powered by Motorsport.com

Formel-1-Newsticker

Formel-1-Liveticker: Der klarste "Fahrer des Tages" in diesem Jahr!

Aktuell im Formel-1-Liveticker: +++ Die Fanwahl-Sieger 2019 +++ Norris weint im Rennauto! +++ Weshalb es in Abu Dhabi zunächst kein DRS gab +++

10:46 Uhr

Der klarste "Fahrer des Tages" 2019

Bleiben wir noch für einen Moment bei der Fanwahl der Formel 1. In unserer Übersicht kannst du die genauen Statistiken für die Saison 2019 abrufen. Dabei fällt auf: Der eine oder andere "Fahrer des Tages" hat sich nur knapp durchgesetzt, andere dagegen mit gewaltigem Vorsprung.

Wer aber hat die Fanwahl am überzeugendsten für sich entschieden? Es war Max Verstappen mit 74 Prozent der Stimmen. Auf P2 folgt Charles Leclerc mit 50,2 Prozent. Und P3 geht ebenfalls an Leclerc, dieses Mal mit 34,9 Prozent. Der "schwächste" Sieger kam auf 17 Prozent.

Wer das war? Und bei welchem Rennen? Alle Details in unserer Übersicht!

13:38 Uhr

"Zum Glück ist diese Saison zu Ende"

In Italien fällt das Presseecho auf das Jahr 2019 wie erwartet deutlich aus. "Zum Glück für Ferrari ist die Saison zu Ende", schreibt etwa 'Gazzetta dello Sport'. Bei 'Corriere della Sera' liest es sich ähnlich: "Für Ferrari ist nur gut, dass die Saison endlich zu Ende ist."

Ein hartes Urteil kommt von 'La Stampa': "Für Vettel bleibt der einzige positive Aspekt in diesem schwarzen Jahr 2019 die Geburt seines dritten Kindes." Allerdings meint auch 'AS' aus Spanien: "Vettel muss im neuen Jahr auf den Resetknopf drücken."


13:31 Uhr

Vettels Ferrari-Jahr: "Tendenziell eine 2"

Schon vor Wochen, im Zuge der vorzeitigen Titelentscheidung in der Fahrerwertung, hat sich Sebastian Vettel erstmals zu seiner Saison 2019 geäußert. Und er bewertete sich selbst mit "tendenziell einer 2".

Wie er zu dieser Benotung kommt? Das kannst du hier nachlesen!


12:39 Uhr

Und wie lautet Vettels Bilanz?

Das ist eine Frage, die an diesem Montag natürlich brennend interessiert. Also dann, lassen wir Sebastian Vettel selbst zu Wort kommen, wie er seine Saison 2019 bewertet - in diesem Bericht!

Außerdem äußert sich Vettel in diesem Text über die anhaltenden Rücktrittsgerüchte zu seiner Person!


12:27 Uhr

TV-Bilanz zur Formel 1 2019

Nach dem letzten Rennen ist Zeit für ein Fazit. Eben dieses ziehen wir für die im deutschsprachigen Raum übertragenden TV-Sender. Denn über den Verlauf der Saison hinweg haben wir Einschaltquoten und Marktanteile notiert und zum jeweiligen Vorjahresrennen verglichen. Das Ergebnis ist diese anschauliche Übersicht mit Angaben zu Gewinnen und Verlusten!

Kurzfazit: Die Bilanz beim ORF fällt gemischt aus, RTL hat insgesamt an Zuspruch verloren und für Sky fehlen die Vergleichswerte aus dem Vorjahr, weil der Sender damals die Formel 1 nicht zeigte.


12:02 Uhr

Montag ist Zeugnistag, in mehrerlei Hinsicht!

Von unserer Leserabstimmung zur Fahrerleistung beim Abu-Dhabi-Grand-Prix hast du gerade erfahren. Dann wird es höchste Zeit, dass du auch erfährst, wen unsere Redakteure gut und schlecht haben schlafen lassen - höchste Zeit für unsere traditionellen Montagskolumnen!

Wer letzte Nacht am besten geschlafen hat - das liegt wahrscheinlich auf der Hand. Trotzdem solltest du lesen, was mein Kollege Ruben Zimmermann dazu zu Papier (oder besser: Frame) gebracht hat!

Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat - dafür gibt es wie so häufig mehrere Kandidaten. Chefredakteur Christian Nimmervoll hat sich aber einen Formel-1-Piloten herausgegriffen, der an der Saison 2019 noch zu knabbern haben dürfte ...


11:42 Uhr

Wer soll Sieger sein? Jetzt abstimmen!

Wo wir gerade so viel über Sieger und Gesamtsieger gesprochen haben: Hier kommt deine Chance, ebenfalls noch bei einer Wertung mitzureden - bei unserer traditionellen Grand-Prix-Abstimmung am Montag nach einem Formel-1-Rennen.

Wie immer wollen wir von dir wissen: Wie bewertest du die Wochenend-Leistung der Formel-1-Piloten? Und wie immer kannst du Schulnoten von 1 ("sehr gut") bis 6 ("ungenügend") vergeben!

Weitere Details und die Abstimmung findest du hier!

Aber Achtung: Allzu lange ist unser "Wahllokal" nicht mehr geöffnet, also besser gleich deine "Kreuzchen" machen! ;-)


11:24 Uhr

Die Sieger des Boxenstopps-Awards

Lange sah es in diesem Jahr danach aus, als würde Williams endlich mal wieder etwas gewinnen. Es kam aber anders - ein anderes Team hat letztlich überzeugend den Boxenstopp-Award 2019 für sich entschieden, und das auch noch mit einem neuen Formel-1-Rekord bei der kürzesten Standzeit!

Hier alle Fakten zum Boxenstopp-Award abrufen!

Unsere aktuelle Übersicht zeigt dir nicht nur, welches Team bei welchem Rennen mit welcher Boxenstopp-Zeit die Tageswertung gewonnen hat, sondern gibt auch Auskunft über die komplette Historie des Formel-1-Awards seit 2015!


11:02 Uhr

Hat der Bonuspunkt einen Unterschied gemacht?

Zum ersten Mal seit den 1950er-Jahren hat die Formel 1 in der Saison 2019 wieder einen Bonuspunkt für die jeweils schnellste Rennrunde ausgelobt - sofern der Fahrer in den Top 10 klassiert war. Auswirkungen auf die WM hatte der Bonuspunkt aber nicht, wie du in unserer Übersicht erkennen kannst.

Und: Dort siehst du auch, wie viele Fahrer in diesem Jahr leer ausgingen, obwohl sie im Rennen die Bestzeit erzielt hatten! Außerdem kannst du vergleichen, wie gut der diesjährige Award-Sieger im Vergleich zu den Siegern der Vorjahre abgeschnitten hat!

Neueste Kommentare