powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Formel-1-Newsticker

Grand Prix von Monaco 2019: Der Rennsonntag in der Chronologie

Die Ticker-Nachlese zum Rennsonntag: +++ Hamilton widmet Lauda den Sieg +++ Hamilton rechnet mit den Strategen ab +++ Vettel & Ferrari in Sorge +++

17:01 Uhr

So steht's jetzt in der WM

Nach dem sechsten Rennen ist vor dem siebten Rennen: So steht es jetzt in der Gesamtwertung!

Hier den neuen WM-Stand abrufen!


16:58 Uhr

Hamilton gewinnt "für Niki" Lauda

"Niemand sonst hätte das geschafft", funkt man Lewis Hamilton nach dem Sieg in Monte Carlo ins Cockpit. Hamilton meint nur: "Das ist für Niki!"

Hier das komplette Rennergebnis abrufen!


16:55 Uhr

Verstappen probiert's wieder!

Und dieses Mal kommt es in der Hafenschikane sogar zu einer leichten Berührung! Es bleibt dabei: Hamilton vor Verstappen - und noch eine Runde in Monte Carlo!


16:49 Uhr

Verstappen probiert's ...

... aber Hamilton hält dagegen in der Haarnadel. Da war eine halbe Chance, doch die wurde abgewehrt. Viele weitere Chancen werden nicht mehr kommen. Und der Vorteil liegt ganz klar bei Hamilton!


16:42 Uhr

Noch 10 Runden in Monte Carlo

Die Schlussphase in Monaco hat begonnen: Lewis Hamilton führt weiter knapp vor Max Verstappen, dahinter lauert Sebastian Vettel.

Pierre Gasly hat indes noch einmal frische Reifen geholt und sich so die schnellste Rennrunde gesichert. In die Entscheidung an der Spitze kann er aber nicht mehr eingreifen.

Wer macht das Rennen? In gut einer Viertelstunde wissen wir's!


16:34 Uhr

Nur ein "Wunder" kann Hamilton noch helfen

Mercedes-Fahrer Lewis Hamilton meint am Funk: "Was habt ihr euch nur dabei gedacht, mir diese Reifen mitzugeben?" Mit den Mediums ist er nicht zufrieden, er hätte wohl gerne Hards gehabt. Sorry, Lewis, für die Beschwerde ist es jetzt ein bisschen spät ...

Er selbst sagt, der Sieg könne nur mit einem "Wunder" sichergestellt werden.

Aktuelle Informationen im Session-Live-Ticker abrufen!


16:26 Uhr

Hamilton glaubt, er schafft's nicht

Die Reifensorgen von Lewis Hamilton klingen inzwischen wie eine altgriechische Tragödie. Gut 25 Runden vor Schluss sei sein Vorderreifen hinüber, sagt Hamilton am Funk. Wäre wohl mal Zeit für Mercedes, Hamilton den Hinweis zu geben, dass ein zusätzlicher Boxenstopp den Sieg kosten würde. Und schwupps, schon ist es still am Funk und Hamilton gewinnt das Ding!

Die Reifen - oder ein 100 Prozent funktionstüchtiges Auto - sind hier nicht die entscheidenden Faktoren. "Track Position" ist das einzig Wahre: Bist du vorne, musst du erst einmal überholt werden. Das ist das Monaco-Special. Hamilton hat also auch mit maroden Reifen allerbeste Chancen, zu gewinnen.

Hamilton selbst ist anderer Meinung: "So kann ich [Verstappen] nicht hinter mir halten!"


16:15 Uhr

Kleiner Crash zwischen Räikkönen und Stroll

Zwischen Kimi Räikkönen und Lance Stroll ist es ausgangs der Haarnadel zu Lackaustausch gekommen, aber beide fahren weiter. Ausgetauscht wurden auch ein paar nette Worte am Funk ...

Stroll hat für einen separaten Zwischenfall gerade noch eine 5-Sekunden-Strafe erhalten: Er hatte in der Schikane abgekürzt und so einen Vorteil gewonnen.


16:01 Uhr

Reifensorgen bei Spitzenreiter Hamilton

Die Hälfte des Rennens ist geschafft. Lewis Hamilton führt. Er plant keinen weiteren Boxenstopp mehr. Aber: Sein linker Vorderreifen beginnt sich aufzulösen, tatsächlich ist schon eine Graining-Spur zu erkennen. Ob dieser Reifen die restliche Distanz durchhält? Hamilton schleicht ja jetzt schon um den Kurs ...


15:59 Uhr

Red Bull lässt über Verstappen-Taktik abstimmen

Wie soll sich Max Verstappen mit dem Wissen um seine 5-Sekunden-Strafe auf der Rennstrecke verhalten? Red Bull gibt sich in den sozialen Medien ganz cool und dazu einfach mal eine Umfrage gestartet ... Well played! :-)

Bin nur gespannt, ob man sich dann auch an der Meinung der Sofa-Strategen orientiert!


15:56 Uhr

Zeitstrafe gegen Giovinazzi

Die Sportkommissare haben in Antonio Giovinazzi den Schuldigen für diesen Zwischenfall ausgemacht. Er hat eine 10-Sekunden-Zeitstrafe erhalten.


15:51 Uhr

Erste Regentropfen werden gemeldet ...

Mehr und mehr Meldungen gehen ein, dass erste Regentropfen in Monte Carlo niedergehen. Das würde zu den Prognosen passen, die für die zweite Rennhälfte leichte Schauer angekündigt hatten. Man darf gespannt sein, ob da mehr draus wird!


15:45 Uhr

Zeitstrafe gegen Max Verstappen!

Jetzt ist es offiziell: Max Verstappen wird für das "Unsafe Release" in der Boxengasse mit einer 5-Sekunden-Zeitstrafe belegt. Bedeutet: Diese fünf Sekunden muss er beim nächsten Boxenstopp "absitzen". Oder: Sie werden am Ende auf seine Rennzeit angerechnet. So oder so: ein Handicap!

Witzig: Verstappens Renningenieur schildert ihm am Funk eben diese Szenarien und meint am Ende: "Oder du überholst Hamilton und setzt dich ab. Aber hey, deine Entscheidung. Kein Risiko!"

Aktuelle Informationen im Session-Live-Ticker abrufen!


15:42 Uhr

Leclerc gibt auf!

Ferrari-Pilot Charles Leclerc hat das Rennen an der Box aufgegeben. Ein Reifenschaden hatte sein Fahrzeug beschädigt. Damit findet ein für ihn verkorkstes Rennwochenende ein unversöhnliches Ende ...

Leclerc ist der erste Ausfall in diesem Rennen.


15:40 Uhr

Stau in der "Rascasse"

Kaum zu glauben, aber wahr: Mit Rückwärtsgang und etwas Rangieren ging diese Szene hier ohne weitere Safety-Car-Phase ab!


15:37 Uhr

Untersuchung gegen Verstappen/Red Bull

War das ein "Unsafe Release" oder nicht? Die Sportkommissare untersuchen das Losfahren von Max Verstappen gegen Valtteri Bottas nach der ersten Serie der Boxenstopps.

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Motorsport bei Sport1

Sport1
ADAC Sport Gala
25.12. 19:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
22.01. 21:00

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!