powered by Motorsport.com

Paddock live

Formel-1-Live-Ticker: Warum Bottas sich über Hamilton ärgert!

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Bottas ärgert sich über Hamilton +++ Leclerc mit dritter Pole-Position in Folge +++ Ricciardo disqualifiziert! +++

19:48 Uhr

Mercedes: Gespräch im kleinen Kreis

Valtteri Bottas ist nicht erbaut über ein Überholmanöver von Lewis Hamilton am Ende von Q3, das seine Vorbereitung auf die finale fliegende Runde gestört habe. "Lewis wusste nicht, dass da ein Auto vor mir war. Er dachte wohl, ich mache aus Jux und Tollerei langsam. So war es aber nicht. Er überholte und ich musste verlangsamen", erklärt Bottas. Das habe seine Abläufe beim Aufwärmen der Reifen durcheinander gebracht.

Diese Szene sei allerdings nach dem Qualifying hinter den Kulissen aufgegriffen worden, sagt Bottas weiter. "Wir haben intern darüber gesprochen und versucht, Mittel und Wege zu finden, dass es nicht erneut passiert. Geplant war [das Überholen Hamiltons] sicherlich nicht."

11:28 Uhr

Qualifying-Tag in Singapur!

Hallo und herzlich willkommen zum Formel-1-Live-Ticker! Stefan Ehlen und Kollegen melden sich wieder zum Singapur-Grand-Prix, dem Flutlicht-Rennen. Und heute haben wir das Abschlusstraining und die Qualifikation auf dem Programm. Schön, dass du mit dabei bist - es wird sicher spannend!

Auf dich warten in unserem Tagesticker wieder aktuelle Informationen und Stimmen aus dem Fahrerlager, dazu Foto- und Videohöhepunkte sowie die besten Beiträge aus den sozialen Netzwerken. Aber jetzt bringe ich dich erst einmal auf Stand, was bisher geschah in Singapur ...

Los geht's!


11:32 Uhr

Der Freitag in Singapur

Mercedes-Fahrer Lewis Hamilton hat das Freitagstraining in Singapur bestimmt und sowohl auf eine fliegende Runde als auch über eine größere Distanz überzeugt. Der W10 mit der Nummer 44 ist der Favorit für 3. Training und Qualifying. Dahinter: Max Verstappen im Red Bull RB15, dann erst Ferrari. Der Abstand von Sebastian Vettel & Co. betrug bei den Longruns gut eine Sekunde. Wenn Vettel also hier gewinnen will, muss er sich wohl gewaltig strecken ...

Aber: Freitags zeigen die Teams bekanntlich noch nicht alles, weshalb wir uns auf das 3. Training und vor allem auf das Qualifying freuen dürfen. Dann werden die Fahrzeuge voll ausgereizt und wir sehen das wahre Kräfteverhältnis.

Hier die vorläufigen Fakten aus Singapur:
Ergebnis 1. Training
Ergebnis 2. Training


11:34 Uhr

Und so sieht das aus

Formel 1 in Singapur, das ist spektakulär! Die ersten Flutlicht-Aufnahmen befinden sich bereits in unserer großen Bildergalerie. Unseren Fotografen von Motorsport Images sind am Freitag schon einige sehr schöne Bilder gelungen, oder nicht? Und das Beste ist: Heute gibt es noch viele mehr davon! :-)

Schau also immer wieder mal rein in die Bildergalerie!


Fotos: Grand Prix von Singapur, Freitag



11:36 Uhr

Der große Aufreger am Freitag

Valtteri Bottas hat den Mercedes weggeschmissen und Alexander Albon den Red Bull, aber der große Aufreger am Freitag war diese Szene hier: Sergio Perez von Racing Point und Kevin Magnussen von Haas wurden sich kurz vor Start und Ziel nicht über die Vorfahrt einig ...

Ergebnis: Verwarnung für Perez!

Wo der Mexikaner in der Liste der "Bad Boys" in der Formel 1 steht, das kannst du ganz einfach anhand unserer Strafpunkte-Tabelle nachvollziehen!


11:52 Uhr

Jetzt: Das 3. Training im Session-Live-Ticker!

Um 12:00 Uhr (MESZ) beginnt das 3. Training in Singapur.

Im Session-Live-Ticker mit Chefredakteur Christian Nimmervoll wirst du während dieser Einheit aktuell und hintergründig über alles informiert, was auf der Strecke vor sich geht. Du erfährst sofort, wenn es eine neue Bestzeit gibt und wie die Abstände aussehen. Ideal ist dieser Service auch als Second Screen zur TV-Live-Übertragung!

Noch keine Ahnung, wie du die Formel 1 in Singapur live sehen kannst? Unsere TV- und Streamingübersicht mit allen deutschsprachigen Angeboten hilft dir garantiert weiter!

Und hier im Paddock-Tagesticker bist du ganztags hervorragend versorgt, wenn du dich über alle Fakten und Reaktionen auf dem Laufenden halten willst. Denn Stefan Ehlen und Kollegen bleiben bis in die Abendstunden für dich "dran"!


12:00 Uhr

Noch ist es nicht dunkel in Singapur

Wenn du gestern schon dabei warst, dann weißt du: Dunkel ist es noch nicht in Singapur, aber die Dämmerung bricht allmählich herein. Erst zum Qualifying wird es richtig finster sein, sodass das Flutlicht richtig zur Geltung kommt. Aber keine Sorge: Die Scheinwerfer sind natürlich schon jetzt angeschaltet!


12:06 Uhr

Keine große Eile im 3. Training

Stell dir vor, es ist Formel-1-Training, aber keiner fährt. Dann ist das ungefähr so wie gerade in Singapur, wo alle Teams erst einmal abwarten. Wir haben bisher nur einzelne Installationsrunden gesehen, nichts weiter. Und die ersten fünf Minuten sind schon um ...


12:15 Uhr

Bottas legt vor

Mercedes-Fahrer Valtteri Bottas hat eine erste Rundenzeit erzielt. Er ist unter Zugzwang: Nach seinem Crash im 1. Training hat er sich über ein nervöses Auto im 2. Training beklagt, mit Verdacht auf einen "Fehler im System". Deshalb wird er jetzt sicher viel fahren, um die Abstimmung für Qualifying und Rennen doch noch hinzubiegen.

Aktuelle Informationen im Session-Live-Ticker abrufen!


12:26 Uhr

Technisches Problem bei Kwjat

Erst Rauchentwicklung, dann Funkverkehr: "Mach langsam, komm zurück an die Box. Wir haben ein Problem." Was genau schiefgelaufen ist am Toro Rosso ST14 von Daniil Kwjat, das ist bislang nicht klar. Fest steht aber: Der Russe ist ausgestiegen, sein Auto wird in der Box auseinander genommen.


12:31 Uhr

Unfall von Perez!

Sergio Perez hat es in Kurve 22 übertrieben: Sein Fahrzeug brach - wohl aufgrund zu hoher Geschwindigkeit - aus und deshalb krachte Perez am Kurvenausgang hinten rechts in die Mauer. Mindestens die Aufhängung ist hinüber, wie es scheint, vielleicht hat auch das Getriebe etwas abgekriegt. Immerhin: Perez hat es mit wackelndem Hinterrad zurück in die Box geschafft!


12:35 Uhr

Rote Flagge

Kurz wurden gelbe Flaggen gezeigt und eine virtuelle Safety-Car-Phase ausgerufen, nun aber ist Rot: Das gibt den Sportwarten an der Strecke genug Zeit, sicher die Fahrbahn zu reinigen. Sergio Perez hatte bei seinem Unfall einige Trümmerteile verloren, die es nun zu bergen gilt.

Es verbleiben gut 25 Minuten im 3. Training. Derzeit führt Ferrari-Fahrer Charles Leclerc. Detaillierte Informationen erhältst du im Session-Live-Ticker!


12:36 Uhr

Der Schaden am Perez-Auto

Hier ist noch eine Perspektive auf den Schaden am Fahrzeug von Sergio Perez, nachdem er in Kurve 22 Mauerkontakt hatte. Glück für ihn und Racing Point: Es geschah unmittelbar vor der Boxeneinfahrt, die Perez sogar noch erwischt hat!


12:40 Uhr

Das 3. Training läuft wieder

Die restlichen 20 Minuten im 3. Training haben begonnen und die Fahrzeuge sind bereits wieder unterwegs. Wahrscheinlich sehen wir jetzt noch ein paar Simulationsrunden für das Qualifying, also fliegende Runden mit wenig Sprit auf weichen Reifen. Das dürfte uns dann eine Ahnung geben, wer mit welchen Chancen ins Zeittraining geht - sofern jeder seine Runde auch durchkriegt ...


12:45 Uhr

Arbeiten am Auto von Kwjat

Das sieht nicht gut aus für Daniil Kwjat: Sein Team scheint einen Wechsel des Antriebsstrangs durchzuführen. Er kann wahrscheinlich nicht mehr fahren im 3. Training und muss hoffen, dass sein Auto bis zum Qualifying wieder bereitsteht.


12:49 Uhr

Dreher von Hamilton!

Mit frischen Reifen in Kurve 3: Lewis Hamilton hat sich gerade am Ausgang der Boxengasse gedreht, bei niedriger Geschwindigkeit. Das Heck des Mercedes rutschte einfach weg. Passiert ist aber nichts: Hamilton hat gewendet und fuhr weiter.


12:55 Uhr

Die letzten Minuten im 3. Training

Bleibt Charles Leclerc an der Spitze oder gibt's noch einmal eine neue Bestzeit? Die letzten Minuten werden es zeigen ... - verfolge sie im Session-Live-Ticker und verpasse dort keine entscheidende Szene!

Formel-1-Tickets

ANZEIGE

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Motorsport-Total Business Club

Anzeige

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!