Die Suche ergab 88 Treffer



von Spark
Fr Dez 13, 2019 5:10 pm
Forum: Formel 1
Thema: Charles Leclerc: 2019 war eine "merkwürdige" Saison
Antworten: 13
Zugriffe: 898

Re: Charles Leclerc: 2019 war eine

*SSSPPPRRRUUUTTTZzzzzz* ... ...Scheeeeeeeeeeeeißßßßße... Bub! Kannste nich mit den Witzen abwarten, bis ich die Kaffeetass abgesetzt hab'??? *wisch wisch* Bildschirm und Tastatur versaut. Wie kommst du darauf, das JÜNGSTE Werksteam sei ein "Urgestein"?????? Dir hat Benz ja mitm Stuttgarter Trichter...
von Spark
Fr Dez 13, 2019 4:50 pm
Forum: Formel 1
Thema: Wolff: Formel 1 muss Teil der Klimabewegung sein!
Antworten: 13
Zugriffe: 816

Re: Wolff: Formel 1 muss Teil der Klimabewegung sein!

Das war ja mal einer der Gründe für den Motorsport, die"Vorreiter-Rolle" - ein Sprichwort gibt es auch dazu: "wer nicht mit der Zeit geht, muss mit der Zeit gehen"!
von Spark
Fr Dez 13, 2019 4:34 pm
Forum: Formel 1
Thema: Ferrari bestätigt: Pascal Wehrlein bleibt Simulatorfahrer
Antworten: 1
Zugriffe: 162

Re: Ferrari bestätigt: Pascal Wehrlein bleibt Simulatorfahrer

Vielleicht wird er mal Nr.2 Fahrer wenn Vettel aufhört?
von Spark
Fr Dez 13, 2019 4:13 pm
Forum: Formel 1
Thema: Ferrari droht mit Veto: Toto Wolff wird nicht Formel-1-Boss
Antworten: 7
Zugriffe: 786

Re: Ferrari droht mit Veto: Toto Wolff wird nicht Formel-1-Boss

Die beiden Herren, Todt u. Wolff, mit einer ähnlichen Biographie (z.B. Motorsport-Interesse und erfolgreich im Geld verdienen) haben und möchten zwar nicht den gleichen Posten, aber ein großer Unterschied würde darin, denke ich, nicht bestehen. Ich würde sagen, was für den Einen gut ist sollte auch ...
von Spark
Do Dez 12, 2019 11:11 pm
Forum: Formel 1
Thema: Binotto: Ferrari hat Motor für 2020 "erheblich verändert"
Antworten: 5
Zugriffe: 640

Re: Binotto: Ferrari hat Motor für 2020

Es wäre sehr schön fürs Team, das Werk und die Fans wenn aus den Ankündigen etwas wird - auch schön wäre, wenn er nicht so viel verrät und die Konkurrenz lieber etwas überrascht, verwirrt und immer auch oberflächlich beschuldigt, so wie sie es heuer ständig getan hat - "da kann man nächstes Jahr vie...
von Spark
Do Dez 12, 2019 2:57 pm
Forum: Formel 1
Thema: Charles Leclerc: 2019 war eine "merkwürdige" Saison
Antworten: 13
Zugriffe: 898

Re: Charles Leclerc: 2019 war eine

Ich denke das Merc auch hier aus der Erfahrung mit Ros und Ham gelernt hat. Man hatte diese beide nach aussen hin ja frei fahren lassen wobei durch Teamentscheidungen pro Ham mir daran der Glauben fehlt das es auch tatsächlich so war. Allerdings hatten sie auch den Luxus das eben nur die beiden auc...
von Spark
Mi Dez 11, 2019 6:35 pm
Forum: Formel 1
Thema: Charles Leclerc: 2019 war eine "merkwürdige" Saison
Antworten: 13
Zugriffe: 898

Re: Charles Leclerc: 2019 war eine

Ich glaube ja, Binotto hat als Teamchef nicht die "Macht" wie Wolf bei Mercedes. Von daher zweifle ich, dass Ferrari so klar in seiner Strategie mit den Fahrern umgeht. Wer auch immer von den beiden die Nummer 2 wäre hätte vermutlich Intern noch genug Macht und Unterstützung um dagegen vorzugehen. ...
von Spark
Mi Dez 11, 2019 11:35 am
Forum: Formel 1
Thema: Charles Leclerc: 2019 war eine "merkwürdige" Saison
Antworten: 13
Zugriffe: 898

Re: Charles Leclerc: 2019 war eine

Wenn 2020 beide Fahrer eine faire Chance bekommen, um zu zeigen was sie können und der Bessere nach wenigen Rennen zur wirklichen und optimal unterstützten Nr. 1 gemacht wird, sollte das neue Jahr zumindest besser werden als das Alte. Falls Team und Auto auch besser werden? gibt es vielleicht auch n...
von Spark
Di Dez 10, 2019 11:51 pm
Forum: Formel 1
Thema: Toto Wolff über Niki Lauda: "Sein Tod überschattet alles andere"
Antworten: 1
Zugriffe: 167

Re: Toto Wolff über Niki Lauda:

So wie die Beiden sehe ich das auch, sie und viele Andere konnten bestimmt viel für den Erfolg bei ihrer Arbeit von ihm lernen, schön dass Niki Lauda hier auch einen extra Beitrag bekommen hat, er hat ihn verdient - im Fernsehen fehlt er auch, man sagt jeder ist zu ersetzen, ich glaube bei ihm stimm...
von Spark
Di Dez 10, 2019 6:48 pm
Forum: Formel 1
Thema: Todt: Mercedes wie einst Ferrari - nur besser!
Antworten: 20
Zugriffe: 1029

Re: Todt: Mercedes wie einst Ferrari - nur besser!

@BigDaimler: Schumi saß Jahre, aus meiner Sicht, im guten Auto und gewann die Titel durch harten sportlichen Kampf, meistens, manchmal für mich mit zu unfairen Methoden. Aber sein Auto, das Team und das Werk wurde auch mit seiner Hilfe erst so gut, ich sag es nicht gerne denn ich mag Italien und sei...
von Spark
Di Dez 10, 2019 5:50 pm
Forum: Formel 1
Thema: Todt: Mercedes wie einst Ferrari - nur besser!
Antworten: 20
Zugriffe: 1029

Re: Todt: Mercedes wie einst Ferrari - nur besser!

Ich freue mich, das ich hier nicht der einzige ältere bin. Obwohl ich zum "späteren Schumi" eher eine Abneigung habe, als ein Fan von ihm zu sein (er tut mir mit seinem Schicksal natuerlich auch furchtbar leid) kann ich meine Erfahrung dazu nur wiederholen, Schumi hat zusammen mit vielen Unterstütz...
von Spark
Di Dez 10, 2019 3:32 pm
Forum: Formel 1
Thema: Todt: Mercedes wie einst Ferrari - nur besser!
Antworten: 20
Zugriffe: 1029

Re: Todt: Mercedes wie einst Ferrari - nur besser!

Ich freue mich, das ich hier nicht der einzige ältere bin. Obwohl ich zum "späteren Schumi" eher eine Abneigung habe, als ein Fan von ihm zu sein (er tut mir mit seinem Schicksal natuerlich auch furchtbar leid) kann ich meine Erfahrung dazu nur wiederholen, Schumi hat zusammen mit vielen Unterstütze...
von Spark
So Dez 08, 2019 11:55 pm
Forum: Formel 1
Thema: Mattia Binotto: Ferrari hat 2019 bereits im Design-Winter verloren
Antworten: 2
Zugriffe: 897

Re: Mattia Binotto: Ferrari hat 2019 bereits im Design-Winter verloren

Es ist anzunehmen dass Binotto ein symphatischer Zeitgenosse und Ingenieur ist, aber im Vergleich zu einem erfolgreichen Teamchef stellt er sich für mich an "wie der Hund zum .......! Das 2019 auch wieder ein miserables Jahr für Ferrari war ist bekannt, es gibt so viele Bereiche in denen sich Ferrar...
von Spark
Do Dez 05, 2019 10:40 pm
Forum: Formel 1
Thema: Gary Anderson: Binotto sollte nicht Ferrari-Teamchef sein
Antworten: 16
Zugriffe: 689

Re: Gary Anderson: Binotto sollte nicht Ferrari-Teamchef sein

Dieser Mann hat meine volle Zustimmung. Binotto ist vorher glaube ich (ganz sicher bin ich mir nicht) als letztes Chefingenieur für die Motoren gewesen, vielleicht war er gut mit dieser Aufgabe? das Team und die Fahrer möglichst gut zu managen und in der Öffentlichkeit ebenso zu vertreten ist glaube...
von Spark
Do Dez 05, 2019 2:21 pm
Forum: Formel 1
Thema: Berger: Leclerc die "nächste Generation", Vettel muss sich "wehren"
Antworten: 2
Zugriffe: 423

Re: Berger: Leclerc die

Man könnte sagen, guten Morgen Herr Berger. Das Wort "Abgebrühtheit" finde ich für Keinen der Beiden passend.?! Das passte eher zum späteren Schumi.
von Spark
Mi Dez 04, 2019 2:19 pm
Forum: Formel 1
Thema: Ross Brawn: Leclerc gut genug, um Vettel herauszufordern
Antworten: 1
Zugriffe: 203

Re: Ross Brawn: Leclerc gut genug, um Vettel herauszufordern

Er schätzt die Situation ein wie ich, was mich freut. Damit Ferrari auch ein gutes Auto liefern kann, braucht es aber guten Zusammenhalt und möglichst noch bessere Zusammenarbeit von Allen bei Ferrari, dazu muss man sich auch um alle Mitarbeiter bemühen und sie am sportlichen Wettkampf teilhaben las...
von Spark
Di Dez 03, 2019 11:54 pm
Forum: Formel 1
Thema: Flavio Briatore: Ferrari braucht Lewis Hamilton nicht
Antworten: 9
Zugriffe: 725

Re: Flavio Briatore: Ferrari braucht Lewis Hamilton nicht

AN LEC 16: zu den Schumi-Titeln 1. zum Gewinn muss die Kombination Fahrer, Auto und Team besser sein als bei der Konkurrenz. 2. Bei Schumi war es nicht anders, aber er hat das Ferrari-Team und das Auto auch selbst mit aufgebaut, und er hatte Spezialisten um sich die ihm in allen wichtigen Bereichen ...
von Spark
Di Dez 03, 2019 1:42 pm
Forum: Formel 1
Thema: Flavio Briatore: Ferrari braucht Lewis Hamilton nicht
Antworten: 9
Zugriffe: 725

Re: Flavio Briatore: Ferrari braucht Lewis Hamilton nicht

In seiner "symphatischen Art" beschreibt er dieses Thema so wie ich es auch sagen könnte, und ich denke wir sind damit nicht allein.
von Spark
Mo Dez 02, 2019 8:53 pm
Forum: Formel 1
Thema: Ferrari-Strafe: Über diese Überprüfung ist die Scuderia gestolpert
Antworten: 3
Zugriffe: 1007

Re: Ferrari-Strafe: Über diese Überprüfung ist die Scuderia gestolpert

Langsam glaube ich dass nach dem Ende der Untersuchung von den, vielleicht zu überstürzten, Anschuldigungen so gut wie nichts übrig bleibt - es gibt viele Meldungen, umfassende und eindeutige Informationen konnte ich aber mit meinen Möglichkeiten nicht finden.
von Spark
Mo Dez 02, 2019 4:43 pm
Forum: Formel 1
Thema: Ferrari-Strafe: Über diese Überprüfung ist die Scuderia gestolpert
Antworten: 3
Zugriffe: 1007

Re: Ferrari-Strafe: Über diese Überprüfung ist die Scuderia gestolpert

Fragen die mir bleiben sind: kann der Gewichtsunterschied andere Gründe haben? Hat vielleicht nur jemand ungenau gearbeitet oder einen Fehler gemacht? Wenn es vorsätzlicher Betrug war sollte der Verantwortliche gefunden werden und nicht länger bei Ferrari sein, denn er ist nicht gut für Ferrari.
von Spark
Mo Dez 02, 2019 12:01 pm
Forum: Formel 1
Thema: "Plan C": Warum Charles Leclerc mit zweitem Stopp gepokert hat
Antworten: 1
Zugriffe: 162

Re:

Symphatisch, freundlich, fair und erfolgreich - ich freue mich über seine "Erscheinung", und mit ihm über seine Erfolge - Die Scuderia kann sich an seinem Verhalten ein Beispiel nehmen, und mit ihm hoffentlich wieder Weltmeister werden.
von Spark
Mo Dez 02, 2019 12:06 am
Forum: Formel 1
Thema: FIA-Untersuchung: Leclerc behält P3, Geldstrafe für Ferrari!
Antworten: 26
Zugriffe: 3542

Re: FIA-Untersuchung: Leclerc behält P3, Geldstrafe für Ferrari!

Leider gibt es unter uns viel zu viele die nicht immer ehrlich sind, obwohl wir alle im guten ehrlichen Miteinander ein schöneres Leben hätten, und deswegen brauchen wir Kontrollen, Gesetze, Strafen usw. mit ehrlichen Miteinander könnten wir uns das alles sparen.
von Spark
So Dez 01, 2019 10:30 pm
Forum: Formel 1
Thema: "Bewusstes Risiko": Ferrari-Strategie kostet Leclerc letzte Qualifyingrunde
Antworten: 7
Zugriffe: 518

Re: Re:

Wieso sollten es nicht schaffen können? Ferrari hat gute Fahrer und ein hohes Budget. Zumindest Letzteres führt meist zum Erfolg. Alles andere lässt sich im Zweifel mit Geld erkaufen. Ferrari (als F1-Team) muss sein Engagement nicht ständig auf den Prüfstand bei der Konzernzentrale stellen lassen u...
von Spark
So Dez 01, 2019 11:47 am
Forum: Formel 1
Thema: "Bewusstes Risiko": Ferrari-Strategie kostet Leclerc letzte Qualifyingrunde
Antworten: 7
Zugriffe: 518

Re: Re:

Dann viel Spaß beim Warten. Benz hat Dir ja etwas Hoffnung gegeben. Als die WM sicher war, wurde "geschwächelt". Umso größer die Lobeshymnen im nächsten Jahr, wie stark Mer aus dem Tief zurückgekommen ist. Unter aktuellen Umständen (z.B. Teamchef, Vettel) sehe ich das mehr als Traum - wenn bei Ferr...
von Spark
Sa Nov 30, 2019 6:57 pm
Forum: Formel 1
Thema: "Bewusstes Risiko": Ferrari-Strategie kostet Leclerc letzte Qualifyingrunde
Antworten: 7
Zugriffe: 518

Re: Re:

Denen wird sicher noch etwas einfallen, da Sie sich nicht die Diva heranzüchten wollen, die sich selbst wichtiger nimmt als die Marke und das Team. Wäre doch für den Anfang nicht schlecht und würde Leclerc für das erste erden und sich auf seine gesamte Karriere gesehen, nicht negativ auswirken. Zu ...