Mehr...

Im Zeichen des Sterns

1993 wechselt Mika Häkkinen von Lotus zu Mercedes, ab 1994 fährt das britische Team mit Mercedes-Motoren. Eine Verbindung, die bis heute nicht abgerissen ist. Als Markenbotschafter ist der Finne einer der wichtigsten öffentlichen Sympathieträger des Daimler-Konzerns.

Foto 1/11 - mehr Fotostrecken