powered by Motorsport.com

Jules Bianchi

Formel-1-Live-Ticker: Eltern vor Gespräch mit Ärzten

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Zustand weiterhin "kritisch, aber stabil" +++ Eltern bitten um Privatsphäre +++ Schumacher-Arzt auf dem Weg nach Japan +++

22:40 Uhr

Ein Appell zum Schluss

Wir hören weiterhin keine Neuigkeiten aus Japan, was nicht weiter verwunderlich ist - in Yokkaichi ist es momentan circa 5:30 Uhr morgens. Insofern verabschiede ich, Christian Nimmervoll, mich für heute aus dem Live-Ticker, und mache mich morgen Früh über Linz, Frankfurt und Moskau auf den Weg nach Sotschi. Abschließend aber noch eine Bitte, die mir wirklich am Herzen liegt: Auf Twitter, Facebook und in Internetforen wird momentan teilweise so viel unreflektierter, respektloser und manchmal verletzender Unsinn von oftmals anonymen Usern verbreitet... Darüber mag man an "normalen" Tagen gelassen hinwegschauen können, aber in so schwierigen Stunden, wie sie die Formel-1-Gemeinde durchlebt, muss ein Appell lauten: Überlegt euch gut, was ihr wie schreibt und was ihr damit auslösen könntet! In diesem Sinne wünsche ich eine gute Nacht - und hoffentlich ein Aufwachen mit guten Nachrichten rund um Jules Bianchi!

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige