powered by Motorsport.com
Strecken-Porträt

Formel-1-Liveticker

Großer Preis von Großbritannien · 3. Freies Training · Verbleibende Minuten: 0

Wetter: Bewölkt (21°C/58%) · Strecke: Trocken (36°C) · Flaggensignal:
D. Ricciardo
D. Ricciardo
Renault
0:00.968
L. Norris
L. Norris
McLaren
0:00.925
C. Leclerc
C. Leclerc
Ferrari
0:00.898
C. Sainz
C. Sainz
McLaren
0:00.791
L. Stroll
L. Stroll
Racing Point
0:00.703
M. Verstappen
M. Verstappen
Red Bull
0:00.300
L. Hamilton
L. Hamilton
Mercedes
0:00.138
V. Bottas
V. Bottas
Mercedes
Pos. Fahrer Team Zeit Abstand  
1 V. Bottas Mercedes 1:25.873 19
2 L. Hamilton Mercedes 1:26.011 0:00.138 22
3 M. Verstappen Red Bull 1:26.173 0:00.300 15
4 L. Stroll Racing Point 1:26.576 0:00.703 14
5 C. Sainz McLaren 1:26.664 0:00.791 22
6 C. Leclerc Ferrari 1:26.771 0:00.898 19
7 L. Norris McLaren 1:26.798 0:00.925 23
8 D. Ricciardo Renault 1:26.841 0:00.968 15
9 N. Hülkenberg Racing Point 1:26.872 0:00.999 15
10 P. Gasly AlphaTauri 1:27.046 0:01.173 20
11 D. Kwjat AlphaTauri 1:27.076 0:01.203 18
12 E. Ocon Renault 1:27.158 0:01.285 16
13 A. Albon Red Bull 1:27.178 0:01.305 10
14 S. Vettel Ferrari 1:27.251 0:01.378 21
15 R. Grosjean Haas 1:27.537 0:01.664 18
16 G. Russell Williams 1:27.738 0:01.865 17
17 A. Giovinazzi Alfa Romeo 1:27.825 0:01.952 16
18 K. Magnussen Haas 1:27.860 0:01.987 15
19 K. Räikkönen Alfa Romeo 1:27.976 0:02.103 20
20 N. Latifi Williams 1:28.112 0:02.239 15
Fahrer ausgeschieden
Live-Zeiten von F1.com anzeigen
13:01
Wird ein spannendes Qualifying. Um 14:55 Uhr deutscher Zeit geht's los. Bis dann!
13:01
Karierte Flagge - Training oder Rennen zu Ende
Keine wesentlichen Positionsverschiebungen mehr in der letzten Minute der Session. Mercedes ist nach einem schwierigen Freitag wieder in der Spur, hat 0,3 Sekunden Vorsprung auf Verstappen und 0,7 auf Stroll. Vettel tut sich schwer, beendet die Session auf P14; damit sogar hinter Hülkenberg, denn der wird Neunter.
12:59
Alexander Albon (Red Bull) hat inzwischen sieben Runden absolviert und sich auf P12 verbessert. Eine Sekunde hinter Verstappen. Man muss ihn aber verteidigen und sagen, dass er wahrscheinlich mehr Sprit an Bord hatte, weil er mehrere Runden am Stück gefahren ist.
12:57
Hülkenberg und Stroll sind in den ersten beiden Sektoren der Strecke praktisch gleichauf. Im letzten Sektor verliert Hülkenberg aber drei Zehntel. Das bedeutet P9 für den Deutschen und P4 für den Kanadier.
12:55
Verstappen: "Wieder das gleiche. Ich habe hinten keinen Grip mehr", deutet er stark abbauende Reifen an.
12:54
Die beiden Racing Points ziehen jetzt erst ihren Quali-Run. Das ist der erste entscheidende Moment für Hülkenberg an diesem Wochenende. Die beiden fahren knapp hintereinander.
12:54
Sebastian Vettel (Ferrari) hatte das Gefühl, dass sich irgendwas im Fußraum befindet, was da nicht hingehört. Das war doch gestern auch schon mal so. Jetzt schaut er wieder den Mechanikern zu, wie sie sowohl vom Cockpit als auch von der Nase her in den Fußraum reinleuchten, um da was sehen zu können. Und in dem Moment, wo wir das schreiben, steigt er auch schon wieder ein. Scheint wieder zu passen.
12:52
Max Verstappen (Red Bull) meldet links vorne ein "rüttelndes Gefühl", besonders in schnellen Kurven. Er hat seinen Rückstand trotzdem auf 0,3 Sekunden verkürzt und ist damit der einzig ernsthafte Herausforderer von Mercedes. Außer die Racing Points kommen noch.
12:51
Top 6: Bottas (1:25.9) vor Hamilton (0,2), Verstappen (0,3), Sainz (0,8), Leclerc (0,9) und Norris (0,9).
12:48
Elektrischer Defekt
Bei Alexander Albon, das wissen wir jetzt auch, wurde die Batterie gewechselt. Aber knapp eine Viertelstunde vor Schluss kann er gerade zum ersten Mal auf die Strecke gehen.
Alles anzeigen