Mehr...

Fotostrecke: Triumphe & Tragödien in Russland

Doch zurück zu den Anfängen. Als in Russland der letzte Zar Nikolaus der Zweite herrschte, gaben sich die PS-Husaren in der damaligen Hauptstadt St. Petersburg das erste Stelldichein: die Vorläufer der heutigen Grands Prix stiegen. 1914 siegte mit Willy Scholl auf Benz sogar ein Deutscher.

Foto 2/10 - mehr Fotostrecken