Die Suche ergab 182 Treffer



von CruiseControl
Mo Okt 26, 2020 1:42 pm
Forum: Formel 1
Thema: Überraschendes Ja: Toto Wolff unterstützt Red Bulls Motorenforderung
Antworten: 13
Zugriffe: 1052

Re: Überraschendes Ja: Toto Wolff unterstützt Red Bulls Motorenforderung

Auf ams.de behandelt Schmidts F1-Blog übrigens heute das Thema. Allerdings gibt es wenig Neues. Er schlägt sich auf die Seite von Ferrari, weil er das FB-Manöver als Erpressung wertet. Naja, da ist er nicht er Erste. Mir fehlte nur das erwähnte schlagkräftige Argument von Ferrari. Dass die Motoren z...
von CruiseControl
Mo Okt 26, 2020 9:10 am
Forum: Formel 1
Thema: Überraschendes Ja: Toto Wolff unterstützt Red Bulls Motorenforderung
Antworten: 13
Zugriffe: 1052

Re: Überraschendes Ja: Toto Wolff unterstützt Red Bulls Motorenforderung

Wenn die Power Units eingefroren werden, was wird dann aus dem synthetischen Kraftstoffen ? Da sollte der Anteil doch 2022 bei 20% (?) und 2023 bei 100% sein. Da müsste doch laut Marko der Motor komplett überarbeitet werden. Wenn die 2022 komplett aus synthesisch gehen, könnens einfrieren. Das würd...
von CruiseControl
Mo Okt 26, 2020 9:08 am
Forum: Formel 1
Thema: Valtteri Bottas: Verstehe nicht, was heute los war
Antworten: 2
Zugriffe: 214

Re: Valtteri Bottas: Verstehe nicht, was heute los war

Bottas fehlt einfach das Stückchen, was Fahrer zu Weltmeistern macht. Und er braucht einen Kommunikations-Berater: Wenn er nicht ausreichend analysieren kann, um zu wissen, was passiert ist, dass muss er sich halt irgendein Zeugs einfallen lassen, was geschehen sei. Das kann irgendein Unsinn sein, H...
von CruiseControl
So Okt 25, 2020 12:47 pm
Forum: Formel 1
Thema: Überraschendes Ja: Toto Wolff unterstützt Red Bulls Motorenforderung
Antworten: 13
Zugriffe: 1052

Re: Überraschendes Ja: Toto Wolff unterstützt Red Bulls Motorenforderung

Es gäbe da meiner Meinung nach eine Möglichkeit..... Wenn zeitgleich die Aerodynamik seitens Red Bull eingefroren wird, dann sieht dies anders aus. Dort haben sie immer noch einen Vorteil, den gleichen den Mercedes und vielleicht teilweise Renault nächstes Jahr noch beim Motor haben.....Geben sie d...
von CruiseControl
So Okt 25, 2020 12:43 pm
Forum: Formel 1
Thema: Überraschendes Ja: Toto Wolff unterstützt Red Bulls Motorenforderung
Antworten: 13
Zugriffe: 1052

Re: Überraschendes Ja: Toto Wolff unterstützt Red Bulls Motorenforderung

und du glaubst das Ferrari innerhalb eines Jahres den Motor (regelkonform) so gut entwickelt das man problemlos mit Mercedes,Honda und Renault mithalten kann (die ja auch weiterentwickeln) und so keine Bedenken gegen das Einfrieren ab 2022 zu haben braucht ? Ferrari ist zwischendurch in der Entwick...
von CruiseControl
So Okt 25, 2020 12:37 pm
Forum: Formel 1
Thema: Überraschendes Ja: Toto Wolff unterstützt Red Bulls Motorenforderung
Antworten: 13
Zugriffe: 1052

Re: Überraschendes Ja: Toto Wolff unterstützt Red Bulls Motorenforderung

Red Bull hat sich selbst in die Lage manövriert, sollen dann auch sehen wie sie da wieder raus kommen. Erpressung ist kein feiner Zug. Naja, natürlich kann man es Erpressung nennen, aber die Methoden in der F1 hinter verschlossener Tür waren noch nie die Feinsten. Die F1 ist nicht der beste Platz f...
von CruiseControl
So Okt 25, 2020 12:28 pm
Forum: Formel 1
Thema: Überraschendes Ja: Toto Wolff unterstützt Red Bulls Motorenforderung
Antworten: 13
Zugriffe: 1052

Re: Überraschendes Ja: Toto Wolff unterstützt Red Bulls Motorenforderung

automatix hat geschrieben:
So Okt 25, 2020 10:55 am
Ob Ferrari das auch unterstützt?
Welche Argumente hätte Ferrari denn, um es begründet ablehnen zu können? Das Einfrieren wäre nur auf aktuellem Stand für sie kontraproduktiv, aber davon spricht ja niemand, es geht um Ende 2021.
von CruiseControl
Fr Okt 23, 2020 9:04 am
Forum: Formel 1
Thema: Verwarnung von der FIA: Racing-Point-Teamchef klärt Stroll-Kontroverse auf
Antworten: 4
Zugriffe: 236

Satz ist falsch: Wo hat er sich in der Zwischenzeit angesteckt?

Leider habe ich auch Kritik an der MST-Redaktion selbst, zu diesem Passus: 'Einige Fragen bleiben ungeklärt: Wie konnte Strolls Test am Dienstag vor dem Nürburgring-Wochenende negativ ausfallen? Wo hat er sich in der Zwischenzeit angesteckt? Und waren seine Testergebnisse falsch negativ oder positiv...
von CruiseControl
Fr Okt 23, 2020 8:59 am
Forum: Formel 1
Thema: Verwarnung von der FIA: Racing-Point-Teamchef klärt Stroll-Kontroverse auf
Antworten: 4
Zugriffe: 236

Dir viel Kraft, und hoffentlich baldige Besserung !

Du erbärmliches A*schloch. Ich habe diese Krankheit, hab es mir an Sylvester geholt, danach 3 Monate komplett flachgelegen, ein vierter Monat, in dem ich mich wie mit schwerer Grippe fühlte und komplett kraftlos (und diese Worte drücken nicht aus, wie elend scheisse das war), heute bin ich im zehnt...
von CruiseControl
Fr Okt 23, 2020 7:20 am
Forum: Formel 1
Thema: Lewis Hamilton: Unverständnis über FIA-Kommissar Witali Petrow
Antworten: 18
Zugriffe: 1139

Re: Lewis Hamilton: Unverständnis über FIA-Kommissar Witali Petrow

Petrov hat sich doch hauptsächlich auf die Hinknien-Geste bezogen und die Ablehnung/das Infragestellen dieser finde ich absolut legitim. Soweit ich weiß stammt die vom ursprünglich vom American Football-Spieler Colin Kaepernick und wurde von diesem zum Prost gegen Rassismus verwendet, während vor s...
von CruiseControl
Fr Okt 23, 2020 7:01 am
Forum: Formel 1
Thema: Lewis Hamilton: Unverständnis über FIA-Kommissar Witali Petrow
Antworten: 18
Zugriffe: 1139

Re: Lewis Hamilton: Unverständnis über FIA-Kommissar Witali Petrow

Das Problem mit Fanatikern ist, neben der Verbohrtheit in ihre "Mission", deren völlige Intoleranz gegenüber allen Anderen. Bei gleichzeitiger Forderung, dass die übrige Gesellschaft ihre bescheuerten Vorstellungen aber gefälligst zu tolerieren hat. Wobei es sich in diesem speziellen Fall um einen ...
von CruiseControl
Fr Okt 23, 2020 6:55 am
Forum: Formel 1
Thema: Ralf Schumacher: Hülkenberg "Wunschkandidat Nummer 1" für Red Bull
Antworten: 28
Zugriffe: 1814

Re: Ralf Schumacher: Hülkenberg "Wunschkandidat Nummer 1" für Red Bull

Auch wenn ich es für Wunschdenken halte, für eine Übergangs-Saison könnte Hülkenberg Sinn machen. Man muss bedenken: Wenn aus dem RB-Nachwuchskader niemand bereitsteht, hat RB durchaus ein Problem. Etablierte Fahrer werden es meiden, neben dem Karrierekiller Verstappen zu fahren. Das machen nur Youn...
von CruiseControl
Do Okt 22, 2020 10:23 pm
Forum: Formel 1
Thema: Lewis Hamilton: Unverständnis über FIA-Kommissar Witali Petrow
Antworten: 18
Zugriffe: 1139

Re: Lewis Hamilton: Unverständnis über FIA-Kommissar Witali Petrow

Warum? Petrow soll entscheiden, ob Fahrer A Fahrer B abgeschossen hat oder ob es ein Rennunfall war. Was zum Teufel hat das mit "unseren akutellen Zeitgeist verstehen" zu tun? Solange Petrow sich nicht hinstellt und sagt: "Ich hasse Schwarze und werde Hamilton immer benachteiligen" gibt es da überh...
von CruiseControl
Do Okt 22, 2020 3:13 pm
Forum: Formel 1
Thema: Red-Bull-Motor: Helmut Marko glaubt an Interesse seitens Volkswagen
Antworten: 10
Zugriffe: 1058

Red-Bull-Motor: Abneigung gegen Renault scheint stark zu sein

In Sachen Renault hat RB ja einige Male nicht wirklich glücklich agiert, diese Story scheint sich fortzusetzen. Denn zunächst ist diese Forderung ein ziemlicher Affront gegen Renault. Jene haben ihren Motor stark verbessert, dennoch scheint RB ihn zu fürchten wie der Teufel das Weihwasser. Natürlich...
von CruiseControl
Do Okt 22, 2020 9:27 am
Forum: Formel 1
Thema: Niederlage gegen Rosberg: Hamilton hat sich "zu sehr auf sein Talent verlassen"
Antworten: 22
Zugriffe: 1491

Re: Niederlage gegen Rosberg: Hamilton hat sich "zu sehr auf sein Talent verlassen"

DAs ist Bullshit Herr Lowe / Niederlage gegen Mercedes Wir alle haben die Saison 2016 verfolgt. Es gab in dieser Saison 3 Entscheidungen angeschoben von die Rosberg und Mercedes die den WM-Ausgang beeinflusst haben. 1. Aus heiterem Himmel und ohne Grund nahm Mercedes (ein paar) die besten Ingenieur...
von CruiseControl
Mi Okt 21, 2020 12:47 pm
Forum: Formel 1
Thema: Helmut Marko: Sebastian Vettel macht "ungewöhnlich viele Fehler"
Antworten: 13
Zugriffe: 861

Lance Stroll bei Racing Point bevorzugt .... ?

Ich fand es ganz normal, dass Lance Stroll als nach WM-Punkten führender das große Saison-Upgrade zuerst ans Auto bekommen hat. Dass er erneut jenes Saison-Upgrade ans Auto bekommt, nachdem er sein Auto zerlegt hat, ist allerdings wieder eine Unsportlichkeit. Das müssten man sauber begründen können,...
von CruiseControl
Mi Okt 21, 2020 12:40 pm
Forum: Formel 1
Thema: Helmut Marko: Sebastian Vettel macht "ungewöhnlich viele Fehler"
Antworten: 13
Zugriffe: 861

Re: Helmut Marko: Sebastian Vettel macht "ungewöhnlich viele Fehler"

102030 hat geschrieben:
Mi Okt 21, 2020 12:05 pm
Diese ständigen Fahrfehler (seit 2-3 Jahren) sind das Resultat eines "Aerotoxic Syndromes", mit dem Vielflieger zu rechnen haben.
Klingt echt logisch. Demnach müssten ALLE F1-Fahrer, da alle Vielflieger, sich ständig Fahrfehler leisten.
von CruiseControl
Di Okt 20, 2020 2:25 pm
Forum: Formel 1
Thema: Streitthema Fahrergehälter: Müssen diese in die Budgetgrenze?
Antworten: 16
Zugriffe: 730

Re: Streitthema Fahrergehälter: Müssen diese in die Budgetgrenze?

Vermutlich verhandelt Hamilton relativ einfach, und sagt: Ich möchte 5 Mios pro WM-Titel! Und da alle bereits mit seinem 8. Titel 2021 rechnen, machen die Medien da 40 Mios draus. :lol: ;)
von CruiseControl
Di Okt 20, 2020 2:13 pm
Forum: Formel 1
Thema: Streitthema Fahrergehälter: Müssen diese in die Budgetgrenze?
Antworten: 16
Zugriffe: 730

Re: Streitthema Fahrergehälter: Müssen diese in die Budgetgrenze?

Wäre Hamilton nicht bei Mercedes würde halt Bottas für ne Mio. die Titel sicherstellen oder ein Hülkenberg für schmales Budget. Das Ziel 'schmales Budget' sehe ich bei Top-Fahrern von Top-Teams nicht wirklich. Auch die Team-Verantwortlichen, die Aerodynamik- und Design-Stars wollen ein Millionen-Ge...
von CruiseControl
Di Okt 20, 2020 12:48 pm
Forum: Formel 1
Thema: Streitthema Fahrergehälter: Müssen diese in die Budgetgrenze?
Antworten: 16
Zugriffe: 730

Streitthema Fahrergehälter: Cap von 20 Mio

Klar bildet normalerweise der Markt den Preis - aber er lässt eben auch Auswüchse zu. Und 40 Mios pro Jahr darf man als Übertreibung bezeichnen, ohne deswegen als Sozialist beschimpft zu werden. Eine analoge Diskussion gab es schon bei Vorständen in Deutschland, hier wenden einige Unternehmen ein Ca...
von CruiseControl
Fr Okt 16, 2020 12:05 pm
Forum: Formel 1
Thema: Daimler-Boss über Ausstieg: Mercedes ist der FC Bayern der Formel 1!
Antworten: 28
Zugriffe: 1228

... FC Bayern der Formel 1!

Ich wusste gar nicht, dass Bayern München von 1956 bis 2009 keine Bundesliga gespielt hat..... Typisch Top-Management: Glaubt, alle hätten ein so kurzes Gedächtnis wie die Medien. Mal schauen, wie die Daimler-Performance in den nächsten Jahren aussieht; wenn Ola Källenius Daimler nicht in 2-3 Jahren...
von CruiseControl
Fr Okt 16, 2020 10:43 am
Forum: Formel 1
Thema: Stewart versichert: Ich will Lewis Hamilton nicht schlechtreden!
Antworten: 20
Zugriffe: 756

Re: Stewart versichert: Ich will Lewis Hamilton nicht schlechtreden!

A Scot never would bad-mouth an Englishman, never!

Just kidding..... :) :lol:
von CruiseControl
Do Okt 15, 2020 8:46 am
Forum: Formel 1
Thema: Bei Albon-Analyse: Nico Rosberg bringt Paul di Resta in Verlegenheit
Antworten: 34
Zugriffe: 2547

Luxusproblem Verstappen

Klar ist: RB hat mit Verstappen ein Luxusproblem: Ricciardo hat er vertrieben, weil auch jener, obwohl zu den Top-5 gehörend, keine Chance auf einen Nummer-1-Status sah, geschweige eine Chance, neben Verstappen Weltmeister zu werden. Echte Top-Fahrer gehen aktuell nur zu RB, falls in anderen Top-Tea...
von CruiseControl
Do Okt 15, 2020 8:39 am
Forum: Formel 1
Thema: Bei Albon-Analyse: Nico Rosberg bringt Paul di Resta in Verlegenheit
Antworten: 34
Zugriffe: 2547

Re: Bei Albon-Analyse: Nico Rosberg bringt Paul di Resta in Verlegenheit

Aber es ist egal, wen RB ins Cockpit setzt, solange die glauben, dass Verstappen die Endlösung für ihre Probleme ist, werden die nicht Weltmeister. Vermutlich sind Sie zu jung, um den Zusammenhang zu erkennen, daher der nett gemeinte Ratschlag: Das Wort 'Endlösung' verwendet man im Deutschen nicht,...
von CruiseControl
Mo Okt 12, 2020 6:10 pm
Forum: Formel 1
Thema: Mehr Prügel für Albon: "Was macht der eigentlich in einem Topteam?"
Antworten: 35
Zugriffe: 3115

Re: Mehr Prügel für Albon: "Was macht der eigentlich in einem Topteam?"

kilo2020 hat geschrieben:
Mo Okt 12, 2020 6:03 pm

Albon hat in weniger als 2 Jahren geschafft was Hülkenberg in 10 Jahren nicht geschafft hat. Nämlich aufs Podium zu fahren
Habe ich was verpasst? War Hülkenberg in den 10 Jahren einmal in einem Topteam?