powered by Motorsport.com

Formel-1-Newsticker

Formel 1 Silverstone 2020: Der Freitag in der Chronologie

Aktuell im Formel-1-Liveticker: +++ Racing-Point-Urteil ist da +++ Team bekommt eine Punkt- und Geldstrafe +++ Die anderen Teamchefs glauben dem Rennstall nicht +++

21:47 Uhr

Weitere Berufung

Nicht nur Ferrari hat angekündigt, Berufung einlegen zu wollen. Auch McLaren hat das gleiche getan. Möglicherweise wird auch Renault noch nachziehen. Ein ziemlich deutliches Statement, dass die Sache noch lange nicht vorbei ist. Es bleibt also spannend!


21:54 Uhr

Steiner: Wolff steht "mit dem Rücken zur Wand"

Zum Abschluss des Tages gibt es noch eine kritische Stimme in Richtung Mercedes. Günther Steiner wird auf die Aussage von Toto Wolff angesprochen, Haas habe vor einigen Jahren den kompletten Ferrari kopiert. Dazu sagt der Teamchef: " Ich habe das nicht gehört. Aber wenn er es wirklich gesagt hat, dann ist es totaler Mist. Wir haben nie einen kompletten Ferrari eingesetzt. Wie sollte er das wissen? 2015 waren die Regeln außerdem noch ganz anders. Die wurden nachher klargestellt."

"Wir haben immer nur das verwendet, was wir legal einkaufen konnten", betont er und ergänzt: "Danach gab es diesbezüglich eine Präzisierung. Einerseits die Bremsbelüften jemandem zu geben und dann zu sagen, dass wer anderer das ganze Auto eingesetzt hat, ist ein bisschen extrem. Ich glaube, da spricht das schlechte Gewissen. Mir kommt vor, er steht ziemlich mit dem Rücken zur Wand. Und jetzt versucht er, mit anderen Dingen abzulenken."

Ziemlich harte Worte zum Abschluss des Tages! Hier im Ticker machen wir nach diesem spannenden Freitag erst einmal Feierabend. Wie gewohnt sind wir natürlich morgen mit einer neuen Ausgabe wieder für dich da. Hab noch einen schönen Abend, schlaf gut und bis dann!

Folgen Sie uns!

Anzeige

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt