Die Suche ergab 309 Treffer



von vampiresclub
Mo Jun 08, 2020 10:59 pm
Forum: Formel 1
Thema: Binotto stichelt gegen Mercedes: Geht um "Verantwortung" für die Formel 1
Antworten: 13
Zugriffe: 1196

Re: Binotto stichelt gegen Mercedes: Geht um "Verantwortung" für die Formel 1

Es wären aber eben keine „richtigen Zweikämpfe“. Es wären Schaukämpfe die zu Zweikämpfen hochstilisiert werden würden. Dazu kommen eben noch die Abhängigkeiten in derF1 Man stelle sich in der Konstellation mal vor Verstappen, Hamilton und Leclerc liegen in der Meisterschaft dicht beeinander, und la...
von vampiresclub
Mo Jun 08, 2020 10:24 pm
Forum: Formel 1
Thema: Mercedes: Wahre Stärke des Ferrari-Motors bisher nicht aufgedeckt
Antworten: 5
Zugriffe: 676

Re: Mercedes: Wahre Stärke des Ferrari-Motors bisher nicht aufgedeckt

Ich vermute, Teil des Deals mit der FIA kann sein, dass das was letztes Jahr Illegal war nun legal wird.
von vampiresclub
Mo Jun 08, 2020 10:22 pm
Forum: Formel 1
Thema: Formel-1-Liveticker: Sainz erhält Schonfrist im ersten Ferrari-Jahr
Antworten: 3
Zugriffe: 307

Re: Formel-1-Liveticker: Sainz erhält Schonfrist im ersten Ferrari-Jahr

Wird Zeit, dass endlich wieder Rennen gefahren werden. Dieses dilettantische Herumpolitisieren von Rennfahrern usw. wird schön langsam lästig. Echt? Ein Statement gegen Rassismus ist bei Ihnen "dilettantische Herumpolitisieren" ? Bitter Dann ist die Bewegung noch nicht intensiv genug, und die Rennf...
von vampiresclub
Mo Jun 08, 2020 10:20 pm
Forum: Formel 1
Thema: Kevin Magnussen: Wenn Haas Geld verlangt, bin ich weg!
Antworten: 2
Zugriffe: 385

Re: Kevin Magnussen: Wenn Haas Geld verlangt, bin ich weg!

Wenn er weniger Materialkosten verursacht, hat Haas vielleicht keinen Grund Geld zu suchen
von vampiresclub
Mo Jun 08, 2020 10:19 pm
Forum: Formel 1
Thema: "Wer ist der Nächste?": Hamilton unterstützt Sturz umstrittener Statue
Antworten: 10
Zugriffe: 966

Re: "Wer ist der Nächste?": Hamilton unterstützt Sturz umstrittener Statue

Spitze, das Hamilton seine Position nutzt, und sich so deutlich äußert. Die meisten Spitzensportler (wie in US-NBA) sind über ihre Verträge und Verbandsvorgaben dermaßen reglementiert, dass sie sich nicht politisch äußern dürfen. Solche Maulkörbe scheint es in der F1 nicht zu geben, und Hamilton is...
von vampiresclub
Mi Mai 20, 2020 8:51 pm
Forum: Formel 1
Thema: Ex-Teamchef Trevor Carlin: Carlos Sainz keine Nummer 2 bei Ferrari
Antworten: 2
Zugriffe: 240

Re: Ex-Teamchef Trevor Carlin: Carlos Sainz keine Nummer 2 bei Ferrari

Am Ende kommt es bei dem Niveau nur drauf an, wem das aktuelle Auto besser liegt. Leclerc war da wohl etwas im Vorteil gegen Vettel, mehr wars nicht. Bin gespannt, wie sich Sainz schlägt. Könnte ein Vorteil für Leclerc sein, der ja die Entwicklung maßgeblich mit bestimmen kann. Ich vermute Carlin h...
von vampiresclub
Mi Mai 20, 2020 8:48 pm
Forum: Formel 1
Thema: Formel-1-Liveticker: Stuck: Rücktritt von Vettel wäre "absolute Katastrophe"
Antworten: 8
Zugriffe: 883

Re: Formel-1-Liveticker: Stuck: Rücktritt von Vettel wäre "absolute Katastrophe"

posaunix hat geschrieben:
Mi Mai 20, 2020 3:36 am
... VET hat bisher auch nie teamintern (bzw. nach außen dringend) den Querulanten gegeben....
Da fragen Sie mal Mark Webber nach Multi 21 oder nach einem gewissen Türkei GP.
Ich gleube nicht, das Vettel so unpolitisch ist, wie mancher hier in Deutschland glaubt
von vampiresclub
Di Mai 19, 2020 2:27 pm
Forum: Formel 1
Thema: Jenson Button ist "schockiert" über Sebastian Vettels Aus bei Ferrari
Antworten: 14
Zugriffe: 2404

Re: Jenson Button ist "schockiert" über Sebastian Vettels Aus bei Ferrari

Ich denke auch, dass Vettel intern wegen der "Motoren-Schummelei" ziemlich gewettert haben dürfte. Er ist ein Sportsmann und will nicht unfair Erfolge einstreichen. Wie die Geschichte politisch gelöst wurde, dürfte ihm arg misfallen. Eine ehrliche Strafe zu kassieren wäre ihm lieber, als so eine he...
von vampiresclub
Di Mai 19, 2020 2:17 pm
Forum: Formel 1
Thema: Formel-1-Liveticker: Stuck: Rücktritt von Vettel wäre "absolute Katastrophe"
Antworten: 8
Zugriffe: 883

Re: Formel-1-Liveticker: Stuck: Rücktritt von Vettel wäre "absolute Katastrophe"

Das sehe ich genau so. Es gab hier mal einen Artikel, dass er sich für die Technik sehr interessiert. Vielleicht strebt er ja eine solche Karriere noch an und nimmt in einem Team wie RedBull einen Posten ein wie Schumacher bei Ferrari von 2007-2009. Vettel hat doch eine gute Alternative. Ich denke ...
von vampiresclub
Mo Mai 18, 2020 4:29 pm
Forum: Formel 1
Thema: Helmut Marko prognostiziert: Sebastian Vettel tut sich das nicht mehr an
Antworten: 2
Zugriffe: 772

Re: Helmut Marko prognostiziert: Sebastian Vettel tut sich das nicht mehr an

"Es ist lustig zu hören, dass der Toto sagt, sie schauen auf den eigenen Nachwuchs. Bis dato ist noch kein Mercedes-Junior je ins Cockpit gekommen", moniert der Österreicher. "Aber vielleicht ändert sich das." Mit George Russell und Esteban Ocon fahren aktuell zwar zwei Junioren in der Formel 1, je...
von vampiresclub
Mo Mai 18, 2020 3:27 pm
Forum: Formel 1
Thema: Martin Brundle: Ferrari kann Sainz besser kontrollieren als Vettel
Antworten: 1
Zugriffe: 205

Re: Martin Brundle: Ferrari kann Sainz besser kontrollieren als Vettel

Redaktion hat geschrieben:
Mo Mai 18, 2020 10:40 am
...Deswegen habe man auch Lewis Hamilton nicht verpflichtet.

"Ich denke nicht, dass Ferrari eine Paarung Leclerc/Hamilton wollte", ...

Original-News aufrufen
Ich denke auch nicht, das Ferrari Hamilton bekommen hätte, selbst wenn sie wollten.
von vampiresclub
Mo Mai 18, 2020 3:22 pm
Forum: Formel 1
Thema: Mercedes 2021: Auch Felipe Massa zweifelt an Paarung Hamilton/Vettel
Antworten: 1
Zugriffe: 280

Re: Mercedes 2021: Auch Felipe Massa zweifelt an Paarung Hamilton/Vettel

Massa bringt es auf den Punkt. Mercedes hat nicht einen guten Grund Vettel an Board zu holen. Wie Vettel im Duell mit Leclerc ( uns ja auch schon zu RB Zeiten) gezeigt hat, ist ein internes Duell mit dem TK nicht Vettels Stärke. Er brauch ein One-Man Team, eigentlich wie es Red Bull heute ist. Aber ...
von vampiresclub
Mo Mai 18, 2020 3:13 pm
Forum: Formel 1
Thema: Französische Medien: Hat Alonso einen Renault-Vorvertrag unterschrieben?
Antworten: 5
Zugriffe: 975

Re: Französische Medien: Hat Alonso einen Renault-Vorvertrag unterschrieben?

Ich denke Vettel sollte über Renault nachdenken. Er gilt ja als History-Interessiert. Renault hat ja durchaus eine lange erfolgreiche Geschichte in der F1. Diese also zu neuen Titeln zu führen, kann doch ein Anspruch sein. Da es Ihm nicht um Geld ging, könnte man sich da ja beidseitig weit entgegen ...
von vampiresclub
Mi Apr 22, 2020 4:09 pm
Forum: Formel 1
Thema: Medienbericht: Vettel soll Ferrari-Vertragsangebot abgelehnt haben
Antworten: 22
Zugriffe: 3306

Re: Medienbericht: Vettel soll Ferrari-Vertragsangebot abgelehnt haben

Gehen wir die Möglichkeiten doch mal durch. -Mercedes eher nicht, da das Teamgefüge funktioniert, und Wolf ein Top-Teamchef ist. Das wird dieser nicht machen -Red Bull hat das Thema schon hinreichend beantwortet und ist ohnehin eher ein One-Man Team Blieben 2 Optionen, -McLaren, wo unlängst Sainz ei...
von vampiresclub
Fr Mär 13, 2020 11:19 am
Forum: Formel 1
Thema: Na endlich: Absage des GP Australien jetzt hochoffiziell bestätigt!
Antworten: 15
Zugriffe: 2025

Re: Na endlich: Absage des GP Australien jetzt hochoffiziell bestätigt!

WTF, was wird denn hier geschrieben. Also Fakt ist wohl, dass Corona einmal um die Welt gehen wird. Danach wird es zu einer "Schwarmimmunisierung" kommen genau wie bei der Grippe. Es ist halt ein Virus den unser Körper noch nicht kennt. Da unser Gesundheitssystem nicht gerade leistungsfähig ist, we...
von vampiresclub
Fr Feb 28, 2020 12:30 pm
Forum: Formel 1
Thema: Formel-1-Liveticker: Der letzte Tag der Wintertests beginnt!
Antworten: 4
Zugriffe: 1155

Re: Formel-1-Liveticker: Der letzte Tag der Wintertests beginnt!

Wie sahen denn die Top-Speed-Werte bei Leclercs schneller Runde aus?
Ist immer noch davon auszugehen, dass Ferrari Ihre jetzt schnellste Runde mit gedrosselter Leistung gefahren hat?
von vampiresclub
Mo Feb 24, 2020 7:15 pm
Forum: Formel 1
Thema: Mehr als eine Evolution: "Aggressiver" Mercedes W11 ganz anders als der W10
Antworten: 5
Zugriffe: 1025

Re: Mehr als eine Evolution:

Entweder verschossen, oder sie haben dann längst aufgehört. Nämlich weil der Ausstieg Ende 2020 längst beschlossen ist? Daß man als WM abtreten will, ist nachvollziehbar. Wenn man die einmalige Chance hat nicht nur einen Rekord einzustellen, sondern zu überbieten würden Sie abtreten? Das glaube ich...
von vampiresclub
Do Feb 20, 2020 5:02 pm
Forum: Formel 1
Thema: Formel-1-Live-Ticker: Tag 2 der Wintertests 2020 in Barcelona
Antworten: 7
Zugriffe: 2126

Re: Formel-1-Live-Ticker: Tag 2 der Wintertests 2020 in Barcelona

Für mich schaut es aus, als hätten Renault und Ferrari massive Probleme.
Wenn man die gefahrenen Runden sieht,
und daran denkt, dass die Testtage so sehr beschränkt sind, sieht das nicht gut aus
von vampiresclub
Mo Feb 03, 2020 4:24 pm
Forum: Formel 1
Thema: Racing Point will 2020 "Best of the Rest" werden
Antworten: 2
Zugriffe: 307

Re: Racing Point will 2020

😂 indem man einen Sportwagenbauer kauft der vor der Pleite steht und mit einem Driver wie Stroll. Was rauchen die? dazu kommt, dass sie von anderen nicht gelernt haben. Das man interne Ziele setzt, sehe ich ja ein. Aber bitte bitte haltet die doch fern vor der Öffentlichkeit. Da haben sich schon Te...
von vampiresclub
Mo Feb 03, 2020 4:22 pm
Forum: Formel 1
Thema: Bezahlsender Sky: "Grundsätzlich bleiben wir bei unserem Konzept"
Antworten: 8
Zugriffe: 741

Re: Bezahlsender Sky:

Wo ist eigentlich das Problem?
Wer das nicht ertragen kann, kann ja RTL schauen.

Aber schmunzeln musste ich über Christian Menzel, den BILD-Piloten.....
von vampiresclub
Mo Feb 03, 2020 4:19 pm
Forum: Formel 1
Thema: Binotto: Ferrari muss 2020 im politischen Spiel besser werden
Antworten: 4
Zugriffe: 715

Re: Binotto: Ferrari muss 2020 im politischen Spiel besser werden

"Ich bin sehr zufrieden und ich weiß, dass so etwas nicht in einem Jahr passiert. 2014, als das neue Format eingeführt wurde, lagen wir meilenweit hinter unseren Kontrahenten. Das war eine lange Entwicklung, bis wir sie endlich herausfordern konnten." Binotto hat jegliche Illegalität des Antriebs s...
von vampiresclub
Mo Feb 03, 2020 4:16 pm
Forum: Formel 1
Thema: Technikchef sicher: 2021 kommt neuer Doppeldiffusor-Trick
Antworten: 4
Zugriffe: 855

Re: Technikchef sicher: 2021 kommt neuer Doppeldiffusor-Trick

Fände ich auch weder schlimm noch verwunderlich. Schon IMMER haben irgendwelche Teams neue Reglements besser ausgenutzt als andere. Und schon immer haben manche Designer DEN goldenen Pinselstrich gefunden, auf den andere nicht gekommen sind. Die dominierten dann eine Weile und dann hatten es entwed...
von vampiresclub
Mo Feb 03, 2020 4:10 pm
Forum: Formel 1
Thema: Hill vergleicht Senna & Prost: "Hatten sehr unterschiedliche Arbeitsweisen"
Antworten: 1
Zugriffe: 493

Re: Hill vergleicht Senna & Prost:

Was ich an Damon Hill absolut bewundere ist dass er die Situation tatsächlich gemeistert hat. Ich meine, mit Senna starb der anerkannt beste Fahrer jener Tage. Schon damals war Senna eine lebende Legende. Und die Aufgabe plötzlich das Team führen zu müssen, muss für Hill kolossal gewesen sein. Gerad...
von vampiresclub
Mi Jan 29, 2020 12:12 pm
Forum: Formel 1
Thema: Fernando Alonso meint: Kenne Lewis Hamiltons Schwäche
Antworten: 9
Zugriffe: 1187

Re: Fernando Alonso meint: Kenne Lewis Hamiltons Schwäche

Fernando Alonso bringt sich mit Comeback-Anspielungen erneut zurück ins Rampenlicht der Formel 1 - Er wisse, wie man Lewis Hamilton schlagen könne Original-News aufrufen in dem man z.B den Kollegen beim Q3 blockiert? beispielsweise auf dem Hungaroring? Ich wüsste jetzt nicht wo Alonso eine Schwäche...
von vampiresclub
Mo Jan 27, 2020 4:52 pm
Forum: DTM
Thema: Zuletzt regelmäßig in Japan: So kämpft Boss Berger um Rettung der DTM
Antworten: 3
Zugriffe: 799

Re: Zuletzt regelmäßig in Japan: So kämpft Boss Berger um Rettung der DTM

Ich denke,
man muss sich auch mal Gedanken um die Konzeption machen.
Es gibt ja Gründe, warum die Serie für andere Hersteller unattraktiv ist.
Seriennähe und Einstiegshürden seien da mal als Beispiel genannt.
Ich kenne seit gut 10 Jahren kaum Motorsportler in meinem Umfeld die DTM schauen