powered by Motorsport.com

Formel-1-Newsticker

Formel-1-Liveticker: Mercedes: "Wir stehen an deiner Seite, Lewis"

Formel-1-Liveticker zum Nachlesen: +++ Nach Kritik von Hamilton: Zeichen gegen Rassismus +++ Monza: Vertrag verlängert, Rennen Anfang September +++

18:40 Uhr

Quizfrage #2: Die Auflösung!

Ich wollte vorhin von dir wissen, wie die Band heißt, mit der Hans-Joachim Stuck auftrat. Antwort c ist richtig, die betreuten Popstars! Und wer jetzt neugierig geworden ist, kann sich eine Kostprobe hier anhören ;-)

Und damit verabschiedet sich Maria Reyer auch schon wieder für heute. Ich wünsche noch einen schönen Feierabend am Feiertag. Ich würde mich freuen, wenn du auch morgen wieder dabei bist, bis dann!


18:33 Uhr

Erinnerung an Jo Gartner

Der Österreicher Jo Gartner wäre heute 66 Jahre alt geworden. Der Rennfahrer nahm 1984 an acht Formel-1-Rennen für Osella teil (und wurde in Italien sensationell Fünfter). Er versuchte daraufhin sein Glück in der Langstrecken-WM und nahm 1986 am Rennen in Le Mans teil. In der Nacht vom 31. Mai auf den 1. Juni, gegen 3:12 Uhr, raste er auf der Mulsanne-Geraden mit über 300 km/h gegen die linke Leitschiene der Strecke und starb beim Aufprall. Die Unfallursache wurde nicht aufgeklärt. Er wurde nur 32 Jahre alt.

 ~~

18:19 Uhr

Video: Wie geht es jetzt weiter?

Das Williams-Team steht zum Verkauf, das hat Claire Williams in der Vorwoche bekannt gegeben. Das Team sucht neue Investoren und zum ersten Mal kann sich die Familie auch einen Komplettverkauf vorstellen. Wie geht es nun mit dem Traditionsrennstall weiter? Das diskutieren meine britischen Kollegen Jess McFadyen, Jon Noble, Luke Smith und Haydn Cobb!


Was passiert jetzt mit Williams?

Das Formel-1-Traditionsteam Williams steht ab sofort zum (Teil-) Verkauf. Die Redakteure von Motorsport Network diskutieren über mögliche Szenarien! Weitere Formel-1-Videos


18:12 Uhr

Schumacher: "System Frank" funktioniert nicht mehr

"Aus meiner Sicht hat Williams den Absprung vor langer Zeit verpasst." So lautet die erste Analyse zur aktuellen Situation des strauchelnden Traditionsrennstalls von Ralf Schumacher gegenüber 'Sky'. Der Ex-Rennfahrer war selbst für das Team von Frank Williams unterwegs und kennt daher auch intern die Strukturen sehr gut. "Weder Frank war nachher in der Lage, das Team im modernen Sinne weiterzuführen noch seine Tochter. Da liegt vieles im Argen im Führungsstil. Ich habe es selber miterlebt."

Das "System Frank" funktioniere in der heutigen Zeit einfach nicht mehr, glaubt Schumacher, der es wie folgt beschreibt: "Von oben herab mit viel Druck". Der Deutsche glaubt, dass ein Investor oder eine Komplettübernahme des Teams eine "große Chance wäre", vor allem wenn sich die Familie zurückziehen würde. "Wenn ich das Geld und die Partner hätte, ich würde es sofort machen, weil die Voraussetzungen, die Williams hat, sind perfekt."


17:52 Uhr

Quizfrage #2: Welche Band ist gesucht?

Wir wollen deine Expertise noch einmal auf die Probe stellen. Diesmal haben wir eine wohl eher ungewöhnliche Frage:

Mit welcher Band trat Hans-Joachim Stuck mehrfach als Sänger auf?
a) Gealterte Skistars
b) Renitente Rennfahrer
c) Betreute Popstars
d) Faltige Fußballstars

Ja, eine der vier Antwortmöglichkeiten ist tatsächlich richtig ;-) Die Auflösung gibt's in einer halben Stunde hier im Ticker! Schau doch bis dahin mal in unserem Formel-1-Quiz vorbei!


17:47 Uhr

Die Unterschiede zwischen Briatore und Dennis

Dieses Zitat stammt aus einer News, die wir soeben veröffentlicht haben. Es geht um Flavio Briatore und Ron Dennis - zwei Gegenpole der Formel-1-Geschichte. Beide waren auf ihre Weise in der Königsklasse erfolgreich. Beide haben polarisiert. Die Unterschiede hat Christian Horner herausgearbeitet.

- Horner über Briatore: "Hälfte seines Mittagessens auf dem T-Shirt"


17:39 Uhr

Leclerc als "Primaballerina"

Die Formel-1-Piloten werden schön langsam ungeduldig, schließlich liegt das letzte Rennen bereits sechs Monate zurück. Charles Leclerc hat sich online zum neuen Liebling der Fans gemausert, unter anderem aufgrund solcher Einlagen wie dieser (siehe Video) als Primaballerina - während seine Freundin Klavier übt.

Carlos Sainz hat die Zeit ebenso mit der Familie verbracht, er hat gestern seinen Großvater besucht und mit ihm eine kleine Ausfahrt unternommen.


17:35 Uhr

Neueste Kommentare

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt