Die Suche ergab 4675 Treffer



von Maglion
So Feb 23, 2020 9:12 am
Forum: Formel 1
Thema: Mercedes unterstellt Ferrari: Die bluffen doch nur!
Antworten: 7
Zugriffe: 1567

Re: Mercedes unterstellt Ferrari: Die bluffen doch nur!

@2CV Du liegst mit Deiner Schlussfolgerung leider völlig falsch, denn gerade WEIL die Testtage und Testmöglichkieten während der Saison massiv eingeschränkt sind, MÜSSEN die Teams vor der Saison die Hosen runter lassen, was Ferrari und Mercedes letztes Jahr ja ebenfalls getan haben, nur dass Ferrari...
von Maglion
Sa Feb 22, 2020 9:20 am
Forum: Formel 1
Thema: Ferrari hinter Mercedes und Red Bull: Binotto schreibt Australien-Sieg ab
Antworten: 4
Zugriffe: 763

Re: Binotto

Wie sehne ich mir Arrivabene wieder herbei -- der hat nichts gesagt, weil er sichtlich unzufrieden war und man wußte, er will gewinnen. Diese Labertasche & Lullbacke Binotto dagegen genießt seine neue Reputation und sonnt sich in der Öffentlichkeit, ohne die Leistung Arrivabenes zu bringen. Dafür k...
von Maglion
Fr Feb 21, 2020 9:05 pm
Forum: DTM
Thema: DTM-Boss Berger über mögliches Audi-Aus: "Brauchen wir noch Motorsport?"
Antworten: 11
Zugriffe: 1351

Re: DTM-Boss Berger über mögliches Audi-Aus:

Das Problem ist, dass es jede neue Rennserie ohne Image und Historie heute extrem schwer hat. Da müssten dann jemand mit richtig viel Geld dahinter stehen, der das Ganze anschiebt und bekannt macht. Deshalb sieh ich da nur bei den bereits etablierten Rennserien eine Chance, wenn sich diese mehr auf ...
von Maglion
Do Feb 20, 2020 8:08 pm
Forum: DTM
Thema: DTM-Boss Berger über mögliches Audi-Aus: "Brauchen wir noch Motorsport?"
Antworten: 11
Zugriffe: 1351

Re: DTM-Boss Berger über mögliches Audi-Aus:

Der DTM geht's schlecht, der Motorsport stirbt aber nicht mit der DTM. Volle Ränge wie z B beim 24h Rennen auf der Nordschleife zeigen das es anders geht. Die DTM ist schon seit Jahren angezählt, daran ist nicht die Formel E schuld sondern das Produkt DTM. Ich hab schon so ziemlich alles gesehen, w...
von Maglion
Do Feb 20, 2020 10:08 am
Forum: DTM
Thema: DTM-Boss Berger über mögliches Audi-Aus: "Brauchen wir noch Motorsport?"
Antworten: 11
Zugriffe: 1351

Re: DTM-Boss Berger über mögliches Audi-Aus:

Das Problem ist, dass das Auto als Emotionsträger allgemein immer mehr an Wert verliert. Das Auto wird immer mehr vom Statussymbol zum reinen Fortbewegungsmittel. Die heutige Jungend, das sind die Menschen, die über die Zukunft des Motorsports entscheiden, haben kaum noch eine emotionale Bindung zum...
von Maglion
Do Feb 06, 2020 9:03 am
Forum: Boxenstopp
Thema: F1 Nachrichten und Senf 2019/2020
Antworten: 46
Zugriffe: 4493

Re: F1 Nachrichten und Senf 2019/2020

Was kam eigentlich raus? Sollte das Thema "China" nicht gestern besprochen werden? ....wundert mich auch, dass es noch keine Infos gibt. Die Massenquarantäne-Zonen werden immer weiter ausgeweitet und sind inzwischen schon dicht an Shanghai angekommen. Das Problem ist ja nciht nur, dass es für die L...
von Maglion
Mi Feb 05, 2020 8:53 am
Forum: Boxenstopp
Thema: F1 Nachrichten und Senf 2019/2020
Antworten: 46
Zugriffe: 4493

Re: F1 Nachrichten und Senf 2019/2020

Eine Absage des China-GP steht im Raum bzw. ist aufgrund diverser anderer Absagen (u.a. Formel E) recht wahrscheinlich. Welche Optionen hätte man denn? Man könnte in Vietnam / Hanoi bleiben und dort ein 2. Rennen fahren, aber ich denke, dass das niemand möchte, da in Vietnam wohl nicht alles ideal ...
von Maglion
Di Feb 04, 2020 11:50 am
Forum: Formel 1
Thema: Formel-1-Ausstieg? Mercedes dementiert Spekulationen
Antworten: 30
Zugriffe: 1430

Re: Formel-1-Ausstieg? Mercedes dementiert Spekulationen

Und damit zu Maglion: Wieso ist Otto mit e-fuel unöko??? Ich behaupte, der Batteriehybridmist ist pseudoöko, eine Ökolüge. Das muß man nur klarmachen, Öffentlichkeitsarbeit. Dann sollte das mit den Sponsoren klappen. Die bleiben nämlich aktuell schon weg, weil immer weniger zuschauen (Stichwort: Pa...
von Maglion
Di Feb 04, 2020 9:49 am
Forum: Formel 1
Thema: Formel-1-Ausstieg? Mercedes dementiert Spekulationen
Antworten: 30
Zugriffe: 1430

Re: Formel-1-Ausstieg? Mercedes dementiert Spekulationen

Ein technologischer Downgrade ist aktuell ja nicht gewollt und da müsste schon sher viel passieren, dass man diesen Weg geht. Die Frage ist ja auch, wie Ferrari diese Sache sieht, da sie mit ihrem Vetorecht bestimmen können, in welche Richtung es geht. Man darf ja nicht vergessen, dass auch Ferrari ...
von Maglion
Fr Jan 31, 2020 5:04 pm
Forum: Formel 1
Thema: Formel-1-Ausstieg? Mercedes dementiert Spekulationen
Antworten: 30
Zugriffe: 1430

Re: Formel-1-Ausstieg? Mercedes dementiert Spekulationen

Man darf ja auch nicht vergessen, dass McLaren ab 2021 wieder McLaren Merceds wird und wenn Mercedes aussteigt, hätte man dann wieder den Status Quo, den man vor dem Einstieg als Werksteam hatte und da wurde man mit McLaren Mercedes Weltmeister und auch schon damals glänze der Mercedes-Stern in der ...
von Maglion
Fr Jan 31, 2020 8:58 am
Forum: Formel 1
Thema: Formel-1-Ausstieg? Mercedes dementiert Spekulationen
Antworten: 30
Zugriffe: 1430

Re: Formel-1-Ausstieg? Mercedes dementiert Spekulationen

Die Angaben sind schon sehr konkrte und ich denke nicht, dass man die sich aus den Fingern gesaugt hat. Bei den ganzen Problemen bei Mercedes würde ich mich nicht wundern, wenn sie mit dem F1 Team aussteigen,a ber weiterhin Motoren leifern, so könnten sie in der F1 bleiben und noch damit Geld verdie...
von Maglion
Mi Jan 22, 2020 9:51 am
Forum: Boxenstopp
Thema: F1 Nachrichten und Senf 2019/2020
Antworten: 46
Zugriffe: 4493

Re: F1 Nachrichten und Senf 2019/2020

Laut News hat die Formel 1 ja Zuschauerzuwachs. Wenn das denn stimmt, was hat die Leute dazu bewegt, öfter einzuschalten? Ganz klar für mich: den nächsten Hamilton-Titel hat kaum einer interessiert. Die meisten waren doch heiß auf den Ferrari-Stallkrieg. Bringt zwar keine Titel und auch kein Geld, ...
von Maglion
Do Jan 09, 2020 3:22 am
Forum: Formel 1
Thema: Bis 2023! Max Verstappen verlängert Formel-1-Vertrag bei Red Bull
Antworten: 26
Zugriffe: 3663

Re: Bis 2023! Max Verstappen verlängert Formel-1-Vertrag bei Red Bull

Verstappen ist jetzt und wohl auch die nächsten Jahre auf Gedeih und Verderb von RedBull und Honda abhängig, da er sonst keine Optionen hat. Vergtleicht man das mit Vettel, Hamilton, Alonso, Schumacher, Raikkönen nach 4 Jahren F1, dann stinkt Verstappen da ganz schön dagegen ab, ihn will gerade von ...
von Maglion
Mi Jan 08, 2020 9:46 am
Forum: Formel 1
Thema: Bis 2023! Max Verstappen verlängert Formel-1-Vertrag bei Red Bull
Antworten: 26
Zugriffe: 3663

Re: Bis 2023! Max Verstappen verlängert Formel-1-Vertrag bei Red Bull

Verstappen wird nächstes Jahr 23, Vettel und Hamilton holten im gleichen Jahr ihren ersten Weltmeistertitel. Wo ihm also die Zeit davonlaufen würde, sehe ich nicht ganz. Wie lange waren Vettel und Hamilton damals schon in der F1? Verstappen ist zwar noch jung, aber er ist in der F1 schon fast ein a...
von Maglion
Mi Jan 08, 2020 9:02 am
Forum: Formel 1
Thema: Bis 2023! Max Verstappen verlängert Formel-1-Vertrag bei Red Bull
Antworten: 26
Zugriffe: 3663

Re: Bis 2023! Max Verstappen verlängert Formel-1-Vertrag bei Red Bull

flingomin hat geschrieben:
Mi Jan 08, 2020 6:21 am
Immer wenn die Karten neu gemischt werden, ist es hinterher eines der reichsten (Werks-)Teams, das die Nase vorne hat.
Und das wird auch künftig so sein.
Oder kennst Du in den letzten 30 Jahren auch nur ein Gegenbeispiel?
Brawn GP, RedBull das sind schon zwei in 13 Jahren. :wink2:
von Maglion
Di Jan 07, 2020 9:02 pm
Forum: Formel 1
Thema: Bis 2023! Max Verstappen verlängert Formel-1-Vertrag bei Red Bull
Antworten: 26
Zugriffe: 3663

Re: Bis 2023! Max Verstappen verlängert Formel-1-Vertrag bei Red Bull

Wer sagt das Mercedes aussteigt? Ich denke mal ,dass da ehr Honda den Stecker zieht, wenn sie in 2 Jahren nichts reißen. Und was dann? Red Bull wieder ohne Motor. Hoffentlich Die Gerüchte um einem Mercedes-Ausstieg kursieren schon länger und haben sich in den letzten Monaten verdichtet. Grund: Merc...
von Maglion
Di Jan 07, 2020 6:07 pm
Forum: Formel 1
Thema: Bis 2023! Max Verstappen verlängert Formel-1-Vertrag bei Red Bull
Antworten: 26
Zugriffe: 3663

Re: Bis 2023! Max Verstappen verlängert Formel-1-Vertrag bei Red Bull

Verstappen hat den Zeitpunkt für einen Teamwechsel einfach verpasst, dass er zu Ferrari wollte ist ja kein Geheimnis, nur als diese Chance bestand, hat ihn RedBull nicht freigegeben. Jetzt setzt Ferrari langfristig auf Leclerc und Vettel werden sie nicht feuern, da warten sie bis er von alleine geht...
von Maglion
Mo Jan 06, 2020 12:12 pm
Forum: Formel 1
Thema: Wie würde die WM ohne Schumacher/Hamilton aussehen?
Antworten: 9
Zugriffe: 1352

Re: Wie würde die WM ohne Schumacher/Hamilton aussehen?

Unter dem Streich ist dieser Artikel völlig unüberlegt, niveaulos und völliig enttäsuchend. Viel einfacher, als man es sich hier gemacht hat, kann man es sich nicht machen - das würde wohl auch ein Grundschüler ohne F1 Kenntnisse hin bekommen..... ;) :D Tja,da muß man sich die frage stellen:Warum l...
von Maglion
So Jan 05, 2020 11:51 am
Forum: Formel 1
Thema: Wie würde die WM ohne Schumacher/Hamilton aussehen?
Antworten: 9
Zugriffe: 1352

Re: Wie würde die WM ohne Schumacher/Hamilton aussehen?

Wenn man die Fahrer aus einer WM rechnet, muss man auc deren EInfluss herausrechnen - ohne den Wechsel von Schumacher wären auch Brawn, Todt & Co. nicht zu Ferrari gewechselt und es ist wahrscheinlich, dass Ferrari dann deutlich weniger, wenn überhaut, einen WM Titel geholt hätte. Schon alleine die ...
von Maglion
Fr Jan 03, 2020 11:43 am
Forum: Formel 1
Thema: Ferrari: Mick Schumacher für 2021 noch kein Thema
Antworten: 6
Zugriffe: 607

Re: Ferrari: Mick Schumacher für 2021 noch kein Thema

Kreisch, kreisch :jupi: Nicht euer Ernst oder, nur weil er Schumacher heißt wird er quasi in die F1 gekreischt?? Die Leistungen in der F2 sprechen eine deutliche Sprache, jeder Paydriver hat höhere Chancen als Mick mit diesen unterirdischen Leistungen... Man sollte nichts über Dinge schreiben, von ...
von Maglion
Di Dez 31, 2019 4:52 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: McLaren Saison 2020
Antworten: 3
Zugriffe: 889

Re: McLaren Saison 2020

Seidl ist für McLaren ein Glücksgriff. Mit Seidl kam Ruhe ins Team und er zieht die richtigen Strippen - es ist schon erstaunlich welchen Einfluss er schon diese Saison hatte, da kann man gespannt sein, wie das weiter geht. Er ist auch ein angenehmer und bodenständiger Typ, der sicher einen besseren...
von Maglion
Di Dez 31, 2019 4:13 pm
Forum: Boxenstopp
Thema: F1 Nachrichten und Senf 2019/2020
Antworten: 46
Zugriffe: 4493

Re: F1 Nachrichten und Senf 2019/2020

Zum Thema Wolff und Teamwechsel sollte man sich anschauen, wie es mit ihm bei Williams lief. Wirklich treu ist WOlff nicht und in erster Linie denkt er an sich selbst, wenn es um seine Zukunft geht. Wenn es bei Mercedes einen großen Umbruch geben sollte, wovon ich erst mal nicht ausgehe, dann bin ic...
von Maglion
Mo Dez 02, 2019 5:39 pm
Forum: Formel 1
Thema: FIA-Untersuchung: Leclerc behält P3, Geldstrafe für Ferrari!
Antworten: 26
Zugriffe: 3386

Re: FIA-Untersuchung: Leclerc behält P3, Geldstrafe für Ferrari!

Ich denke WEIL die Maximalmenge nicht überschritten wurde gabs nur eine sehr geringe Strafe. Ansonsten wäre nur eine Disqualifikation übrig geblieben. Aber de Menge, die Leclerc im Tank hatte war doch legal - also hatte er keinen Vorteil. Hätte Ferrari die richtige Menge angegeben, wäre alles gleic...
von Maglion
Mo Dez 02, 2019 5:29 pm
Forum: Formel 1
Thema: FIA-Untersuchung: Leclerc behält P3, Geldstrafe für Ferrari!
Antworten: 26
Zugriffe: 3386

Re: FIA-Untersuchung: Leclerc behält P3, Geldstrafe für Ferrari!

Richtig, "wenn nicht getrickst wird"... Und wenn der Durchflussmesser doch ausgetrickst wird? Die FIA muss das Ganze ja irgendwie sicherstellen / kontrollieren. Deswegen wird das Auto vor und nach dem Rennen gewogen, und deswegen muss man die Spritmengen wohl auch angeben. Ferrari hatte mehr im Tan...
von Maglion
Mo Dez 02, 2019 11:16 am
Forum: Formel 1
Thema: FIA-Untersuchung: Leclerc behält P3, Geldstrafe für Ferrari!
Antworten: 26
Zugriffe: 3386

Re: FIA-Untersuchung: Leclerc behält P3, Geldstrafe für Ferrari!

Wenn es diese Regel gibt, dann ist die Strafe lächerlich. ABER wozu diese Regel? Was bringt es anzugeben wieviel Benzin im Tank ist? Es gibt eine Maximalmenge, aber um die ging es ja offensichtlich nicht, also was soll der Blödsinn? Zuviel Benzin kostet Zeit, weil das Auto schwerer ist. Mit zu wenig...