Die Suche ergab 17 Treffer



von Ingmar71
So Okt 13, 2019 4:39 am
Forum: Motorrad
Thema: Jonathan Rea bricht Fahrerstreik: WSBK-Kollegen fordern "meh
Antworten: 1
Zugriffe: 414

Re: Jonathan Rea bricht Fahrerstreik: WSBK-Kollegen fordern "meh

Kommerz geht über Menschenleben. Fahrer sind Menschen, und Menschen sind ersetzbar. Das ist die Realität.
von Ingmar71
Di Okt 01, 2019 10:45 am
Forum: Formel 1
Thema: Marko kritisiert Ferrari: "Gegen die Fairness und den ganzen
Antworten: 42
Zugriffe: 5158

Re: Marko kritisiert Ferrari: "Gegen die Fairness und den ganzen

Marko bringt es auf den Punkt. Ferrari zeigt mehr als deutlich, das sie Leclerc als ihre Zukunft sehen. Vornerum wird Vettel noch bei Laune gehalten, hintenrum wird er eigentlich nur noch verarscht. Ich wiederhole mich hier, aber Vettel sollte zusehen, das er bei McLaren unterschreibt. Dort könnte e...
von Ingmar71
Mo Sep 30, 2019 8:11 am
Forum: Formel 1
Thema: Sebastian Vettel: "Am besten, wenn ich gar nichts sage"
Antworten: 5
Zugriffe: 2007

Re: Sebastian Vettel:

Ferrari ist und bleibt eine typisch italienische Chaostruppe. Ohne eine strukturierte Führung bekommen die nichts hin. Vettel sollte schonmal bei McLaren anklopfen und mit Andreas Seidel sprechen. Dort haben sie das Potential, das zukünftig dominierende Team zu werden. Bei Ferrari hat er jedenfalls ...
von Ingmar71
Di Sep 24, 2019 1:04 pm
Forum: Formel 1
Thema: Ross Brawn bestätigt Gespräche über Qualifying-Rennen 2020
Antworten: 7
Zugriffe: 778

Re: Ross Brawn bestätigt Gespräche über Qualifying-Rennen 2020

Folgender Vorschlag: Die Fahrer starten in Reihenfolge der umgekehrten Puntetabelle einzeln, jeweils um eine Runde versetzt, auf ihre Qualirunde. Der erste fährt aus der Box, und wenn er über die Ziellinie fährt und seine schnelle Runde beginnt +10sec startet der nächste aus der Box. Drei Durchläufe...
von Ingmar71
So Sep 15, 2019 11:20 am
Forum: Motorrad
Thema: Marquez zu Rossi-Manöver: "Plötzlich etwas Schwarz-Gelbes ne
Antworten: 23
Zugriffe: 1458

Re: Marquez zu Rossi-Manöver: "Plötzlich etwas Schwarz-Gelbes ne

Es war genau andersrum, MM fuhr hinter VR, als dieser übers Tracklimit fuhr. Daraufhin wollte sich MM natürlich nicht von einem langsamer werdenden VR in seiner Qualirunde aufhalten lassen, was definitiv passiert wäre. Rossi hat sofort realisiert, das er im Grün war, alles andere ist unglaubhaft. Al...
von Ingmar71
So Sep 15, 2019 4:55 am
Forum: Motorrad
Thema: Marquez zu Rossi-Manöver: "Plötzlich etwas Schwarz-Gelbes ne
Antworten: 23
Zugriffe: 1458

Re: Marquez zu Rossi-Manöver: "Plötzlich etwas Schwarz-Gelbes ne

@Maik Aefer Der Unterschied zwischen den beiden ist, dass Marquez seine misslungenen Aktionen nicht aus Boshaftigkeit anderen Fahrern gegenüber gemacht hat. Er ist da eher wie ein Kind, das die Grenzen auslotet und dabei jede sich bietende Chance nutzt. Rossi hingegen „vertut“ sich nicht, der wusste...
von Ingmar71
Sa Sep 14, 2019 7:29 pm
Forum: Motorrad
Thema: Marquez zu Rossi-Manöver: "Plötzlich etwas Schwarz-Gelbes ne
Antworten: 23
Zugriffe: 1458

Re: Marquez zu Rossi-Manöver: "Plötzlich etwas Schwarz-Gelbes ne

Rossi so: "Ich fuhr mit 100 Prozent, als er mich in Kurve 11 überholte." ... und Marquez so: "Anschließend fuhr er nicht sonderlich schnell und ich hatte die Chance, ihn auf der Geraden zu überholen." ... :lol: :lol: :lol: Fakt ist, Rossi hat realisiert, das seine Leistung mal wieder nicht reicht un...
von Ingmar71
So Sep 08, 2019 5:55 pm
Forum: Formel 1
Thema: Formel 1 Monza 2019: Leclerc hält dem Druck von Mercedes sta
Antworten: 22
Zugriffe: 2173

Re: Formel 1 Monza 2019: Leclerc hält dem Druck von Mercedes sta

An diesem WE wurde von Leclerc aufs überzeugenste demonstriert, was man für ein abgebrühtes A****loch sein muss, um in diesem Sport erfolgreich sein zu können. Damit meine ich nicht die fahrerische Leistung auf der Strecke, auch wenn die teilweise grenzwertig war, was das Fairplay angeht. Aber was d...
von Ingmar71
Mi Jul 03, 2019 5:03 pm
Forum: Formel 1
Thema: Verstappens furiose Siegesfahrt: "Die Kurve gehörte ihm"
Antworten: 6
Zugriffe: 778

Re: Verstappens furiose Siegesfahrt:

Einen anderen Fahrer vorsätzlich von der Strecke abdrängen um an ihm vorbeizukommen ist und bleibt schmutziges Racing und gehört eindeutig verboten und bestraft. Einen wirklich großen Racer macht auch eine gewisse Fairness seinen Rivalen gegenüber aus.
von Ingmar71
Mi Jun 26, 2019 1:14 pm
Forum: Formel 1
Thema: Österreich: Drei Gründe, die gegen Mercedes sprechen
Antworten: 23
Zugriffe: 2849

Re: Österreich: Drei Gründe, die gegen Mercedes sprechen

:lol:

Ich werd am Montag auf irgendeiner Nachrichtenseite sicher einen kurzen Artikel finden über das „ Rennen „. Die Zeit den zu lesen werde ich vllt opfern, mehr ist mir das „Spektakel „ zur Zeit nicht wert.
Und echten Motorsport gibts ja dieses WE auch noch zu sehen 😁🏍
von Ingmar71
Mi Jun 26, 2019 10:59 am
Forum: Formel 1
Thema: Österreich: Drei Gründe, die gegen Mercedes sprechen
Antworten: 23
Zugriffe: 2849

Re: Österreich: Drei Gründe, die gegen Mercedes sprechen

Wie man hier versucht Spannung aufzubauen ist ja schon fast peinlich! Es wird genauso wie bisher in der Saison weitergehen, MB wird dominieren und nach dem Rennen so tun als ob der Sieg am seidenen Faden hing. Das sie ihren Job gut gemacht haben ist ihnen nicht vorzuwerfen, aber mit aktuellen Reglem...
von Ingmar71
Sa Apr 06, 2019 10:14 am
Forum: Formel 1
Thema: Ex-Teamchef von Ferrari kritisiert Mick Schumacher
Antworten: 28
Zugriffe: 3155

Re: Ex-Teamchef von Ferrari kritisiert Mick Schumacher

Realistisch betrachtet hat er wohl recht. Die bisherigen Leistungen sind etwas besser als durchschnittlich, aber keinesfalls dominant. Ohne den berühmten Vater wäre er nur ein Fahrer von vielen. Wenn Schumacher Junior nicht mindestens ebenso erfolgreich wird wie sein Vater, hat er es in den Augen de...
von Ingmar71
Mo Sep 10, 2018 12:23 pm
Forum: Motorrad
Thema: "Vollidiot": MotoGP-Fahrer verurteilen Fenatis Verhalten sch
Antworten: 3
Zugriffe: 636

Re: "Vollidiot": MotoGP-Fahrer verurteilen Fenatis Verhalten sch

Sowas ist ein vorsätzliches, grob unsportliches Verhalten. Vergleichbar mit einem Fußballer, der einem Gegenspieler mit Absicht von der Seite mit gestrecktem Bein ins Knie springte, um ihn zu verletzen. Ich meine, eine Sperre für den Rest dieser Saison wäre als Minimum angemessen. Als Team würde ich...
von Ingmar71
Mo Jan 24, 2005 5:45 pm
Forum: Technik- und Reglement-Ecke
Thema: Warum diese Räder?
Antworten: 7
Zugriffe: 5

Warum diese Räder?

Durch die festgelegte Felgengröße wird verhindert, das die Bremsen größer und damit wirkungsvoller werden.
von Ingmar71
Di Mär 09, 2004 6:50 am
Forum: Technik- und Reglement-Ecke
Thema: F1 braucht neue Regeln
Antworten: 48
Zugriffe: 30

F1 braucht neue Regeln

stimmt....dann kann man das Verbot eben nicht auf "elektronisch" eingrenzen, sondern muss alle Hilfsmittel einbeziehen
von Ingmar71
Mo Mär 08, 2004 5:36 pm
Forum: Technik- und Reglement-Ecke
Thema: F1 braucht neue Regeln
Antworten: 48
Zugriffe: 30

F1 braucht neue Regeln

Die Angaben sind nur als Beispiel gedacht und noch anzupassen. Aber generell ist es doch so, das heutzutage die Aerodynamik einen viel zu großen Einfluß auf die Auto's hat, ergo reagieren diese auch so empfindlich auf eine Störung derselben. Macht natürlich nur in Verbindung mit reduzierter Motorlei...
von Ingmar71
Mo Mär 08, 2004 5:19 pm
Forum: Technik- und Reglement-Ecke
Thema: F1 braucht neue Regeln
Antworten: 48
Zugriffe: 30

F1 braucht neue Regeln

technische Regeln - Verbot aller elektronischen Hilfsmittel, die direkt oder indirekt das Fahrverhalten beeinflussen - Motoren auf 2400ccm (eventuell sogar 2000ccm) und 8 Zylinder einschränken - Verbot der Airbox( siehe Indy Car) - einheitliche Stahlbremsen für alle - nur noch max. 2 Aerodynamikteil...