powered by Motorsport.com
Strecken-Porträt

Formel-1-Liveticker

Großer Preis von Bahrain · 2. Freies Training · Verbleibende Minuten: 0

Wetter: Klar (24°C/43%) · Strecke: Trocken (28°C) · Flaggensignal:
L. Norris
L. Norris
McLaren
0:01.171
K. Magnussen
K. Magnussen
Haas
0:01.154
M. Verstappen
M. Verstappen
Red Bull
0:00.879
N. Hülkenberg
N. Hülkenberg
Renault
0:00.823
V. Bottas
V. Bottas
Mercedes
0:00.711
L. Hamilton
L. Hamilton
Mercedes
0:00.603
C. Leclerc
C. Leclerc
Ferrari
0:00.035
S. Vettel
S. Vettel
Ferrari
Pos. Fahrer Team Zeit Abstand  
1 S. Vettel Ferrari 1:28.846 32
2 C. Leclerc Ferrari 1:28.881 0:00.035 32
3 L. Hamilton Mercedes 1:29.449 0:00.603 33
4 V. Bottas Mercedes 1:29.557 0:00.711 36
5 N. Hülkenberg Renault 1:29.669 0:00.823 32
6 M. Verstappen Red Bull 1:29.725 0:00.879 34
7 K. Magnussen Haas 1:30.000 0:01.154 33
8 L. Norris McLaren 1:30.017 0:01.171 25
9 R. Grosjean Haas 1:30.068 0:01.222 34
10 D. Kwjat Toro Rosso 1:30.093 0:01.247 36
11 C. Sainz McLaren 1:30.192 0:01.346 33
12 P. Gasly Toro Rosso 1:30.429 0:01.583 31
13 A. Albon Red Bull 1:30.458 0:01.612 36
14 S. Perez Racing Point 1:30.716 0:01.870 32
15 D. Ricciardo Renault 1:30.848 0:02.002 30
16 K. Räikkönen Alfa Romeo 1:31.088 0:02.242 6
17 L. Stroll Racing Point 1:31.129 0:02.283 31
18 A. Giovinazzi Alfa Romeo 1:31.144 0:02.298 10
19 G. Russell Williams 1:31.904 0:03.058 32
20 R. Kubica Williams 1:32.932 0:04.086 37
Fahrer ausgeschieden
Live-Zeiten von F1.com anzeigen
17:33
Das war's vom FT2 in Bahrain. Es sieht gut aus für die Fans von Sebastian Vettel, dass Melbourne sich nicht wiederholen wird! Aber ein Selbstläufer ist die Pole auch nicht. Morgen wieder zu uns in den Ticker kommen. Ab 12:55 Uhr MEZ sind wir live drauf. Bis dann!
17:32
Nico Hülkenberg (Renault) ist "Best of the Rest" am Freitag in Bahrain, gefolgt von Kevin Magnussen (Haas) und Lando Norris (McLaren). Haas hatte heute Mittag noch mit überhitzenden Reifen zu kämpfen. Und McLaren war schon in Melbourne in den Trainings stärker als im Rennen. Aber warten wir ab. Es geht jedenfalls extrem eng zu.
17:31
Red-Bull-Teamchef Christian Horner macht sich keine Sorgen, obwohl das Ergebnis (P6/12) auf den ersten Blick nicht gut aussieht: "Im letzten Sektor ist Max Schnellster. Er hätte drei Zehntel schneller sein können. Es steckt mehr im Auto, als wir heute gesehen haben", sagt er.
17:30
Karierte Flagge - Training oder Rennen zu Ende
Die Session ist zu Ende. Es riecht nach einem echten Thriller in Bahrain. Die drei Topteams liegen dicht beisammen. Der Longrun von Bottas war extrem konstant, auf hohem Niveau. Ferrari hat einzelne schnellere Zeiten geschafft, war im Schnitt aber kaum schneller - weil die Reifen schneller abbauen?
17:27
Bottas fährt mit seinem zwölf Runden alten Medium auch unter 1:35 gerade. Die drei Topteams liegen dicht beisammen. Tendenziell sehen wir leichte Vorteile bei Ferrari. Da sind wir uns aber nicht ganz sicher, ob die Reifen auch lange halten. Das ist ein Thema, das Red Bull am besten im Griff zu haben scheint.
17:24
Verstappen legt zu, je länger sein Run dauert, steigert sich auf 1:34.8. Könnte ein gutes Zeichen sein, was den Reifenverschleiß betrifft.
17:22
Verstappen fährt auf einem zehn Runden alten Medium 1:35.0. Das passt ganz gut. Hamilton auf einem 16 Runden alten Medium 1:35.7. Die beiden schenken sich also nicht viel vom Rennspeed her, glauben wir.
17:21
Mercedes fährt gerade keine starken Zeiten mehr. Hamilton ist vom Gas gegangen. Die Ferraris sind hingegen immer noch bei 1:35/36.
17:20
Mechanischer Defekt
Bei George Russell (Williams) gibt es offenbar ein technisches Problem. Am Funk ist von "Szenario 1" und "Bring das Auto nach Hause!" die Rede.
17:19
Wir merken gerade, dass wir die Wettereinstellung mal von "sonnig" auf "klar" umstellen sollten. Von Sonne ist weit und breit nichts mehr zu sehen. Es ist Nacht in Bahrain.
Alles anzeigen