Startseite Menü

Kommt Volkswagen doch in die Formel 1?

(Motorsport-Total.com) - Ein Anruf bei Volkswagens Presseabteilung mit der Frage, ob das Unternehmen daran denkt, eines Tages in die Formel 1 einzusteigen, ist die Telefonkosten nicht wert - schon zu oft mussten die Sprecher des deutschen Automobilherstellers derartige Gerüchte dementieren.

Allerdings deuten neuerdings einige Anzeichen auf eine mögliche Kursänderung hin: Volkswagen arbeitet in verschiedenen Bereichen und Rennserien immer enger mit Red Bull zusammen, war ursprünglich auch Partner des Energydrink-Herstellers beim geplatzten Rennstreckenprojekt in Spielberg - und könnte theoretisch eine der sportlichen Konzernmarken als Red Bulls Motorenpartner in die Formel 1 schicken. Mit Ferrari sind die Österreicher ja angeblich nicht restlos zufrieden.

Als Indiz für Volkswagens Interesse an der Königsklasse des Motorsports gilt die Vertragsverlängerung von Konzernchef Bernd Pischetsrieder, der sich blendend mit Dietrich Mateschitz und Gerhard Berger versteht und zumindest für fünf weitere Jahre an Bord bleiben soll.

Anzeige

Aktuelle Bildergalerien

Top 30: Diese Frauen haben das Zeug zur Formel-1-Pilotin!
Top 30: Diese Frauen haben das Zeug zur Formel-1-Pilotin!

Top 10 2018: Die emotionalsten Momente
Top 10 2018: Die emotionalsten Momente

Top 10 2018: Die spektakulärsten Crashes
Top 10 2018: Die spektakulärsten Crashes

Die Erfolgsbilanz von Red-Bull-Renault
Die Erfolgsbilanz von Red-Bull-Renault

FIA-Gala in Sankt Petersburg
FIA-Gala in Sankt Petersburg

17. Race Night in Essen
17. Race Night in Essen

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Neueste Diskussions-Themen

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!