Die Suche ergab 83 Treffer



von Steckemetz
Mo Okt 26, 2020 1:58 pm
Forum: Formel 1
Thema: Formel-1-Liveticker: Albon-Rückstand ist "manchmal zu viel"
Antworten: 4
Zugriffe: 641

Re: Formel-1-Liveticker: Albon-Rückstand ist "manchmal zu viel"

Die Doppelmoral des Stewards kotzt mich langsam an. Ich mag Verstappen nicht. Null. Ich sehe aber nicht, was er in der Situation hätte machen können. Da kommt einer mit einigermaßen großem Überschuss von schräg hinten (mit ziemlicher Sicherheit aus dem toten Winkel des Spiegels, also von Verstappen...
von Steckemetz
Mo Okt 26, 2020 11:27 am
Forum: Motorrad
Thema: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat: Luigi Dall'Igna (Ducati)
Antworten: 3
Zugriffe: 624

Re: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat: Luigi Dall'Igna (Ducati)

Es sagt schon viel über die Qualität der diesjährigen WM aus, dass es aktuell rechnerisch möglich wäre, ohne ein einziges Podest WM-Leader zu sein. Mir hat aktuell einen Punkteschnitt von 12,45 Punkten, für 4. Plätze gibt es 13 Zähler.
von Steckemetz
Mi Okt 14, 2020 9:36 am
Forum: Langstrecke
Thema: LMP1-"Altwagen" schnell wie Hypercars: WMSC-Entscheidung umstritten
Antworten: 2
Zugriffe: 426

Re: LMP1-"Altwagen" schnell wie Hypercars: WMSC-Entscheidung umstritten

Viele unterschiedliche Fahrzeuge und -konzepte sind toll. Enge Rennen mit vielen Gegnern, die auf demselben Niveau unterwegs sind, sind toll. Aber es ist in jeder Hinsicht eine falsche Entscheidung, ein altes Konzept, welches weitestgehend entwickelt (und vor allem: bezahlt) ist, auf demselben Nivea...
von Steckemetz
Sa Okt 10, 2020 1:47 pm
Forum: Formel 1
Thema: Formel-1-Liveticker: Siege bedeuten Vettel weniger als früher
Antworten: 23
Zugriffe: 1857

Re: Formel-1-Liveticker: Siege bedeuten Vettel weniger als früher

Wenn er fährt, hat er nicht ein freies Training gehabt, um Runden abzureißen. Das kann nichts werden
von Steckemetz
Mi Sep 30, 2020 10:54 am
Forum: Formel 1
Thema: Formel-1-Debüt für Mick Schumacher: Freitagseinsatz am Nürburgring
Antworten: 40
Zugriffe: 3070

Re: Formel-1-Debüt für Mick Schumacher: Freitagseinsatz am Nürburgring

Na ihr seid ein paar Kasperköpfe. Mick Schumacher ist aktuell der beste und kompletteste Fahrer in der Formel 2. Er beeindruckt Fachleute in diesem engen Fall mit seiner Abgeklärtheit, Schnelligkeit und Professionalität. Er hat sicherlich nicht das Talent sofort schnell zu sein, denn bisher hat er ...
von Steckemetz
Mi Sep 30, 2020 10:41 am
Forum: Formel 1
Thema: Steiner wird sarkastisch: Sind die Tage von Romain Grosjean gezählt?
Antworten: 31
Zugriffe: 2722

Re: Steiner wird sarkastisch: Sind die Tage von Romain Grosjean gezählt?

Es war ohnehin unerklärlich, warum Haas über Jahre an ihm festgehalten hat. Insofern ist der Schritt, falls er denn kommt, ganz sicher der richtige. Dasselbe müsste aber meiner Ansicht nach auch mit Magnussen passieren. Dessen Leistungen waren zwar ganz vereinzelt mal ok, über die Jahre betrachtet a...
von Steckemetz
Do Sep 17, 2020 4:50 pm
Forum: Formel 1
Thema: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton
Antworten: 47
Zugriffe: 2935

Re: Formel-1-Liveticker: Räikkönen erlaubt sich Instagram-Scherz mit Hamilton

Rassistisch ist nur deine Aussage. Rassismus beginnt indem man differenziert und gruppiert. Herzlichen Glückwunsch. Für mich sind beides Menschen, daher bin ich auf diese Idee noch nicht mal gekommen dass hier auf die Hautfarbe angespielt werden soll :lol: So sieht es aus. Es lässt schon tief blick...
von Steckemetz
Do Sep 10, 2020 10:13 am
Forum: Formel 1
Thema: Sergio Perez verlässt Racing Point - Weg frei für Sebastian Vettel?
Antworten: 46
Zugriffe: 4694

Re: Sergio Perez verlässt Racing Point - Weg frei für Sebastian Vettel?

Sehr amüsant, diesen Thread nach der Bestätigung von Vettel noch einmal zu lesen. :lol:
von Steckemetz
Do Sep 10, 2020 9:35 am
Forum: Formel 1
Thema: Offiziell: Sebastian Vettel fährt 2021 bei Aston Martin in der Formel 1
Antworten: 101
Zugriffe: 7810

Re: Offiziell: Sebastian Vettel fährt 2021 bei Aston Martin in der Formel 1

Genau, das war natürlich Vettels Wunsch und nicht der des Teambesitzers Lawrence Stroll ... :shock:

*kann mir jemand die Aspirins reichen, ich habe ein leichtes Ziehen im Stirnlappen von soviel Unsinn*
von Steckemetz
Mi Sep 09, 2020 12:36 pm
Forum: DTM
Thema: Danner verteidigt GT3-DTM: "Wieso schadet das deutschem Motorsport?"
Antworten: 13
Zugriffe: 2361

Re: Danner verteidigt GT3-DTM: "Wieso schadet das deutschem Motorsport?"

Ich bin auch extrem skeptisch, ob die DTM dann auch nur annähernd dieselbe Akzeptanz erreichen würde, wie vorher und ob sie nicht tatsächlich das GT Masters kannibalisiert. Dass beide Serien friedlich nebeneinander koexistieren, halte ich für unmöglich. Man könnte ja Chassis und Motor auf Basis GT h...
von Steckemetz
Mi Sep 09, 2020 9:53 am
Forum: Formel 1
Thema: 1,1-Kilometer-Gerade, Vollgaskurven und Co.: Das ist der Mugello Circuit
Antworten: 11
Zugriffe: 1913

Re: 1,1-Kilometer-Gerade, Vollgaskurven und Co.: Das ist der Mugello Circuit

Ich bin sehr neugierig auf den Mugello GP. Die Strecke dürfte extrem hohe Durchschnittsgeschwindigkeiten zulassen. Die Kurven 7/8/9 und in der Quali vielleicht sogar 6/7/8/9 dürften komplett voll gehen, auch der Rest ist irre schnell. Ich bin sicher, fahrerisch ist die Strecke für die Piloten ein ri...
von Steckemetz
Mo Sep 07, 2020 10:37 am
Forum: Formel 1
Thema: Sophia Flörsch: 2024 ist die Formel 1 das Ziel
Antworten: 22
Zugriffe: 2860

Re: Sophia Flörsch: 2024 ist die Formel 1 das Ziel

Zed hat geschrieben:
Fr Sep 04, 2020 10:27 pm
Hat aber auch was mit ihrer deutschen Herkunft zu tun.
Schon. Aber das entschuldigt nicht, dass z. B. ein David Beckmann, der in der selben Klasse ein absoluter Frontrunner ist, nicht einen Bruchteil der medialen Aufmerksamkeit bekommt.
von Steckemetz
Mi Sep 02, 2020 5:01 pm
Forum: Formel 1
Thema: Sophia Flörsch: 2024 ist die Formel 1 das Ziel
Antworten: 22
Zugriffe: 2860

Re: Sophia Flörsch: 2024 ist die Formel 1 das Ziel

Mein Posting soll bitte nicht als sexistisch oder sonst wie missverstanden werden. Ich finde Diversität im Motorsport toll, habe mich damals sehr über den Erfolg schwarzen Lewis Hamilton gefreut, hoffe darauf, dass sich mal langsam mehr aktive Sportler outen und ja, ich würde mich auch riesig über e...
von Steckemetz
Do Aug 20, 2020 9:54 pm
Forum: Langstrecke
Thema: BMW M4 GT3 (2022) zeigt sich ungetarnt aus allen Perspektiven
Antworten: 7
Zugriffe: 1825

Re: BMW M4 GT3 (2022) zeigt sich ungetarnt aus allen Perspektiven

Ich habe das BMW-Virus mit der Muttermilch bekommen und bin seit frühester Kindheit BMW-Jünger. Bei dem, was die letzten Jahre aus München kommt, könnte ich nur noch heulen vor Wut. Hässlich wie die Nacht sind sie ... durch die Bank, und ganz und gar niveau- und geschmacklos. Was hat BMW in der Verg...
von Steckemetz
Do Aug 20, 2020 9:42 pm
Forum: Motorrad
Thema: Nach Schreckmoment um Rossi: "Neue" Kurve 3 in Spielberg, folgt Umbau?
Antworten: 9
Zugriffe: 979

Re: Nach Schreckmoment um Rossi: "Neue" Kurve 3 in Spielberg, folgt Umbau?

Die Szene an sich war fürchterlich und ich will die Einschätzung der Fahrer nur ungern relativieren. Aber Stellen wie diese gibt es im gesamten Kalender noch und nöcher. In Mugello kann exakt dasselbe passieren. Ob die Fahrer da mit 140 oder mit 70km/h in die Kurve einbiegen, ist unerheblich. Wenn v...
von Steckemetz
So Aug 16, 2020 6:06 pm
Forum: Motorrad
Thema: MotoGP Spielberg: Dovizioso gewinnt, Rossi entgeht knapp einer Katastrophe
Antworten: 4
Zugriffe: 637

Re: MotoGP Spielberg: Dovizioso gewinnt, Rossi entgeht knapp einer Katastrophe

Tatsächlich hatte die Gruppe vor den beiden am Meisten Glück. Wäre die Zarco-Duc nicht in den Airfence eingeschlagen und in die Luft geschleudert worden, wäre sie nicht mit ~50km/h über Vinales geflogen, sondern stattdessen mit 250km/h+ in der Kampfgruppe eingeschlagen.
von Steckemetz
Mo Aug 03, 2020 9:33 am
Forum: Formel 1
Thema: Grosjean rechtfertigt Manöver in der Bremszone mit der "Verstappen-Technik"
Antworten: 2
Zugriffe: 451

Re: Grosjean rechtfertigt Manöver in der Bremszone mit der "Verstappen-Technik"

Es gäbe eine denkbar simple Regel, die das unterbinden würde: der verteidigende Fahrer darf selbst agieren, aber nicht auf Manöver des Hintermanns reagieren. Genau das ist nämlich das gefährliche, mehr oder weniger unabhängig davon, ob man schon in der Bremszone ist, oder noch nicht. Wenn man mit de...
von Steckemetz
Mo Aug 03, 2020 9:25 am
Forum: Formel 1
Thema: Reifendrama in Silverstone: War Kimi Räikkönen an allem schuld?
Antworten: 24
Zugriffe: 2701

Re: Reifendrama in Silverstone: War Kimi Räikkönen an allem schuld?

Ich weiß nicht warum immer die Strecke umgebaut werden soll oder der Reifenhersteller die Schuld trägt wenn die Teams die Reifen über das Maximum beanspruchen. :shake: Das sehe ich ähnlich. Dass kein Reifen eine komplette Renndistanz aushalten, ist klar. Alles, was darunter als Schätzung über die m...
von Steckemetz
Fr Jul 31, 2020 10:51 am
Forum: Formel 1
Thema: Comeback fixiert: Ist das die große Chance für Nico Hülkenberg?
Antworten: 27
Zugriffe: 1984

Re: Comeback fixiert: Ist das die große Chance für Nico Hülkenberg?

Ich mag Hülkenberg sehr und wünsche mir seinen Verbleib in der Formel 1. Mit dem Einsatz kann er aber eigentlich nur verlieren. Er ist über ein halbes Jahr nicht F1 gefahren und er kennt dieses Auto nicht. Es wäre nichts anderes als ein Wunder, wenn er auch nur ansatzweise in der Lage wäre, mit Stro...
von Steckemetz
Mi Jul 29, 2020 8:34 am
Forum: Formel 1
Thema: Bessere Kontrolle: McLaren will permanente FIA-Aufpasser in den Teams
Antworten: 3
Zugriffe: 309

Re: Bessere Kontrolle: McLaren will permanente FIA-Aufpasser in den Teams

vohindeman hat geschrieben:
Di Jul 28, 2020 8:57 pm
Die FIA ist ein Korrupter kaufbarer haufen.
Ganz im Gegensatz zu Externen, ja?

Wenn ein Mensch bestechlich ist, ist er bestechlich. Da spielt es keine Rolle, ob er der FIA angehört, einer "externen" Organisation oder ob er eine unabhängige Einzelperson ist.
von Steckemetz
Di Jul 28, 2020 9:39 am
Forum: Formel 1
Thema: Andreas Seidl: "Bin mit RTL groß geworden"
Antworten: 6
Zugriffe: 1073

Re: Andreas Seidl: "Bin mit RTL groß geworden"

Wenn man die irre Qualität der BBC/Sky Sport-UK-Übertragungen sieht, kann man eigentlich nur froh sein, dass das RTL-Drama ein Ende findet. Auch nach 30 Jahren hatte die F1 auf RTL Vorschulniveau, die Zuschauer wurden immer brav in Zweierreihen aufgestellt und an die Hand genommen. Aber irgendwie ha...
von Steckemetz
Mo Jul 27, 2020 10:50 am
Forum: Motorrad
Thema: Nach P3 in Jerez: Valentino Rossi spricht von "politischem Problem" bei Yamaha
Antworten: 15
Zugriffe: 1674

Re: Nach P3 in Jerez: Valentino Rossi spricht von "politischem Problem" bei Yamaha

Ich selbst habe Insiderwissen aus der DTM um 2014/15 herum, wo einige Fahrer bei BMW vor demselben Problem standen: die Ingenieure gaben sämtliche Setupparameter auf Basis von Datenanalysen komplett vor, die Fahrer wiederum hatten keinerlei Einfluss auf das Setup. Anpassungen auf persönlichen Fahrst...
von Steckemetz
Mo Jul 27, 2020 10:27 am
Forum: Formel 1
Thema: Ralf Schumacher: "Haben nicht gesehen, was Mercedes kann"
Antworten: 25
Zugriffe: 1742

Re: Ralf Schumacher: "Haben nicht gesehen, was Mercedes kann"

Was hier alles zu lesen ist ... Junge Junge. Wenn ich mir die Uhrzeiten der Kommentare anschaue, kann man das vielleicht mit Restalkohol entschuldigen. Obwohl ... ne. Früher wurde immer von der Lex Ferrari gesprochen, dann irgendwann davon, dass die FIA dem Brausemilliardär in den Arsch kriecht. Nun...
von Steckemetz
Fr Jul 24, 2020 12:13 pm
Forum: Formel 1
Thema: Formel-1-Kalender 2020 mit "Eifel-Grand-Prix", aber ohne Amerika
Antworten: 17
Zugriffe: 1841

Re: Formel-1-Kalender 2020 mit "Eifel-Grand-Prix", aber ohne Amerika

Gut, dass die Mechaniker und co., die ohnehin seit Jahren von den Teams usw. ausgequetscht werden, dieses Jahr noch mal drangsaliert werden durch andauernde Triple-Header mit Quarantänepflicht und dem ganzen Scheis. Augen auf bei der Berufswahl ... Im Ernst: es ist jedermanns freie Entscheidung, ei...
von Steckemetz
Fr Jul 24, 2020 9:43 am
Forum: Motorrad
Thema: WM wegen Marquez-Verletzung weniger wert? "Totaler Unfug" für Jack Miller
Antworten: 7
Zugriffe: 720

Re: WM wegen Marquez-Verletzung weniger wert? "Totaler Unfug" für Jack Miller

Alles was hier kommentiert wurde, stimmt. Natürlich geht es um tatsächliche Ergebnisse und nicht um das "was wäre gewesen, wenn..?" Und wenn ein Marquez zwei massive Fehler macht und aus dem Rennen fliegt, dann hat er wohl nicht die Sicherheitsmarge gelassen, die andere lassen, um eben im Sattel zu ...