er sich gegenüber dem Publikum für Hamilton aus...