powered by Motorsport.com

Best of Social Media

Formel-1-Live-Ticker: "Marmor, Stein und Eisen bricht..."

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Fairer Videoblog von Rosberg +++ Mercedes feiert bei der Amber Lounge +++ Kaution für kaputte Möbel schon hinterlegt +++

09:12 Uhr


Fotostrecke: Von A bis Z: So tickt Titelkandidat Rosberg


09:15 Uhr

Tag X

Guten Morgen, liebe Formel-1-Fans! Ein paar Stunden noch, dann wissen wir, wer Formel-1-Weltmeister 2014 wird. Gemeinsam mit den Kollegen vom 'SID' haben wir zwei Fotostrecken zur Einstimmung erstellt: So ticken die beiden Titelkandidaten, von A bis Z. Klickt euch mal durch! Und damit heißt euch Christian Nimmervoll mit seinem Team am letzten Renntag der Saison im Social-Media-Live-Ticker willkommen. Auf wen tippt ihr? Schickt mir eure Tipps via @MST_ChristianN und wir posten das hier im Ticker. Oder ich würde mich auch über Fotos freuen, von wo aus ihr das WM-Finale verfolgt - auch das posten wir hier. Denn, sind wir mal ehrlich: Gemeinsam macht Racing am meisten Spaß, oder?


Fotostrecke: Von A bis Z: So tickt Weltmeister Hamilton


09:21 Uhr


09:23 Uhr

Der Ort der Entscheidung

Einer meiner Kollegen vor Ort, Dominik Sharaf, ist gestern Abend mal zur Ziellinie gegangen und hat fotografiert, wo heute der neue Champion gekürt wird. Im Jachthafen haben übrigens zwei Schiffe mit Hamilton-Fans ganz schönen Krawall gemacht - und das ausgerechnet vor dem Ruheraum von Nico Rosberg. Pikant: In Monte Carlo hatte sich Hamilton laut 'Bild'-Zeitung noch über den Lärm beschwert, den Nico Rosberg vor seinem Ruheraum beim Fußballspielen gemacht hat. Jetzt gehen die Psychospielchen in die finale Phase...


09:27 Uhr

Der erste "Weltmeister" steht schon fest

RunThatTrack ist eine Initiative von Sponsor UBS. Für jede gelaufene Runde spendet die Bank einen Betrag für einen guten Zweck. Und wer am Jahresende die meisten Punkte für schnelle Zeiten gesammelt hat, der ist Gesamtsieger. Champion 2014: Georg Nolte, der Medienberater von Nico Rosberg. Ein gutes Omen? Auf Platz fünf: Daniel Schlösser, der Physio von Rosberg. Bestplatzierter Fahrer ist McLaren-Testpilot Stoffel Vandoorne auf P25.


09:29 Uhr

Mutiger Tipp

Adam Parr, der ehemalige Geschäftsführer von Williams, tippt übrigens auf einen Williams-Sieg. Das wäre aus deutscher Sicht gar nicht mal so schlecht, wenn Valtteri Bottas zumindest Lewis Hamilton schlagen könnte. Denn Nico Rosberg braucht ja ein bisschen Schützenhilfe, um heute Weltmeister zu werden.


09:35 Uhr

Anspannung greifbar

Man spürt auch beim Abschlussfoto: Nico Rosberg und Lewis Hamilton haben sich jetzt nicht mehr viel zu sagen. Für einen wird in ein paar Stunden ein Lebenstraum geplatzt sein, der andere wird feiern. Das ist das Drama des Spitzensports.


09:37 Uhr

Media-Center

Übrigens: So sieht das Media-Center in Abu Dhabi aus, in dem nicht nur meine Kollegen Dominik Sharaf und Dieter Rencken arbeiten, sondern auch die Journalisten unseres Kooperationspartners Haymarket, sprich Kollegen wie Edd Straw, Jonathan Noble, Craig Scarborough oder Ben Anderson. Und natürlich auch unsere Fotopartner von den Agenturen LAT und xpb.cc.


09:38 Uhr


09:40 Uhr

Video-Vorschau auf Abu Dhabi

Hier die zweiteilige Vorschau auf den Grand Prix von Abu Dhabi. Ihr solltet unserer Video-Sektion aber sowieso mal einen Besuch abstatten, denn dort haben wir einige aktuelle Juwele parat. Etwa einen langhaarigen und bärtigen Automechaniker Sebastian Vettel, der seinen Kunden den Schreck ihres Lebens versetzt. Oder einen LKW, der in einem waghalsigen Stunt über einen Formel-1-Lotus springt. Oder die Ferrari-Stars Fernando Alonso & Kimi Räikkönen, wie sie mit der schnellsten Achterbahn der Welt fahren. UNBEDINGT reinschauen, es lohnt sich! Und Zeit genug ist ja noch... ;-)


09:43 Uhr


09:45 Uhr

Altes McLaren-Eisen?

Steve Cook feiert heute seinen 450. Grand Prix als McLaren-Mechaniker. Wir gratulieren zum Jubiläum! Und Jenson Button fährt vielleicht seinen letzten Grand Prix in der Formel 1. Das merkt man auch an seiner wehmütigen Stimmung, die langsam auch von Twitter Besitz ergreift.


09:48 Uhr

Apropos Mechaniker

Wir haben's vorher ja schon mal kurz erwähnt, aber eigentlich können wir es euch hier im Ticker nicht vorenthalten - es ist einfach zu geil! Hier das neue Werbevideo mit Sebastian Vettel für einen Reifenhändler. Wenn ihr uns regelmäßig verfolgt, wisst ihr, dass wir normalerweise eine strenge Antipathie gegen Werbung haben. Aber der Clip hier ist einfach lustig und sehenswert.


10:00 Uhr

Demokratie?

Das mit den politischen Führern wird in den Vereinigten Arabischen Emiraten übrigens ein bisschen anders gehandhabt als bei uns in Deutschland...


10:14 Uhr

Möge der Bessere gewinnen!

Bei Mercedes steigt auch die Spannung vor dem großen WM-Showdown in Abu Dhabi. Um 14:00 Uhr deutscher Zeit (17:00 Uhr in Abu Dhabi) wird das Rennen gestartet - noch bei Tageslicht, und dann geht's in die Nacht hinein. Wir können uns dem Kribbeln jetzt nicht mehr entziehen, aber wie geht's euch? Twittert es mir unter @MST_ChristianN! Besonders freuen würden wir uns über Fotos, wie ihr das Rennen verfolgt. Hat jemand vielleicht einen Aufbau mit mehreren Monitoren? Die besten Fotos, die ihr uns schickt, retweeten wir hier im Social-Media-Live-Ticker.


10:19 Uhr

Motorsportler des Jahres 2014

Übrigens: Ganz egal, ob er heute Weltmeister wird oder nicht, für den ADAC steht der Motorsportler des Jahres 2014 jetzt schon fest. Marco Wittmann wurde gestern Abend mit dieser Auszeichnung geehrt. Wir wünschen dem ADAC ja nichts Böses, aber angenommen, Rosberg sollte es heute packen, dann muss man sich schon mal fragen, ob ein DTM-Titel mehr wert ist als eine Formel-1-Weltmeisterschaft. Wie seht ihr das? Twittert es mir unter @MST_ChristianN. Alternativ könnt ihr unsere Redaktion auch mittels Kontaktformular erreichen. Und nein, die Kommentare unter den Artikeln werden von den Redakteuren nicht gelesen. Dafür fehlt uns schlicht und einfach die Zeit.