powered by Motorsport.com

Formel-1-Newsticker

Formel 1 Belgien 2018: Der Sonntag in der Chronologie

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Ferrari-Pilot Sebastian Vettel mit Ausraster! +++ Spa: Polizist erschossen! +++ Motorwechsel: neue Startaufstellung! +++

12:10 Uhr

Renntag in Spa-Francorchamps! :-)

Endlich ist die Sommerpause vorbei: Hallo und herzlich willkommen zum Formel-1-Live-Ticker zum Grand Prix von Belgien in Spa-Francorchamps! In genau 3 Stunden geht's los auf der "Ardennen-Achterbahn", und bis dahin stimmen wir Dich perfekt ein auf das Traditionsrennen!

Viel Vergnügen mit unserer Berichterstattung! Los geht's!


12:16 Uhr

Vettel rastet aus vor den Ferrari-Mechanikern!

So geschehen im Qualifying in Spa: Als die Piloten nach nur einer Runde in Q3 zurück an die Box kamen, um von Trockenreifen auf Intermediates zu wechseln, bogen Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen im Parallelflug ab zur Ferrari-Garage – und Räikkönen stand direkt hinter Vettel. Deshalb wurde das Auto des Deutschen nur vorne aufgebockt und dann nach vorne gezogen. Das brachte Vettel auf die Palme!

"Stopp! Stopp! Ihr zerkratzt den Unterboden", brüllte Vettel in den Ferrari-Funk. Und weiter: "Was macht Ihr für eine Scheiße?! Hebt das Auto verdammt noch mal an!" Dazu wilde Gesten aus dem Cockpit.

Am Ende belegte Vettel im Qualifying den zweiten Platz hinter WM-Rivale Lewis Hamilton im Mercedes – und räumt ein, in der Schlussphase nicht wie sonst die Ruhe bewahrt zu haben. Das ist wohl auch auf die Aktion in der Boxengasse zurückzuführen. Später sprach Vettel von "Konfusion" und "ein wenig Missverständnis" – und inspizierte direkt nach dem Aussteigen die Heckpartie seines Ferrari SF71H …

Sebastian Vettel Ferrari Scuderia Ferrari F1 ~Sebastian Vettel (Ferrari) ~

12:22 Uhr

Der Zeitplan am Sonntag

Nur einmal geht die Formel 1 heute auf die Strecke, zum Grand Prix von Belgien 2018, dem 13. Rennen der Saison 2018.

Rennbeginn ist um 15:10 Uhr (MESZ)

Falls Du Dich schon jetzt darauf vorbereiten willst, hier ein paar nützliche Links:

Startaufstellung
Startaufstellung zum Durchblättern
WM-Stand


12:31 Uhr

Das Wetter am Sonntag

Es bleibt herbstlich-kühl in Spa-Francorchamps: Wie schon am Freitag und am Samstag klettern die Temperaturen nicht über die 20-Grad-Celsius-Marke, sondern kommen auf maximal 17 bis 18 Grad. Erwartet wird ein mittel bis stark bewölkter Himmel mit teilweise kräftigen Winden aus Südwesten (bis 15 km/h) und einzelnen Windstößen bis 40 km/h!

Die Regenwahrscheinlichkeit wird für die Rennzeit mit 0 Prozent angegeben. Allerdings ist Spa-Francorchamps in den Ardennen für sein wechselhaftes Wetter bekannt … Regnen soll es am Sonntag spätestens am Abend, wenn der Grand Prix schon lange durch ist.


12:36 Uhr

Daten und Fakten zum Belgien-GP in Spa

Was hat dieser Grand Prix schon für Geschichten geschrieben! Es gab viele Triumphe, aber auch große Tragödien ...

Unsere Fotostrecke nimmt Dich mit auf einen Streifzug durch die Historie der Formel 1 in Belgien und nennt die wichtigsten Meilensteine.

Und für alle Statistik-Fans: Schau Dir gern die entsprechenden Seiten in unserer großen Formel-1-Datenbank an und wühle in den Daten. Spannend, welche Fakten dort zu Tage kommen!


Fotostrecke: Triumphe & Tragödien in Belgien


12:41 Uhr

Schusswechsel in Spa: Ein Polizist stirbt!

Dramatische Szenen in der Nacht vor dem Grand Prix in Spa-Francorchamps: Die Polizei wurde in den frühen Morgenstunden gerufen, um einen Streit zu schlichten, wie der örtlichen Presse zu entnehmen ist. Dann aber kam es zu einem Schusswechsel, bei dem mindestens zwei Polizisten verletzt wurden. Einer davon erlitt einen Kopftreffer und starb. Wiederbelebungsversuche durch Ärzte, die per Helikopter eingeflogen wurden, scheiterten. Der Zustand des zweiten Verletzten ist nicht bekannt.

Kurz nach dem Schusswechsel hat die Polizei einen Verdächtigen aufgegriffen. Er soll eine Schussverletzung aufweisen. Einer oder mehrere zusätzliche Tatverdächtige sind noch flüchtig, wie die Polizei erklärte.


12:49 Uhr

Damon Hill besucht Schumacher-Ausstellung

Dieses Posting hat Symbolcharakter: Der ehemalige "Erzfeind" von Michael Schumacher aus den 1990er-Jahren, Damon Hill, hat die Schumi-Ausstellung in Köln besucht und seinen Beitrag mit den Worten #keepfightingMichael beschlossen.

Über den Gesundheitszustand von Schumacher gibt es nach wie vor keine aktuellen Informationen. Schumacher hatte 1991 in Spa-Francorchamps im abgebildeten Jordan 191 sein Formel-1-Debüt gegeben.


12:52 Uhr

Zum Thema Schumacher/Jordan 191 ...

... haben wir hier noch ein besonderes Schmankerl: Eine Bildergalerie mit den schönsten Aufnahmen aus den Archiven von LAT, Sutton und Schlegelmilch über das denkwürdige erste Rennwochenende von Michael Schumacher in der Formel 1. Seh Dich satt am wunderschönen Jordan 191 und an den Fotos von vor 27 Jahren!


Fotostrecke: Michael Schumacher im Jordan 191


12:56 Uhr

Und nochmal Schumacher: Die Video-Story!

Die Formel 1 hat zum Belgien-Wochenende noch eine kleine Dokumentation über Michael Schumacher und dessen Siegerautos in Spa erstellt. Will Buxton führt durch die kurze Sendung, die unter anderem Originalaufnahmen und einige Fahrzeuge aus der Schumacher-Sammlung in Köln zeigt.



13:04 Uhr

Motorwechsel: Neue Startaufstellung in Spa!

Weil zwei Piloten über Nacht die Antriebe gewechselt haben, gibt es eine neue Startaufstellung für den Grand Prix von Belgien.

Hier die neue Startaufstellung einsehen!

Und das sind die Gründe für die Änderungen:

Carlos Sainz (Renault)
- neuer Verbrennungsmotor (4.)
- neuer Turbolader (4.)
- neue MGU-H (4.)
- neue MGU-K (3.)
- neuer Energiespeicher (3.)
- neue Einheitselektronik (3.)

Stoffel Vandoorne (McLaren)
- neuer Verbrennungsmotor (4.)
- neuer Turbolader (4.)
- neue MGU-H (4.)
- neue MGU-K (3.)
- neuer Energiespeicher (3.)
- neue Einheitselektronik (3.)

Heißt: Sainz und Vandoorne haben je komplett neue Renault-Antriebe einbauen lassen und werden folgerichtig ans Ende der Startaufstellung versetzt, starten womöglich beide aus der Boxengasse.


13:12 Uhr

Noch 2 Stunden bis zum Rennstart

In 2 Stunden geht's los in Spa-Francorchamps! Derzeit ist das Wetter gut an der belgischen Rennstrecke. Mal schauen, ob das so bleibt ... ;-)


13:21 Uhr

Was bisher geschah - in Bildern!

Klicke Dich jetzt durch unsere Bildergalerie und sehe, was an diesem Wochenende in Spa schon alles passiert ist! Wir haben die Höhepunkte unserer Agenturen LAT und Sutton für Dich vorsortiert, also viel Freude mit unserem Best of!


Fotos: Grand Prix von Belgien



13:31 Uhr

Video: Das Mercedes-Motorhome

Wohnen wie die Weltmeister: Hast Du Dich schon mal gefragt, wie es wohl im Inneren des Mercedes-Motorhomes im Formel-1-Fahrerlager aussieht? Valtteri Bottas zeigt es Dir ...


13:32 Uhr

Junger Fan darf ins Formel-1-Fahrerlager!

Schöne Aktion von McLaren und dem Formel-1-Management: Ein junger Fan von Stoffel Vandoorne hat gestern so herrlich mitgefiebert, dass es Vandoorne aufgefallen ist. Prompt wurde der Junge ins Fahrerlager eingeladen und erhielt heute eine exklusive Boxentour mit seinem Formel-1-Held. Tolle Story!


13:36 Uhr


13:37 Uhr

Die beste Strategie für den Belgien-GP 2018

Pirelli hat seine Empfehlung für die beste Strategie im Belgien-GP in Spa-Francorchamps vorgestellt. Erneut gibt es mehrere Möglichkeiten, die hier in absteigender Attraktivität aufgeführt werden. Sollte es trocken bleiben (und danach sieht es derzeit aus), wäre eine Einstopp-Taktik die favorisierte Wahl.

Hier die diversen Möglichkeiten:

Einstopp-Strategie mit Start auf Supersoft und erstem Stint über 16 Runden, dann Soft bis ins Ziel

Einstopp-Strategie mit Start auf Soft und erstem Stint über 28 Runden, dann Supersoft bis ins Ziel

Sollten die Temperaturen höher werden als derzeit erwartet, schlägt Pirelli Folgendes vor:

Einstopp-Strategie mit Start auf Supersoft und erstem Stint über 12 Runden, dann Medium bis ins Ziel

Einstopp-Strategie mit Start auf Soft und erstem Stint über 25 Runden, dann Medium bis ins Ziel

Möglich, aber 15 Sekunden langsamer und damit unwahrscheinlich:

Zweistopp-Strategie mit Start auf Supersoft und erstem Stint über 13 Runden, dann Supersoft für weitere 13 Runden, dann Soft bis ins Ziel

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Anzeige

Formel-1-Tickets

ANZEIGE

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!