Die Suche ergab 2370 Treffer



von Alboreto
Do Jul 09, 2020 2:59 pm
Forum: Formel 1
Thema: Formel-1-Comeback perfekt: Fernando Alonso kehrt 2021 zu Renault zurück
Antworten: 30
Zugriffe: 2260

Re: Formel-1-Comeback perfekt: Fernando Alonso kehrt 2021 zu Renault zurück

Die sind alle keine Alternative. Nicht weil sie schlecht fahren, sondern weil sie nicht den Marketingwert haben und Renault nicht so unter Druck setzen. Die Verpflichtung von Alonso ist eine Verpflichtung konkurrenzfähig zu werden. Entweder man kriegt das hin oder man wird gehen. Die anderen Fahrer...
von Alboreto
Do Jul 09, 2020 2:01 pm
Forum: Formel 1
Thema: Formel-1-Comeback perfekt: Fernando Alonso kehrt 2021 zu Renault zurück
Antworten: 30
Zugriffe: 2260

Re: Formel-1-Comeback perfekt: Fernando Alonso kehrt 2021 zu Renault zurück

Wer wäre denn konkret eine Alternative gewesen? Hülkenberg ja wohl nicht. Norris, Russell, Albon (sofern er bei RBR doch ausgetauscht) wird, Gasly als Franzose und von mir aus auch Hülkenberg (zumindest, wenn ich mir das Duell Riccardo - Ocon anschaue, dann müsste Hülk sich vor Ocon nicht verstecke...
von Alboreto
Do Jul 09, 2020 11:28 am
Forum: Formel 1
Thema: Sebastian Vettel und Red Bull: Bringt ihn nach Hause!
Antworten: 59
Zugriffe: 5976

Re: Sebastian Vettel und Red Bull: Bringt ihn nach Hause!

Ob er sich die Klatsche von Verstappen auf der Strecke wirklich abholen will? Wenn ers aus der Sicht von Schumacher nach dessen Comeback sieht schon: was soll er verlieren, die Erfolge nimmt ihm keiner mehr?! Bevor ihm daheim die Decke auf den Kopf fällt und er noch gerne F1 in einem Topauto fährt,...
von Alboreto
Mi Jul 08, 2020 4:52 pm
Forum: Formel 1
Thema: Formel-1-Comeback perfekt: Fernando Alonso kehrt 2021 zu Renault zurück
Antworten: 30
Zugriffe: 2260

Re: Formel-1-Comeback perfekt: Fernando Alonso kehrt 2021 zu Renault zurück

Zwei Jahre Pause verheißen nichts gutes für sein Leistungsniveau. Bislang hat jeder, auch wenn nur ein Jahr Pause war, danach schlechter performed (Prost, Lauda haben zwar noch einmal die WM gewonnen, aber mit hoch überlegenen Autos). Ob er sich da einen Gefallen tut? Ansonsten verstehe ich das ganz...
von Alboreto
Mi Jul 08, 2020 9:18 am
Forum: Formel 1
Thema: Wutrede gegen Ferrari: "Wo ist der Respekt geblieben?"
Antworten: 26
Zugriffe: 1238

Re: Wutrede gegen Ferrari: "Wo ist der Respekt geblieben?"

Hier ist ja mal wieder eine Trollparade erster Güte am Start! :D Aber Kinder, lasst Euch gesagt sein: irgendwann, wenn Ihr Euren Schulabschluss in der Tasche haben werdet (oder vielleicht auch wenn nicht), kommt Ihr im Berufsleben an; und vielleicht werdet ihr dann auch verstehen, was Scheider damit...
von Alboreto
Mo Jul 06, 2020 2:21 pm
Forum: Formel 1
Thema: "Eklatante Fehleinschätzung": Vettel wegen Spielberg-Dreher unter Beschuss
Antworten: 23
Zugriffe: 1973

Re: "Eklatante Fehleinschätzung": Vettel wegen Spielberg-Dreher unter Beschuss

"Ich habe versucht, mit den Autos vor mir in Kontakt zu bleiben" - so Vettel. Man kann sagen, das ist ihm eindeutig geglückt. :jupi: Naja, genau genommen sagt er mir dem Satz eher, dass es gar kein Überholversuch war. Scheinbar hatte er mal wieder im Rennen das Heck verloren und weil die beiden vor...
von Alboreto
Mo Jul 06, 2020 10:26 am
Forum: Formel 1
Thema: Formel-1-Liveticker: Mercedes erwartet "viel engeres" Rennen
Antworten: 88
Zugriffe: 5781

Re: Formel-1-Liveticker: Mercedes erwartet "viel engeres" Rennen

An diesem Wochenende können so einige Fahrer froh sein. Vettel auch, wie er selbst gesagt hat, dass es nur bei einem Dreher geblieben ist. Der Ferrari war unfahrbar. Leclerc fuhr sicher einen rot lackierten Mercedes und hatte daher diese Probleme nicht :D Leclerc fuhr Vettels Ferrari? :shock: Wie h...
von Alboreto
Sa Jul 04, 2020 5:40 pm
Forum: Formel 1
Thema: F1-Auftakt: Ferrari-Fahrer Vettel im Qualifying nicht in Top 10
Antworten: 23
Zugriffe: 2111

Re: F1-Auftakt: Ferrari-Fahrer Vettel im Qualifying nicht in Top 10

Nicht traurig sein, kleiner Vettel Fanboys, das Dein Vettel mal wieder total versagt hat. Und peinlich ist neben Vettels permanenten Versagen nur noch der Auftritt seiner Fans. ... und der Neidhammel/Antis, sie mal wieder zweierlei Maßstäbe anwenden, die sie bei anderen Fahrern (siehe Hamilton) nic...
von Alboreto
Do Jul 02, 2020 7:05 pm
Forum: Formel 1
Thema: Helmut Marko: Deshalb hat sich Vettel wirklich von Ferrari getrennt
Antworten: 22
Zugriffe: 1694

Re: Helmut Marko: Deshalb hat sich Vettel wirklich von Ferrari getrennt

So, jetzt ist klar, alles Gelaber, alle Meldungen waren bullshit, es gab nie ein Angebot. Also doch rausgeschmissen.
von Alboreto
Do Jul 02, 2020 12:15 pm
Forum: Formel 1
Thema: Helmut Marko: Deshalb hat sich Vettel wirklich von Ferrari getrennt
Antworten: 22
Zugriffe: 1694

Re: Helmut Marko: Deshalb hat sich Vettel wirklich von Ferrari getrennt

Dann hätte Ferrari einen 4-fachen WM als preiswerte Nummer 2 bekommen. Was hatten sie zu verlieren? Nichts, aber hier wird ja die Meinung vertreten, sie hätten ihn rausgeschmissen. Das ist nicht der Fall und aus seiner Sicht sind 10 + irgendwas Mio. pro Jahr in der heutigen Zeit auch nicht so ganz ...
von Alboreto
Do Jul 02, 2020 11:45 am
Forum: Formel 1
Thema: Helmut Marko: Deshalb hat sich Vettel wirklich von Ferrari getrennt
Antworten: 22
Zugriffe: 1694

Re: Helmut Marko: Deshalb hat sich Vettel wirklich von Ferrari getrennt

flingomin hat geschrieben:
Do Jul 02, 2020 11:31 am
Naja. Im verschwurbelten Pressemeldungs - Geschäfts - Sprech heißt das eigentlich erst mal nur:

Er kommt in unserer Planung nicht mehr vor.
Dann hätte man ihm vorher aber keinen Vertrag angeboten. Oder was hätten sie gemacht, wenn er angenommen hätte?
von Alboreto
Do Jul 02, 2020 10:08 am
Forum: Formel 1
Thema: Helmut Marko: Deshalb hat sich Vettel wirklich von Ferrari getrennt
Antworten: 22
Zugriffe: 1694

Re: Helmut Marko: Deshalb hat sich Vettel wirklich von Ferrari getrennt

Vielleicht sollten hier einige einfach mal das offizielle Statement von damals durchlesen. Da stand drinnen, dass sich die Vorstellungen beider Seiten über die zukünftige SPORTLICHE Entwicklung nicht mehr in Deckung haben bringen lassen. Heisst doch übersetzt, Ferrari weiß spätestens nach den Barcel...
von Alboreto
Mi Jul 01, 2020 8:30 am
Forum: Formel 1
Thema: Helmut Marko: "Im Umfeld von Leclerc wurde Politik gemacht"
Antworten: 6
Zugriffe: 1051

Re: Helmut Marko: "Im Umfeld von Leclerc wurde Politik gemacht"

Zumal Marko ja das komplette Gegenteil behauptet ("Vettel hat kein Interesse an politischen Spielchen "). Marko kennt ihn immerhin und Marko hat aus heutiger Sicht kein Motiv Vettel zu verteidigen, ist ja nicht sein Fahrer und wird es auch nicht mehr werden. Aber was weiß denn Marko schon, die bekan...
von Alboreto
Di Jun 30, 2020 8:45 am
Forum: Formel 1
Thema: Stefan Johansson: Chance bei Ferrari kam zu früh für ihn
Antworten: 2
Zugriffe: 249

Re: Stefan Johansson: Chance bei Ferrari kam zu früh für ihn

Und vielleicht sollte der Artikel nicht unerwähnt lassen, wie man damals zu mehr Punkten als der TK kam, z.B. weil einer 10 technische Defekte hatte, der andere aber nur 6. Schließlich gab es damals ganz andere Ausfallquoten und der Ferrari von 1986 war leider in allen Belangen ein Rückschritt, verg...
von Alboreto
Do Jun 25, 2020 9:19 am
Forum: Formel 1
Thema: Nur noch diese Saison! RTL steigt aus Formel-1-Übertragung aus
Antworten: 64
Zugriffe: 7416

Re: Nur noch diese Saison! RTL steigt aus Formel-1-Übertragung aus

Wobei ich z.B. nach wie vor keine entsprechende Email von F1TV erhalten habe und auch keine entsprechende offizielle Nachricht gelesen habe.
von Alboreto
Di Jun 23, 2020 10:47 am
Forum: Formel 1
Thema: Sky zeigt Formel 1 ab 2021 exklusiv: Vier Rennen im FreeTV!
Antworten: 37
Zugriffe: 4158

Re: Sky zeigt Formel 1 ab 2021 exklusiv: Vier Rennen im FreeTV!

seahawk hat geschrieben:
Di Jun 23, 2020 10:21 am
Die Frage ist ob F1TV noch viel in die deutschen Kunden investiert, wenn man keine neuen mehr haben darf.
Eben, zumal Chrome-oder-was-auch-immer-Casting nach wie vor nicht funktioniert :ohw:
von Alboreto
Do Jun 18, 2020 1:52 pm
Forum: Formel 1
Thema: SMS und E-Mail an Lewis Hamilton: So lief die Fake-News-Affäre wirklich ab!
Antworten: 16
Zugriffe: 1246

Re: SMS und E-Mail an Lewis Hamilton: So lief die Fake-News-Affäre wirklich ab!

Hi Feldo, ebend! Wenn ich aber Marko wäre, hätte ich mich daher nicht nur über den Verbreiter der Fake News aufgeregt, sondern genauso über Hamilton, schließlich ist das öffentliche an den Pranger stellen auch eine Art von Verleumdung und Vorverurteilung. Zumal gerade Hamilton wissen sollte, wie Med...
von Alboreto
Do Jun 18, 2020 12:20 pm
Forum: Formel 1
Thema: SMS und E-Mail an Lewis Hamilton: So lief die Fake-News-Affäre wirklich ab!
Antworten: 16
Zugriffe: 1246

Re: SMS und E-Mail an Lewis Hamilton: So lief die Fake-News-Affäre wirklich ab!

Warum Hamilton nicht einfach mit Marko persönlich spricht, wenn er ein Problem mit ihm hat, sondern das unbedingt über seine social media Plattformen machen muss, die Marko garantiert nicht verfolgt, erschließt sich mir nicht.
von Alboreto
Do Jun 18, 2020 10:34 am
Forum: Formel 1
Thema: Sinneswandel: Horner ändert seine Meinung über Istanbul 2010
Antworten: 8
Zugriffe: 1179

Re: Sinneswandel: Horner ändert seine Meinung über Istanbul 2010

Und ich bezweifel, dass es daran lag, schließlich lag er aufgrund diverser Vorfälle bei Vettel gegen Ende vor ihm in der WM und dank Alonso konnte sich das Team nicht auf Vettel konzentrieren, wenn man den Titel holen wollte. Webber hatte da alle Unterstützung und hats verkackt mit eigenen Fahrfehle...
von Alboreto
Mi Jun 17, 2020 5:35 pm
Forum: Formel 1
Thema: Sinneswandel: Horner ändert seine Meinung über Istanbul 2010
Antworten: 8
Zugriffe: 1179

Re: Sinneswandel: Horner ändert seine Meinung über Istanbul 2010

Sie haben es damals alle gewusst, dass Vettel schuld war, aber man konnte damals aus Teamsicht nicht der Nachwuchshoffnung die Schuld an dem Desaster geben. Wie Webber hat es passend beschreibt, wollte Red Bull lieber den "jungen & dynamischen" Vettel als WM sehen, als den "alten australischen Hund...
von Alboreto
Fr Jun 12, 2020 10:34 am
Forum: Formel 1
Thema: Valtteri Bottas verrät: Sebastian Vettel ist kein Thema für Mercedes
Antworten: 31
Zugriffe: 3089

Re: Valtteri Bottas verrät: Sebastian Vettel ist kein Thema für Mercedes

Du verfolgst Die Formel 1 auch nur noch aus der BILD - Zeitung, stimmt’s? Vielen Dank für die ausführliche Begründung Deiner Behauptung! Immer wieder eine Freude, mit neutralen, ernst zu nehmenden Usern zu diskutieren. Wusste aber gar nicht, dass die BILD überhaupt noch nach Schumi über die F1 beri...
von Alboreto
Do Jun 11, 2020 11:25 pm
Forum: Formel 1
Thema: Valtteri Bottas verrät: Sebastian Vettel ist kein Thema für Mercedes
Antworten: 31
Zugriffe: 3089

Re: Valtteri Bottas verrät: Sebastian Vettel ist kein Thema für Mercedes

...was sollte jemanden dazu bringen, sich den Stallkrieg den Vettel bei Ferrari oder Vettel bei RBR angezettelt hat ins Team zu holen? Schwachsinn! Welchen Stallkrieg hat Vettel denn bei Ferrari und RBR "begonnen"? Gegen RIC hätte er einen Deiner Logik nach beginnen müssen, hat er aber nach gestrig...
von Alboreto
Mo Jun 01, 2020 7:31 pm
Forum: Formel 1
Thema: Thema Rassismus: Lewis Hamilton kritisiert die Formel 1
Antworten: 7
Zugriffe: 615

Re: Thema Rassismus: Lewis Hamilton kritisiert die Formel 1

Klingt nach Abschied aus der F1 oder wie soll man es deuten, öffentlich die Kollegen anzugreifen, statt vielleicht mal persönlich mit ihnen über das Thema besprechen?
von Alboreto
Mi Mai 27, 2020 2:24 pm
Forum: Formel 1
Thema: Charles Leclerc: WM-Titel ist noch weit, weit entfernt ...
Antworten: 3
Zugriffe: 298

Re: Charles Leclerc: WM-Titel ist noch weit, weit entfernt ...

War ja schon des öfteren zu lesen, dass er mit allen Wassern gewaschen ist und somit ganz gut in das derzeitige Klima von Ferrari passt. Diese Unschuld-vom-Lande-Nummer nimmt man ihm halt nicht wirklich ab. Leider wird man wohl nie im Detail erfahren, was da alles so bei Ferrari hinter den Kulissen ...