Die Suche ergab 513 Treffer



von Cave
Sa Jun 15, 2019 11:03 pm
Forum: Formel 1
Thema: Kanadier kritisieren Lance Stroll: "Geld hat vieles ermöglic
Antworten: 3
Zugriffe: 186

Re: Kanadier kritisieren Lance Stroll: "Geld hat vieles ermöglic

Natürlich ist es hilfreich, einen reichen Vater zu haben - vermutlich wäre auch Ocon die bessere wahl gewesen - aber ansonsten muß man fair genug sein und sagen, daß Stroll mithalten kann. Er ist wohl kein Übertalent, aber im Gegensatz zu dem, was früher als Paydriver in der F1 rumgeisterte ist Str...
von Cave
Sa Jun 15, 2019 10:57 pm
Forum: Formel 1
Thema: Lewis Hamilton: Ferrari hat einen Power-Modus, den wir nicht
Antworten: 7
Zugriffe: 607

Re: Lewis Hamilton: Ferrari hat einen Power-Modus, den wir nicht

ähm. was denn jetzt? kann der motor so viel unterschied machen oder nicht? also laut den teamverantwortlichen ist der ferrari auf der geraden schneller weil er eben in den kurven langsamer ist. immerhin lag glaub ich hamilton in der, topspeedwertung am 3. letzten platz in der quali wenn ich nicht ir...
von Cave
Sa Jun 15, 2019 7:01 pm
Forum: Formel 1
Thema: Mika Häkkinen: Vettel-Strafe muss zum Umdenken führen!
Antworten: 24
Zugriffe: 3883

Re: Mika Häkkinen: Vettel-Strafe muss zum Umdenken führen!

Eines sollte jedem Formel 1 Fan klar sein, wir wollen Rennen und echtes Racing sehen. Das funktioniert nicht wenn man als Fahrer der vorne ist einfach stumpf auf der Ideallinie bleibt oder eben nur weil der Frontflügel noch vor dem Gegner ist einfach in die Kurve reinzieht. So kann man nicht überho...
von Cave
Fr Jun 14, 2019 5:10 am
Forum: Formel 1
Thema: Mercedes-Teamchef Wolff: Ändert die Regeln nicht!
Antworten: 5
Zugriffe: 508

Re: Mercedes-Teamchef Wolff: Ändert die Regeln nicht!

warum geistiger dünnpfiff? würde man nicht ständig etwas ändern wäre mercedes in dieser saison nicht so überlegen. die letzten beiden saisonen haben doch gezeigt, dass sich zumindest die top 3 mal unter sich wieder angenähert hätten. aber dann haut die fia wieder ein neues regelwerk raus und pirelli...
von Cave
Do Jun 13, 2019 9:33 pm
Forum: Formel 1
Thema: Sportkommissar: Sogar härtere Sanktionen für Vettel waren mö
Antworten: 25
Zugriffe: 1261

Re: Sportkommissar: Sogar härtere Sanktionen für Vettel waren mö

vl hat einer im forum hier ja ahnung:

es gibt ja eine regel dass man sicher auf die strecke zurück kehren muss. gibt es im regelwerk auch ausnahmen?

wenn dem nicht so ist müssten die stewards das doch immer bestrafen bzw haben nur noch die wahl der höhe der strafe
von Cave
Do Jun 13, 2019 9:28 pm
Forum: Formel 1
Thema: Helmut Marko kritisiert Hamilton: Nahm das Risiko bewusst in
Antworten: 45
Zugriffe: 2492

Re: Helmut Marko kritisiert Hamilton: Nahm das Risiko bewusst in

lol. jetzt wird hier noch irgendeinem der beiden absicht unterstellt. 1. Vettels auto war noch nicht unter kontrolle 2. hat er nie in den rückspiegel gesehen. er wusste also nicht wo hamilton war. und natürlich lässt man sich in die wahrscheinliche linie des gegners treiben wenn man null ahnung hat ...
von Cave
Do Jun 13, 2019 2:05 pm
Forum: Formel 1
Thema: Diskussion um schwierigere Autos: "Die Fahrer waren einfach
Antworten: 3
Zugriffe: 220

Re: Hohles Blabla

:green: Gebt ihnen für die Saison 2020 die 1986er-Teile (560 kg, 1400PS) und dann schau mer mal am Ende der Saison, wer noch dabei ist... :lol: ich glaube trotzdem dass sie fitter aussteigen werden als die fahrer damals. senna hat die latte höher geschraubt, schumacher dann noch mal ein stück. dies...
von Cave
Do Jun 13, 2019 1:32 pm
Forum: Formel 1
Thema: Helmut Marko kritisiert Hamilton: Nahm das Risiko bewusst in
Antworten: 45
Zugriffe: 2492

Re: Helmut Marko kritisiert Hamilton: Nahm das Risiko bewusst in

na ja. man kann es drehen und wenden wie man will. ich denke, dass, wenn keine strafe ausgesrochen worden wäre 95% der menschen mehr damitneinverstanden gewesen wären. und zu hamilton. er hat sich halt die seite ausgesucht wo die wahrscheinlichkeit einer kollision geringer war und wollte vom fehler ...
von Cave
Mi Jun 12, 2019 6:11 am
Forum: Formel 1
Thema: "Klingen wie Anwälte": Vettel sieht Formel 1 auf einem Irrwe
Antworten: 38
Zugriffe: 2783

Re: "Klingen wie Anwälte": Vettel sieht Formel 1 auf einem Irrwe

dazu passt eine aussage von wurz in der krone. Zitat aus der Krone: „Jeder in dem System, der glaubt, die Strafe sei nicht gerechtfertigt, liegt falsch“, meinte Wurz. Über all die Jahre hätten die Fahrer und Teamchefs den Verband um Klärung gebeten, was erlaubt sei und was nicht - bis zu Millimeterb...
von Cave
Di Jun 11, 2019 10:06 pm
Forum: Formel 1
Thema: "Klingen wie Anwälte": Vettel sieht Formel 1 auf einem Irrwe
Antworten: 38
Zugriffe: 2783

Re: "Klingen wie Anwälte": Vettel sieht Formel 1 auf einem Irrwe

na ja. diese regeln gibt es aus einem grund. viel von dem was da heute drinnen steht war früher menschenverstand. die fahrerkollegen von damals wussten dass sie sich oder den anderen umbringen wenn sie dieses und jenes tun. deshalb brauchte es diese regeln nicht. heute ist es aber beinahe so, dass m...
von Cave
Di Jun 11, 2019 9:58 pm
Forum: Formel 1
Thema: Toto Wolff: Nach Kanada kein Mitleid für Sebastian Vettel
Antworten: 19
Zugriffe: 2123

Re: Toto Wolff: Nach Kanada kein Mitleid für Sebastian Vettel

hmm... was die strafe betrifft hab ich immer noch keinen plan was ich davon wirklich halten soll. als hamiltonfan war die erste reaktion auf den fehler und die strafe natürlich freude und die erkenntnis dass das so richtig war. später wars halt so und die stewards haben richtig entschieden. wenn ich...
von Cave
Mo Jun 10, 2019 4:46 pm
Forum: Formel 1
Thema: Formel-1-Live-Ticker: Halten die neuen Mercedes-Motoren im R
Antworten: 26
Zugriffe: 2444

Re: Formel-1-Live-Ticker: Halten die neuen Mercedes-Motoren im R

Interessant. Während Verstappen Ocon am liebsten verprügeln würde und die Leute Verständnis zeigen, wird Vettel niedergemacht, weil er sich emotional geladen kurz zurückzieht, dem sportlichen Gegner die Hand reicht und die Zuschauer bittet, diesen nicht für die Entscheidung der Stewards auszubuhen....
von Cave
Mo Jun 10, 2019 4:16 pm
Forum: Formel 1
Thema: Ferrari meldet gegen Rennergebnis in Kanada Protest an
Antworten: 51
Zugriffe: 5273

Re: Ferrari meldet gegen Rennergebnis in Kanada Protest an

na ja. ob nun vettel oder hamilton anders konnten oder nicht, ob nun absicht oder nicht ist eigentlich egal. gehen die komissare strickt nach dem vor was in den regeln steht geht die strafe in ordnung. er verlässt die strecke und kommt auf eine art und weise zurück die in einer kollision hätte enden...
von Cave
Mo Jun 10, 2019 8:00 am
Forum: Formel 1
Thema: Ferrari meldet gegen Rennergebnis in Kanada Protest an
Antworten: 51
Zugriffe: 5273

Re: Ferrari meldet gegen Rennergebnis in Kanada Protest an

Gegen so eine Entscheidung kann man eigentlich auch nur protestieren. Alex Wurz im ORF hat es treffend formuliert und begründet. 1. der aus der Cockpit-Sicht erkennbare Blick in den Spiegel erfolgte erst nach dem Vorfall und nicht vorher. Vorsatz würde definitiv anders aussehen. 2. wie man mit den ...
von Cave
Mo Jun 10, 2019 1:30 am
Forum: Formel 1
Thema: Formel 1 Kanada 2019: Hamilton siegt dank umstrittener Vette
Antworten: 63
Zugriffe: 2878

Re: Formel 1 Kanada 2019: Hamilton siegt dank umstrittener Vette

Jimmie2448 hat geschrieben:
Mo Jun 10, 2019 1:25 am
Na ja aber offiziel ist das nach dem Protest nicht.
dachte immer dass so eine 5s strafe eine strafe ist gegen die man nicht protest einlegen kann.
von Cave
Mo Jun 10, 2019 1:26 am
Forum: Formel 1
Thema: Formel-1-Live-Ticker: Halten die neuen Mercedes-Motoren im R
Antworten: 26
Zugriffe: 2444

Re: Formel-1-Live-Ticker: Halten die neuen Mercedes-Motoren im R

Wie kann eigentlich gegen eine Strafe Protest einlegen obwohl das laut den Regeln nicht machbar ist? Jetzt zeigen die Italiener ihr wahres Gesicht. Können einfach nicht verlieren. Da stellt der Binotto sich grinsend vor die Kameras und sagt doch wir nehmen das Ergebnis und machen weiter. Was ein ve...
von Cave
Mo Jun 10, 2019 12:32 am
Forum: Formel 1
Thema: Formel 1 Kanada 2019: Hamilton siegt dank umstrittener Vette
Antworten: 63
Zugriffe: 2878

Re: Formel 1 Kanada 2019: Hamilton siegt dank umstrittener Vette

Vettel hatte innerhalb von einer Sekunde Kvyat vor sich, also dirty air. Dadurch war das Auto unruhig und dann fehlt nicht viel, dass dir mal das Heck ausbricht, wenn du die ganze Zeit am Pushen bist. Viele Stimmen (ink. Vettel) sagen auch, dass Hamilton einfach innen hätte durchstechen können und ...
von Cave
So Jun 09, 2019 11:45 pm
Forum: Formel 1
Thema: Formel 1 Kanada 2019: Hamilton siegt dank umstrittener Vette
Antworten: 63
Zugriffe: 2878

Re: Formel 1 Kanada 2019: Hamilton siegt dank umstrittener Vette

Ist doch ganz einfach. EmoHoernRockz hast Vettel. Es gibt genug Stimmen, dass die Strafe gegen Vettel nicht gerechtfertigt ist. Aber so etwas wollen gewisse Leute nicht hören, da es nicht in ihr "Weltbild" passt. Da Hamilton als hinterherfahrender einen viel besseren Überblick hatte, hätte er eigen...
von Cave
So Jun 09, 2019 10:37 pm
Forum: Formel 1
Thema: Formel 1 Kanada 2019: Hamilton siegt dank umstrittener Vette
Antworten: 63
Zugriffe: 2878

Re: Formel 1 Kanada 2019: Hamilton siegt dank umstrittener Vette

Sie sind Vettel-Fan, Sie dürfen die Meinung haben und sich auch gerne gegen die Fakten verschließen, aber die Fachwelt (SkyF1 UK, DE, sogar RTL sehen das anders und ebenfalls die wirklichen F1-Experten, sehen den Fehler bei Vettel und die Strafe als gerecht.) Ja, ich fordere eine härtere Strafe weg...
von Cave
So Jun 09, 2019 10:21 pm
Forum: Formel 1
Thema: Formel 1 Kanada 2019: Hamilton siegt dank umstrittener Vette
Antworten: 63
Zugriffe: 2878

Re: Formel 1 Kanada 2019: Hamilton siegt dank umstrittener Vette

wie lautete der wortlaut der strafe noch mal? also wenns wie in meiner erinnerung die rückkehr auf die strecke ist wärs meines erachtens falsch. ich persönlich denke, dass man da nicht von rückkehr sprechen kann weil er das auto noch nicht unter kontrolle hatte. forcing another car off the track all...
von Cave
So Jun 09, 2019 10:12 pm
Forum: Formel 1
Thema: Formel 1 Kanada 2019: Hamilton siegt dank umstrittener Vette
Antworten: 63
Zugriffe: 2878

Re: Formel 1 Kanada 2019: Hamilton siegt dank umstrittener Vette

also erst mal zum rennen an sich: mir hat es gefallen. das erste mal diese saison konnte man beim kampf um den sieg so richtig mitfiebern. mir, als hamilton fan, gefällts eindeutig mehr wenn der konkurrent ein auto in einer anderen farbe fährt. 2. die strafe.... ja.... ich überleg da die ganze zeit ...
von Cave
So Jun 09, 2019 9:22 am
Forum: Formel 1
Thema: Hamilton und Wolff nach Quali uneinig: Fehler in der Spitzke
Antworten: 3
Zugriffe: 292

Re: Hamilton und Wolff nach Quali uneinig: Fehler in der Spitzke

nur p2....also das find ich zum lachen. da haben die ein auto gebaut das auf 95% der strecken aufgrund der aerocharskteristik absolut überlegen ist und auf den restlichen 5% staubt man ab bzw wird im quali 2. also für mich ist dieser 2. platz eigentlich die pole wenn man bedenkt dass man sich mit di...
von Cave
So Jun 09, 2019 9:17 am
Forum: Formel 1
Thema: Den Stewards etwas anderes erzählt: Sainz sauer über Albon-V
Antworten: 1
Zugriffe: 198

Re: Den Stewards etwas anderes erzählt: Sainz sauer über Albon-V

also ich find ehrlich gesagt furchtbar dass sowas nach dem quali geklärt wird. meines erachtens müsste jede session strafbereinigt sein bevor die nächste startet. man stelle sich vor die streichen einem fahrer die schnellste runde in q3 weil er in q2 was angestellt hat. eigentlich ein unding. die st...
von Cave
So Jun 09, 2019 9:08 am
Forum: Formel 1
Thema: Formel-1-Qualifying Kanada: Sebastian Vettel besiegt die Sil
Antworten: 9
Zugriffe: 1219

Re: Formel-1-Qualifying Kanada: Sebastian Vettel besiegt die Sil

das rennen kann ja lustig werden. mal wieder eines wo man nicht weiß wer gewinnt. mercedes ist zwar glaub ich schneller im longrun, aber die müssen erdt mal vorbei kommen. auf jedes überholmanöver sei es am start oder im rennen wird der konter auf der langen geraden folgen. ich sehe hamilton nach de...
von Cave
Mi Jun 05, 2019 8:07 pm
Forum: Formel 1
Thema: Ferrari: Binotto schreibt WM schon ab, Vettel gibt sich kämp
Antworten: 24
Zugriffe: 1297

Re: Ferrari: Binotto schreibt WM schon ab, Vettel gibt sich kämp

Im Klartext: Ferrari ist sich bewusst, dass man nicht schnell genug ist und gedenkt absolut nichts daran zu ändern... Im "realen" Leben wäre das ein Kündigungsgrund für den Chef... :jupi: na ja. so einfach ist das nunmal doch nicht. es wäre schon traurig wenn man sich nicht bewusst wäre dass man zu...